•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Endlos Turbo Short 13,7689 open end: Basiswert Électricité de France S.A. (EdF)

DFM4WW / DE000DFM4WW4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.01., Brief 08.11.
DFM4WW DE000DFM4WW4 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.01., Brief 08.11.
5,48 EUR
Geld in EUR
1,21 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 8,272 EUR
Quelle : Euronext Par , 21.01.
  • Basispreis
    (Stand 21.01. 04:04 Uhr)
    13,7689 EUR
  • Knock-Out-Barriere
    (Stand 21.01. 04:04 Uhr)
    13,7689 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % 66,45%
  • Abstand zum Knock-Out in % 66,45%
  • Hebel 6,85x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.
Bitte beachten Sie die Angaben in den Endgültigen Bedingungen

Chart

Endlos Turbo Short 13,7689 open end: Basiswert Électricité de France S.A. (EdF)

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.01. 21:58:04
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFM4WW / DE000DFM4WW4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
Emissionsdatum 15.07.2020
Erster Handelstag 15.07.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
(Stand 21.01. 04:04 Uhr)
13,7689 EUR
Knock-Out-Barriere
(Stand 21.01. 04:04 Uhr)
13,7689 EUR
Anpassungsprozentsatz p.a. -3,58300% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%
Anpassungshistorie KO-Schwelle und Basispreis
DatumKO-SchwelleBasispreis
21.01.202213,7689 EUR13,7689 EUR
20.01.202213,7703 EUR13,7703 EUR
19.01.202213,7717 EUR13,7717 EUR
18.01.202213,7731 EUR13,7731 EUR
17.01.202213,7745 EUR13,7745 EUR
14.01.202213,7787 EUR13,7787 EUR
13.01.202213,7801 EUR13,7801 EUR
12.01.202213,7815 EUR13,7815 EUR
11.01.202213,7829 EUR13,7829 EUR
10.01.202213,7843 EUR13,7843 EUR
07.01.202213,7885 EUR13,7885 EUR
06.01.202213,7899 EUR13,7899 EUR
05.01.202213,7913 EUR13,7913 EUR
04.01.202213,7927 EUR13,7927 EUR
03.01.202213,7941 EUR13,7941 EUR
02.01.202213,8025 EUR13,8025 EUR
31.12.202113,7983 EUR13,7983 EUR
30.12.202113,7997 EUR13,7997 EUR
29.12.202113,8011 EUR13,8011 EUR
28.12.202113,8025 EUR13,8025 EUR
27.12.202113,8039 EUR13,8039 EUR
24.12.202113,8081 EUR13,8081 EUR
23.12.202113,8095 EUR13,8095 EUR
22.12.202113,8109 EUR13,8109 EUR
21.12.202113,8123 EUR13,8123 EUR
20.12.202113,8137 EUR13,8137 EUR
17.12.202113,8179 EUR13,8179 EUR
16.12.202113,8193 EUR13,8193 EUR
15.12.202113,8207 EUR13,8207 EUR
14.12.202113,8221 EUR13,8221 EUR
13.12.202113,8235 EUR13,8235 EUR
10.12.202113,8039 EUR13,8039 EUR
09.12.202113,8291 EUR13,8291 EUR
08.12.202113,8305 EUR13,8305 EUR
07.12.202113,8319 EUR13,8319 EUR
06.12.202113,8333 EUR13,8333 EUR
03.12.202113,8375 EUR13,8375 EUR
02.12.202113,8389 EUR13,8389 EUR
01.12.202113,8403 EUR13,8403 EUR
30.11.202113,8417 EUR13,8417 EUR
29.11.202113,8431 EUR13,8431 EUR
26.11.202113,8473 EUR13,8473 EUR
25.11.202113,8487 EUR13,8487 EUR
24.11.202113,8501 EUR13,8501 EUR
23.11.202113,8515 EUR13,8515 EUR
22.11.202113,8529 EUR13,8529 EUR
