ZinsFix ST 3 18/21: Basiswert EURO STOXX 50

DGE2W7 / DE000DGE2W74 //
Quelle: DZ BANK: Geld 19.11. 15:09:17, Brief 19.11. 15:09:17
DGE2W7 DE000DGE2W74 // Quelle: DZ BANK: Geld 19.11. 15:09:17, Brief 19.11. 15:09:17
1.023,74 EUR
Geld in EUR
1.033,74 EUR
Brief in EUR
0,02%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.717,00 PKT
Quelle : STOXX , 14:54:15
  • Basispreis 3.414,13 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 8,15%
  • Barriere 2.321,6084 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 37,54%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,2929
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

ZinsFix ST 3 18/21: Basiswert EURO STOXX 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 19.11. 15:09:17
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DGE2W7 / DE000DGE2W74
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Index/Aktienanleihe
Produkttyp ZinsFix
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Zeichnungsfrist 15.02.2018 - 15.03.2018
Emissionsdatum 15.03.2018
Erster Handelstag 23.04.2018
Letzter Handelstag 14.09.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 15.09.2021
Zahltag 22.09.2021
Fälligkeitsdatum 22.09.2021
Ausgabeaufschlag 1,00%
Emissionspreis 1.000,00 EUR
Anzahl Aktien 0,2929
Basispreis 3.414,13 PKT
Nennbetrag 1.000,00 EUR
Zins 32,00 EUR
Protectlevel verletzt Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 19.11.2019, 15:09:17 Uhr mit Geld 1.023,74 EUR / Brief 1.033,74 EUR
Spread Absolut 10,00 EUR
Spread Homogenisiert 34,1413 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,97%
Abstand zum Basispreis in % 8,15%
Max Rendite in % p.a. 1,58% p.a.
Seitwärtsrendite in % --
Seitwärtsrendite p.a. --
Performance seit Auflegung in % 2,37%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.717,00 PKT
Diff. Vortag in % 0,33%
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.733,45 PKT
Quelle STOXX, 14:54:15
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Physische Lieferung

Physische Lieferung
Kurs 37,15 EUR
Diff. Vortag in % 0,38%
Quelle DZ BANK, 15:06:14
Referenzwertpapier DZ BANK Endlos-Zertifikate auf EURO STOXX 50
WKN / ISIN DZ42AM / DE000DZ42AM3
Bezugsverhältnis im Fall der Lieferung 29,290039

