IndexFlex Express 3 19/25: Basiswert EURO STOXX 50

DGE4M4 / DE000DGE4M41 //
Quelle: DZ BANK: Geld 07.08. 14:19:46, Brief 07.08. 14:19:46
DGE4M4 DE000DGE4M41 // Quelle: DZ BANK: Geld 07.08. 14:19:46, Brief 07.08. 14:19:46
930,55 EUR
Geld in EUR
945,55 EUR
Brief in EUR
0,14%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.236,38 PKT
Quelle : STOXX , 14:04:45
  • Rückzahlungschwelle 3.149,05 PKT
  • Rückzahlungsschwelle in % 93,00%
  • Startwert 3.386,08 PKT
  • Nächster Bewertungstag 15.03.2021
  • Letzter Bewertungstag 15.09.2025
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

IndexFlex Express 3 19/25: Basiswert EURO STOXX 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 07.08. 14:19:46
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGE4M4 / DE000DGE4M41
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Expresszertifikat
Produkttyp IndexFlex Express
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,295327
Ausübung Europäisch
Zeichnungsfrist 11.02.2019 - 15.03.2019
Emissionsdatum 15.03.2019
Erster Handelstag 23.04.2019
Letzter Handelstag 12.09.2025
Handelszeiten Übersicht
Rückzahlungsschwellen 16.03.2020 / 93,00%
15.03.2021 / 93,00%
15.03.2022 / 93,00%
15.03.2023 / 93,00%
15.03.2024 / 93,00%
15.09.2025 / 93,00%
Bewertungspunkte 6
Bewertungstage / Rückzahlungslevel 16.03.2020 / 3.149,05 PKT
15.03.2021 / 3.149,05 PKT
15.03.2022 / 3.149,05 PKT
15.03.2023 / 3.149,05 PKT
15.03.2024 / 3.149,05 PKT
15.09.2025 / 3.149,05 PKT
Mögliche Zahlungstermine /
Möglicher Rückzahlungsbetrag pro Zertifikat*
23.03.2020 / 1.000,00 EUR
22.03.2021 / 1.000,00 EUR
22.03.2022 / 1.000,00 EUR
22.03.2023 / 1.000,00 EUR
22.03.2024 / 1.000,00 EUR
22.09.2025 / 1.000,00 EUR
Zinszahlungen (in EUR) 23.03.2020 / 24,50 EUR
Letzter Bewertungstag 15.09.2025
Zahltag 22.09.2025
Emissionspreis 1.000,00 EUR zzgl. 1,00% Ausgabeaufschlag pro Zertifikat (entspricht 1.010,00 EUR)
Startwert 3.386,08 PKT
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 18.03.2019
Letzter Beobachtungstag 15.09.2025
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 1.896,20 PKT
Barriere gebrochen Nein
* Die Details entnehmen Sie den Endgültigen Bedingungen.

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 07.08.2020, 14:19:46 Uhr mit Geld 930,55 EUR / Brief 945,55 EUR
Spread Absolut 15,00 EUR
Spread Homogenisiert 50,7912 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,59%
Abstand zum Protectlevel Absolut 1.340,18 PKT
Abstand zum Protectlevel in % 41,41%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.236,38 PKT
Diff. Vortag in % -0,12%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 14:04:45
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Physische Lieferung

Physische Lieferung
Kurs 32,37 EUR
Diff. Vortag in % -0,09%
Quelle DZ BANK, 14:19:43
Referenzwertpapier DZ BANK Endlos-Zertifikate auf EURO STOXX 50
WKN / ISIN DZ42AM / DE000DZ42AM3
Bezugsverhältnis im Fall der Lieferung 29,532675