19.11.202113,8571 EUR13,8571 EUR
18.11.202113,8585 EUR13,8585 EUR
17.11.202113,8599 EUR13,8599 EUR
16.11.202113,8613 EUR13,8613 EUR
15.11.202113,8627 EUR13,8627 EUR
12.11.202113,8669 EUR13,8669 EUR
11.11.202113,8683 EUR13,8683 EUR
10.11.202114,1119 EUR14,1119 EUR
09.11.202114,1133 EUR14,1133 EUR
08.11.202114,1147 EUR14,1147 EUR
05.11.202114,1189 EUR14,1189 EUR
04.11.202114,1203 EUR14,1203 EUR
03.11.202114,1217 EUR14,1217 EUR
02.11.202114,1231 EUR14,1231 EUR
01.11.202114,1245 EUR14,1245 EUR
29.10.202114,1287 EUR14,1287 EUR
28.10.202114,1301 EUR14,1301 EUR
27.10.202114,1315 EUR14,1315 EUR
26.10.202114,1329 EUR14,1329 EUR
25.10.202114,1343 EUR14,1343 EUR
22.10.202114,1385 EUR14,1385 EUR
21.10.202114,1399 EUR14,1399 EUR
20.10.202114,1413 EUR14,1413 EUR
19.10.202114,1427 EUR14,1427 EUR
18.10.202114,1441 EUR14,1441 EUR
15.10.202114,1483 EUR14,1483 EUR
14.10.202114,1497 EUR14,1497 EUR
13.10.202114,1511 EUR14,1511 EUR
12.10.202114,1525 EUR14,1525 EUR
11.10.202114,1539 EUR14,1539 EUR
08.10.202114,1581 EUR14,1581 EUR
07.10.202114,1595 EUR14,1595 EUR
06.10.202114,1609 EUR14,1609 EUR
05.10.202114,1623 EUR14,1623 EUR
04.10.202114,1637 EUR14,1637 EUR
01.10.202114,1679 EUR14,1679 EUR
30.09.202114,1693 EUR14,1693 EUR
29.09.202114,1707 EUR14,1707 EUR
28.09.202114,1721 EUR14,1721 EUR
27.09.202114,1735 EUR14,1735 EUR
24.09.202114,1777 EUR14,1777 EUR
23.09.202114,1791 EUR14,1791 EUR
22.09.202114,1805 EUR14,1805 EUR
21.09.202114,1819 EUR14,1819 EUR
20.09.202114,1833 EUR14,1833 EUR
17.09.202114,1875 EUR14,1875 EUR
16.09.202114,1889 EUR14,1889 EUR
15.09.202114,1903 EUR14,1903 EUR
14.09.202114,1917 EUR14,1917 EUR
13.09.202114,1931 EUR14,1931 EUR
10.09.202114,1973 EUR14,1973 EUR
09.09.202114,1987 EUR14,1987 EUR
08.09.202114,2001 EUR14,2001 EUR
07.09.202114,2015 EUR14,2015 EUR
06.09.202114,2029 EUR14,2029 EUR
03.09.202114,2071 EUR14,2071 EUR
02.09.202114,2085 EUR14,2085 EUR
01.09.202114,2099 EUR14,2099 EUR
31.08.202114,2113 EUR14,2113 EUR
30.08.202114,2127 EUR14,2127 EUR
27.08.202114,2169 EUR14,2169 EUR
26.08.202114,2183 EUR14,2183 EUR
25.08.202114,2197 EUR14,2197 EUR
24.08.202114,2211 EUR14,2211 EUR
23.08.202114,2225 EUR14,2225 EUR
20.08.202114,2267 EUR14,2267 EUR
19.08.202114,2281 EUR14,2281 EUR
18.08.202114,2295 EUR14,2295 EUR
17.08.202114,2309 EUR14,2309 EUR
16.08.202114,2323 EUR14,2323 EUR
13.08.202114,2365 EUR14,2365 EUR
12.08.202114,2379 EUR14,2379 EUR
11.08.202114,2393 EUR14,2393 EUR
10.08.202114,2407 EUR14,2407 EUR
09.08.202114,2421 EUR14,2421 EUR
06.08.202114,2463 EUR14,2463 EUR
05.08.202114,2477 EUR14,2477 EUR
04.08.202114,2491 EUR14,2491 EUR
03.08.202114,2505 EUR14,2505 EUR
02.08.202114,2519 EUR14,2519 EUR
30.07.202114,2561 EUR14,2561 EUR
29.07.202114,2575 EUR14,2575 EUR
28.07.202114,2589 EUR14,2589 EUR
27.07.202114,2603 EUR14,2603 EUR
26.07.202114,2617 EUR14,2617 EUR
23.07.202114,2659 EUR14,2659 EUR
22.07.202114,2673 EUR14,2673 EUR
21.07.202114,2687 EUR14,2687 EUR
20.07.202114,2701 EUR14,2701 EUR
