OneTouch Memory Express StepDown 6 19/25: Basiswert EURO STOXX 50

DGE423 / DE000DGE4239 //
Quelle: DZ BANK: Geld 14.08. 17:02:54, Brief 14.08. 17:02:54
DGE423 DE000DGE4239 // Quelle: DZ BANK: Geld 14.08. 17:02:54, Brief 14.08. 17:02:54
937,17 EUR
Geld in EUR
952,17 EUR
Brief in EUR
-0,19%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.306,29 PKT
Quelle : STOXX , 16:47:45
  • Rückzahlungschwelle 3.379,19 PKT
  • Rückzahlungsschwelle in % 100,00%
  • Startwert 3.379,19 PKT
  • Nächste Kuponschwelle [in %] 69,00%
  • Nächster Bewertungstag 14.12.2021
  • Letzter Bewertungstag 15.12.2025
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

OneTouch Memory Express StepDown 6 19/25: Basiswert EURO STOXX 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 14.08. 17:02:54
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGE423 / DE000DGE4239
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Expresszertifikat
Produkttyp OneTouch Memory Express
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,295929
Ausübung Europäisch
Zeichnungsfrist 15.05.2019 - 14.06.2019
Emissionsdatum 14.06.2019
Erster Handelstag 22.07.2019
Letzter Handelstag 12.12.2025
Handelszeiten Übersicht
Rückzahlungsschwellen 14.12.2021 / 100,00%
14.12.2022 / 95,00%
14.12.2023 / 90,00%
16.12.2024 / 85,00%
Bewertungspunkte 5
Zahltag 22.12.2025
Emissionspreis 1.000,00 EUR pro Zertifikat
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 17.12.2024
Letzter Beobachtungstag 15.12.2025

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 14.08.2020, 17:02:54 Uhr mit Geld 937,17 EUR / Brief 952,17 EUR
Spread Absolut 15,00 EUR
Spread Homogenisiert 50,68785 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,58%
Performance seit Auflegung absolut -62,83 EUR
Performance seit Auflegung in % -6,28%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.306,29 PKT
Diff. Vortag in % -1,09%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 16:47:45
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Physische Lieferung

Physische Lieferung
Kurs 33,00 EUR
Diff. Vortag in % -1,23%
Quelle DZ BANK, 17:00:18
Referenzwertpapier DZ BANK Endlos-Zertifikate auf EURO STOXX 50
WKN / ISIN DZ42AM / DE000DZ42AM3
Bezugsverhältnis im Fall der Lieferung 29,592891