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am letzten Zahlungstermin fällig, sofern das Produkt nicht vorzeitig zurückgezahlt wird. Das Produkt bietet Ihnen an den Zahlungsterminen die Möglichkeit auf Zinszahlungen und einer vorzeitigen Rückzahlung. Zinszahlungen: Sie erhalten an einem Zahlungstermin (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung) eine Zinszahlung, wenn der Beobachtungspreis in der jeweils aktuellen und allen vorangegangenen Perioden immer auf oder über der Barriere liegt. Eine Zinszahlung erfolgt auch, wenn der Referenzpreis an einem Bewertungstag auf oder über dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegt. Sollte der Beobachtungspreis in der aktuellen oder einer der vorangegangenen Perioden mindestens einmal unter der Barriere liegen und der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag unter dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegen, erfolgt keine Zinszahlung. Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung entfallen die möglichen Zinszahlungen an den nachfolgenden Zahlungsterminen. Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung: Eine vorzeitige Rückzahlung zum Basisbetrag an einem Zahlungstermin erfolgt, wenn der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag auf oder über dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegt. In diesem Fall endet die Laufzeit des Produkts automatisch. Ist dies nicht der Fall, läuft das Produkt automatisch bis zum nächsten Zahlungstermin weiter. Rückzahlung am Laufzeitende: Wenn keine vorzeitige Rückzahlung erfolgt ist, gibt es am letzten Zahlungstermin folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Referenzpreis am letzten Bewertungstag auf oder über dem Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag oder liegt der Beobachtungspreis immer auf oder über der Barriere, erhalten Sie eine Rückzahlung in Höhe des Basisbetrags.
  • Liegt der Referenzpreis am letzten Bewertungstag unter dem Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag und liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal unter der Barriere, erhalten Sie eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Anzahl eines Referenzwertpapiers (DZ BANK Endlos-Zertifikat: Basiswert EURO STOXX 50). Wir liefern keine Bruchteile des Referenzwertpapiers. Für diese erhalten Sie die Zahlung eines Ausgleichsbetrags pro Zertifikat. Der Gegenwert der Referenzwertpapiere zuzüglich des Ausgleichsbetrags wird unter dem Basisbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Endlos-Zertifikaten ist ausgeschlossen. Wenn die Lieferung des Referenzwertpapiers für uns erschwert oder unmöglich ist, kann die Rückzahlung auch zu einem entsprechenden Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis am letzten Bewertungstag x 0,01) x Bezugsverhältnis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate54,68
54,68--DZ BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate227,70
306
227,7030634,387352BERENBERGK
Danone S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate54,48
64
54,486417,474302DEUTSCHE BANKN
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate246,90
198
246,9019819,805589CREDIT SUISSEV
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,51
7,50
6,517,5015,207373CREDIT SUISSEN
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate246,90
290
246,9029017,45646BERENBERGK
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,51
8,60
6,518,6032,104455KEPLER CHEUVREUXK
adidas AG07.08.2020
6 Monate
07.08.20206 Monate246,90
205
246,9020516,970433INDEPENDENT RESEARCHV
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,51
8,10
6,518,1024,423963UBSK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate246,90
275
246,9027511,381126HAUCK & AUFHÄUSERK
Deutsche Telekom AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate14,72
20
14,722035,869565GOLDMAN SACHSK
Intesa Sanpaolo S.p.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate1,77
2,40
1,772,4035,287486UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate116,68
145
116,6814524,271512CREDIT SUISSEK
Siemens AG07.08.2020
6 Monate
07.08.20206 Monate116,68
114
116,681142,29688INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate116,68
120
116,681202,845389KEPLER CHEUVREUXK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate16,86
24,50
16,8624,5045,348837DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate227,70
215
227,702155,577514JPMORGANN
BMW AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate54,68
58
54,68586,07169KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate36,40
39,50
36,4039,508,516484UBSK
Deutsche Boerse AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate156,10
145
156,101457,110826RBCN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
117
116,681170,274254GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate16,86
22,38
16,8622,3832,771713JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate227,70
275
227,7027520,772947RBCK
BMW AG06.08.2020
6 Monate
06.08.20206 Monate54,68
58
54,68586,07169INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate36,40
41,99
36,4041,9915,357143JPMORGANK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
126
116,681267,987659JEFFERIESK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate16,86
27,00
16,8627,0060,180351JEFFERIESK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate227,70
227,70--DZ BANKN
BMW AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate54,68
65
54,686518,873446GOLDMAN SACHSN
Air Liquide S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate139,85
156
139,8515611,548087BERNSTEIN RESEARCHK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
117
116,681170,274254UBSK
Ahold Delhaize NV06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate25,96
25
25,96253,697997BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate227,70
195
227,7019514,361001UBSN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
124
116,681246,273569JPMORGANK
