Bonus Cap 2.600 2021/03: Basiswert Euro Stoxx 50

DFU627 / DE000DFU6276 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.10. 14:46:17, Brief 21.10. 14:46:17
DFU627 DE000DFU6276 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.10. 14:46:17, Brief 21.10. 14:46:17
32,23 EUR
Geld in EUR
32,24 EUR
Brief in EUR
-0,40%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.200,30 PKT
Quelle : STOXX , 14:36:30
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.400,00 PKT
  • Bonuszahlung 34,00 EUR
  • Barriere 2.600,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 18,76%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 13,91% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 2.600 2021/03: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.10. 14:46:17
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFU627 / DE000DFU6276
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 13.10.2020
Erster Handelstag 13.10.2020
Letzter Handelstag 18.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.03.2021
Zahltag 26.03.2021
Fälligkeitsdatum 26.03.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.400,00 PKT
Bonuszahlung 34,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 13.10.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.600,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.400,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.10.2020, 14:46:17 Uhr mit Geld 32,23 EUR / Brief 32,24 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 34,00 EUR
Bonusrenditechance in % 5,46%
Bonusrenditechance in % p.a. 13,91% p.a.
Max Rendite 5,46%
Max Rendite in % p.a. 13,24% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 600,30 PKT
Abstand zur Barriere in % 18,76%
Aufgeld Absolut 0,237 EUR
Aufgeld in % p.a. 1,82% p.a.
Aufgeld in % 0,74%
Performance seit Auflegung in % -1,17%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.200,30 PKT
Diff. Vortag in % -0,85%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 14:36:30
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.03.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (13.10.2020 bis 19.03.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 2.600,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 34,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 34,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate47,31
67
47,316741,634077BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate138,94
190
138,9419036,749676WARBURG RESEARCHK
Koninklijke Philips N.V.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate42,28
52
42,285223,00414DEUTSCHE BANKK
Iberdrola S.A.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate10,76
12,70
10,7612,7018,084612BERNSTEIN RESEARCHK
Vivendi S.A.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate25,49
29,00
25,4929,0013,770106CREDIT SUISSEK
Iberdrola S.A.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate10,76
10,50
10,7610,502,37099RBCN
Vivendi S.A.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate25,49
29
25,492913,770106DEUTSCHE BANKK
Iberdrola S.A.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate10,76
12,50
10,7612,5016,225012GOLDMAN SACHSK
Vivendi S.A.21.10.2020
12 Monate
21.10.202012 Monate25,49
30,90
25,4930,9021,224009GOLDMAN SACHSK
Anheuser-Busch InBev20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate47,31
45
47,31454,872635JPMORGANN
ING Groep N.V.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate6,47
9
6,47939,017609CREDIT SUISSEK
Daimler AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate48,76
60
48,766023,051682RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Danone S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate51,02
65
51,026527,401019BARCLAYSK
Vivendi S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate25,49
26
25,49262,000785JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.20.10.2020
6 Monate
20.10.20206 Monate138,94
152
138,941529,399741INDEPENDENT RESEARCHK
Bayer AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate42,77
68
42,776858,989946MORGAN STANLEYK
BASF SE20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate52,35
60
52,356014,613181MORGAN STANLEYN
Danone S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate51,02
64
51,026425,441004JEFFERIESK
Vivendi S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate25,49
38
25,493849,07807JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate138,94
184
138,9418432,431265RBCK
Bayer AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate42,77
77
42,777780,032733JPMORGANN
Airbus Group SE20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate65,21
73
65,217311,946021MORGAN STANLEYN
Muenchener Rueckversicherungs AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate208,10
235
208,1023512,926478JPMORGANN
Intesa Sanpaolo S.p.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate1,55
2,20
1,552,2041,752577JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate208,10
275
208,1027532,148006MORGAN STANLEYK
Koninklijke Philips N.V.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate42,28
50
42,285018,273211GOLDMAN SACHSK
BMW AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate64,15
65
64,15651,325019GOLDMAN SACHSN
Vinci S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate72,66
102
72,6610240,379851GOLDMAN SACHSK
BMW AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate64,15
72
64,157212,236945WARBURG RESEARCHK
Vinci S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate72,66
95
72,669530,74594RBCK
BMW AG20.10.2020
6 Monate
20.10.20206 Monate64,15
66
64,15662,883866INDEPENDENT RESEARCHN
Vinci S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate72,66
92
72,669226,617121JPMORGANK
BMW AG20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate64,15
74
64,157415,354638RBCN
Vinci S.A.20.10.2020
12 Monate
20.10.202012 Monate72,66
79
72,66798,725571BARCLAYSN
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
64
51,026425,441004JEFFERIESK
BASF SE19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate52,35
56
52,35566,972302UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate64,15
80
64,158024,707716JPMORGANK
SAP SE19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate125,48
148
125,4814817,947083BAADER BANKK
Iberdrola S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate10,76
12,70
