Discount 50 2021/03: Basiswert Hella GmbH & Co KGaA

DFR9KA / DE000DFR9KA9 //
Quelle: DZ BANK: Geld 28.09. 15:31:45, Brief 28.09. 15:31:45
DFR9KA DE000DFR9KA9 // Quelle: DZ BANK: Geld 28.09. 15:31:45, Brief 28.09. 15:31:45
40,87 EUR
Geld in EUR
40,94 EUR
Brief in EUR
2,35%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 41,920 EUR
Quelle : Xetra , 15:16:49
  • Max Rendite 22,13%
  • Max Rendite in % p.a. 50,33% p.a.
  • Discount in % 2,34%
  • Cap 50,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % 19,27%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 50 2021/03: Basiswert Hella GmbH & Co KGaA

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 28.09. 15:31:45
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFR9KA / DE000DFR9KA9
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 17.08.2020
Erster Handelstag 17.08.2020
Letzter Handelstag 18.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.03.2021
Zahltag 26.03.2021
Fälligkeitsdatum 26.03.2021
Cap 50,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 28.09.2020, 15:31:45 Uhr mit Geld 40,87 EUR / Brief 40,94 EUR
Spread Absolut 0,07 EUR
Spread Homogenisiert 0,07 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,17%
Discount Absolut 0,98 EUR
Discount in % 2,34%
Max Rendite absolut 9,06 EUR
Max Rendite 22,13%
Max Rendite in % p.a. 50,33% p.a.
Seitwärtsrendite in % 2,39%
Seitwärtsrendite p.a. 4,94% p.a.
Abstand zum Cap Absolut 8,08 EUR
Abstand zum Cap in % 19,27%
Performance seit Auflegung in % 3,29%

Basiswert

Basiswert
Kurs 41,920 EUR
Diff. Vortag in % 2,14%
52 Wochen Tief 20,240 EUR
52 Wochen Hoch 50,85 EUR
Quelle Xetra, 15:16:49
Basiswert Hella GmbH & Co KGaA
WKN / ISIN A13SX2 / DE000A13SX22
KGV -10,8
Produkttyp Aktie
Sektor Kraftfahrzeugindustrie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.03.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Hella GmbH & Co KGaA an der maßgeblichen Börse am 19.03.2021 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 50,00 EUR.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.
Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 18.08.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
9,7

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
68,9%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 5,16 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist HELLA GMBH & CO. KGAA ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 18.08.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 18.08.2020 bei einem Kurs von 39,32 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 2,2% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 2,2%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 25.09.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.09.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 42,14.
Wachstum KGV 4,5 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 9,7 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 41,8% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 18 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 18 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,7% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 15,96% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 22.09.2020 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 75 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,1%.
Beta 1,45 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,45% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 68,9% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 68,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 14,97 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 14,97 EUR oder 0,37% Das geschätzte Value at Risk beträgt 14,97 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,37%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 37,5%
Volatilität der über 12 Monate 51,5%

Tools

News

25.09.2020 | 13:42:24 (dpa-AFX)
DGAP-News: HELLA GmbH & Co. KGaA: HELLA Hauptversammlung beschließt Aussetzung der Dividendenzahlung. (deutsch)

HELLA GmbH & Co. KGaA: HELLA Hauptversammlung beschließt Aussetzung der Dividendenzahlung.

^

DGAP-News: HELLA GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e):

Hauptversammlung/Hauptversammlung

HELLA GmbH & Co. KGaA: HELLA Hauptversammlung beschließt Aussetzung der

Dividendenzahlung.

25.09.2020 / 13:42

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

HELLA Hauptversammlung beschließt Aussetzung der Dividendenzahlung

- CEO Dr. Rolf Breidenbach: "Wir wollen das Unternehmen so stark wie möglich

halten und unsere finanzielle Flexibilität nach vorne heraus nachhaltig

absichern"

- Aktionäre stimmen allen Tagesordnungspunkten zu; Geschäftsführung,

Gesellschafterausschuss und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit entlastet

- 500 Aktionäre und Gäste verfolgen virtuelle Hauptversammlung; 86 Prozent

des stimmberechtigten Grundkapitals vertreten

Lippstadt, 25. September 2020. Die Aktionärinnen und Aktionäre der HELLA

GmbH & Co. KGaA haben auf der heutigen, erstmals rein virtuell abgehaltenen

ordentlichen Hauptversammlung allen zur Abstimmung stehenden

Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zugestimmt. Unter anderem

beschlossen die Anteilseigner mit 99 Prozent der Stimmen die Aussetzung der

Dividendenzahlung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019/2020 (1. Juni 2019

bis 31. Mai 2020). Auch die Entlastung der Geschäftsführung, des

Gesellschafterausschusses sowie des Aufsichtsrates wurde mit großer Mehrheit

beschlossen.

