•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 40 2022/12: Basiswert Fuchs Petrolub

DFZ3FJ / DE000DFZ3FJ3 //
Quelle: DZ BANK: Geld 09.12. 11:05:45, Brief
DFZ3FJ DE000DFZ3FJ3 // Quelle: DZ BANK: Geld 09.12. 11:05:45, Brief
33,77 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
1,75%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 33,700 EUR
Quelle : Xetra , 10:49:28
  • Max Rendite --
  • Max Rendite in % p.a. --
  • Discount in % --
  • Cap 40,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % 18,69%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Das Produkt berücksichtigt gemäß „ESG Produkt- und Transparenzstandard der DZ BANK" Nachhaltigkeitsaspekte.
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 40 2022/12: Basiswert Fuchs Petrolub

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 09.12. 11:05:45
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFZ3FJ / DE000DFZ3FJ3
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 28.12.2020
Erster Handelstag 28.12.2020
Letzter Handelstag 15.12.2022
Handelszeiten 08:00 - 22:00 Hinweise zur Kursstellung
Letzter Bewertungstag 16.12.2022
Zahltag 23.12.2022
Fälligkeitsdatum 23.12.2022
Cap 40,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 09.12.2022, 11:05:45 Uhr mit Geld 33,77 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Discount Absolut --
Discount in % --
Max Rendite absolut --
Max Rendite --
Max Rendite in % p.a. --
Seitwärtsrendite in % --
Seitwärtsrendite p.a. --
Abstand zum Cap Absolut 6,30 EUR
Abstand zum Cap in % 18,69%
Performance seit Auflegung in % -7,43%

Basiswert

Basiswert
Kurs 33,700 EUR
Diff. Vortag in % 1,14%
52 Wochen Tief 24,200 EUR
52 Wochen Hoch 41,140 EUR
Quelle Xetra, 10:49:28
Basiswert Fuchs Petrolub SE
WKN / ISIN A3E5D6 / DE000A3E5D64
KGV --
Produkttyp Aktie
Sektor Chemie/Pharma

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 23.12.2022 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Fuchs Petrolub SE Vz an der maßgeblichen Börse am 16.12.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 40,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 28.10.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
15,4

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
58,7%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,56 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist FUCHS PETROLUB AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 28.10.2022 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 28.10.2022 bei einem Kurs von 29,18 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 1,3% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 1,3%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 04.10.2022 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 04.10.2022 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 31,22.
Wachstum KGV 1,0 10,13% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 10,13%.
KGV 15,4 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 12,1% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 11 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 11 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,3% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 50,36% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,4%.
Beta 1,02 Mittlere Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,02% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 58,7% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 58,7% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 6,77 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 6,77 EUR oder 0,20% Das geschätzte Value at Risk beträgt 6,77 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,20%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 25,9%
Volatilität der über 12 Monate 32,3%

Tools

News

09.12.2022 | 10:01:10 (dpa-AFX)
EQS-News: Veränderungen im Vorstand der FUCHS PETROLUB SE (deutsch)

Veränderungen im Vorstand der FUCHS PETROLUB SE

^

EQS-News: FUCHS PETROLUB SE / Schlagwort(e): Personalie

Veränderungen im Vorstand der FUCHS PETROLUB SE

09.12.2022 / 10:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Bildtitel: Veränderungen im Vorstand der FUCHS PETROLUB SE

Der Technik-Vorstand (CTO) der FUCHS-Gruppe, Dr. Lutz Lindemann (62), geht

2023 in den wohlverdienten Ruhestand. Dr. Sebastian Heiner (44) übernimmt

seine Nachfolge. Er ist bereits heute sein Stellvertreter.

Dr. Lutz Lindemann ist seit 24 Jahren in der FUCHS-Gruppe tätig und gehört

seit 2009 dem Vorstand an. In dieser Funktion verantwortet er den

technischen Bereich der FUCHS-Gruppe. Daneben ist er für das globale

Geschäft der automotiven Erstausrüstung sowie des Bergbaus zuständig. Als

promovierter Chemiker kam Dr. Lindemann über die DEA Mineralöl AG zu FUCHS.