10,7612,7018,084612BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate48,76
52
48,76526,644791KEPLER CHEUVREUXN
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
73
51,027343,081145JPMORGANK
BMW AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate64,15
55
64,155514,263445RBCN
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
53
51,02533,880831BERNSTEIN RESEARCHV
BMW AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate64,15
90
64,159040,296181BERNSTEIN RESEARCHK
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
68
51,026833,281066KEPLER CHEUVREUXK
BMW AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate64,15
80
64,158024,707716JPMORGANK
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
62
51,026221,520972GOLDMAN SACHSN
Air Liquide S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate130,80
156
130,8015619,266055UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
70
51,027037,201098RBCN
Allianz SE19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate162,62
208
162,6220827,905547JPMORGANK
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
65
51,026527,401019CREDIT SUISSEK
Airbus Group SE19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate65,21
76
65,217616,546542BERENBERGK
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
63
51,026323,480988RBCN
Koninklijke Philips N.V.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,28
38,60
42,2838,608,693081JPMORGANN
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
60
51,026017,600941GOLDMAN SACHSN
Koninklijke Philips N.V.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,28
52
42,285223,00414BERNSTEIN RESEARCHK
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
73
51,027343,081145JPMORGANK
Koninklijke Philips N.V.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,28
44
42,28444,080426KEPLER CHEUVREUXN
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
52,50
51,0252,502,900823UBSV
Koninklijke Philips N.V.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,28
47,50
42,2847,5012,359551GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Danone S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate51,02
59,00
51,0259,0015,640925BERENBERGN
Koninklijke Philips N.V.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,28
39,40
42,2839,406,80071JPMORGANN
Eni S.p.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate6,48
12
6,481285,328185GOLDMAN SACHSK
Koninklijke Philips N.V.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,28
52
42,285223,00414BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate138,94
160
138,9416015,157622BERNSTEIN RESEARCHV
Bayer AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate42,77
85
42,778598,737433UBSK
Volkswagen AG Vz.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate138,94
179
138,9417928,83259GOLDMAN SACHSK
Enel S.p.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate7,49
10,20
7,4910,2036,163396GOLDMAN SACHSK
Linde PLC19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate196,30
235
196,3023519,714722UBSK
Total SE19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate28,19
42
28,194248,989003JPMORGANK
Deutsche Telekom AG19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate13,54
22
13,542262,481536GOLDMAN SACHSK
Banco Santander S.A.19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate1,69
3,15
1,693,1586,434659GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
EssilorLuxottica19.10.2020
12 Monate
19.10.202012 Monate114,55
140
114,5514022,217372RBCK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.18.10.2020
12 Monate
18.10.202012 Monate429,15
477
429,1547711,149948UBSK
Kering S.A.18.10.2020
12 Monate
18.10.202012 Monate583,90
640
583,906409,60781UBSK
Volkswagen AG Vz.18.10.2020
12 Monate
18.10.202012 Monate138,94
150
138,941507,960271JPMORGANK
Inditex S.A.18.10.2020
12 Monate
18.10.202012 Monate24,09
31
24,093128,684101BERNSTEIN RESEARCHK
Anheuser-Busch InBev16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate47,31
46
47,31462,758694UBSN
Daimler AG16.10.2020
6 Monate
16.10.20206 Monate48,76
51
48,76514,593929INDEPENDENT RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate138,94
142
138,941422,20239NORDLBN
Sanofi S.A.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate83,98
110
83,9811030,983568GOLDMAN SACHSK
EssilorLuxottica16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate114,55
115
114,551150,392842RBCN
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate429,15
500
429,1550016,509379GOLDMAN SACHSK
Daimler AG16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate48,76
56
48,765614,848236WARBURG RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate138,94
175
138,9417525,953649RBCK
EssilorLuxottica16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate114,55
115
114,551150,392842RBCN
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate429,15
477
429,1547711,149948UBSK
Daimler AG16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate48,76
50
48,76502,543068UBSN
Deutsche Boerse AG16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate140,90
167
140,9016718,523776JEFFERIESK
Daimler AG16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate48,76
45
48,76457,711239NORDLBN
Muenchener Rueckversicherungs AG16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate208,10
306
208,1030647,04469BERENBERGK
SAP SE16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate125,48
160
125,4816027,51036GOLDMAN SACHSK
BNP Paribas S.A.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate32,99
47
32,994742,467414CREDIT SUISSEK
BNP Paribas S.A.16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate32,99
54
32,995463,685965GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.15.10.2020
12 Monate
15.10.202012 Monate15,02
27
15,022779,76032JEFFERIESK
Sanofi S.A.15.10.2020
12 Monate
15.10.202012 Monate83,98
106
83,9810626,220529JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.15.10.2020
12 Monate
15.10.202012 Monate138,94
190
138,9419036,749676UBSK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.15.10.2020
12 Monate
15.10.202012 Monate429,15
475
429,1547510,68391BERNSTEIN RESEARCHK
BNP Paribas S.A.15.10.2020
12 Monate
15.10.202012 Monate32,99
37,20
32,9937,2012,761443BARCLAYSV
AXA S.A.15.10.2020
12 Monate
15.10.202012 Monate15,02
25,50
15,0225,5069,773635BARCLAYSK