"Ich freue mich, dass unsere Aktionärinnen und Aktionäre uns weiterhin ihr

Vertrauen schenken. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist das ein

wichtiges Signal", sagte Dr. Rolf Breidenbach, Vorsitzender der HELLA

Geschäftsführung. "Unser Ziel ist es, das Unternehmen so stark wie möglich

zu halten und unsere finanzielle Flexibilität nach vorne heraus nachhaltig

abzusichern. Der Dividendenbeschluss bietet uns hierfür zusätzliche

Freiheitsgrade."

So betonte HELLA CEO Dr. Rolf Breidenbach in seiner Rede, dass der

Wettbewerbs- und Kostendruck in der Automobilindustrie weiter steigen werde.

"Das Umfeld wird sich noch einmal deutlich verschärfen. Darauf stellen wir

uns proaktiv ein, indem wir weiterhin konsequent in Software,

Digitalisierung, Automatisierung und automobile Trends wie Elektromobilität

und autonomes Fahren investieren. Zugleich werden wir aber auch strukturelle

Anpassungen vornehmen, um unsere Wettbewerbsfähigkeit kostenseitig zu

stärken. Denn es ist immer besser aus einer Position der Stärke heraus zu

agieren. Und HELLA ist stark: Wir sind strategisch gut aufgestellt. Wir

haben ein zukunftsträchtiges Geschäftsmodell, wir sind weltweit präsent und

in zahlreichen Produktfeldern technologisch führend. Unser Ziel ist es, dass

dies auch weiterhin so bleibt."

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die diesjährige Hauptversammlung als

virtuelle Veranstaltung ohne physische Anwesenheit der Anteilseigner statt.

Rund 500 Aktionärinnen und Aktionäre sowie Gäste haben die heutige

Hauptversammlung online verfolgt. Insgesamt waren 86 Prozent des

stimmberechtigten Grundkapitals vertreten. Detaillierte Informationen zur

diesjährigen Hauptversammlung sowie zu den jeweiligen Abstimmungsergebnissen

finden Sie auf der HELLA Webseite im Bereich Investor Relations.

Hinweis:

Diesen Text sowie passendes Bildmaterial finden Sie auch in unserer

Pressedatenbank unter:

www.hella.de/presse

HELLA GmbH & Co. KGaA, Lippstadt: HELLA ist ein börsennotiertes, global

aufgestelltes Familienunternehmen mit über 125 Standorten in rund 35

Ländern. Mit einem Umsatz von 5,8 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2019/2020

sowie 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt HELLA zu den weltweit

führenden Automobilzulieferern. Spezialisiert auf innovative Lichtsysteme

und Fahrzeugelektronik ist HELLA seit mehr als hundert Jahren ein wichtiger

Partner der Automobilindustrie sowie des Aftermarket. Darüber hinaus

entwickelt, fertigt und vertreibt HELLA im Segment Special Applications

Licht- und Elektronikprodukte für Spezialfahrzeuge.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Dr. Markus Richter

Unternehmenssprecher

HELLA GmbH & Co. KGaA

Rixbecker Straße 75

59552 Lippstadt

Deutschland

Tel.: +49 (0)2941 38-7545

Fax: +49 (0)2941 38-477545

Markus.Richter@hella.com

www.hella.com

---------------------------------------------------------------------------

25.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: HELLA GmbH & Co. KGaA

Rixbecker Str. 75

59552 Lippstadt

Deutschland

Telefon: +49 (0)2941 38-7125

Fax: +49 (0)2941 38-6647

E-Mail: Investor.Relations@hella.com

Internet: www.hella.de/ir

ISIN: DE000A13SX22

WKN: A13SX2

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

München, Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf,

Tradegate Exchange; Börse Luxemburg

EQS News ID: 1136795

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1136795 25.09.2020

°

24.09.2020 | 12:17:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Corona lastet weiter auf Autozulieferer Hella - Zuversicht steigt
24.09.2020 | 12:10:59 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Geschäftszahlen bremsen die Erholung der Hella-Aktien aus
24.09.2020 | 09:21:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Corona lastet weiter auf Autozulieferer Hella - doch Zuversicht steigt
24.09.2020 | 08:50:22 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Hella auf 'Buy' - Ziel 49 Euro
24.09.2020 | 08:50:06 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Hella auf 'Overweight' - Ziel 45 Euro
24.09.2020 | 08:43:58 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Hella trotzen auf Tradegate dem trübem Markt - Zahlen überzeugen