Airbus Group SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate68,52
93
68,529335,726795GOLDMAN SACHSK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
115
116,681151,439835RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,51
10
6,511053,609831GOLDMAN SACHSK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
126
116,681267,987659JPMORGANK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,51
8
6,51822,887865DEUTSCHE BANKK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,68
122
116,681224,559479BARCLAYSN
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,51
7
6,5177,526882RBCK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate175,98
220
175,9822025,014206KEPLER CHEUVREUXK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,51
8
6,51822,887865UBSK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate175,98
205
175,9820516,49051CREDIT SUISSEK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,51
7,50
6,517,5015,207373RBCK
Allianz SE06.08.2020
6 Monate
06.08.20206 Monate175,98
205
175,9820516,49051INDEPENDENT RESEARCHK
Anheuser-Busch InBev06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate45,56
47
45,56473,17199GOLDMAN SACHSN
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate175,98
192
175,981929,103307NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
280
246,9028013,406237GOLDMAN SACHSK
Vinci S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate78,44
95
78,449521,111678JPMORGANK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
220
246,9022010,895099JEFFERIESN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
270
246,902709,356015BAADER BANKK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
215
246,9021512,920211WARBURG RESEARCHN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
215
246,9021512,920211JPMORGANN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
260
246,902605,305792RBCK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
225
246,902258,869988JPMORGANN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate246,90
295
246,9029519,481571GOLDMAN SACHSK
Ahold Delhaize NV05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate25,96
22,40
25,9622,4013,713405BERENBERGN
Vinci S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate78,44
90
78,449014,737379UBSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
40,51
36,4040,5111,291209JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
55
54,68550,585223JEFFERIESN
Bayer AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,52
87
55,528756,700288DEUTSCHE BANKK
Intesa Sanpaolo S.p.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate1,77
2,22
1,772,2225,140924KEPLER CHEUVREUXK
Ahold Delhaize NV05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate25,96
20
25,962022,958398UBSV
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
38
36,40384,395604JEFFERIESK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
55
54,68550,585223RBCN
Bayer AG05.08.2020
6 Monate
05.08.20206 Monate55,52
59
55,52596,268012INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
40
36,40409,89011DEUTSCHE BANKK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
56
54,68562,414045NORDLBN
Bayer AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,52
75
55,527535,086455BARCLAYSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
31
36,403114,835165BERNSTEIN RESEARCHN
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
56
54,68562,414045NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
40
36,40409,89011GOLDMAN SACHSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
72
54,687231,675201WARBURG RESEARCHK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
36,40--DZ BANKK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
65
54,686518,873446GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
36
36,40361,098901UBSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
60
54,68609,729334UBSN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
42
36,404215,384615JEFFERIESK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
80
54,688046,305779JPMORGANK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
38
36,40384,395604BARCLAYSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate54,68
55
54,68550,585223RBCN
Fresenius SE & Co. KGaA05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate38,85
40
38,85402,960103NORDLBN
Safran05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate97,16
92
97,16925,310828BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Airbus Group SE05.08.2020
6 Monate
05.08.20206 Monate68,52
69
68,52690,700525INDEPENDENT RESEARCHN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
202
175,9820214,785771JPMORGANK
Linde PLC05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate207,40
257
207,4025723,91514GOLDMAN SACHSK
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
205
175,9820516,49051JEFFERIESN
Linde PLC05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate207,40
207,40--UBSK
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
204
175,9820415,922264BARCLAYSN
Société Générale S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate13,08
16,00
13,0816,0022,342866JEFFERIESN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
215
175,9821522,172974UBSK
BNP Paribas S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate35,12
46
35,124630,998149DEUTSCHE BANKK
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
219
175,9821924,44596MORGAN STANLEYN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
175,98--DZ BANKK
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate175,98
232
175,9823231,833163BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vinci S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate78,44
102
78,4410230,035696GOLDMAN SACHSK
BASF SE04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate48,14
48,14--DZ BANKK
Danone S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate54,48
64
54,486417,474302JEFFERIESK
Air Liquide S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate139,85
135,50
139,85135,503,110476GOLDMAN SACHSN

