•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Bonus Cap 9.000 2022/06: Basiswert DAX

DFR67T / DE000DFR67T1 //
Quelle: DZ BANK: Geld 30.11. 09:22:29, Brief 30.11. 09:21:46
DFR67T DE000DFR67T1 // Quelle: DZ BANK: Geld 30.11. 09:22:29, Brief 30.11. 09:21:46
136,94 EUR
Geld in EUR
137,02 EUR
Brief in EUR
-0,33%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 15.090,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 09:24:14
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 140,00 EUR
  • Barriere 9.000,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 40,51%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 4,03% p.a.
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 9.000 2022/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 30.11. 09:22:29
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFR67T / DE000DFR67T1
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,01
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 11.08.2020
Erster Handelstag 11.08.2020
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.000,00 PKT
Bonuszahlung 140,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 11.08.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.000,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 14.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 30.11.2021, 09:22:29 Uhr mit Geld 136,94 EUR / Brief 137,02 EUR
Spread Absolut 0,08 EUR
Spread Homogenisiert 8,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,06%
Bonusbetrag 140,00 EUR
Bonusrenditechance in % 2,17%
Bonusrenditechance in % p.a. 4,03% p.a.
Max Rendite 2,17%
Max Rendite in % p.a. 3,89% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 6.127,96 PKT
Abstand zur Barriere in % 40,51%
Aufgeld Absolut -14,2596 EUR
Aufgeld in % p.a. -16,61% p.a.
Aufgeld in % -9,43%
Performance seit Auflegung in % 8,54%

Basiswert

Basiswert
Kurs 15.090,00 PKT
Diff. Vortag in % -1,67%
52 Wochen Tief 13.645,50 PKT
52 Wochen Hoch 16.302,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 09:24:14
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.06.2022 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (11.08.2020 bis 17.06.2022) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 9.000,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 140,00 EUR.

  2. Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 140,00 EUR begrenzt.

Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG30.11.2021
12 Monate
30.11.202112 Monate89,26
105
89,2610517,633879JPMORGAN
Symrise AG30.11.2021
12 Monate
30.11.202112 Monate125,50
115
125,501158,366534JPMORGAN
BMW AG29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate84,90
84
84,90841,060071KEPLER CHEUVREUX
Vonovia SE29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate48,32
72,10
48,3272,1049,213576GOLDMAN SACHS
MTU Aero Engines AG29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate167,05
225
167,0522534,690213KEPLER CHEUVREUX
HelloFresh SE29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate95,58
85
95,588511,069261JPMORGAN
Deutsche Post AG29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate52,91
67
52,916726,630127BERENBERG
Continental AG29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate91,67
100
91,671009,086942GOLDMAN SACHS
RWE AG29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate34,91
46
34,914631,767402BERNSTEIN RESEARCH
E.ON SE29.11.2021
12 Monate
29.11.202112 Monate10,91
13,30
10,9113,3021,884164BERNSTEIN RESEARCH
BMW AG26.11.2021
12 Monate
26.11.202112 Monate84,90
111
84,9011130,742049RBC
Vonovia SE26.11.2021
12 Monate
26.11.202112 Monate48,32
62
48,326228,311258UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG26.11.2021
12 Monate
26.11.202112 Monate58,08
65,30
58,0865,3012,431129JEFFERIES
Volkswagen AG Vz.26.11.2021
12 Monate
26.11.202112 Monate162,16
240
162,1624048,001973NORDLB
Siemens AG26.11.2021
12 Monate
26.11.202112 Monate142,46
180
142,4618026,351256DEUTSCHE BANK
Deutsche Post AG26.11.2021
12 Monate
26.11.202112 Monate52,91
66
52,916624,740125GOLDMAN SACHS
Merck KGaA25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate218,40
235
218,402357,600733BARCLAYS
Delivery Hero SE25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate119,55
119,55--UBS
E.ON SE25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate10,91
13
10,911319,134897GOLDMAN SACHS
Deutsche Post AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate52,91
52,91--DZ BANK
Infineon Technologies AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate39,57
47
39,574718,791861JPMORGAN
Deutsche Telekom AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate15,93
21,80
15,9321,8036,865897JEFFERIES
E.ON SE25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate10,91
12
10,91129,970674BARCLAYS
Infineon Technologies AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate39,57
45
39,574513,736889UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate190,72
237
190,7223724,26594UBS
Vonovia SE25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate48,32
67
48,326738,65894WARBURG RESEARCH
RWE AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate34,91
45
34,914528,902893JEFFERIES
BMW AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate84,90
84,90--DZ BANK
RWE AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate34,91
49,50
34,9149,5041,793182GOLDMAN SACHS
RWE AG25.11.2021
12 Monate
25.11.202112 Monate34,91
42
34,914220,309367BARCLAYS
Delivery Hero SE24.11.2021
12 Monate
24.11.202112 Monate119,55
155
119,5515529,652865JPMORGAN
BASF SE24.11.2021
12 Monate
24.11.202112 Monate57,55
85
57,558547,697654BAADER BANK
E.ON SE24.11.2021
12 Monate
24.11.202112 Monate10,91
13,30
10,9113,3021,884164BERNSTEIN RESEARCH
Vonovia SE24.11.2021
12 Monate
24.11.202112 Monate48,32
48,32--GOLDMAN SACHS
RWE AG24.11.2021
12 Monate
24.11.202112 Monate34,91
46
34,914631,767402BERNSTEIN RESEARCH
Siemens Healthineers AG24.11.2021
12 Monate
24.11.202112 Monate64,34
65
64,34651,0258KEPLER CHEUVREUX
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate142,46
180
142,4618026,351256GOLDMAN SACHS
adidas AG23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate249,70
294
249,7029417,74129CREDIT SUISSE
COVESTRO AG23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate50,34
75
50,347548,986889BAADER BANK
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
9,80
10,919,8010,190616JEFFERIES
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
15
10,911537,463343KEPLER CHEUVREUX
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
12
10,91129,970674BARCLAYS
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
11,50
10,9111,505,388563JPMORGAN
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
10,91--DZ BANK
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
13
10,911319,134897GOLDMAN SACHS
E.ON SE23.11.2021
12 Monate
23.11.202112 Monate10,91
12
10,91129,970674DEUTSCHE BANK
Muenchener Rueckversicherungs AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate236,15
317
236,1531734,236714BERENBERG
Bayer AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate44,66
76
44,667670,193707GOLDMAN SACHS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate218,40
194
218,4019411,172161GOLDMAN SACHS
E.ON SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate10,91
9,80
10,919,8010,190616JEFFERIES
Siemens Healthineers AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate64,34
75
64,347516,568231BERENBERG
Allianz SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate190,72
254
190,7225433,17953BERENBERG
Vonovia SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate48,32
55
48,325513,824503RBC
Fresenius SE & Co. KGaA22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate33,40
40
33,404019,760479JEFFERIES
Siemens AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate142,46
190
142,4619033,370771JEFFERIES
E.ON SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate10,91
11,25
10,9111,253,097507RBC
Vonovia SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate48,32
67
48,326738,65894WARBURG RESEARCH
MTU Aero Engines AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate167,05
217
167,0521729,901227DEUTSCHE BANK
E.ON SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate10,91
13
10,911319,134897GOLDMAN SACHS
Vonovia SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate48,32
69
48,326942,798013BERENBERG
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate167,05
200
167,0520019,724633WARBURG RESEARCH
E.ON SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate10,91
11
10,91110,806452UBS
Vonovia SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate48,32
76,70
48,3276,7058,733444GOLDMAN SACHS
HelloFresh SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate95,58
110
95,5811015,086838BARCLAYS
E.ON SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate10,91
11,25
10,9111,253,097507RBC
Vonovia SE22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate48,32
48,32--DZ BANK
HeidelbergCement AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate58,08
60
58,08603,305785GOLDMAN SACHS
Deutsche Bank AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate10,53
12,20
10,5312,2015,837448KEPLER CHEUVREUX
Siemens Energy AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate23,77
34
23,773443,037442BERENBERG
Siemens Energy AG22.11.2021
12 Monate
22.11.202112 Monate23,77
34,10
23,7734,1043,458141GOLDMAN SACHS
Siemens AG21.11.2021
12 Monate
21.11.202112 Monate142,46
170
142,4617019,331742RBC
Siemens AG21.11.2021
12 Monate
21.11.202112 Monate142,46
168
142,4616817,927839UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate52,91
72
52,917236,080136BARCLAYS
Symrise AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate125,50
138
125,501389,960159DEUTSCHE BANK
Siemens Healthineers AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate64,34
65,00
64,3465,001,0258KEPLER CHEUVREUX
MTU Aero Engines AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate167,05
215
167,0521528,703981UBS
Siemens Energy AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate23,77
37
23,773755,658393JEFFERIES
Siemens Healthineers AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate64,34
62
64,34623,636929JEFFERIES
MTU Aero Engines AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate167,05
225
167,0522534,690213KEPLER CHEUVREUX
Delivery Hero SE19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate119,55
155
119,5515529,652865JPMORGAN
Daimler AG19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate81,77
116
81,7711641,861318BERNSTEIN RESEARCH
Delivery Hero SE19.11.2021
12 Monate
19.11.202112 Monate119,55
151
119,5515126,306985UBS
Deutsche Telekom AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate15,93
21,80
15,9321,8036,865897JEFFERIES
Continental AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate91,67
118
91,6711828,722592WARBURG RESEARCH
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate34,91
40
34,914014,580349KEPLER CHEUVREUX
BASF SE18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate57,55
114
57,5511498,088619BERNSTEIN RESEARCH
Symrise AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate125,50
138
125,501389,960159DEUTSCHE BANK
Siemens Energy AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate23,77
30
23,773026,209508DEUTSCHE BANK
MTU Aero Engines AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate167,05
183
167,051839,54804GOLDMAN SACHS
Continental AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate91,67
110
91,6711019,995637KEPLER CHEUVREUX
RWE AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate34,91
42
34,914220,309367BARCLAYS
Symrise AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate125,50
106
125,5010615,537849BERNSTEIN RESEARCH
MTU Aero Engines AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate167,05
240
167,0524043,66956JPMORGAN
Continental AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate91,67
91,67--DZ BANK
Siemens Healthineers AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate64,34
75
64,347516,568231DEUTSCHE BANK
MTU Aero Engines AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate167,05
241
167,0524144,268183BARCLAYS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens Healthineers AG18.11.2021
12 Monate
18.11.202112 Monate64,34
71
64,347110,351259CREDIT SUISSE
BMW AG17.11.2021
12 Monate
17.11.202112 Monate84,90
120
84,9012041,342756BERNSTEIN RESEARCH
Deutsche Telekom AG17.11.2021
12 Monate
17.11.202112 Monate15,93
23,50
15,9323,5047,538925BARCLAYS
Daimler AG17.11.2021
12 Monate
17.11.202112 Monate81,77
115
81,7711540,638376BERENBERG

