ZinsFix ST 7 19/24: Basiswert EURO STOXX 50

DGE476 / DE000DGE4767 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.01. 12:13:01, Brief 21.01. 12:13:01
DGE476 DE000DGE4767 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.01. 12:13:01, Brief 21.01. 12:13:01
992,08 EUR
Geld in EUR
1.002,08 EUR
Brief in EUR
-0,35%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.767,90 PKT
Quelle : STOXX , 11:59:00
  • Basispreis 3.502,22 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 7,05%
  • Barriere 2.626,665 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 30,29%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,285533
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

ZinsFix ST 7 19/24: Basiswert EURO STOXX 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.01. 12:13:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGE476 / DE000DGE4767
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Index/Aktienanleihe
Produkttyp ZinsFix
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Zeichnungsfrist 14.06.2019 - 15.07.2019
Emissionsdatum 15.07.2019
Erster Handelstag 22.08.2019
Letzter Handelstag 14.03.2024
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 15.03.2024
Zahltag 22.03.2024
Fälligkeitsdatum 22.03.2024
Ausgabeaufschlag 1,00%
Emissionspreis 1.000,00 EUR
Anzahl Aktien 0,2855
Basispreis 3.502,22 PKT
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Zins 30,00 EUR
Protectlevel verletzt Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.01.2020, 12:13:01 Uhr mit Geld 992,08 EUR / Brief 1.002,08 EUR
Spread Absolut 10,00 EUR
Spread Homogenisiert 35,0222 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,00%
Abstand zum Basispreis in % 7,05%
Max Rendite in % p.a. 3,36% p.a.
Seitwärtsrendite in % --
Seitwärtsrendite p.a. --
Performance seit Auflegung in % -0,79%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.767,90 PKT
Diff. Vortag in % -0,82%
52 Wochen Tief 3.094,48 PKT
52 Wochen Hoch 3.813,80 PKT
Quelle STOXX, 11:59:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Physische Lieferung

Physische Lieferung
Kurs 37,69 EUR
Diff. Vortag in % -0,87%
Quelle DZ BANK, 12:01:32
Referenzwertpapier DZ BANK Endlos-Zertifikate auf EURO STOXX 50
WKN / ISIN DZ42AM / DE000DZ42AM3
Bezugsverhältnis im Fall der Lieferung 28,553318