Tools

News

21.10.2020 | 12:08:57 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax weitet Verlustserie aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wie schon an den beiden Vortagen ist der deutsche Aktienmarkt auch am Mittwoch in die Knie gegangen. Börsianer verwiesen auf einige enttäuschende Unternehmenszahlen und negative Analystenkommentare. "Zusätzlich gesellen sich die politischen Unwägbarkeiten in Form des bevorstehenden Brexit und innenpolitischer Ränkespiele in den USA im Vorfeld der Präsidentschaftswahl dazu", kommentierte Marktanalyst Timo Emden von Emden Research.

Der Dax <DE0008469008> fiel gegen Mittag um 0,73 Prozent auf 12 644,35 Punkte. Damit summiert sich der Dax-Verlust in dieser Woche bereits auf mehr als zwei Prozent. Der MDax <DE0008467416> der 60 mittelgroßen Börsentitel fiel zur Wochenmitte um 1,37 Prozent auf 27 314,24 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> verlor rund 0,8 Prozent auf 3200 Punkte.

Übernahmefantasien schoben die Aktien von Bilfinger <DE0005909006> an. Der Industriedienstleister ist Kreisen zufolge ins Visier von Private-Equity-Firmen geraten. Es gebe erste vorläufige Übernahme-Interessenten, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Dies bescherte den Bilfinger-Papieren kurz nach Handelsbeginn in der Spitze einen Zuwachs von mehr als elf Prozent. Mittlerweile kam der Kurs aber deutlich zurück und notierte zuletzt noch 3,5 Prozent fester.

Die Aktien der Software AG <DE000A2GS401> konnten nach der Bekanntgabe von Eckdaten ihre deutlichen Anfangsgewinne nicht halten und notierten zuletzt 2,8 Prozent im Minus. Die Darmstädter fuhren im dritten Quartal etwas mehr Neuaufträge ein als von Analysten erwartet. Allerdings lief das abgerechnete Geschäft bei Umsatz und operativem Ergebnis schwächer als gedacht. Den Anfang Oktober erlittenen Hackerangriff hat die Software AG zwar nach eigenen Angaben eingedämmt, doch gerieten von den Angreifern erbeutete Daten inzwischen an die Öffentlichkeit, wie das Unternehmen einräumte.

Im Streit um Beihilfen an die Flugzeugbauer Airbus <NL0000235190> und Boeing <US0970231058> lehnt der neue EU-Handelskommissar Valdis Dombrovskis ein Kompromissangebot der USA ab. Der amerikanische Handelsbeauftragte Robert Lighthizer hatte Brüssel angeboten, Strafzölle zu streichen, wenn Airbus seine anstößigen Beihilfen an europäische Regierungen zurückzahlt. Die Airbus-Titel büßten 1,9 Prozent ein.

Im sehr schwachen MDax hielten sich die Papiere der Shop Apotheke <NL0012044747> mit plus 3,9 Prozent außerordentlich gut. Für gute Laune sorgten die Geschäftszahlen des Wettbewerbers und Marktführers Zur Rose <CH0042615283>, deren Papiere in der Schweiz zweistellig stiegen. Umsatzdynamik und Profitabilität der Shop Apotheke seien höher als jene von Zur Rose, was die Papiere der Deutschen zur besseren Wahl mache, sagte ein Börsianer.

Die Titel des Autozulieferers Paragon <DE000555869> kletterten nach dem aktuellen Zwischenbericht um 7,9 Prozent. Der Spezialist für Automobilelektronik und Elektromobilität rechnet nach neun Monaten damit, im Gesamtjahr bei Umsatz und Ergebnis das obere Ende der jeweiligen Zielspannen zu erreichen. "Paragon hat sich entgegen allen Unkenrufen besser als nahezu alle anderen Autozulieferer entwickelt", erklärte das Unternehmen./edh/jha/

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---

21.10.2020 | 10:55:02 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Schwach - Zahlreiche Risiken verunsichern die Anleger
21.10.2020 | 09:59:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax rutscht weiter ab
21.10.2020 | 09:13:49 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger halten sich zurück
21.10.2020 | 08:13:37 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Hoffnung auf US-Konjunkturpaket stützt Dax
20.10.2020 | 18:32:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung vor US-Weichenstellung
20.10.2020 | 18:09:52 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Anleger scheuen vor US-Weichenstellung weiter das Risiko