Tools

News

30.11.2021 | 08:25:48 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Omikron-Sorgen erhöhen Druck auf den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Furcht vor der Coronavirus-Variante Omikron lässt an den Aktienmärkten die Nervosität steigen. Der Dax <DE0008469008> wird am Dienstag deutlich tiefer erwartet. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisiert knapp eine Stunde vor dem Xetra-Start ein Minus von 1,15 Prozent auf 15 105 Punkte. Damit rückt die runde Marke von 15 000 Punkten näher. Unter dieser hatte der Dax zuletzt Anfang Oktober gestanden. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitbarometer der Eurozone dürfte ebenfalls mit mehr als einem Prozent im Minus eröffnen.

Für weiteren Abgabedruck sorgen vor allem die Aussagen des Moderna <US60770K1079>-Chefs Stephane Bancel in der "Financial Times", dass bestehende Impfstoffe mit der Omikron-Variante ihre Probleme haben dürften und es länger dauern dürfte, bis angepasste Vakzine in ausreichendem Umfang hergestellt werden könnten. Die Sorgen der Anleger vor der Variante werden damit schlagartig wieder größer. Erfreuliche Wirtschaftsdaten aus China, wo der staatliche Einkaufsmanagerindex für die Industrie im November stärker stieg als erwartet, gerieten durch die Nachrichten zu Omikron in den Hintergrund.

Der Chef der US-Notenbank, Jerome Powell, betonte vor einem Senatsausschuss die mit Omikron verbundenen wirtschaftlichen Risiken. Devisenexpertin You-Na Park-Heger von der Commerzbank verwies bereits auf mögliche Folgen für die künftige Geldpolitik. "Sollte Omikron die Wirtschaftsaktivität aufgrund von Beschränkungsmaßnahmen oder Angst in der Bevölkerung bremsen, könnte die ein oder andere Notenbank eine Straffung der Geldpolitik überdenken und eventuell nach hinten schieben."

Inwieweit das dann wiederum die Aktienmärkte stützt, die jahrelang von der Billiggeldpolitik der Notenbanken profitieren konnten, bleibt angesichts einer womöglich erneut deutlichen Konjunktureintrübung abzuwarten.

Am deutschen Aktienmarkt setzten im vorbörslichen Handel auf Tradegate die Sorgen vor der Omikron-Variante abermals Papieren aus dem Luftfahrt- und Tourismus-Sektor zu. Lufthansa <DE0008232125> und Fraport <DE0005773303> verbilligten sich zum Xetra-Schluss um bis zu eineinhalb Prozent.

Adler Group <LU1250154413> reagierten bei bislang wenig Umsatz auf Tradegate mit einem moderaten Kursplus auf die Bestätigung der Prognose für das laufende Geschäftsjahr. Der Immobilienkonzern war Anfang Oktober ins Visier des Leerverkäufers Fraser Perring geraten - und auch wenn der Konzern dessen Vorwürfe zurückwies, ging der Aktienkurs damals deutlich zurück. Inzwischen hat Adler Schützenhilfe vom Branchenriesen Vonovia <DE000A1ML7J1> erhalten. Der Dax-Konzern <DE0008469008> ist an einem Einstieg bei Adler interessiert und hat sich bereits das Recht auf ein Aktienpaket gesichert.

Kion <DE000KGX8881> gaben auf Tradegate um ein knappes halbes Prozent nach verglichen mit dem Xetra-Schluss. Sie konnten damit zunächst nicht von einer positiven Einschätzung der französische Großbank Societe Generale (SocGen) profitieren, die die Papiere des Staplerherstellers von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 70 auf 112 Euro angehoben hatte. Kion sei im Markt für Lagerautomatisierung attraktiv positioniert, hieß es./ajx/jha/

30.11.2021 | 07:32:42 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Deutliche Kursverluste erwartet
30.11.2021 | 07:21:02 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Omikron-Ängste setzten Märkte wieder unter Druck
29.11.2021 | 17:59:48 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax-Erholung verpufft am Ende weitgehend
29.11.2021 | 17:46:04 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax-Erholung verpufft im späten Handel weitgehend
29.11.2021 | 14:47:51 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax stabilisiert nach Omikron-Schock
29.11.2021 | 12:08:36 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax stabilisiert nach Omikron-Schock