Produktbeschreibung

Das hier beschriebene Zertifikat bezieht sich auf den EURO STOXX 50. Es bietet an jedem Zahlungstermin eine feste Zinszahlung. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 22.03.2024 (Rückzahlungstermin) fällig.
Feste Zinszahlungen
Sie erhalten an jedem Zinszahlungstermin unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts eine feste Zinszahlung von mindestens 30,00 Euro pro Zertifikat (endgültige Festlegung am 15.07.2019).
Begrenzter Puffer*, *Mögliche Rückzahlung durch Endlos-Zertifikate
Für die Rückzahlung gibt es folgende zwei Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Der Schlusskurs des EURO STOXX 50 am Bewertungstag notiert auf oder über 75,00 % des Startpreises (Schwelle für die Rückzahlung zum Basisbetrag am Rückzahlungstermin). Sie erhalten eine Rückzahlung von 1.000,00 Euro pro Zertifikat (Basisbetrag).
  • Der Schlusskurs des EURO STOXX 50 am Bewertungstag notiert unter der Schwelle für die Rückzahlung zum Basisbetrag am Rückzahlungstermin. Sie erhalten pro Zertifikat eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Menge eines Referenzwertpapiers (DZ BANK Endlos-Zertifikat; ISIN DE000DZ42AM3). Das Bezugsverhältnis wird am 15.07.2019 festgelegt. Es entspricht dem Ergebnis der Formel (Basisbetrag / (Startpreis x 0,01)). Wir liefern keine Bruchteile des Referenzwertpapiers. Für diese zahlen wir einen Ausgleichsbetrag pro Zertifikat. Der Gegenwert der zu liefernden Stücke des Referenzwertpapiers und des Ausgleichsbetrags wird unter dem Basisbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Stücken des Referenzwertpapiers erfolgt nicht. Wenn wir das Referenzwertpapier nicht liefern können, kann die Rückzahlung auch zu einem Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht pro Zertifikat dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis x 0,01) x Bezugsverhältnis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.
Beschreibung des zu liefernden Referenzwertpapiers, wenn der Referenzpreis unter der Schwelle für die Rückzahlung zum Basisbetrag am Rückzahlungstermin liegt:
Das Referenzwertpapier ist ein endlos laufendes Indexzertifikat der DZ BANK, das sich auf den EURO STOXX 50 bezieht (ISIN: DE000DZ42AM3). Mit diesem DZ BANK Endlos-Zertifikat nehmen Sie 1:1 an der Wertentwicklung des EURO STOXX 50 teil. Sie erhalten während der Laufzeit des DZ BANK Endlos-Zertifikats keine Zinsen oder sonstigen Erträge. Das DZ BANK Endlos-Zertifikat hat keine feste Laufzeit. Sie können das DZ BANK Endlos-Zertifikat in der Regel börslich oder außerbörslich verkaufen. Darüber hinaus haben Sie vierteljährlich das Recht, von der DZ BANK eine Rückzahlung zu bestimmten Stichtagen zu verlangen (Einlösungsrecht). Die DZ BANK hat vierteljährlich das Recht, das DZ BANK Endlos-Zertifikat zu bestimmten Stichtagen zu kündigen (ordentliche Kündigung). In beiden Fällen (Einlösung und ordentliche Kündigung) entspricht der Rückzahlungsbetrag dem Schlusskurs des EURO STOXX 50 am jeweiligen Einlösungstermin oder am jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin multipliziert mit 0,01. Die Rückzahlung erfolgt in Euro.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate116,66
140
116,6614020,006858DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate271,60
290
271,602906,774669RBCK
Danone S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate72,92
75
72,92752,852441GOLDMAN SACHSN
adidas AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate310,00
270
310,0027012,903226CREDIT SUISSEN
AXA S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate24,49
31,50
24,4931,5028,623928RBCK
Total S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate47,97
52
47,97528,412384JPMORGANK
L'Oreal S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate269,50
265
269,502651,669759GOLDMAN SACHSN
Siemens AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate116,66
145
116,6614524,292817CREDIT SUISSEK
Allianz SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate220,70
215
220,702152,582691RBCV
Telefónica S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate6,33
5,90
6,335,906,807771JPMORGANV
Airbus Group SE20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate136,44
157
136,4415715,068895JPMORGANK
Unilever N.V. Aandelen20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate50,97
57
50,975711,830489GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Enel S.p.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate7,51
8,25
7,518,259,838903UBSK
Eni S.p.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate13,65
14
13,65142,579132JPMORGANV
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate4,73
4,20
4,734,2011,205074CREDIT SUISSEV
Iberdrola S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate9,38
9,00
9,389,004,010239UBSN
Engie S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate15,19
16,50
15,1916,508,624095UBSK
Banco Santander S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate3,60
4,50
3,604,5024,87859CREDIT SUISSEK
Vivendi S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate25,03
33,50
25,0333,5033,839393GOLDMAN SACHSK
Schneider Electric S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate93,36
100
93,361007,112254DEUTSCHE BANKK
Vivendi S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate25,03
25,03--JPMORGANK
Schneider Electric S.A.20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate93,36
101
93,361018,183376CREDIT SUISSEK
Bayer AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate75,27
75
75,27750,358709JPMORGANN
ING Groep N.V.19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate10,44
12,50
10,4412,5019,685944RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate46,38
52
46,385212,12938DEUTSCHE BANKK
Deutsche Boerse AG19.01.2020
12 Monate
19.01.202012 Monate146,60
165
146,6016512,55116JEFFERIESK
Siemens AG18.01.2020
12 Monate
18.01.202012 Monate116,66
116,66--GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate48,65
59,40
48,6559,4022,096608JPMORGANK
Kering S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate574,00
700
574,0070021,95122JEFFERIESK
BASF SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate64,55
77
64,557719,287374BAADER BANKK
adidas AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate310,00
290
310,002906,451613KEPLER CHEUVREUXN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,27
61
75,276118,958416WARBURG RESEARCHN
ASML Holding N.V.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate268,00
270
268,002700,746269KEPLER CHEUVREUXN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,27
123
75,2712363,411718BAADER BANKK
ASML Holding N.V.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate268,00
250
268,002506,716418DEUTSCHE BANKN
Bayer AG17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate75,27
90
75,279019,56955BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Safran17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate141,05
