Discount 52 2022/03: Basiswert Vonovia

DFU1XC / DE000DFU1XC0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 11.05., Brief 11.05.
DFU1XC DE000DFU1XC0 // Quelle: DZ BANK: Geld 11.05., Brief 11.05.
47,36 EUR
Geld in EUR
47,39 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 50,54 EUR
Quelle : Xetra , 11.05.
  • Max Rendite 9,73%
  • Max Rendite in % p.a. 11,36% p.a.
  • Discount in % 6,23%
  • Cap 52,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % 2,89%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 52 2022/03: Basiswert Vonovia

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 11.05. 21:56:44
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFU1XC / DE000DFU1XC0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich oder Physische Lieferung
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 02.10.2020
Erster Handelstag 02.10.2020
Letzter Handelstag 15.03.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 16.03.2022
Zahltag 23.03.2022
Fälligkeitsdatum 23.03.2022
Cap 52,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 11.05.2021, 21:56:44 Uhr mit Geld 47,36 EUR / Brief 47,39 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 0,03 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,06%
Discount Absolut 3,15 EUR
Discount in % 6,23%
Max Rendite absolut 4,61 EUR
Max Rendite 9,73%
Max Rendite in % p.a. 11,36% p.a.
Seitwärtsrendite in % 6,65%
Seitwärtsrendite p.a. 7,74% p.a.
Abstand zum Cap Absolut 1,46 EUR
Abstand zum Cap in % 2,89%
Performance seit Auflegung in % -3,01%

Basiswert

Basiswert
Kurs 50,54 EUR
Diff. Vortag in % -1,37%
52 Wochen Tief 47,300 EUR
52 Wochen Hoch 62,74 EUR
Quelle Xetra, 11.05.
Basiswert Vonovia SE
WKN / ISIN A1ML7J / DE000A1ML7J1
KGV 8,61
Produkttyp Aktie
Sektor Diverse

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 23.03.2022 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Vonovia SE an der maßgeblichen Börse am 16.03.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 52,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie eine durch das Bezugsverhältnis bestimmte Anzahl von Aktien des Basiswerts. Wir liefern keine Bruchteile von Aktien. Für diese erhalten Sie die Zahlung eines Ausgleichsbetrags. Dieser entspricht dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bruchteil des Basiswerts. Ein Zusammenfassen mehrerer Ausgleichsbeträge zu Ansprüchen auf Lieferung von Aktien des Basiswerts ist ausgeschlossen. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Wert der gelieferten Aktien des Basiswerts am Rückzahlungstermin zzgl. des Ausgleichsbetrags unter dem Kaufpreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 05.03.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
16,5

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
31,8%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 35,72 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist VONOVIA ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 05.03.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 05.03.2021 bei einem Kurs von 53,54 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -10,8% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -10,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 30.04.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 30.04.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 56,70.
Wachstum KGV 0,9 4,19% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 4,19%.
KGV 16,5 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 11,6% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 13 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 13 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,8% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 63,01% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 04.05.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,8%.
Beta 0,38 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,38% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 31,8% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 6,24 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 6,24 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 6,24 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 17,5%
Volatilität der über 12 Monate 20,9%

Tools

News

11.05.2021 | 09:51:12 (dpa-AFX)
DGAP-News: Vonovia SE: Vonovia Kundenservice bald in Essener Weststadt (deutsch)

Vonovia SE: Vonovia Kundenservice bald in Essener Weststadt

^

DGAP-News: Vonovia SE / Schlagwort(e): Sonstiges

Vonovia SE: Vonovia Kundenservice bald in Essener Weststadt (News mit

Zusatzmaterial)

11.05.2021 / 09:50

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Vonovia Kundenservice bald in Essener Weststadt

- 650 Mitarbeiter in Neubau auf der Frohnhauser Straße

- Nachhaltiges Bürogebäude mit fünf Etagen im Bau

- Attraktiver Standort mit guter ÖPNV-Anbindung

Bochum, 11. Mai 2021. Der Kundenservice von Vonovia kümmert sich ab Dezember

von Essen aus um Mieteranliegen aus ganz Deutschland. Das

Wohnungsunternehmen verlegt den größten Standort seiner bundesweiten

Kundenbetreuung mit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Duisburg in

einen Neubau in der Essener Weststadt.

