Bonus Classic 9.800 2021/09: Basiswert DAX

DFU1SP / DE000DFU1SP2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 07.05. 17:44:21, Brief 07.05. 17:44:21
DFU1SP DE000DFU1SP2 // Quelle: DZ BANK: Geld 07.05. 17:44:21, Brief 07.05. 17:44:21
154,54 EUR
Geld in EUR
154,57 EUR
Brief in EUR
0,91%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 15.380,15 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 17:29:22
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.500,00 PKT
  • Bonuszahlung 125,00 EUR
  • Barriere 9.800,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 36,28%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. -44,16% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Classic 9.800 2021/09: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 07.05. 17:44:21
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFU1SP / DE000DFU1SP2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 02.10.2020
Erster Handelstag 02.10.2020
Letzter Handelstag 16.09.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.09.2021
Zahltag 24.09.2021
Fälligkeitsdatum 24.09.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.500,00 PKT
Bonuszahlung 125,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 02.10.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.800,00 PKT
Barriere gebrochen Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 07.05.2021, 17:44:21 Uhr mit Geld 154,54 EUR / Brief 154,57 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 125,00 EUR
Bonusrenditechance in % -19,13%
Bonusrenditechance in % p.a. -44,16% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 5.580,15 PKT
Abstand zur Barriere in % 36,28%
Aufgeld Absolut 0,7685 EUR
Aufgeld in % p.a. 1,38% p.a.
Aufgeld in % 0,50%
Performance seit Auflegung in % 21,74%

Basiswert

Basiswert
Kurs 15.416,50 PKT
Diff. Vortag in % 1,05%
52 Wochen Tief 10.161,50 PKT
52 Wochen Hoch 15.515,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 17:44:22
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.09.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (02.10.2020 bis 17.09.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 9.800,00 Pkt.. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag entspricht jedoch mindestens dem Bonusbetrag von 125,00 EUR.

  2. Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.

Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate11,48
12,20
11,4812,206,308818MORGAN STANLEYN
Continental AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate114,68
150
114,6815030,798744JPMORGANK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate64,62
79,50
64,6279,5023,026927BERENBERGK
Linde PLC07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate245,95
245,95--JPMORGANK
RWE AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate32,16
35,70
32,1635,7011,007463CREDIT SUISSEK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate64,62
65
64,62650,588053DEUTSCHE BANKN
Linde PLC07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate245,95
238
245,952383,232364BAADER BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate41,57
39
41,57396,171057DEUTSCHE BANKN
BMW AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate83,65
108
83,6510829,109384GOLDMAN SACHSN
Muenchener Rueckversicherungs AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate248,45
241
248,452412,998591NORDLBN
BMW AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate83,65
93
83,659311,177525UBSN
Muenchener Rueckversicherungs AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate248,45
240
248,452403,401087DEUTSCHE BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate83,65
83
83,65830,777047BARCLAYSN
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
280
281,152800,409034JPMORGANN
BMW AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate83,65
82
83,65821,972504NORDLBN
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
340
281,1534020,931887GOLDMAN SACHSK
HeidelbergCement AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate74,30
88
74,308818,438762DEUTSCHE BANKK
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
305
281,153058,483016BAADER BANKK
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
152
143,941525,599555JPMORGANK
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
300
281,153006,704606RBCN
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
170
143,9417018,104766GOLDMAN SACHSK
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
340
281,1534020,931887JEFFERIESK
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
162
143,9416212,546895BERENBERGK
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
290
281,152903,147786WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
170
143,9417018,104766JEFFERIESK
adidas AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate281,15
361
281,1536128,401209UBSK
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
139
143,941393,431986BARCLAYSN
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
150
143,941504,210088RBCK
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
165
143,9416514,631096NORDLBK
Siemens AG07.05.2021
12 Monate
07.05.202112 Monate143,94
155
143,941557,683757UBSK
Daimler AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate73,36
110
73,3611049,945474GOLDMAN SACHSK
Continental AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate114,68
154
114,6815434,286711UBSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
52,40
64,6252,4018,910554JPMORGANN
Siemens Energy AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate26,22
39
26,223948,741419DEUTSCHE BANKK
Continental AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate114,68
123
114,681237,25497GOLDMAN SACHSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
60
64,62607,149489JEFFERIESV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens Energy AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate26,22
33
26,223325,858124CREDIT SUISSEK
Continental AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate114,68
155
114,6815535,158702JEFFERIESK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
69
64,62696,778087GOLDMAN SACHSK
Siemens Energy AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate26,22
43
26,224363,996949BANK OF AMERICA (BOFA)K
Continental AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate114,68
118
114,681182,895012BERENBERGN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
74
64,627414,51563UBSK
Siemens Energy AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate26,22
29
26,222910,602593NORDLBN
Continental AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate114,68
155
114,6815535,158702JEFFERIESK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
79,50
64,6279,5023,026927BERENBERGK
Siemens Energy AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate26,22
34
26,223429,672006KEPLER CHEUVREUXK
Continental AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate114,68
154
114,6815434,286711UBSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
78
64,627820,705664BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate142,20
146
142,201462,672293DEUTSCHE BANKK
Infineon Technologies AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate32,45
43,60
32,4543,6034,381261GOLDMAN SACHSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
62
64,62624,054472KEPLER CHEUVREUXN
Delivery Hero SE06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate125,25
180
125,2518043,712575BANK OF AMERICA (BOFA)K
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate64,62
74
64,627414,51563UBSK
Linde PLC06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate245,95
245,95--DZ BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate41,57
44
41,57445,858294GOLDMAN SACHSK
Linde PLC06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate245,95
245,95--BARCLAYSK
Fresenius SE & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate41,57
40
41,57403,765187UBSN
HeidelbergCement AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate74,30
61
74,306117,900404GOLDMAN SACHSV
Fresenius SE & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate41,57
50
41,575020,293516JPMORGANK
HeidelbergCement AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate74,30
82
74,308210,363392BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate41,57
50
41,575020,293516BARCLAYSK
HeidelbergCement AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate74,30
81
74,30819,017497BERENBERGK
Fresenius SE & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate41,57
55,95
41,5755,9534,608445BERENBERGK
HeidelbergCement AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate74,30
74,30--DZ BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate41,57
40
41,57403,765187UBSN
HeidelbergCement AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate74,30
86
74,308615,746972CREDIT SUISSEN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
110
95,5611015,110925JEFFERIESK
HeidelbergCement AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate74,30
79
74,30796,325707JPMORGANN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
93
95,56932,678945UBSN
MTU Aero Engines AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate212,10
181
212,1018114,662895GOLDMAN SACHSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
95,56--DZ BANKN
Deutsche Post AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate51,13
57,50
51,1357,5012,458439UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
92
95,56923,725408NORDLBN
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
255
210,1025521,370776JPMORGANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
103
95,561037,785684BERNSTEIN RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
295
210,1029540,409329JEFFERIESK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
114
95,5611419,296777RBCK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
260
210,1026023,750595NORDLBK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
99
95,56993,599833KEPLER CHEUVREUXN
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
296
210,1029640,885293GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
100
95,561004,646296BERENBERGN
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
280
210,1028033,269871WARBURG RESEARCHK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
95
95,56950,586019UBSN
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
277
210,1027731,84198RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate95,56
105
95,561059,87861GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
300
210,1030042,789148UBSK
Deutsche Boerse AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate140,90
167
140,9016718,523776JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
290
210,1029038,02951BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate248,45
285
248,4528514,711209JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
237
210,1023712,803427BERNSTEIN RESEARCHN
Muenchener Rueckversicherungs AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate248,45
284
248,4528414,308714BARCLAYSK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
270
210,1027028,510233KEPLER CHEUVREUXK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate248,45
300
248,4530020,748642RBCK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
245
210,1024516,611138JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate248,45
248,45--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
290
210,1029038,02951RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate248,45
306
248,4530623,163614BERENBERGK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
295
210,1029540,409329JEFFERIESK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate248,45
285
248,4528514,711209JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.06.05.2021
12 Monate
06.05.202112 Monate210,10
300
210,1030042,789148UBSK

Tools

News

07.05.2021 | 16:14:49 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Dax schielt weiter auf Rekorde - Zinsen als Gretchenfrage

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt dürften nach der jüngsten Erholungsrally guten Mutes in die neue Woche gehen. Vor einigen Tagen hatte ein kurzer Rutsch des Dax <DE0008469008> unter die Marke von 15 000 Punkten noch ein charttechnisches Warnsignal geliefert, das von den Anlegern aber ignoriert wurde. Nun darf der Leitindex wieder mit seinem im April erreichten Rekordhoch von 15 501 Punkten liebäugeln. Der Börsenweisheit "Sell in May and go away", wonach der Mai ein guter Monat für einen Rückzug sein soll, scheint er damit vorerst nicht gerecht zu werden.

"Mangels Anlagealternativen hält sich die Abgabebereitschaft der Marktteilnehmer augenscheinlich weiterhin in Grenzen, auch wenn Umfragen unter Investoren gerade hierzulande inzwischen nachlassenden Optimismus signalisieren", kommentierte Analyst Markus Reinwand von der Landesbank Helaba. Wie er beobachtete, werden Kursrücksetzer rasch wieder aufgeholt - unter anderem wegen der jüngsten Erfahrung, dass Aktien auch in schwierigen Zeiten steigen. Anleger wunderten sich, warum die Kurse gerade jetzt fallen sollten, wo die Wirtschaft wieder an Fahrt aufnimmt.

Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank sieht die "entscheidende Gretchenfrage" weiter in der Frage nach Zinssteigerungen, nachdem die US-Finanzministerin Janet Yellen jüngst die Erwartung äußerte, dass bald höhere Zinsen möglich werden könnten - und damit der Notenbank in die Parade fuhr, die zuletzt immer wieder beschwichtigt hatte. Börsianer fürchten, dass eine schnelle Erholung der Wirtschaft in einer Zeit nach der Pandemie gemeinsam mit einer dann steigenden Inflation die US-amerikanischen Währungshüter zum Handeln zwingen könnte.

Halver aber baut darauf, dass die Notenbanken die Anleger vorerst nicht im Stich lassen werden. Prinzipiell sieht er in Zeiten der Pandemie in dem Zusammenspiel aus lockerer Fiskal- und Geldpolitik ein ordentliches Sicherheitsnetz. Der Marktexperte glaubt auch, dass das Zinsargument in den Augen vieler Marktteilnehmer zuletzt überstrapaziert wurde. Und an diesem Freitag zeigte sich, dass die Erholung am US-Arbeitsmarkt im April praktisch zum Erliegen gekommen ist. Laut dem Marktbeobachter Thomas Altmann von QC Partners lässt dies die Stimmen für eine restriktivere Geldpolitik verstummen.

Glaubt man dem Analysten Markus Reinwand von der Landesbank Helaba, ist die Börsenregel "Sell on good News" vor dem Hintergrund der laufenden Berichtssaison derzeit der bessere Ratgeber als die "Sell in May"-These. Dabei können gute Nachrichten zu einem Ausverkauf führen wie am vergangenen Dienstag bei dem Chipkonzern Infineon <DE0006231004>. Sein Fazit lautet, dass die Quartalsberichte mit überwältigender Mehrheit positive Überraschungen lieferten, individuelle Kursfeuerwerke aber ausblieben. "Dies untermauert die These, dass bereits sehr viel Positives vorweg genommen wurde."

In der neuen Woche bleiben die Blicke dennoch weiter auf die Berichtssaison gerichtet. Am Montag berichtet der Corona-Impfstoffpionier Biontech <US09075V1026> vom ersten Quartal, in dem das gemeinsam mit Pfizer <US7170811035> vermarktete Vakzin der Mainzer international schon munter verimpft wurde. Nach dem Kursrücksetzer am vergangenen Donnerstag wegen Anlegersorgen um die Patente von Impfstoffherstellern könnten diese in ein besonderes Licht rücken.

In den Tagen danach folgt eine Flut an Zahlen mit diversen Dax-Konzernen, darunter am Dienstag zunächst der Energiekonzern Eon <DE000ENAG999>. Am Mittwoch berichtet dann mit der Allianz <DE0008404005>, Merck <DE0006599905>, der Deutschen Telekom <DE0005557508>, RWE <DE0007037129> sowie Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> und Bayer <DE000BAY0017> eine ganze Schar an Hochkarätern vom ersten Quartal - teilweise nach bereits bekannten Eckdaten. Danach wird es an Christi Himmelfahrt, an dem in Frankfurt dennoch gehandelt wird, und am darauf folgenden Brückentag ruhiger.

Konjunkturell bewertet Anlagestratege Chris-Oliver Schickentanz von der Commerzbank die Agenda in der neuen Woche als "überschaubar". Die Blicke der Anleger richteten sich wegen der Inflationsbedenken vor allem auf die US-Verbraucherpreise am Mittwoch. "Diese dürften der Inflationsdebatte zusätzliche Nahrung liefern", so der Experte. Er rechnet mit einer vorübergehend hohen Gesamtinflationsrate von 3,5 Prozent./tih/la/zb

--- Von Timo Hausdorf, dpa-AFX ---

07.05.2021 | 15:03:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Im Plus - Dax gibt nach US-Jobbericht moderat Gewinne ab
07.05.2021 | 11:58:52 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dow-Rekord, Wirtschaftsdaten und Quartalszahlen treiben Dax an
07.05.2021 | 09:57:12 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax setzt Erholung dank Dow-Rekord fort
07.05.2021 | 09:23:54 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax setzt Erholung dank Dow-Rekord fort
07.05.2021 | 08:18:58 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte dank Dow-Rekord Erholung fortsetzen
07.05.2021 | 07:31:49 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Wall Street liefert Dax Rückenwind