Discount 1.550 2020/12: Basiswert Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie

DFM3W8 / DE000DFM3W86 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.09., Brief 25.09.
DFM3W8 DE000DFM3W86 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.09., Brief 25.09.
119,15 EUR
Geld in EUR
119,24 EUR
Brief in EUR
1,17%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 1.444,96 USD
Quelle : NASDAQ , 26.09.
  • Max Rendite 11,74%
  • Max Rendite in % p.a. 55,35% p.a.
  • Discount in % 4,00%
  • Cap 1.550,00 USD
  • Abstand zum Cap in % 7,27%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 1.550 2020/12: Basiswert Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.09. 21:59:58
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFM3W8 / DE000DFM3W86
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,10
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 14.07.2020
Erster Handelstag 14.07.2020
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Cap 1.550,00 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.09.2020, 21:59:58 Uhr mit Geld 119,15 EUR / Brief 119,24 EUR
Spread Absolut 0,09 EUR
Spread Homogenisiert 0,90 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,08%
Discount Absolut 57,84108 USD
Discount in % 4,00%
Max Rendite absolut 16,288108 USD
Max Rendite 11,74%
Max Rendite in % p.a. 55,35% p.a.
Seitwärtsrendite in % 5,64%
Seitwärtsrendite p.a. 24,33% p.a.
Abstand zum Cap Absolut 105,04 USD
Abstand zum Cap in % 7,27%
Performance seit Auflegung in % -5,04%

Basiswert

Basiswert
Kurs 1.444,96 USD
Diff. Vortag in % 1,17%
52 Wochen Tief 1.014,20 USD
52 Wochen Hoch 1.732,55 USD
Quelle NASDAQ, 26.09.
Basiswert Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie
WKN / ISIN A14Y6H / US02079K1079
KGV 29,14
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Alphabet Inc Cl C an der maßgeblichen Börse am 18.12.2020 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den EUR-Gegenwert des Höchstbetrags von 155,00 USD.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem EUR-Gegenwert des Referenzpreises multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.
Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR / USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags. Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie24.08.2020
12 Monate
24.08.202012 Monate1.444,96
1970
1.444,96197036,335954UBSK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie18.03.2020
12 Monate
18.03.202012 Monate1.444,96
1340
1.444,9613407,263869JPMORGANK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie04.02.2020
12 Monate
04.02.202012 Monate1.444,96
1675
1.444,96167515,920164UBSK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie04.02.2020
12 Monate
04.02.202012 Monate1.444,96
1.444,96--DZ BANKK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie01.11.2019
12 Monate
01.11.201912 Monate1.444,96
1460
1.444,9614601,040859UBSK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie29.10.2019
12 Monate
29.10.201912 Monate1.444,96
1460
1.444,9614601,040859JPMORGANK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie29.10.2019
12 Monate
29.10.201912 Monate1.444,96
1550
1.444,9615507,269405DEUTSCHE BANKK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie29.10.2019
12 Monate
29.10.201912 Monate1.444,96
1460
1.444,9614601,040859UBSK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie28.10.2019
12 Monate
28.10.201912 Monate1.444,96
1425
1.444,9614251,381353UBSK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie02.10.2019
12 Monate
02.10.201912 Monate1.444,96
1600
1.444,96160010,729709DEUTSCHE BANKK

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

26.09.2020 | 11:21:55 (dpa-AFX)
US-Regierung begründet Vorgehen gegen Tiktok vor Gericht

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Video-App Tiktok droht weiterhin ein Download-Stopp in den USA ab kommendem Montag. Die US-Regierung reichte am Freitag bei einem Gericht in Washington die geforderte ausführliche Begründung für ihr Vorgehen ein. Damit läuft der Countdown für Tiktok zunächst weiter. Das Gericht setzte aber für Sonntag eine Anhörung zu einem Antrag von Tiktok auf eine einstweilige Verfügung gegen den Download-Stopp an. Die US-Regierung hatte verfügt, dass die Anwendung am Montag aus den App Stores von Apple <US0378331005> und Google <US02079K1079> entfernt werden soll, wenn es bis dahin keine endgültige Einigung gibt.

Das US-Handelsministerium hatte diese Frist bereits um eine Woche aufgeschoben, nachdem US-Präsident Donald Trump seine grundsätzliche Zustimmung für einen aktuell geplanten Deal rund um das globale Geschäft von Tiktok mit Beteiligung der US-Unternehmen Oracle <US68389X1054> und Walmart <US9311421039> verkündet hatte. Zuletzt sagte er, dass weiter an einer endgültigen Vereinbarung gearbeitet werde, der er auch noch zustimmen müsse.

Tiktok gehört dem chinesischen Konzern Bytedance. Trump hatte die App als Sicherheitsrisiko bezeichnet, weil chinesische Behörden über die App an Daten von US-Bürgern kommen könnten. Er legte mit zwei Anordnungen die Basis für das Aus der App in den USA. Tiktok und Bytedance argumentierten vergeblich, dass Daten von US-Nutzern in den USA gespeichert würden und nicht nach China gingen.

In den Gerichtsunterlagen bekräftigte die US-Regierung ihre Argumentation, dass Tiktok viele Daten von US-Nutzern sammele - und aus ihrer Sicht die Gefahr bestehe, dass sich chinesische Behörden Zugriff auf diese verschaffen. Einige Passagen der Dokumente sind geschwärzt. Dazu gehört auch die Begründung dafür, warum die US-Regierung trotz der Zusicherung, dass Daten amerikanischer Nutzer in den USA gespeichert würden, weiter Risiken sehe./so/DP/nas

25.09.2020 | 20:43:18 (dpa-AFX)
Alphabet akzeptiert Vergleich bei Anlegerklagen zu Nötigungsvorwürfen
25.09.2020 | 09:05:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa
25.09.2020 | 06:00:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa
25.09.2020 | 05:39:35 (dpa-AFX)
Cloud-Dienste von Google zeitweise gestört
25.09.2020 | 05:22:52 (dpa-AFX)
Störung in Cloud-Diensten von Google
24.09.2020 | 22:15:12 (dpa-AFX)
Gericht: US-Regierung soll Download-Stopp für Tiktok begründen