19.07.202114,2715 EUR14,2715 EUR
16.07.202114,2757 EUR14,2757 EUR
15.07.202114,2771 EUR14,2771 EUR
14.07.202114,2785 EUR14,2785 EUR
13.07.202114,2799 EUR14,2799 EUR
12.07.202114,2813 EUR14,2813 EUR
09.07.202114,2855 EUR14,2855 EUR
08.07.202114,2869 EUR14,2869 EUR
07.07.202114,2883 EUR14,2883 EUR
06.07.202114,2897 EUR14,2897 EUR
05.07.202114,2911 EUR14,2911 EUR
02.07.202114,2953 EUR14,2953 EUR
01.07.202114,2967 EUR14,2967 EUR
30.06.202114,2981 EUR14,2981 EUR
29.06.202114,2995 EUR14,2995 EUR
28.06.202114,3009 EUR14,3009 EUR
25.06.202114,3051 EUR14,3051 EUR
24.06.202114,3065 EUR14,3065 EUR
23.06.202114,3079 EUR14,3079 EUR
22.06.202114,3093 EUR14,3093 EUR
21.06.202114,3107 EUR14,3107 EUR
18.06.202114,3149 EUR14,3149 EUR
17.06.202114,3163 EUR14,3163 EUR
16.06.202114,3177 EUR14,3177 EUR
15.06.202114,3191 EUR14,3191 EUR
14.06.202114,3205 EUR14,3205 EUR
11.06.202114,3247 EUR14,3247 EUR
10.06.202114,3261 EUR14,3261 EUR
09.06.202114,3275 EUR14,3275 EUR
08.06.202114,3289 EUR14,3289 EUR
04.06.202114,3345 EUR14,3345 EUR
03.06.202114,3359 EUR14,3359 EUR
02.06.202114,3373 EUR14,3373 EUR
01.06.202114,3387 EUR14,3387 EUR
31.05.202114,3401 EUR14,3401 EUR
28.05.202114,3443 EUR14,3443 EUR
27.05.202114,3457 EUR14,3457 EUR
26.05.202114,3471 EUR14,3471 EUR
25.05.202114,3485 EUR14,3485 EUR
24.05.202114,3499 EUR14,3499 EUR
21.05.202114,3541 EUR14,3541 EUR
20.05.202114,3555 EUR14,3555 EUR
19.05.202114,3569 EUR14,3569 EUR
18.05.202114,3583 EUR14,3583 EUR
17.05.202114,3597 EUR14,3597 EUR
14.05.202114,3639 EUR14,3639 EUR
13.05.202114,3653 EUR14,3653 EUR
12.05.202114,3667 EUR14,3667 EUR
11.05.202114,5382 EUR14,5382 EUR
10.05.202114,5396 EUR14,5396 EUR
07.05.202114,5438 EUR14,5438 EUR
06.05.202114,5452 EUR14,5452 EUR
05.05.202114,5466 EUR14,5466 EUR
04.05.202114,548 EUR14,548 EUR
03.05.202114,5494 EUR14,5494 EUR
30.04.202114,5536 EUR14,5536 EUR
29.04.202114,555 EUR14,555 EUR
28.04.202114,5564 EUR14,5564 EUR
27.04.202114,5578 EUR14,5578 EUR
26.04.202114,5592 EUR14,5592 EUR
23.04.202114,5634 EUR14,5634 EUR
22.04.202114,5648 EUR14,5648 EUR
21.04.202114,5662 EUR14,5662 EUR
20.04.202114,5676 EUR14,5676 EUR
19.04.202114,569 EUR14,569 EUR
16.04.202114,5732 EUR14,5732 EUR
15.04.202114,5746 EUR14,5746 EUR
14.04.202114,576 EUR14,576 EUR
13.04.202114,5774 EUR14,5774 EUR
12.04.202114,5788 EUR14,5788 EUR
09.04.202114,583 EUR14,583 EUR
08.04.202114,5844 EUR14,5844 EUR
07.04.202114,5858 EUR14,5858 EUR
06.04.202114,5872 EUR14,5872 EUR
05.04.202114,5886 EUR14,5886 EUR
01.04.202114,5942 EUR14,5942 EUR
31.03.202114,5956 EUR14,5956 EUR
30.03.202114,597 EUR14,597 EUR
29.03.202114,5984 EUR14,5984 EUR
26.03.202114,6026 EUR14,6026 EUR
25.03.202114,604 EUR14,604 EUR
24.03.202114,6054 EUR14,6054 EUR
23.03.202114,6068 EUR14,6068 EUR
22.03.202114,6082 EUR14,6082 EUR
19.03.202114,6124 EUR14,6124 EUR
18.03.202114,6138 EUR14,6138 EUR
17.03.202114,6152 EUR14,6152 EUR
16.03.202114,6166 EUR14,6166 EUR
15.03.202114,618 EUR14,618 EUR
12.03.202114,6222 EUR14,6222 EUR