Er hatte zunächst Regionalzuständigkeiten und führte mehrere Jahre die große

deutsche Gesellschaft. Im Jahr 2009 wurde er Technik-Vorstand und begleitete

seitdem die internationale Expansion der FUCHS-Gruppe. Dr. Lindemann hat die

hohe Innovationskraft von FUCHS weiter ausgebaut und damit einen sehr

wertvollen Beitrag geleistet, von dem FUCHS in der Zukunft stark profitieren

wird. Zudem wurden durch das Wirken von Dr. Lindemann das Geschäft mit

OEM-Kunden aus der Automobilindustrie und das Bergbaugeschäft erfolgreich

ausgebaut. Aufsichtsrat und Vorstand danken ihm von ganzem Herzen für die

loyale und sehr erfolgreiche Mitarbeit und wünschen ihm für seinen nächsten

Lebensabschnitt alles Gute.

Dr. Sebastian Heiner übernimmt zum 01.01.2023 den gesamten technischen

Verantwortungsbereich von Dr. Lindemann und wird als neuer CTO in den

Vorstand von FUCHS PETROLUB eintreten. Dr. Sebastian Heiner arbeitet seit

zwei Jahren bei FUCHS und sammelte dabei internationale Erfahrungen im

Einkauf sowie in seiner Rolle als CTO-Stellvertreter. Vor FUCHS

verantwortete Dr. Heiner verschiedene Führungsaufgaben während seiner

13-jährigen Tätigkeit bei einem großen deutschen Chemieunternehmen. In

dieser Zeit lebte er fünf Jahre in Hong Kong und drei Jahre in den USA.

Die Zuständigkeiten für das globale Geschäft der automotiven Erstausrüstung

sowie des Bergbaus übernimmt zum 01.04.2023 zusätzlich zu seinen bisherigen

Aufgaben Dr. Timo Reister (43), der dem Vorstand seit 2016 angehört.

Die Veränderungen führen zu einer weiteren Verjüngung des Vorstands und

setzen klare Schwerpunkte auf die Themen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und

Internationalität. Mit dem neu formierten Vorstandsteam sieht sich FUCHS für

die Zukunft bestens aufgestellt.

Bildlink:

https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=download2_file&code_str=98fbe578022f413b90db0797a854e8a9

Dr. Sebastian Heiner

Bildlink:

https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=download2_file&code_str=822a8741e68d0bb763d83cb394e2f972

Bildtitel: Dr. Lutz Lindemann

Mannheim, 9. Dezember 2022

FUCHS PETROLUB SE

Public Relations

Einsteinstraße 11

68169 Mannheim

Tel. +49 621 3802-1104

tina.vogel@fuchs.com

www.fuchs.com/gruppe

Die folgenden Informationen können Sie im Internet abrufen:

Bild- und Videomaterial: www.fuchs.com/de-de/photo-gallery/

Über FUCHS

1931 als Familienunternehmen in Mannheim gegründet, ist FUCHS heute der

weltweit größte unabhängige Anbieter von innovativen Schmierstofflösungen

für nahezu alle Industrien und Anwendungsbereiche. Dabei verfolgen die 6.000

Mitarbeitenden in über 50 Ländern bis heute dasselbe Ziel: die Welt

nachhaltig und effizient in Bewegung halten. Um diesem Anspruch gerecht zu

werden, denkt FUCHS in Perfektion und nicht in Standards. Für die

Entwicklung individueller Lösungen tritt das Unternehmen dafür in einen

intensiven Kundendialog - und ist erfahrener Berater, innovativer

Problemlöser und zuverlässiger Teampartner zugleich.

---------------------------------------------------------------------------

09.12.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate

News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: FUCHS PETROLUB SE

Einsteinstraße 11

68169 Mannheim

Deutschland

Telefon: +49 (0)621 / 3802-0

Fax: +49 (0)621 / 3802-7190

E-Mail: ir@fuchs.com

Internet: www.fuchs.com/gruppe

ISIN: DE000A3E5D64, DE000A3E5D56

WKN: A3E5D6, A3E5D5

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

München, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1509445

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1509445 09.12.2022 CET/CEST

°

23.11.2022 | 09:05:55 (dpa-AFX)
ANALYSE/Baader Bank: Lagerbestandsabbau in Chemiebranche - Abschreibungen drohen
17.11.2022 | 16:46:37 (dpa-AFX)
EQS-DD: FUCHS PETROLUB SE (deutsch)
07.11.2022 | 08:35:00 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Fuchs Petrolub auf 'Outperform' - Ziel auf 42 Euro
01.11.2022 | 14:07:27 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Ziel für Fuchs Petrolub auf 38 Euro - 'Buy'
28.10.2022 | 13:02:29 (dpa-AFX)
Fuchs-Petrolub-Chef: China nicht verteufeln - wichtiger Markt für Unternehmen
28.10.2022 | 09:49:09 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fuchs Petrolub erhöht Umsatzziel - Ergebnis auf Vorjahresniveau