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am letzten Zahlungstermin fällig, sofern das Produkt nicht vorzeitig zurückgezahlt wird. Das Produkt bietet Ihnen am 1. Zahlungstermin eine feste Zinszahlung, an den nachfolgenden Zahlungsterminen die Möglichkeit auf Zinszahlungen sowie an festgelegten Zahlungsterminen die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung. Zinszahlungen: Am 1. Zahlungstermin erhalten Sie eine feste Zinszahlung. An den nachfolgenden Zahlungsterminen (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung) erhalten Sie eine Zinszahlung, wenn der Beobachtungspreis während der jeweiligen Periode mindestens einmal auf oder über der Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie auch die bis zu diesem Zeitpunkt möglicherweise entfallenen Zinszahlungen (Aufholmechanismus). Sollte der Beobachtungspreis während der jeweiligen Periode immer unter der Barriere liegen, erfolgt für diese Periode keine Zinszahlung. Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung entfallen die möglichen Zinszahlungen an den nachfolgenden Zahlungsterminen. Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung: An einem Zahlungstermin erfolgt eine vorzeitige Rückzahlung zum Basisbetrag, wenn der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag auf oder über dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegt. In diesem Fall endet die Laufzeit des Produkts automatisch. Ist dies nicht der Fall, läuft das Produkt automatisch bis zum nächsten Zahlungstermin weiter. Rückzahlung am Laufzeitende: Wenn keine vorzeitige Rückzahlung erfolgt ist, gibt es am letzten Zahlungstermin folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis während der letzten Periode mindestens einmal auf oder über dem letzten Rückzahlungslevel, erhalten Sie eine Rückzahlung in Höhe des Basisbetrags.
  • Liegt der Beobachtungspreis während der letzten Periode immer unter dem letzten Rückzahlungslevel, erhalten Sie eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Anzahl eines Referenzwertpapiers (DZ BANK Endlos-Zertifikat: Basiswert EURO STOXX 50). Wir liefern keine Bruchteile des Referenzwertpapiers. Für diese erhalten Sie die Zahlung eines Ausgleichsbetrags pro Zertifikat. Der Gegenwert der Referenzwertpapiere zuzüglich des Ausgleichsbetrags wird unter dem Basisbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Endlos-Zertifikaten ist ausgeschlossen. Wenn die Lieferung des Referenzwertpapiers für uns erschwert oder unmöglich ist, kann die Rückzahlung auch zu einem entsprechenden Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis am letzten Bewertungstag x 0,01) x Bezugsverhältnis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG14.08.2020
6 Monate
14.08.20206 Monate15,38
17
15,381710,53316INDEPENDENT RESEARCHK
Daimler AG14.08.2020
12 Monate
14.08.202012 Monate42,16
48
42,164813,865496MORGAN STANLEYK
Volkswagen AG Vz.14.08.2020
12 Monate
14.08.202012 Monate138,34
169
138,3416922,162787GOLDMAN SACHSK
Daimler AG14.08.2020
12 Monate
14.08.202012 Monate42,16
44
42,16444,376705KEPLER CHEUVREUXN
Volkswagen AG Vz.14.08.2020
12 Monate
14.08.202012 Monate138,34
135
138,341352,414341NORDLBN
Airbus Group SE14.08.2020
12 Monate
14.08.202012 Monate71,94
71,94--DZ BANKV
BASF SE13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate50,22
50
50,22500,438072JPMORGANN
Deutsche Telekom AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate15,38
20
15,382030,039012GOLDMAN SACHSK
Daimler AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate42,16
40
42,16405,112086GOLDMAN SACHSV
Deutsche Telekom AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate15,38
17,20
15,3817,2011,83355JEFFERIESK
Deutsche Post AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate37,60
42
37,604211,702128JEFFERIESK
Deutsche Telekom AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate15,38
15,38--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate38,74
60,40
38,7460,4055,911203JPMORGANK
Deutsche Telekom AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate15,38
20,90
15,3820,9035,890767UBSK
Deutsche Telekom AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate15,38
20
15,382030,039012KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG13.08.2020
12 Monate
13.08.202012 Monate15,38
20,50
15,3820,5033,289987GOLDMAN SACHSK
Bayer AG12.08.2020
12 Monate
12.08.202012 Monate56,99
82
56,998243,884892DEUTSCHE BANKK
Air Liquide S.A.12.08.2020
12 Monate
12.08.202012 Monate139,80
130
139,801307,010014JPMORGANN
Airbus Group SE12.08.2020
12 Monate
12.08.202012 Monate71,94
63
71,946312,427023NORDLBV
Deutsche Post AG12.08.2020
12 Monate
12.08.202012 Monate37,60
39,50
37,6039,505,053191UBSK
Société Générale S.A.12.08.2020
12 Monate
12.08.202012 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,907675DEUTSCHE BANKN
Deutsche Post AG12.08.2020
12 Monate
12.08.202012 Monate37,60
43
37,604314,361702GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate17,54
22
17,542225,456204CREDIT SUISSEK
BMW AG11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate58,00
57
58,00571,724138JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate56,99
82
56,998243,884892DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate37,60
37
37,60371,595745WARBURG RESEARCHN
Bayer AG11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate56,99
82
56,998243,884892DEUTSCHE BANKK
Koninklijke Philips N.V.11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate44,28
39,50
44,2839,5010,794941JPMORGANN
Bayer AG11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate56,99
84
56,998447,39428GOLDMAN SACHSK
CRH PLC Rg11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate--
37
--37--JPMORGANK
ING Groep N.V.11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate6,95
10,60
6,9510,6052,474108KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate116,48
133
116,4813314,182692GOLDMAN SACHSK
ING Groep N.V.11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate6,95
8,90
6,958,9028,020713JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.11.08.2020
12 Monate
11.08.202012 Monate138,34
138,34--DZ BANKV
Société Générale S.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate13,99
18,00
13,9918,0028,626554GOLDMAN SACHSN
Bayer AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate56,99