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie erhalten an den Zahlungsterminen jeweils eine Zinszahlung unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts. Zinszahlungen: An jedem Zahlungstermin erhalten Sie unabhängig von der Wertentwicklung des Basiswerts eine feste Zinszahlung. Rückzahlung am Laufzeitende: Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Referenzpreis auf oder über einer bestimmten Schwelle, erhalten Sie den Basisbetrag.
  • Liegt der Referenzpreis unter der bestimmten Schwelle, erhalten Sie eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Anzahl eines Referenzwertpapiers (DZ BANK Endlos-Zertifikat: Basiswert EURO STOXX 50). Wir liefern keine Bruchteile des Referenzwertpapiers. Für diese erhalten Sie die Zahlung eines Ausgleichsbetrags pro Zertifikat. Der Gegenwert der Referenzwertpapiere zuzüglich des Ausgleichsbetrags wird unter dem Basisbetrag liegen. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Endlos-Zertifikaten ist ausgeschlossen. Wenn die Lieferung des Referenzwertpapiers für uns erschwert oder unmöglich ist, kann die Rückzahlung auch zu einem entsprechenden Abrechnungsbetrag erfolgen. Dieser entspricht dem Ergebnis der Formel (Referenzpreis x 0,01) x Bezugsverhältnis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate179,24
210
179,2421017,161348DEUTSCHE BANKK
AXA S.A.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate25,30
30,50
25,3030,5020,55336CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
6 Monate
19.11.20196 Monate179,24
182
179,241821,539835INDEPENDENT RESEARCHN
Vivendi S.A.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate24,92
37
24,923748,47512DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate179,24
220
179,2422022,74046WARBURG RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate179,24
197
179,241979,908503KEPLER CHEUVREUXK
Bayer AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate71,01
69
71,01692,830587JPMORGANN
SAP SE18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate123,72
140
123,7214013,158746BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate50,72
56
50,725610,410095KEPLER CHEUVREUXK
ING Groep N.V.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate10,59
11
10,59113,891198CREDIT SUISSEN
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate179,24
176
179,241761,807632JPMORGANK
Bayer AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate71,01
77
71,01778,435432GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate50,72
51
50,72510,55205BARCLAYSN
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate179,24
200
179,2420011,582236UBSK
Bayer AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate71,01
110
71,0111054,907759UBSK
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate179,24
192
179,241927,118947GOLDMAN SACHSK
Enel S.p.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate6,87
7,80
6,877,8013,48756BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate179,24
194
179,241948,234769BARCLAYSK
Enel S.p.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate6,87
7,60
6,877,6010,577623JPMORGANK
AXA S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate25,30
29
25,302914,624506GOLDMAN SACHSK
BMW AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate74,10
90
74,109021,45749BARCLAYSK
Orange S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate14,63
16,30
14,6316,3011,452991BERENBERGK
Siemens AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate115,10
140
115,1014021,633362DEUTSCHE BANKK
Iberdrola S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate8,93
10,50
8,9310,5017,607527GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Telefónica S.A.17.11.2019
12 Monate
17.11.201912 Monate6,76
6,40
6,766,405,339447UBSN
SAP SE16.11.2019
12 Monate
16.11.201912 Monate123,72
145
123,7214517,200129HSBCK
Ahold Delhaize NV15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate24,15
20
24,152017,184265JPMORGANV
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,72
62
50,726222,239748JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate179,24
200
179,2420011,582236NORDLBK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,72
36
50,723629,022082GOLDMAN SACHSV
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,53
50,50
53,5350,505,660377JPMORGANV
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,72
51
50,72510,55205WARBURG RESEARCHN
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,53
62
53,536215,822903GOLDMAN SACHSK
Daimler AG15.11.2019
6 Monate
15.11.20196 Monate50,72
53
50,72534,495268INDEPENDENT RESEARCHN
Intesa Sanpaolo S.p.A.15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate2,36
2,70
2,362,7014,479542HSBCK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,72
50,72--DZ BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate15,17
17
15,171712,033742HSBCK
L'Oreal S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate261,50
287
261,502879,751434UBSK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,72
62
50,726222,239748JPMORGANK
Air Liquide S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate122,15
131
122,151317,24519DEUTSCHE BANKK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,72
52
50,72522,523659UBSN
Engie S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate14,33
16,30
14,3316,3013,787086GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,68
40
34,684015,340254DEUTSCHE BANKK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,87
7
6,8771,84781JPMORGANK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
120
123,721203,00679KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,68
39
34,683912,456747WARBURG RESEARCHK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,87
8,65
6,878,6525,854794GOLDMAN SACHSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
145
123,7214517,200129WARBURG RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,68
30,07
34,6830,0713,292964JPMORGANN
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,87
7,50
6,877,509,122654KEPLER CHEUVREUXK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
125
123,721251,034594BAADER BANKN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,68
39
34,683912,456747BERENBERGK
Enel S.p.A.13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate6,87
6,30
6,876,308,336971ODDO BHFN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
135
123,721359,117362BERENBERGK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,87
8,10
6,878,1017,852466GOLDMAN SACHSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
131
123,721315,884255SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Muenchener Rueckversicherungs AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate258,60
197
258,6019723,820572JEFFERIESV
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
144
123,7214416,391853CREDIT SUISSEK
Siemens AG13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate115,10
116
115,101160,781929INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate123,72
137
123,7213710,733915BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate115,10
127
115,1012710,338836UBSK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate190,40
204
190,402047,142857KEPLER CHEUVREUXK
BNP Paribas S.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate51,01
69
51,016935,267595GOLDMAN SACHSK
Linde PLC13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate190,40
189
190,401890,735294INDEPENDENT RESEARCHN
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate190,40
200
190,402005,042017DEUTSCHE BANKK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate190,40
190,40--JEFFERIESK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate190,40
220
190,4022015,546218DEUTSCHE BANKK
BASF SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,62
67
70,62675,126027UBSN
Deutsche Telekom AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate15,17
19,40
15,1719,4027,85027UBSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
38
34,68389,573241JEFFERIESK
Enel S.p.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate6,87
7,40
6,877,407,667685UBSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
150
190,4015021,218487BAADER BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
30
34,683013,49481BERNSTEIN RESEARCHN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
171
190,4017110,189076NORDLBN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
25,36
34,6825,3626,874279JPMORGANV
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
190,40--DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
40
34,684015,340254BAADER BANKK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
213
190,4021311,869748DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
45
34,684529,757785GOLDMAN SACHSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
190,40--JPMORGANK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
34,50
34,6834,500,519031RBCN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
115
190,4011539,60084BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
33
34,68334,844291KEPLER CHEUVREUXK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate190,40
200
190,402005,042017UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
38
34,68389,573241WARBURG RESEARCHK
Fresenius SE & Co. KGaA12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate49,05
52
49,05526,014271BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
31,50
34,6831,509,16955UBSK
Koninklijke Philips N.V.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate41,22
49,50
41,2249,5020,101905BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
38
34,68389,573241BERENBERGK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate258,60
235
258,602359,126063GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG12.11.2019
6 Monate
12.11.20196 Monate34,68
35
34,68350,922722INDEPENDENT RESEARCHN
Allianz SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate220,05
252
220,0525214,519427NORDLBK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
30
34,683013,49481BERNSTEIN RESEARCHN
BMW AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate74,10
93
74,109325,506073CREDIT SUISSEK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,68
40
34,684015,340254BARCLAYSK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate123,72
142
123,7214214,775299JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate25,30
29,00
25,3029,0014,624506GOLDMAN SACHSK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate123,72
150
123,7215021,241513GOLDMAN SACHSK
Bayer AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate71,01
86
71,018621,109703MORGAN STANLEYK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate123,72
125
123,721251,034594UBSN