Neubau in vielversprechender Lage

"Wir freuen uns, dass wir mit dem Kundenservice im Ruhrgebiet bleiben

können", sagt Vonovia Vorstand (Chief Rental Officer) Arnd Fittkau. "Der

Neubau in Essen ist auf dem neuesten Stand energieeffizienter

Gebäudetechnik. Außerdem haben wir dort Platz für weiteres Wachstum und

moderne Zusammenarbeit für die Kolleginnen und Kollegen."

Vonovia hat seinen Kundenservice in den vergangenen Jahren deutlich

ausgebaut. Die bestehenden Räumlichkeiten in Duisburg reichten daher nicht

mehr aus. Neben dem NRW-Standort sind 200 Mitarbeiter des Kundenservice in

Dresden tätig. Die Aufgaben der beiden Vonovia Kundenservice-Standorte sind

Mieterbetreuung, Telefonservice und Abrechnungen.

Oberbürgermeister Thomas Kufen freut sich über die bevorstehende Ansiedlung

des Vonovia Kundenservice in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt: "Einmal mehr

punktet Essen als idealer Wirtschaftsstandort mit optimaler Erreichbarkeit.

Die Essener Weststadt entwickelt sich zum urbanen Standort für moderne

Arbeitswelten in direkter Nähe zum entstehenden Zentrum für Innovation rund

um die Weststadthallen. Das neue Gebäude des Vonovia Kundenservice ist der

nächste Meilenstein."

Kundenservice kümmert sich um Anliegen der Mieter

"Wir legen großen Wert auf zufriedene Mieterinnen und Mieter und auf einen

erstklassigen Service. Ich freue mich, dass wir für unser Wachstum und neue

Kolleginnen und Kollegen nun auch in ein passendes Gebäude in bester Lage

ziehen können", ergänzt Malte Hollstein, Geschäftsführer des Kundenservice

bei Vonovia.

Andre Boschem, Geschäftsführer der EWG - Essener

Wirtschaftsförderungsgesellschaft - sagt: "Vonovia hat sich für Essen als

neuen Sitz für den Kundenservice mit rund 650 Mitarbeiter*innen entschieden.

Das unterstreicht die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes. Die

Entwicklung der Weststadt zu einem lebendigen Stadtquartier in direkter Nähe

zur Innenstadt hat die EWG von Beginn an maßgeblich begleitet."

Bei dem Gebäude, dem von der CFI GmbH realisierten Projekt "Max und Moritz",

wird der erste Bauabschnitt zum Ende des Jahres fertiggestellt. Zeitgleich

folgt der Start des zweiten Bauabschnitts (www.maxmoritz-essen.de).

Visualisierung - Bildunterschrift: Im Dezember sollen die 650

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundenservice vom Standort Duisburg

nach Essen ziehen. So soll der Neubau in der Essener Weststadt aussehen.

Hinweis zu den Bildrechten: Verwendung der Visualisierung frei. Bitte geben

Sie die folgende Quelle an: Vonovia.

Über Vonovia

Vonovia bietet rund einer Million Menschen in Deutschland ein Zuhause. Das

Wohnungsunternehmen steht mitten in der Gesellschaft, deshalb haben die

Aktivitäten von Vonovia niemals nur eine wirtschaftliche, sondern immer auch

eine gesellschaftliche Perspektive. Vonovia beteiligt sich daran, Antworten

auf die aktuellen Herausforderungen auf dem Wohnungsmarkt zu finden. Das

Unternehmen setzt sich ein für mehr Klimaschutz, mehr altersgerechte

Wohnungen und für ein gutes Zusammenleben in den Quartieren. In Kooperation

mit sozialen Trägern und den Bezirken unterstützt Vonovia soziale und

kulturelle Projekte, die das nachbarliche Gemeinschaftsleben bereichern.

Zudem beteiligt sich Vonovia an der im Moment besonders wichtigen

gesellschaftlichen Aufgabe: dem Bau neuer Wohnungen.

Im Mittelpunkt des Handelns stehen die Kunden und ihre Bedürfnisse. Vor Ort

kümmern sich Objektbetreuer und eigene Handwerker um die Anliegen der

Mieter. Diese Kunden-nähe sichert einen schnellen und zuverlässigen Service.

Zudem investiert Vonovia großzügig in die Instandhaltung der Gebäude und

entwickelt wohnungsnahe Dienstleistungen für mehr Lebensqualität. Für Fragen

im Zusammenhang mit Mietverträgen und Nebenkosten-abrechnungen ist der

zentrale Kundenservice über eine regionale Telefonnummer, per E-Mail, Fax,

App oder postalisch erreichbar.