169
141,0516919,815668GOLDMAN SACHSK
Koninklijke Philips N.V.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate44,62
39,40
44,6239,4011,69879JPMORGANN
Banco Santander S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate3,60
3,30
3,603,308,422367JEFFERIESV
Allianz SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate220,70
225
220,702251,948346GOLDMAN SACHSN
Airbus Group SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate136,44
178
136,4417830,460276GOLDMAN SACHSK
Linde PLC17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate189,35
180
189,351804,937946BAADER BANKV
Airbus Group SE17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate136,44
153
136,4415312,137203UBSK
Société Générale S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate30,51
34
30,513411,438873GOLDMAN SACHSN
Vinci S.A.17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate102,00
115
102,0011512,745098JPMORGANK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria17.01.2020
12 Monate
17.01.202012 Monate4,73
5,55
4,735,5517,336152JPMORGANN
Kering S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate574,00
580
574,005801,045296DEUTSCHE BANKN
Vivendi S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate25,03
32
25,033227,846584UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Sanofi S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate91,04
105
91,0410515,333919CREDIT SUISSEK
Daimler AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate46,38
62
46,386233,692722RBCK
Deutsche Boerse AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate146,60
160
146,601609,140518DEUTSCHE BANKK
Schneider Electric S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate93,36
105
93,3610512,467866RBCK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate417,60
390
417,603906,609195DEUTSCHE BANKN
Siemens AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate116,66
120
116,661202,863021RBCN
BMW AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate71,45
65
71,45659,027292BERNSTEIN RESEARCHN
ASML Holding N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate268,00
315
268,0031517,537313BARCLAYSK
Société Générale S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate30,51
38
30,513824,549328JPMORGANK
ASML Holding N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate268,00
265
268,002651,119403UBSK
Telefónica S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate6,33
8,50
6,338,5034,259991CREDIT SUISSEK
ASML Holding N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate268,00
330
268,0033023,134328CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Telefónica S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate6,33
8,50
6,338,5034,259991CREDIT SUISSEK
Bayer AG16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate75,27
75,27--DZ BANKK
Koninklijke Philips N.V.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate44,62
49
44,62499,816226GOLDMAN SACHSK
Nokia Corp.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate3,73
3,50
3,733,506,229069BARCLAYSN
Intesa Sanpaolo S.p.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate2,30
2,20
2,302,204,202047GOLDMAN SACHSV
Nokia Corp.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate3,73
4,10
3,734,109,845948UBSK
Safran16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate141,05
150
141,051506,345268KEPLER CHEUVREUXK
Volkswagen AG Vz.16.01.2020
6 Monate
16.01.20206 Monate181,76
189
181,761893,983275INDEPENDENT RESEARCHN
BNP Paribas S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate50,43
55
50,43559,062066JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate181,76
220
181,7622021,038732BERNSTEIN RESEARCHK
Orange S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate13,07
15
13,071514,810563GOLDMAN SACHSN
Enel S.p.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate7,51
8
7,5186,510451CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Orange S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate13,07
14,70
13,0714,7012,514351JPMORGANN
Airbus Group SE16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate136,44
160
136,4416017,267663JPMORGANK
Anheuser-Busch InBev16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate70,84
90
70,849027,046866DEUTSCHE BANKK
Engie S.A.16.01.2020
12 Monate
16.01.202012 Monate15,19
15,30
15,1915,300,724161CREDIT SUISSEN
Kering S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate574,00
700
574,0070021,95122KEPLER CHEUVREUXK
Schneider Electric S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate93,36
100
93,361007,112254UBSK
Total S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate47,97
69
47,976943,854894GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate24,49
28
24,492814,332381DEUTSCHE BANKK
Sanofi S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate91,04
80
91,048012,126538BARCLAYSV
Engie S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate15,19
16,80
15,1916,8010,599078BERNSTEIN RESEARCHK
Total S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate47,97
53
47,975310,497238RBCK
Danone S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate72,92
76
72,92764,223807CREDIT SUISSEN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Total S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate47,97
59
47,975923,006359BARCLAYSK
Siemens AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate116,66
123
116,661235,434596BARCLAYSN
Telefónica S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate6,33
6,40
6,336,401,089875UBSN
Siemens AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate116,66
127
116,661278,863364UBSK
Telefónica S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate6,33
7,50
6,337,5018,464698GOLDMAN SACHSN
Bayer AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate75,27
90
75,279019,56955BERNSTEIN RESEARCHK
Airbus Group SE15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate136,44
160
136,4416017,267663JPMORGANK
Bayer AG15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate75,27
90
75,279019,56955BARCLAYSK
Unilever N.V. Aandelen15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate50,97
59
50,975915,754365CREDIT SUISSEK
BNP Paribas S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate50,43
58
50,435815,010906DEUTSCHE BANKK
Orange S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate13,07
14,40
13,0714,4010,21814UBSN
BNP Paribas S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate50,43
56
50,435611,045013UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Orange S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate13,07
15,50
13,0715,5018,637581JEFFERIESK
Safran15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate141,05
150
141,051506,345268JPMORGANK
Iberdrola S.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate9,38
10,20
9,3810,208,788396BERNSTEIN RESEARCHK
Enel S.p.A.15.01.2020
12 Monate
15.01.202012 Monate7,51
8
7,5186,510451BERNSTEIN RESEARCHK