11.03.202114,6236 EUR14,6236 EUR
10.03.202114,625 EUR14,625 EUR
09.03.202114,6264 EUR14,6264 EUR
08.03.202114,6278 EUR14,6278 EUR
05.03.202114,632 EUR14,632 EUR
04.03.202114,6334 EUR14,6334 EUR
03.03.202114,6348 EUR14,6348 EUR
02.03.202114,6362 EUR14,6362 EUR
01.03.202114,6376 EUR14,6376 EUR
26.02.202114,6418 EUR14,6418 EUR
25.02.202114,6432 EUR14,6432 EUR
24.02.202114,6446 EUR14,6446 EUR
23.02.202114,646 EUR14,646 EUR
22.02.202114,6474 EUR14,6474 EUR
19.02.202114,6516 EUR14,6516 EUR
18.02.202114,653 EUR14,653 EUR
17.02.202114,6544 EUR14,6544 EUR
16.02.202114,6558 EUR14,6558 EUR
15.02.202114,6572 EUR14,6572 EUR
12.02.202114,6614 EUR14,6614 EUR
11.02.202114,6628 EUR14,6628 EUR
10.02.202114,6643 EUR14,6643 EUR
09.02.202114,6658 EUR14,6658 EUR
08.02.202114,6673 EUR14,6673 EUR
05.02.202114,6718 EUR14,6718 EUR
04.02.202114,6733 EUR14,6733 EUR
03.02.202114,6748 EUR14,6748 EUR
02.02.202114,6763 EUR14,6763 EUR
01.02.202114,6778 EUR14,6778 EUR
29.01.202114,682 EUR14,682 EUR
28.01.202114,6834 EUR14,6834 EUR
27.01.202114,6848 EUR14,6848 EUR
26.01.202114,6862 EUR14,6862 EUR
25.01.202114,6877 EUR14,6877 EUR
22.01.202114,6922 EUR14,6922 EUR
21.01.202114,6937 EUR14,6937 EUR
20.01.202114,6952 EUR14,6952 EUR
19.01.202114,6967 EUR14,6967 EUR
18.01.202114,6982 EUR14,6982 EUR
15.01.202114,7027 EUR14,7027 EUR
14.01.202114,7042 EUR14,7042 EUR
13.01.202114,7057 EUR14,7057 EUR
12.01.202114,7072 EUR14,7072 EUR
11.01.202114,7087 EUR14,7087 EUR
08.01.202114,7132 EUR14,7132 EUR
07.01.202114,7147 EUR14,7147 EUR
06.01.202114,7162 EUR14,7162 EUR
05.01.202114,7177 EUR14,7177 EUR
04.01.202114,7192 EUR14,7192 EUR
31.12.202014,7252 EUR14,7252 EUR
30.12.202014,7267 EUR14,7267 EUR
29.12.202014,7282 EUR14,7282 EUR
28.12.202014,7297 EUR14,7297 EUR
24.12.202014,7357 EUR14,7357 EUR
23.12.202014,7372 EUR14,7372 EUR
22.12.202014,7387 EUR14,7387 EUR
21.12.202014,7402 EUR14,7402 EUR
18.12.202014,7447 EUR14,7447 EUR
17.12.202014,7462 EUR14,7462 EUR
16.12.202014,7477 EUR14,7477 EUR
15.12.202014,7492 EUR14,7492 EUR
14.12.202014,7507 EUR14,7507 EUR
11.12.202014,7552 EUR14,7552 EUR
10.12.202014,7567 EUR14,7567 EUR
09.12.202014,7582 EUR14,7582 EUR
08.12.202014,7597 EUR14,7597 EUR
07.12.202014,7612 EUR14,7612 EUR
04.12.202014,7657 EUR14,7657 EUR
03.12.202014,7672 EUR14,7672 EUR
02.12.202014,7687 EUR14,7687 EUR
01.12.202014,7702 EUR14,7702 EUR
30.11.202014,7717 EUR14,7717 EUR
27.11.202014,7762 EUR14,7762 EUR
26.11.202014,7777 EUR14,7777 EUR
25.11.202014,7792 EUR14,7792 EUR
24.11.202014,7807 EUR14,7807 EUR
23.11.202014,7822 EUR14,7822 EUR
20.11.202014,7867 EUR14,7867 EUR
19.11.202014,7882 EUR14,7882 EUR
18.11.202014,7897 EUR14,7897 EUR
17.11.202014,7912 EUR14,7912 EUR
16.11.202014,7927 EUR14,7927 EUR
13.11.202014,7972 EUR14,7972 EUR
12.11.202014,7987 EUR14,7987 EUR
11.11.202014,8002 EUR14,8002 EUR
10.11.202014,8017 EUR14,8017 EUR
09.11.202014,8032 EUR14,8032 EUR
06.11.202014,8077 EUR14,8077 EUR
05.11.202014,8092 EUR14,8092 EUR
04.11.202014,8107 EUR14,8107 EUR
