Bonus Cap 10.200 2021/12: Basiswert DAX

DFX47F / DE000DFX47F0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 24.11. 10:38:35, Brief 24.11. 10:38:35
DFX47F DE000DFX47F0 // Quelle: DZ BANK: Geld 24.11. 10:38:35, Brief 24.11. 10:38:35
132,95 EUR
Geld in EUR
132,98 EUR
Brief in EUR
0,30%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.246,50 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 10:38:47
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 140,00 EUR
  • Barriere 10.200,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 22,97%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 4,98% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 10.200 2021/12: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 24.11. 10:38:35
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFX47F / DE000DFX47F0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 23.11.2020
Erster Handelstag 23.11.2020
Letzter Handelstag 14.12.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 15.12.2021
Zahltag 22.12.2021
Fälligkeitsdatum 22.12.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.000,00 PKT
Bonuszahlung 140,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 23.11.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 10.200,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 14.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 24.11.2020, 10:38:35 Uhr mit Geld 132,95 EUR / Brief 132,98 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 140,00 EUR
Bonusrenditechance in % 5,28%
Bonusrenditechance in % p.a. 4,98% p.a.
Max Rendite 5,28%
Max Rendite in % p.a. 4,89% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 3.041,16 PKT
Abstand zur Barriere in % 22,97%
Aufgeld Absolut 0,5684 EUR
Aufgeld in % p.a. 0,41% p.a.
Aufgeld in % 0,43%
Performance seit Auflegung in % 2,26%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.246,50 PKT
Diff. Vortag in % 0,40%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 10:38:47
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 22.12.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (23.11.2020 bis 15.12.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 10.200,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 140,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 140,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate198,70
215
198,702158,203322BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate239,00
274
239,0027414,644351BARCLAYSK
COVESTRO AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate46,29
65
46,296540,419097GOLDMAN SACHSK
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate34,25
37,50
34,2537,509,489051BERNSTEIN RESEARCHK
BASF SE23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate59,71
56
59,71566,213365UBSN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate34,25
40
34,254016,788321JEFFERIESK
BMW AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate75,94
66
75,946613,089281MORGAN STANLEYN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate34,25
40
34,254016,788321BARCLAYSK
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate206,70
147
206,7014728,882438WARBURG RESEARCHV
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate116,80
105
116,8010510,10274MORGAN STANLEYN
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate206,70
195
206,701955,660377BARCLAYSN
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate116,80
116,80--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate57,34
60
57,34604,638995MORGAN STANLEYK
E.ON SE22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate8,97
10,00
8,9710,0011,532456RBCN
RWE AG22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate34,25
42
34,254222,627737RBCK
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate206,70
119
206,7011942,428641KEPLER CHEUVREUXN
Daimler AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate57,34
50
57,345012,800837NORDLBN
RWE AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate34,25
40
34,254016,788321NORDLBK
MTU Aero Engines AG20.11.2020
6 Monate
20.11.20206 Monate206,70
160
206,7016022,59313INDEPENDENT RESEARCHV
Volkswagen AG Vz.20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate152,90
160
152,901604,643558BERNSTEIN RESEARCHV
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate206,70
144
206,7014430,333817UBSN
Fresenius SE & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate38,06
45
38,064518,234367BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate206,70
143
206,7014330,81761JPMORGANV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate87,28
85
87,28852,612282BERNSTEIN RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate206,70
222
206,702227,402032GOLDMAN SACHSN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate133,30
138
133,301383,525881KEPLER CHEUVREUXN
Siemens AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate112,60
124
112,6012410,124334UBSK
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate133,30
133,30--DZ BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate71,14
73
71,14732,614563BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate133,30
145
133,301458,777194NORDLBN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate71,14
71,14--RBCN
Volkswagen AG Vz.18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate152,90
181
152,9018118,378025GOLDMAN SACHSK
MTU Aero Engines AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate206,70
222
206,702227,402032GOLDMAN SACHSN
Siemens AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate112,60
117
112,601173,907638GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
153
133,3015314,778695BERENBERGN
Delivery Hero SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate97,14
97,14--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vonovia SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate55,16
66
55,166619,651922JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
143
133,301437,276819WARBURG RESEARCHN
Deutsche Wohnen SE18.11.2020
6 Monate
18.11.20206 Monate40,31
43