76
56,997633,356729BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate116,48
125
116,481257,31456DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate234,40
210
234,4021010,409556NORDLBN
Siemens AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate116,48
115
116,481151,270604RBCK
Muenchener Rueckversicherungs AG10.08.2020
6 Monate
10.08.20206 Monate234,40
235
234,402350,255973INDEPENDENT RESEARCHN
Safran10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate101,75
92
101,75929,58231BERENBERGN
Muenchener Rueckversicherungs AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate234,40
275
234,4027517,320819MORGAN STANLEYK
Intesa Sanpaolo S.p.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate1,84
1,50
1,841,5018,690373BERENBERGV
BNP Paribas S.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate36,52
53
36,525345,125958GOLDMAN SACHSK
Schneider Electric S.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate102,75
95
102,75957,542579RBCK
Schneider Electric S.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate102,75
106
102,751063,163017JPMORGANK
Deutsche Post AG09.08.2020
12 Monate
09.08.202012 Monate37,60
45
37,604519,680851BERNSTEIN RESEARCHK
ING Groep N.V.09.08.2020
12 Monate
09.08.202012 Monate6,95
9,00
6,959,0029,459148JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ING Groep N.V.09.08.2020
12 Monate
09.08.202012 Monate6,95
8,40
6,958,4020,828539BARCLAYSN
Danone S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate56,20
64
56,206413,879004DEUTSCHE BANKN
Airbus Group SE07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate71,94
50
71,945030,497637JPMORGANN
AXA S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate17,54
24
17,542436,861314RBCK
Bayer AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate56,99
83
56,998345,639586MORGAN STANLEYK
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate116,48
145
116,4814524,48489CREDIT SUISSEK
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,95
7,50
6,957,507,882624CREDIT SUISSEN
Airbus Group SE07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate71,94
71
71,94711,306644BARCLAYSK
AXA S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate17,54
24,00
17,5424,0036,861314MORGAN STANLEYK
Siemens AG07.08.2020
6 Monate
07.08.20206 Monate116,48
114
116,481142,129121INDEPENDENT RESEARCHN
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,95
8,60
6,958,6023,705409KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate116,48
120
116,481203,021978KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,95
8,10
6,958,1016,513234UBSK
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate116,48
108
116,481087,28022NORDLBN
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,95
8,40
6,958,4020,828539BERENBERGK
Allianz SE07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate181,98
219
181,9821920,342895MORGAN STANLEYN
BMW AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate58,00
58,00--DZ BANKK
Intesa Sanpaolo S.p.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate1,84
2,40
1,842,4030,095403UBSK
BMW AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate58,00
75
58,007529,310345BARCLAYSK
Deutsche Telekom AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate15,38
20
15,382030,039012GOLDMAN SACHSK
Banco Santander S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate1,93
3,14
1,933,1462,981418GOLDMAN SACHSK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate266,30
198
266,3019825,647766CREDIT SUISSEV
Muenchener Rueckversicherungs AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate234,40
306
234,4030630,546075BERENBERGK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate266,30
290
266,302908,899737BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate234,40
235
234,402350,255973JEFFERIESK
adidas AG07.08.2020
6 Monate
07.08.20206 Monate266,30
205
266,3020523,019151INDEPENDENT RESEARCHV
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate2,52
3,44
2,523,4436,453788GOLDMAN SACHSK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate266,30
275
266,302753,266992HAUCK & AUFHÄUSERK
Safran07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate101,75
92
101,75929,58231BARCLAYSN
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate37,60
39,50
37,6039,505,053191UBSK
Ahold Delhaize NV06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate25,96
25
25,96253,697997BARCLAYSN
Airbus Group SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate71,94
93
71,949329,274395GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,54
24,50
17,5424,5039,712591DEUTSCHE BANKK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
280
266,302805,144574GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate37,60
41,99
37,6041,9911,675532JPMORGANK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,54
22,38
17,5422,3827,623175JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
220
266,3022017,386406JEFFERIESN
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,54
27,00
17,5427,0053,968978JEFFERIESK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
270
266,302701,38941BAADER BANKK
Deutsche Boerse AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate154,55
145
154,551456,17923RBCN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
215
266,3021519,263988WARBURG RESEARCHN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,48
117
116,481170,446429GOLDMAN SACHSK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
215
266,3021519,263988JPMORGANN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,48
126
116,481268,173077JEFFERIESK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
260
266,302602,365753RBCK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,48
117
116,481170,446429UBSK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
225
266,3022515,508825JPMORGANN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,48
124
116,481246,456044JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate266,30
295
266,3029510,777319GOLDMAN SACHSK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,48
115
116,481151,270604RBCK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate181,98
220
181,9822020,892406KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate116,48
126
116,481268,173077JPMORGANK