Vonovia beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter, Vorstandsvorsitzender ist

Rolf Buch.

Zusatzinformationen:

Zulassung: Regulierter Markt / Prime Standard, Frankfurter Wertpapierbörse

ISIN: DE000A1ML7J1

WKN: A1ML7J

Common Code: 094567408

Sitz der Vonovia SE: Bochum, Deutschland, Amtsgericht Bochum, HRB 16879

Verwaltung der Vonovia SE: Universitätsstraße 133, 44803 Bochum, Deutschland

Diese Pressemitteilung wurde von der Vonovia SE und/oder ihren

Tochtergesellschaften ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Diese

Pressemitteilung kann Aussagen, Schätzungen, Meinungen und Vorhersagen in

Bezug auf die erwartete zukünftige Entwicklung der Vonovia

("zukunftsgerichtete Aussagen") enthalten, die verschiedene Annahmen

wiedergeben betreffend z.B. Ergebnisse, die aus dem aktuellen Geschäft der

Vonovia oder von öffentlichen Quellen abgeleitet wurden, die keiner

unabhängigen Prüfung oder eingehenden Beurteilung durch Vonovia unterzogen

worden sind und sich später als nicht korrekt herausstellen könnten. Alle

zukunftsgerichteten Aussagen geben aktuelle Erwartungen gestützt auf den

aktuellen Businessplan und verschiedene weitere Annahmen wieder und

beinhalten somit nicht unerhebliche Risiken und Unsicherheiten. Alle

zukunftsgerichteten Aussagen sollten daher nicht als Garantie für zukünftige

Performance oder Ergebnisse verstanden werden und stellen ferner keine

zwangsläufig zutreffenden Indikatoren dafür dar, dass die erwarteten

Ergebnisse auch erreicht werden. Alle zukunftsgerichteten Aussagen beziehen

sich nur auf den Tag der Ausgabe dieser Pressemitteilung an die Empfänger.

Es obliegt den Empfängern dieser Pressemitteilung, eigene genauere

Beurteilungen über die Aussagekraft zukunftsgerichteter Aussagen und diesen

zugrundeliegenden Annahmen an-zustellen. Vonovia schließt jedwede Haftung

für alle direkten oder indirekten Schäden oder Verluste bzw. Folgeschäden

oder -verluste sowie Strafen, die den Empfängern durch den Gebrauch der

Pressemitteilung, ihres Inhaltes, insbesondere aller zukunftsgerichteten

Aus-sagen, oder im sonstigen Zusammenhang damit entstehen könnten, soweit

gesetzlich zu-lässig aus. Vonovia gibt keine Garantie oder Zusicherung

(weder ausdrücklich noch still-schweigend) in Bezug auf die Informationen in

dieser Pressemitteilung. Vonovia ist nicht verpflichtet, die Informationen,

zukunftsgerichtete Aussagen oder Schlussfolgerungen in dieser

Pressemitteilung zu aktualisieren oder zu korrigieren oder nachfolgende

Ereignisse oder Umstände aufzunehmen oder Ungenauigkeiten zu berichtigen,

die nach dem Datum dieser Pressemitteilung bekannt werden.

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=63691d6911e2fffd920edea570368d29

Dateibeschreibung: Visualisierung_Vonovia Kundenservice Essen_Max_Moritz

---------------------------------------------------------------------------

11.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Vonovia SE

Universitätsstraße 133

44803 Bochum

Deutschland

Telefon: +49 234 314 1609

Fax: +49 234 314 2995

E-Mail: investorrelations@vonovia.de

Internet: www.vonovia.de

ISIN: DE000A1ML7J1

WKN: A1ML7J

Indizes: DAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1195135

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1195135 11.05.2021

°

06.05.2021 | 13:24:09 (dpa-AFX)
Verbände: Hunderttausende Wohnungen fehlen
06.05.2021 | 10:55:55 (dpa-AFX)
Neuer Berliner Mietspiegel sieht 1,1 Prozent höhere Miete vor
04.05.2021 | 13:20:20 (dpa-AFX)
Studie: Hunderttausende genehmigte Wohnungen noch nicht fertig
04.05.2021 | 11:37:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Vonovia bleibt in der Gewinnspur - Aktie fällt dennoch
04.05.2021 | 09:20:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Vonovia auf 'Conviction Buy List'
04.05.2021 | 07:08:03 (dpa-AFX)
Vonovia bleibt in der Gewinnspur