03.11.202014,8122 EUR14,8122 EUR
02.11.202014,8137 EUR14,8137 EUR
30.10.202014,8182 EUR14,8182 EUR
29.10.202014,8197 EUR14,8197 EUR
28.10.202014,8212 EUR14,8212 EUR
27.10.202014,8227 EUR14,8227 EUR
26.10.202014,8242 EUR14,8242 EUR
23.10.202014,8287 EUR14,8287 EUR
22.10.202014,8302 EUR14,8302 EUR
21.10.202014,8317 EUR14,8317 EUR
20.10.202014,8332 EUR14,8332 EUR
19.10.202014,8347 EUR14,8347 EUR
16.10.202014,8392 EUR14,8392 EUR
15.10.202014,8407 EUR14,8407 EUR
14.10.202014,8422 EUR14,8422 EUR
13.10.202014,8437 EUR14,8437 EUR
12.10.202014,8452 EUR14,8452 EUR
09.10.202014,8497 EUR14,8497 EUR
08.10.202014,8512 EUR14,8512 EUR
07.10.202014,8527 EUR14,8527 EUR
06.10.202014,8542 EUR14,8542 EUR
05.10.202014,8557 EUR14,8557 EUR
02.10.202014,8602 EUR14,8602 EUR
01.10.202014,8617 EUR14,8617 EUR
30.09.202014,8631 EUR14,8631 EUR
29.09.202014,8645 EUR14,8645 EUR
28.09.202014,8659 EUR14,8659 EUR
25.09.202014,8701 EUR14,8701 EUR
24.09.202014,8715 EUR14,8715 EUR
23.09.202014,873 EUR14,873 EUR
22.09.202014,8745 EUR14,8745 EUR
21.09.202014,876 EUR14,876 EUR
18.09.202014,8805 EUR14,8805 EUR
17.09.202014,882 EUR14,882 EUR
16.09.202014,8835 EUR14,8835 EUR
15.09.202014,885 EUR14,885 EUR
14.09.202014,8865 EUR14,8865 EUR
11.09.202014,891 EUR14,891 EUR
10.09.202014,8925 EUR14,8925 EUR
09.09.202014,894 EUR14,894 EUR
08.09.202014,8955 EUR14,8955 EUR
07.09.202014,897 EUR14,897 EUR
04.09.202014,9015 EUR14,9015 EUR
03.09.202014,903 EUR14,903 EUR
02.09.202014,9045 EUR14,9045 EUR
01.09.202014,906 EUR14,906 EUR
31.08.202014,9075 EUR14,9075 EUR
28.08.202014,912 EUR14,912 EUR
27.08.202014,9135 EUR14,9135 EUR
26.08.202014,915 EUR14,915 EUR
25.08.202014,9165 EUR14,9165 EUR
24.08.202014,918 EUR14,918 EUR
21.08.202014,9225 EUR14,9225 EUR
20.08.202014,924 EUR14,924 EUR
19.08.202014,9255 EUR14,9255 EUR
18.08.202014,927 EUR14,927 EUR
17.08.202014,9285 EUR14,9285 EUR
14.08.202014,933 EUR14,933 EUR
13.08.202014,9345 EUR14,9345 EUR
12.08.202014,936 EUR14,936 EUR
11.08.202014,9375 EUR14,9375 EUR
10.08.202014,939 EUR14,939 EUR
07.08.202014,9435 EUR14,9435 EUR
06.08.202014,945 EUR14,945 EUR
05.08.202014,9465 EUR14,9465 EUR
04.08.202014,948 EUR14,948 EUR
03.08.202014,9495 EUR14,9495 EUR
31.07.202014,954 EUR14,954 EUR
30.07.202014,9555 EUR14,9555 EUR
29.07.202014,957 EUR14,957 EUR
28.07.202014,9585 EUR14,9585 EUR
27.07.202014,96 EUR14,96 EUR
24.07.202014,9645 EUR14,9645 EUR
23.07.202014,966 EUR14,966 EUR
22.07.202014,9675 EUR14,9675 EUR
21.07.202014,969 EUR14,969 EUR
20.07.202014,9705 EUR14,9705 EUR
17.07.202014,975 EUR14,975 EUR
16.07.202014,9765 EUR14,9765 EUR
15.07.202014,978 EUR14,978 EUR
14.07.202014,978 EUR14,978 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.01.2022, 21:58:04 Uhr mit Geld 5,48 EUR / Brief 1,21 EUR
Spread Absolut -4,27 EUR
Spread Homogenisiert -4,27 EUR
Spread in % des Briefkurses -352,89%
Hebel 6,85x
Abstand zum Knock-Out Absolut 5,4969 EUR
Abstand zum Knock-Out in % 66,45%
Performance seit Auflegung in % -5,68%