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

07.08.2020 | 12:02:46 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Moderate Verluste - Investoren warten US-Arbeitsmarktdaten ab

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben am Freitag vor dem vielbeachteten US-Arbeitsmarktbericht die Füße weitestgehend still gehalten. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> bewegte sich seit dem Morgen in engen Bahnen nahe dem Vortagesschluss. Gute Konjunkturdaten aus der EU, wo die Erholung der Industrieproduktion in Deutschland, Frankreich und Spanien weiter im Gange ist, konnten nur begrenzt stützen. Am späten Vormittag notierte der europäische Leitindex zuletzt mit 0,36 Prozent im Minus bei 3228,83 Punkten.

Nach dreitägiger Gewinnstrecke waren die Investoren in Europa bereits am Vortag in Deckung gegangen - anders als in den USA, wo trotz des zuletzt wieder aufgeflammten Streits zwischen den USA und China die Notierungen weiter angezogen und die Tech-Börse Nasdaq wieder auf Rekordjagd ging.

Die US-Regierung will "nicht vertrauenswürdige" Apps aus China wie etwa die Video-Anwendung TikTok von den Smartphones der Amerikaner verbannen. China kritisierte am Freitag das Vorgehen der US-Regierung scharf. Pekings Außenamtssprecher Wang Wenbin sprach von "Mobbing". Auch in Asien lasteten die Spannungen zuletzt auf den Märkten.

Dessen ungeachtet zählt vor dem Wochenende für die Investoren in Europa nun zunächst der Blick auf den US-Arbeitsmarkt. Die bereits zur Wochenmitte veröffentlichten Daten des privaten Arbeitsmarktdienstleisters ADP hatten Börsianern wenig Freude entlockt. Denn die Privatwirtschaft hatte sich im Juli kaum von der Corona-Krise erholt.

Von den heutigen Daten werde erwartet, das rund 1,5 Millionen Menschen wieder zurück in Arbeit seien, schrieb Michael Hewson von CMC Markets. Allerdings seien darin die vergangenen zwei Wochen mit dem wieder anziehenden Infektionsgeschehen in den USA und neuen regionalen Lockdowns nicht berücksichtigt, gab er zu bedenken.

In Erwartung der Arbeitsmarktdaten zeigten sich auch die Börsen in Frankreich und Großbritannien zuletzt etwas schwächer Der Cac 40 <FR0003500008> in Paris verlor zuletzt 0,56 Prozent auf 4857,66 Zähler, in London verbuchte der FTSE 100 <GB0001383545> ein kleines Minus von 0,20 Prozent auf 6014,69 Punkte.

Auf Unternehmensseite belasteten die US-chinesischen Streitereien vor allem zyklische Werte. Der Autosektor knüpfte nach dem guten Lauf bis Mittwoch an seine Schwäche vom Vortag an und verlor mehr als ein Prozent. So verloren neben den schwachen deutschen Herstellern etwa auch die Hersteller Peugeot und Renault <FR0000131906> in Frankreich und der Zulieferer Valeo <FR0000130338> bis zu zweieinhalb Prozent, Auch Öl- und Gaswerte sowie der Bankensektor gerieten in Europa unter Druck.

Positiver Ausreißer im EuroStoxx 50 waren die Aktien der Deutschen Telekom <DE0005557508>, die nach guten Zahlen der Tochter T-Mobile US <US8725901040> rund zweieinhalb Prozent zulegten und den europäischen Leitindex damit anführten.

Die Tech-Rally in den USA vom Vortag beflügelte auch europäische Werte: Anteile des Chipzulieferers ASML <NL0010273215> etwa verteuerten sich um mehr als ein Prozent und gehörten damit ebenfalls zu den größten Gewinnern.

In London ging es unterdessen für die Papiere des Generika-Konzerns Hikma Pharmaceuticals um fast elf Prozent aufwärts - hier beflügelte der Ausblick. Das Unternehmen will in diesem Jahr mehr umsetzen, als von Analysten bisher erwartet wurde. Ebenfalls positiv überraschte der Halbjahresbericht des Versicherers Standard Life <GB00BF8Q6K64> Aberdeen, für die Papiere rund ein halbes Prozent aufwärts./tav/stk

07.08.2020 | 11:56:16 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger gehen vor US-Jobdaten auf Nummer sicher
07.08.2020 | 09:51:32 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax vor US-Arbeitsmarktdaten etwas leichter
07.08.2020 | 09:24:04 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax vor US-Arbeitsmarktdaten etwas leichter
07.08.2020 | 08:22:07 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax vor den US-Arbeitsmarktdaten solide
06.08.2020 | 18:28:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - US-chinesische Spannungen belasten
06.08.2020 | 18:10:00 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Verluste - US-chinesische Spannungen belasten