•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Memory Express ST mit Airbag 05 21/23: Basiswert Brent Öl

DGE3VT / DE000DGE3VT3 //
Quelle: DZ BANK: Geld 23.07. 17:44:56, Brief 23.07. 17:44:56
DGE3VT DE000DGE3VT3 // Quelle: DZ BANK: Geld 23.07. 17:44:56, Brief 23.07. 17:44:56
973,19 EUR
Geld in EUR
983,19 EUR
Brief in EUR
0,27%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 73,77 USD
Quelle : ICE Fut Eur , 17:34:52
  • Rückzahlungschwelle 70,25 USD
  • Rückzahlungsschwelle in % 100,00%
  • Nächste Kuponschwelle 49,175 USD
  • Nächste Kuponschwelle [in %] 70,00%
  • Startwert 70,25 EUR
  • Nächster Bewertungstag 01.12.2021
  • Letzter Bewertungstag 01.06.2023
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Memory Express ST mit Airbag 05 21/23: Basiswert Brent Öl

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 23.07. 17:44:56
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGE3VT / DE000DGE3VT3
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Expresszertifikat
Produkttyp Memory Express
Währung des Produktes EUR
Quanto Ja
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 20,335536
Ausübung Europäisch
Zeichnungsfrist 29.04.2021 - 01.06.2021
Emissionsdatum 01.06.2021
Zins* 08.12.2021 / 20,00 EUR
08.06.2022 / 40,00 EUR
08.12.2022 / 60,00 EUR
08.06.2023 / 80,00 EUR
Erster Handelstag 08.07.2021
Letzter Handelstag 31.05.2023
Handelszeiten Übersicht
Rückzahlungsschwellen 01.12.2021 / 100,00%
01.06.2022 / 100,00%
01.12.2022 / 100,00%
01.06.2023 / 70,00%
Bewertungspunkte 4
Bewertungstage / Rückzahlungslevel 01.12.2021 / 70,25 USD
01.06.2022 / 70,25 USD
01.12.2022 / 70,25 USD
01.06.2023 / 49,175 USD
Mögliche Zahlungstermine /
Möglicher Rückzahlungsbetrag pro Zertifikat*
08.12.2021 / 1.000,00 EUR
08.06.2022 / 1.000,00 EUR
08.12.2022 / 1.000,00 EUR
08.06.2023 / 1.000,00 EUR
Letzter Bewertungstag 01.06.2023
Zahltag 08.06.2023
Emissionspreis 1.000,00 EUR pro Zertifikat
Startwert 70,25 EUR
Nennbetrag 1.000,00 EUR
* Bzgl. der Zinszahlung gilt: Abhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts. Im Falle einer in der Zukunft liegenden Zinszahlung ist zu beachten, dass der angegebene Zinsbetrag abzüglich der Summe der an den vorherigen Zahlungsterminen gezahlten Zinszahlungen ausgezahlt wird. Bzgl. der Rückzahlung gilt: Zeitpunkt, Höhe und ggf. Art der Rückzahlung sind abhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts. Details zur Funktionsweise des Produktes können den zugehörigen Endgültigen Bedingungen entnommen werden.

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 23.07.2021, 17:44:56 Uhr mit Geld 973,19 EUR / Brief 983,19 EUR
Spread Absolut 10,00 EUR
Spread Homogenisiert 0,49175 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,02%

Basiswert

Basiswert
Kurs 73,77 USD
Diff. Vortag in % 0,14%
52 Wochen Tief 35,74 USD
52 Wochen Hoch 77,84 USD
Quelle ICE Fut Eur, 17:34:52
Basiswert Brent Crude Future Contract
WKN / ISIN -- / XC0009677409
KGV --
Produkttyp Rohstoff
Sektor --

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am letzten Zahlungstermin fällig, sofern das Produkt nicht vorzeitig zurückgezahlt wird. Das Produkt bietet Ihnen an den Zahlungsterminen die Möglichkeit auf Zinszahlungen und einer vorzeitigen Rückzahlung.