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

21.01.2020 | 12:04:22 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Verluste - Nervosität wegen neuartiger Virus-Lungenkrankheit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat sich am Dienstag wieder ein Stück weit von seinem rund zwei Jahre alten Rekordhoch bei 13 596 Punkten entfernt. Der deutsche Leitindex konnte seine im frühen Handel erzielten Verluste zwar etwas eindämmen, gab bis zum Mittag aber immer noch um 0,46 Prozent auf 13 486,65 Punkte nach. Dass die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten im Januar überraschend deutlich gestiegen waren, ließ die Anleger weitgehend kalt.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte stoppte seine jüngste Rekordjagd und verlor 0,61 Prozent auf 28 635,59 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> stand 0,84 Prozent im Minus.

Als Belastungsfaktor für die Märkte verwiesen Händler auf die gestiegene Nervosität angesichts der sich ausbreitenden neuartigen Virus-Lungenkrankheit in China. Mit der gerade laufenden Reisewelle zum chinesischen Neujahrsfest am kommenden Samstag wächst die Gefahr einer Übertragung des Virus.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rief wegen der Erkrankungen ihren Notfallausschuss ein. Die WHO-Experten sollen am Mittwoch darüber beraten, ob eine Gesundheitsnotlage ausgerufen werden soll. Diese empfehlen auch Maßnahmen wie etwa Grenzkontrollen, die möglicherweise ergriffen werden sollten.

Aus charttechnischer Sicht werde die jüngste Aufwärtsbewegung des Dax durch vergangene Kursmarken weiter verzögert, schrieben die Experten von Index-Radar. Anleger sollten sich davon aber nicht allzu sehr verunsichern lassen. Problematisch werde es erst, wenn der Markt wieder deutlich unter die 13 000er-Marke fallen würde.

Am Dax-Ende büßten die Aktien der Lufthansa <DE0008232125> 2,17 Prozent ein. Die Meldungen zu der neuartigen Lungenkrankheit vergällten den Anlegern das Interesse an den Papieren der Fluggesellschaft. Der Ausbruch des Virus könnte die Nachfrage nach Dienstleistungen und insbesondere nach Reiseangeboten erheblich schmälern, schrieb Analyst Stephen Innes vom Handelshaus Axicorp. Auf den Kurs drückte auch eine Verkaufsempfehlung des Bankhauses Metzler: Die Lufthansa werde es angesichts des harten Wettbewerbs vorerst schwer haben, den Gewinn zu steigern, schrieb Analyst Guido Hoymann.

Sonst richtete sich das Augenmerk der Anleger auf Werte aus der zweiten oder dritten Reihe. So reduzierte der im Nebenwerte-Index SDax <DE0009653386> gelistete Baumaschinenhersteller Wacker Neuson <DE000WACK012> erneut seine Gewinnprognose. Im Rahmen einer Vorratsbereinigung in Nordamerika sei es zu umfangreichen Abverkäufen von Neumaschinen und Abwertungen von Rohmaterialien gekommen, hieß es. Zudem fehlten Hinweise zum neuen Geschäftsjahr 2020, schrieb ein Händler. Die Aktien sackten am Index-Ende um mehr als 8 Prozent ab.

Schlechte Nachrichten kamen auch von der Heidelberger Druckmaschinen AG <DE0007314007>: Der Druckmaschinenhersteller senkte seine Erwartungen an das Gesamtjahr. Hintergrund sind schlechte Geschäfte in wichtigen europäischen Märkten im dritten Geschäftsquartal, woran sich zunächst nach Einschätzung des Unternehmens nichts ändern wird. Die Papiere knickten um knapp 5 Prozent ein.

Im MDax sicherten sich die Aktien von Hugo Boss <DE000A1PHFF7> mit einem Plus von 5,5 Prozent den ersten Platz. Eine überraschend gute Geschäftsentwicklung im wichtigen Weihnachtquartal verlieh den Papieren des Modeunternehmens Rückenwind. Die Resultate des Konzerns stimmten gerade angesichts des schwierigen Geschäftsumfeldes zuversichtlich, schrieb Analystin Louise Singlehurst von der US-Investmentbank Goldman Sachs./la/mis

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---

21.01.2020 | 10:05:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Kursverluste in Asien belasten den Dax
21.01.2020 | 09:19:28 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Kursverluste in Asien belasten den Dax
21.01.2020 | 08:18:17 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax leidet unter Kursverlusten in Asien
20.01.2020 | 18:25:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Luft ist zu Wochenbeginn raus
20.01.2020 | 18:01:42 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Luft ist zu Wochenbeginn raus
20.01.2020 | 15:11:42 (dpa-AFX)
WDH/Aktien Frankfurt: Dax kommt kaum vom Fleck - MDax mit Rekord