Basiswert

Basiswert
Kurs 8,272 EUR
Diff. Vortag in % 1,67%
52 Wochen Tief 7,76 EUR
52 Wochen Hoch 13,06 EUR
Quelle Euronext Par, 21.01.
Basiswert Électricité de France S.A. (EdF)
WKN / ISIN A0HG6A / FR0010242511
KGV 165,44
Produkttyp Aktie
Sektor Versorger

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 14.12.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
6,0

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
28,9%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 30,40 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ELECTRICITE DE FRANCE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 14.12.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 14.12.2021 bei einem Kurs von 11,90 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -19,1% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -19,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 14.12.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 14.12.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 10,85.
Wachstum KGV 2,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 6,0 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 8,5% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 13 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 13 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,8% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 40,43% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 14.01.2022 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 87 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,4%.
Beta 0,88 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,88% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 28,9% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,99 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,99 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,99 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 55,6%
Volatilität der über 12 Monate 40,6%

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

21.01.2022 | 17:09:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutschland bekräftigt klares Nein zur Atomkraft gegenüber der EU

BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die deutsche Bundesregierung will sich gegenüber der EU-Kommission klar gegen die Einstufung von Atomkraft als nachhaltige Investition positionieren. Das erklärte am Freitag die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Hoffmann in Berlin. "Die Bundesregierung wird in ihrer Stellungnahme die feste Überzeugung vertreten, dass Kernenergie nicht als nachhaltig einzustufen ist. Wir halten die Technologie für zu gefährlich, und neben weiteren Gründen ist die Endlagerfrage weiterhin nicht geklärt", sagte sie.

Zur Einstufung von Gas gab es allerdings keine klare Position. Umweltverbände forderten die Bundesregierung am Freitag erneut auf, die EU-Pläne sowohl für Gas als auch für Atomkraft entschieden abzulehnen.

Hintergrund ist der Vorschlag der EU-Kommission zur sogenannten Taxonomie, der vorsieht, dass Gas- und Atomkraftwerke unter bestimmten Voraussetzungen als "grüne" Investitionen eingestuft werden sollen. Die Taxonomie definiert, welche Bereiche der Wirtschaft als klimafreundlich gelten. Bis zu diesem Freitag um Mitternacht konnten Deutschland und die 26 weiteren EU-Mitgliedstaaten zum Vorschlag der Kommission Stellung beziehen. Im Anschluss will die Kommission aus dem Entwurf einen offiziellen sogenannten delegierten Rechtsakt machen - und so den nächsten Schritt zur Umsetzung einleiten.

Zur Einstufung von Gas bekräftigte Regierungssprecherin Hoffmann: "Grundsätzlich betrachtet die Bundesregierung Gas als eine Brückentechnologie." Deutschland hatte die Aufnahme von Gas in die Taxonomie in der Vergangenheit deutlich unterstützt.