Zinszahlungen:
Sie erhalten an einem Zahlungstermin (vorbehaltlich einer vorzeitigen Rückzahlung) eine Zinszahlung, wenn der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag auf oder über einer bestimmten Schwelle liegt. In diesem Fall erhalten Sie auch die bis zu diesem Zeitpunkt möglicherweise entfallenen Zinszahlungen (Aufholmechanismus). Sollte der Referenzpreis unter der bestimmten Schwelle liegen, erfolgt an dem dazugehörigen Zahlungstermin keine Zinszahlung. Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung entfallen die möglichen Zinszahlungen an den nachfolgenden Zahlungsterminen.

Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung:
Eine vorzeitige Rückzahlung zum Basisbetrag an einem Zahlungstermin erfolgt, wenn der Referenzpreis am jeweiligen Bewertungstag auf oder über dem jeweiligen Rückzahlungslevel liegt. In diesem Fall endet die Laufzeit des Produkts automatisch. Ist dies nicht der Fall, läuft das Produkt automatisch bis zum nächsten Zahlungstermin weiter.

Rückzahlung am Laufzeitende:
Wenn keine vorzeitige Rückzahlung erfolgt ist, gibt es am letzten Zahlungstermin folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Liegt der Referenzpreis am letzten Bewertungstag auf oder über dem Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag, erhalten Sie eine Rückzahlung in Höhe des Basisbetrags.

  2. Liegt der Referenzpreis am letzten Bewertungstag unter dem Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis am letzten Bewertungstag / Rückzahlungslevel am letzten Bewertungstag) x Basisbetrag entspricht. Der Rückzahlungsbetrag wird in diesem Fall unter dem Basisbetrag liegen.


Sie erhalten keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

23.07.2021 | 12:32:47 (dpa-AFX)
Ölpreise treten vor dem Wochenende auf der Stelle

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag unter dem Strich kaum vom Fleck gekommen. Auch auf Wochensicht tendierten sie stabil. Am Freitagmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 73,81 US-Dollar. Das waren gerade mal zwei Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stagnierte auf 71,92 Dollar.

Nach deutlichen Preisabschlägen zu Wochenbeginn und Aufschlägen im Wochenverlauf liegen die Ölpreise aktuell in etwa dort, wo sie vor einer Woche notiert haben. Zugleich liegen sie klar unter ihren Anfang Juli erreichten mehrjährigen Höchstständen. Am Freitag fehlten dem Handel die entscheidenden Impulse.

Für Belastung hatte zuletzt die rapide Verbreitung der ansteckenderen Delta-Variante des Coronavirus gesorgt. Die Ausbreitung in vielen Ländern lässt Ängste vor neuen Beschränkungen des öffentlichen Lebens aufkommen, die auf der wirtschaftlichen Entwicklung und der Rohölnachfrage lasten würden.

Allerdings ließen sich die Finanzmärkte letztlich von derartigen Sorgen nicht lange plagen. Die im Verlauf der Woche erholten Aktienkurse sorgten auch am Ölmarkt für Zuversicht./bgf/jsl/mis

23.07.2021 | 07:43:00 (dpa-AFX)
Ölpreise geben leicht nach
22.07.2021 | 19:53:05 (dpa-AFX)
Litauen kritisiert deutsch-amerikanische Einigung zu Nord Stream 2
22.07.2021 | 18:28:16 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Viel Kritik an deutsch-amerikanischer Einigung zu Nord Stream 2
22.07.2021 | 16:07:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Viel Kritik an deutsch-amerikanischer Einigung zu Nord Stream 2
22.07.2021 | 12:49:41 (dpa-AFX)
WDH: Präsident Ruhani warnt vor Eskalation der Proteste im Iran
22.07.2021 | 12:47:30 (dpa-AFX)
Preis für Opec-Öl fällt