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

14.08.2020 | 15:08:05 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Kein Risiko vor dem Wochenende - Corona-Zahlen belasten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor dem Wochenende haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt Risiken umgangen. Der Dax <DE0008469008> dämmte am Nachmittag seine Verluste jedoch etwas ein. Taktgeber war mal wieder die Wall Street: Die US-Futures waren zuletzt ebenfalls nicht mehr ganz so stark im Minus wie zuvor.

Zuletzt notierte der Dax 0,88 Prozent tiefer bei 12 879,40 Punkten. Es gab fast nur Verlierer und die runde 13 000-Punkte-Marke, die der Leitindex am Dienstag nach fast drei Wochen übersprungen hatte, rückt wieder etwas in die Ferne. Das Wochenplus beträgt aktuell noch 1,6 Prozent.

"Der Verkaufsdruck habe am Nachmittag etwas abgenommen, doch neue Käuferschichten für die deutschen Standardwerte können sich noch nicht erbarmen", fasste Börsenexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank den bisherigen Kursverlauf zusammen. Der weitere Handel hänge sehr stark von dem Geschehen an den US-Börsen ab. Anleger sollten im Dax auf die Unterstützungslinie bei 12 750 Punkten achten.

Für den MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Werte ging es zuletzt um 1,38 Prozent auf 27 324,98 Punkte nach unten. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone sank um 1,3 Prozent.

Belastet hatten am Freitag neben enttäuschenden Wirtschaftsdaten aus China zunächst europaweit steigende Corona-Zahlen und damit verbunden neue Quarantäne-Maßnahmen, vor allem in Großbritannien. Unternehmenszahlen lieferten zum Wochenschluss weniger Impulse als an den Tagen zuvor. Der Batteriehersteller Varta <DE000A0TGJ55> hatte am Vorabend nach Börsenschluss die Prognose erhöht. Bereits im späten Xetra-Handel waren die Papiere auf ein Rekordhoch geklettert. Am Freitag nahmen Anleger nun Gewinne mit: Die Aktien fielen um mehr als acht Prozent.

Deutsche Euroshop <DE0007480204> sanken nach anfänglichen Gewinnen um drei Prozent. Die Mietumsätze des Einkaufszentren-Investors hatten im Juni weiter zugelegt. Analysten sehen aber weiter hohe Unsicherheiten. Die Papiere von Klöckner & Co (KlöCo) <DE000KC01000> gaben am Nachmittag um mehr als zwei Prozent nach. Händler sprachen aber von einem soliden Quartal des Stahlhändlers. Die Titel des Scheinwerfer-Produzenten Hella <DE000A13SX22> verloren nach endgültigen Jahreszahlen zwei Prozent.

Positiv reagierten die Anleger auf die Meldung der Aareal Bank <DE0005408116>, wonach der Immobilienfinanzierer einen Anteil an seiner IT-Tochter Aareon an den Finanzinvestor Advent veräußert. Die Aareal-Aktien gewannen zwei Prozent.

Nach einer Empfehlung der Deutschen Bank legten zudem Qiagen <NL0012169213> um fast drei Prozent zu, blieben damit aber innerhalb der Handelsspanne vom Vortag. Das Scheitern der als zu niedrig kritisierten Thermo-Fisher-Offerte hatte sie am Donnerstag bis auf 42,89 Euro nach oben getrieben.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,47 Prozent am Vortag auf minus 0,43 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,21 Prozent auf 145,07 Punkte. Der Bund Future gewann 0,25 Prozent auf 175,78 Punkte.

Der Euro <EU0009652759> wurde am Nachmittag wenig verändert mit 1,1821 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,1833 Dollar festgesetzt./ajx/jha/

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

14.08.2020 | 12:03:28 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Verluste - China-Daten und Quarantänepflicht in Großbritannien
14.08.2020 | 11:55:22 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Schwächer erwartete Wall Street und Corona-Zahlen belasten
14.08.2020 | 09:45:33 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Etwas vorsichtiger vor dem Wochenende
14.08.2020 | 09:15:41 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger werden vor dem Wochenende vorsichtiger
14.08.2020 | 08:23:32 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Unspektakulärer Start
13.08.2020 | 18:49:32 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx 50 schwächer nach vier Gewinntagen