Auf die Frage von Journalisten, ob eine Brückentechnologie nachhaltig sein könne, verwies Hoffmann auf die sich noch in Arbeit befindliche Stellungnahme der Bundesregierung. Laut Hoffmann sollte sie pünktlich bis Mitternacht nach Brüssel übermittelt werden.

Ob die Stellungnahme Deutschlands im Anschluss öffentlich einsehbar sein werde, ließ die Sprecherin offen. Mehrere Umweltverbände forderten die Bundesregierung auf, die Inhalte offenzulegen. "Es geht hier um Transparenz bei wichtigen Entscheidungen über den Klima- und Umweltschutz. Andernfalls verspielt die amtierende Bundesregierung ihre Glaubwürdigkeit", heißt es in dem gemeinsamen Appell, den unter anderen Campact, der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) und die Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht haben.

Die Verbände fordern seit Wochen, den umstrittenen EU-Entwurf zur Taxonomie zu stoppen, weil sie durch die Einstufung unter anderem "falsche Anreize" und Nachteile für erneuerbare Energien befürchten.

Doch das Stoppen könnte schwierig werden: Ein Sprecher der EU-Kommission erklärte am Freitag, dass die Brüsseler Behörde Rückmeldungen der EU-Länder dazu studieren und den Vorschlag "so schnell wie möglich" offiziell annehmen wolle.

Nur eine Mehrheit von mindestens 20 Staaten oder der Abgeordneten im EU-Parlament könnte ihn stoppen - was sich derzeit nicht abzeichnet. Nach einer Recherche der dpa befürworten mindestens elf Mitgliedstaaten, darunter Frankreich, Polen und Ungarn, die Pläne ausdrücklich. Nur wenige Länder, etwa Österreich, Spanien und Dänemark, lehnen die geplanten Klassifizierungen ab. Österreich und Luxemburg erwägen sogar, dagegen zu klagen. Zu den Halbentschlossenen gehört Deutschland - wo es nur eine eindeutige Ablehnung zur Atomkraft gibt, aber unterschiedliche Auffassungen zur Einstufung von Gaskraftwerken.

So übte beispielsweise Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) entgegen der bekannten Linie der Bundesregierung auch deutliche Kritik an der Einstufung von Gas. "Ich bin überzeugt, dass weder für Erdgas noch für Atomkraft die Einstufung als nachhaltig in der Taxonomie nötig ist", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Auch wenn Deutschland auf Erdgas für "einen kurzen Übergangszeitraum" angewiesen sei, brauche es dafür kein Nachhaltigkeitssiegel auf EU-Ebene, erklärte sie.

Anders sieht das Lukas Köhler, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende des Koalitionspartners FDP. "Investitionen in Gas sind nachhaltig, wenn langfristig der Umstieg auf klimafreundlichen Wasserstoff sichergestellt ist", sagte Köhler der dpa. Deutschland sei "gut beraten, zwischen Gas und Kernenergie zu unterscheiden". Die Aufnahme von Gas in die sogenannte EU-Taxonomie sei auch eine Frage der Versorgungssicherheit. "Ohne einen massiven Zubau an Gaskraftwerken kann die Versorgungssicherheit nicht gewährleistet werden", sagte Köhler.

Auch der Verband kommunaler Unternehmen warb für die Unterstützung künftiger Gaskraftwerke. "Diese Kraftwerke sichern vor allem den Ausbau der witterungsabhängigen Erneuerbaren Energien ab und ermöglichen damit auch den Kohleausstieg", sagte VKU-Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing. Diese "Transformations-Kraftwerke" in die EU-Taxonomie aufzunehmen, sei "im ureigensten Interesse Deutschlands"./faa/DP/stw

20.01.2022 | 18:49:55 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Widerstand im EU-Parlament gegen grüne EU-Einstufung von Gas und Atom
20.01.2022 | 15:14:48 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley senkt EDF auf 'Equal-weight' und Ziel auf 10 Euro
20.01.2022 | 05:58:48 (dpa-AFX)
Widerstand im EU-Parlament gegen grüne EU-Einstufung von Gas und Atom
14.01.2022 | 18:27:39 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Atomprobleme und Preisdeckel - EDF-Kurs bricht ein
14.01.2022 | 13:19:02 (dpa-AFX)
Umfrage: Große Skepsis gegenüber Atomkraft
14.01.2022 | 13:05:54 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Atomprobleme und Preisdeckel - Aktie von EDF bricht ein