40,31436,673282INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
138
133,301383,525881KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Wohnen SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate40,31
50
40,315024,0387JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
145
133,301458,777194RBCN
HeidelbergCement AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate60,00
56
60,00566,666667NORDLBN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
167
133,3016725,28132JEFFERIESK
BMW AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate75,94
80
75,94805,346326JPMORGANK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
150
133,3015012,528132BARCLAYSN
COVESTRO AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate46,29
53
46,295314,495571BAADER BANKK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
160
133,3016020,030008UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate14,91
17,20
14,9117,2015,35882JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate133,30
170
133,3017027,531883JPMORGANK
SAP SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate98,68
120
98,6812021,605188JPMORGANN
Deutsche Bank AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate9,45
7,80
9,457,8017,469051GOLDMAN SACHSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate71,14
68
71,14684,413832JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate152,90
195
152,9019527,534336WARBURG RESEARCHK
Delivery Hero SE17.11.2020
6 Monate
17.11.20206 Monate97,14
105
97,141058,091414INDEPENDENT RESEARCHN
MTU Aero Engines AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate206,70
146
206,7014629,366231GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate152,90
173
152,9017313,145847KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate112,60
115
112,601152,131439NORDLBN
Volkswagen AG Vz.17.11.2020
6 Monate
17.11.20206 Monate152,90
168
152,901689,875736INDEPENDENT RESEARCHK
Siemens AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate112,60
134
112,6013419,005329JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate213,40
213,40--DZ BANKK
Continental AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate116,80
150
116,8015028,424658JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate133,30
170
133,3017027,531883JPMORGANK
BASF SE17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate59,71
59,71--DZ BANKK
Daimler AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate57,34
63
57,34639,870945JPMORGANK
Deutsche Telekom AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate14,91
19
14,911927,431254BARCLAYSN
BMW AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate75,94
90
75,949018,514617BERNSTEIN RESEARCHK
SAP SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate98,68
120
98,6812021,605188JPMORGANN
Delivery Hero SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate97,14
125
97,1412528,680255BANK OF AMERICA (BOFA)K
MTU Aero Engines AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate206,70
230
206,7023011,272375BANK OF AMERICA (BOFA)K
BMW AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate75,94
80
75,94805,346326JPMORGANK
Merck KGaA16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate130,00
107
130,0010717,692308GOLDMAN SACHSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate206,70
150
206,7015027,43106JPMORGANV
E.ON SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate8,97
12,90
8,9712,9043,876868BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate130,00
129
130,001290,769231UBSN
Deutsche Wohnen SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate40,31
40
40,31400,76904HAUCK & AUFHÄUSERN
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,90
160
152,901604,643558BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Wohnen SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate40,31
42
40,31424,192508NORDLBN
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,90
181
152,9018118,378025GOLDMAN SACHSK
Daimler AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate57,34
60
57,34604,638995JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,90
150
152,901501,896664JPMORGANK
Deutsche Boerse AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate133,30
160
133,3016020,030008UBSK
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,90
145
152,901455,166776JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,90
184
152,9018420,340092RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,90
190
152,9019024,264225UBSK
Siemens AG15.11.2020
12 Monate
15.11.202012 Monate112,60
120
112,601206,571936BARCLAYSN
Siemens AG15.11.2020
12 Monate
15.11.202012 Monate112,60
140
112,6014024,333925CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate14,91
17
14,911714,017438NORDLBK
Delivery Hero SE13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate97,14
130
97,1413033,827466JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate206,70
150
206,7015027,43106JPMORGANV
Volkswagen AG Vz.13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate152,90
150
152,901501,896664NORDLBN
Siemens AG13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate112,60
123
112,601239,236234DEUTSCHE BANKK
Deutsche Telekom AG13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate14,91
22
14,912247,551979DEUTSCHE BANKK
Delivery Hero SE13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate97,14
130
97,1413033,827466RBCK
Volkswagen AG Vz.13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate152,90
170
152,9017011,18378DEUTSCHE BANKK
Siemens AG13.11.2020
6 Monate
13.11.20206 Monate112,60
121
112,601217,460036INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG13.11.2020
6 Monate
13.11.20206 Monate14,91
18
14,911820,724346INDEPENDENT RESEARCHK
Delivery Hero SE13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate97,14
130
97,1413033,827466JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate152,90
150
152,901501,896664JPMORGANK
Siemens AG13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate112,60
123
112,601239,236234GOLDMAN SACHSK