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

19.11.2019 | 15:01:19 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax nähert sich dem bisherigen Rekord

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Dienstag ein neues Hoch seit Januar 2018 erklommen. Nachdem seine Rally in den vergangenen Tagen etwas ins Stocken geraten war, nahm sie nun wieder Fahrt auf. An Nachmittag rückte der Leitindex um 0,94 Prozent auf 13 330,44 Punkte vor. Er nahm damit wieder Kurs auf seinen Anfang 2018 erreichten Rekord von 13 596 Punkten. Seit Anfang Oktober hat er mehr als 12 Prozent zugelegt und sein Jahresplus damit auf 26 Prozent gesteigert.

Im US-chinesischen Handelsstreit, der seit Monaten an den Finanzmärkten die Schlagzeilen macht, gab es am Dienstag keine neuen Signale. Dennoch zeigten sich die Anleger im Hinblick auf den anstehenden Jahresausklang wieder risikobereiter. "Die Jahresendrally läuft", sagte ein Händler. Ein anderer verwies auf das dank der lockeren Geldpolitik weiterhin günstige Umfeld für Aktien.

Bei anderen wichtigen Indizes war das Bild ebenfalls positiv. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen deutschen Werte stieg um 0,66 Prozent auf 27 418,43 Punkte, während der EuroStoxx <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone um 0,4 Prozent zulegte. An der Wall Street zeichnet es sich derweil ab, dass die jüngste Rekordserie weiter gehen könnte. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> dürfte erneut positiv in den Handel starten.

Unter den Einzelwerten im Dax stachen die Aktien von MTU <DE000A0D9PT0> mit fast 3 Prozent Plus als Spitzenwert hervor. Sie profitierten Händlern zufolge vor allem von glänzend laufenden Geschäften des Flugzeugbauers Airbus <NL0000235190>, den der Triebwerksbauer beliefert.

Zu den Favoriten zählten nun auch wieder die Papiere der Autobauer und ihrer Zulieferer, allen voran Volkswagen <DE0007664039> und Continental <DE0005439004> mit Anstiegen von jeweils 1,9 Prozent. Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank sprach von einer Erholung, nachdem die Branche am Vortag geschwächelt hatte.

Anders herum ging es den am Vortag stark erholten RWE <DE0007037129>-Aktien, die nun am Dax-Ende um 1 Prozent fielen. An diesem Dienstag belastete laut Marktbeobachtern ein neuer Disput über Kompensationszahlungen für den Ausstieg aus der Kohleverstromung die Papiere des Versorgers.

Im MDax kletterten die Anteile von Thyssenkrupp <DE0007500001> um 3,6 Prozent nach oben. Hier kamen neue Meldungen zur voranschreitenden Restrukturierung bei den Anlegern positiv an. Kreisen zufolge nehmen die Essener neben dem laufenden Prozess um einen Verkauf der Aufzugsparte nun auch den Bereich Industrial Solutions unter die Lupe.

Immobilienwerte standen im Fokus, weil eine Fusion zwischen den Gewerbeimmobilien-Konzernen Aroundtown <LU1673108939> und TLG <DE000A12B8Z4> nun mit einem konkreten Gebot Formen annimmt. Beide Aktien stiegen, die TLG-Titel schossen im SDax <DE0009653386> mit einem Anstieg um 4,3 Prozent sogar über den errechneten Angebotspreis von 27,66 Euro hinaus. Sollte die Fusion gelingen, würde ein neues Schwergewicht im europäischen Immobiliensektor entstehen.

Der größte MDax-Gewinner waren Aurubis <DE0006766504> mit einem Kurssprung um 5 Prozent. Dabei schob eine Kaufempfehlung der Bank of America <US0605051046> die Aktien der Kupferhütte kräftig an. Das andere Extrem waren Gerresheimer <DE000A0LD6E6>, die um 7,7 Prozent absackten. Stimmungskiller war hier das Aus für einen lange erhofften Großauftrag des Pharmakonzerns Sanofi.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,33 Prozent am Vortag auf minus 0,34 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> stieg um 0,02 Prozent auf 144,44 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> sank um 0,02 Prozent auf 170,81 Punkte.

Der Euro <EU0009652759> wurde am Nachmittag mit 1,1078 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Vortag auf 1,1061 Dollar festgesetzt./tih/stk

--- Von Timo Hausdorf, dpa-AFX ---

19.11.2019 | 12:12:40 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax nähert sich der 13400-Punkte-Marke
19.11.2019 | 11:09:35 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Anleger gehen wieder ins Risiko
19.11.2019 | 10:07:44 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger vorsichtig optimistisch
19.11.2019 | 09:21:30 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger vorsichtig optimistisch
18.11.2019 | 18:22:24 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger gönnen sich Auszeit nach Kursrally
18.11.2019 | 18:01:02 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Anleger gönnen sich Auszeit nach Kursrally