Tools

News

24.11.2020 | 10:11:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Gewinne - Dax ringt weiter mit Widerstand

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Vorgaben von der Wall Street und aus Fernost sowie unerwartet gute Wirtschaftsdaten haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstagmorgen beflügelt. Der Dax <DE0008469008> gewann im frühen Handel 0,69 Prozent auf 13 216,89 Punkte, nachdem er am Vortag kaum verändert geschlossen hatte.

Der MDax <DE0008467416> der 60 mittelgroßen Werte rückte am Dienstag um 0,33 Prozent auf 29 094,55 Zähler vor. Für den EuroStoxx 50 <EU0009658145> ging es um rund 0,8 Prozent aufwärts.

Die deutsche Wirtschaft ist nach dem Absturz in der Corona-Krise kräftiger in Schwung gekommen als zunächst angenommen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im Zeitraum Juli bis September im Vergleich zum zweiten Quartal um 8,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Nach vorläufigen Daten war die Behörde von einem Plus von 8,2 Prozent ausgegangen.

Das Ifo-Geschäftsklima fiel derweil im November angesichts des neuen Lockdowns, hielt sich aber ein wenig besser als befürchtet.

Der Dax habe sich über der Marke von 13 000 Punkten festgesetzt, für einen weiteren Aufstieg in den Bereich des Februar-Rekordhochs bei 13 795 Punkten sei die Luft aber noch zu dünn, erklärte Marktexperte Thomas Altmann von QC Partners. "Vielen sind die Bewertungen aktuell einfach zu hoch, um jetzt noch große Positionen aufzubauen. Mittlerweile sind wirklich alle möglichen positiven Entwicklungen in die Kurse eingepreist. Und selbst wenn die alle eintreten, sind Aktien noch nicht günstig bewertet."

Für Freude bei den Anlegern sorgt die Nachricht, dass Noch-US-Präsident Donald Trump seine Blockadehaltung mittlerweile aufgeweicht hat, so dass nach einer wochenlangen Hängepartie in den USA der Übergang zum gewählten Präsidenten Joe Biden beginnen kann. Trump teilte am Montagabend (Ortszeit) mit, er habe die Behörden und seine Mitarbeiter angewiesen, mit Biden zu kooperieren.

Positive Impulse liefern zudem Medienberichte, wonach die ehemalige Notenbankchefin Janet Yellen als erste Frau die Führung des US-Finanzministeriums übernehmen soll. "Damit dürfte die Zusammenarbeit zwischen der US-Notenbank Fed und dem Finanzministerium kooperativ und geräuschlos verlaufen", kommentierte Altmann. Dass sich Yellen bereits für mehr fiskalpolitische Krisenhilfen ausgesprochen hat, kommt auf dem Parkett gut an."

Neuigkeiten gibt es von der künftigen Zusammensetzung der wichtigsten deutschen Indizes: Die Deutsche Börse stockt den Dax <DE0008469008> von 30 auf 40 Mitglieder auf. Zugleich kappt sie die Zahl der MDax <DE0008467416>-Werte von 60 auf 50. Zudem werden nur noch Unternehmen in den deutschen Leitindex Dax aufgenommen, die in den letzten zwei Geschäftsjahren profitabel waren.

Die Aktien von KWS Saat <DE0007074007> rückten um 0,5 Prozent vor. Der Saatgutkonzern litt im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres unter den Folgen des starken Euro: Der Umsatz sank um knapp 4 Prozent, stieg währungsbereinigt aber um knapp 7 Prozent. Der im Auftaktquartal üblicherweise anfallende operative Verlust (Ebit) fiel um fast ein Fünftel höher aus als vor einem Jahr.

Die Papiere von Dermapharm <DE000A2GS5D8> profitierten von der aktuellen Impfstoff-Hoffnung. Nach einer Kaufempfehlung der Commerzbank notierten die Aktien des Arzneiunternehmens 3,8 Prozent höher bei 53,20 Euro. Zuvor hatten sie mit 55,41 Euro ein weiteres Rekordhoch erklommen. Analyst Daniel Wendorff hob in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine Umsatz- und Ergebnisschätzung für 2021 an. Dermapharm und die Mainzer Biontech hatten im September eine Kooperation ihrer Produktionstochtergesellschaften bei der Herstellung des Covid-19-Impfstoffes von Biontech vereinbart.

Eine negative Studie von Stifel Europe verdarb den Anlegern von Varta <DE000A0TGJ55> die Laune. Die Papiere des Batterieherstellers verloren als zweitschwächster MDax-Wert 3,8 Prozent auf 110,30 Euro. Zuvor hatte das Brokerhaus Stifel Europe die Varta-Papiere gleich um zwei Schritte von "Buy" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 145 auf 97 Euro gesenkt. Analyst Florian Pfeilschifter begründete dies mit Anzeichen eines zunehmenden Konkurrenzdrucks aus Asien./edh/mis

24.11.2020 | 09:12:58 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nimmt erneut Anlauf Richtung Widerstandszone
24.11.2020 | 09:00:02 (dpa-AFX)
WDH/INDEX-MONITOR: Deutsche Börse stockt Dax auf 40 Mitglieder auf
24.11.2020 | 08:23:07 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nimmt Fahrt auf
24.11.2020 | 07:50:23 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR: Deutsche Börse stockt Dax auf 40 Mitglieder auf
24.11.2020 | 07:31:54 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger warten auf frische Impulse
24.11.2020 | 07:20:55 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Gewinne erwartet - Charthürde bei 13 300 Punkten im Fokus