•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Mini-Future Long 4,016 open end: Basiswert Commerzbank

DFL4S6 / DE000DFL4S67 //
Quelle: DZ BANK: Geld 28.01. 17:04:10, Brief 28.01. 17:06:23
DFL4S6 DE000DFL4S67 // Quelle: DZ BANK: Geld 28.01. 17:04:10, Brief 28.01. 17:06:23
3,75 EUR
Geld in EUR
3,77 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 7,579 EUR
Quelle : Xetra , 16:53:35
  • Basispreis
    3,8228 EUR
  • Knock-Out-Barriere
    4,016 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % 49,56%
  • Abstand zum Knock-Out in % 47,01%
  • Hebel 2,01x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Mini-Future Long 4,016 open end: Basiswert Commerzbank

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 28.01. 17:04:10
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFL4S6 / DE000DFL4S67
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Mini-Future
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
Emissionsdatum 01.07.2020
Erster Handelstag 01.07.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
3,8228 EUR
Knock-Out-Barriere
4,016 EUR
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,41700% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%
Anpassungshistorie KO-Schwelle und Basispreis
DatumKO-SchwelleBasispreis
28.01.20224,016 EUR3,8228 EUR
27.01.20224,016 EUR3,8225 EUR
26.01.20224,016 EUR3,8222 EUR
25.01.20224,016 EUR3,8219 EUR
24.01.20224,016 EUR3,8216 EUR
21.01.20224,016 EUR3,8207 EUR
20.01.20224,016 EUR3,8204 EUR
19.01.20224,016 EUR3,8201 EUR
18.01.20224,016 EUR3,8198 EUR
17.01.20224,016 EUR3,8195 EUR
14.01.20224,016 EUR3,8186 EUR
13.01.20224,016 EUR3,8183 EUR
12.01.20224,016 EUR3,818 EUR
11.01.20224,016 EUR3,8177 EUR
10.01.20224,016 EUR3,8174 EUR
07.01.20224,016 EUR3,8165 EUR
06.01.20224,016 EUR3,8162 EUR
05.01.20224,016 EUR3,8159 EUR
04.01.20224,016 EUR3,8156 EUR
03.01.20224,016 EUR3,8153 EUR
02.01.20224,0056 EUR3,8135 EUR
31.12.20214,0056 EUR3,8144 EUR
30.12.20214,0056 EUR3,8141 EUR
29.12.20214,0056 EUR3,8138 EUR
28.12.20214,0056 EUR3,8135 EUR
27.12.20214,0056 EUR3,8132 EUR
24.12.20214,0056 EUR3,8123 EUR
23.12.20214,0056 EUR3,812 EUR
22.12.20214,0056 EUR3,8117 EUR
21.12.20214,0056 EUR3,8114 EUR
20.12.20214,0056 EUR3,8111 EUR
17.12.20214,0056 EUR3,8102 EUR
16.12.20214,0056 EUR3,8099 EUR
15.12.20214,0056 EUR3,8096 EUR
14.12.20214,0056 EUR3,8093 EUR
13.12.20214,0056 EUR3,809 EUR
10.12.20214,0056 EUR3,8132 EUR
09.12.20214,0056 EUR3,8078 EUR
08.12.20214,0056 EUR3,8075 EUR
07.12.20214,0056 EUR3,8072 EUR
06.12.20214,0056 EUR3,8069 EUR
03.12.20214,0056 EUR3,806 EUR
02.12.20214,0056 EUR3,8057 EUR
01.12.20214,0056 EUR3,8054 EUR
30.11.20213,9961 EUR3,8051 EUR
29.11.20213,9961 EUR3,8048 EUR
26.11.20213,9961 EUR3,8039 EUR
25.11.20213,9961 EUR3,8036 EUR
24.11.20213,9961 EUR3,8033 EUR
23.11.20213,9961 EUR3,803 EUR
22.11.20213,9961 EUR3,8027 EUR
19.11.20213,9961 EUR3,8018 EUR
18.11.20213,9961 EUR3,8015 EUR
17.11.20213,9961 EUR3,8012 EUR
16.11.20213,9961 EUR3,8009 EUR
15.11.20213,9961 EUR3,8006 EUR
12.11.20213,9961 EUR3,7997 EUR
11.11.20213,9961 EUR3,7994 EUR
10.11.20213,9961 EUR3,7991 EUR
09.11.20213,9961 EUR3,7988 EUR
08.11.20213,9961 EUR3,7985 EUR
05.11.20213,9961 EUR3,7976 EUR
04.11.20213,9961 EUR3,7973 EUR
03.11.20213,9961 EUR3,797 EUR
02.11.20213,9961 EUR3,7967 EUR
01.11.20213,9961 EUR3,7964 EUR
29.10.20213,9863 EUR3,7955 EUR
28.10.20213,9863 EUR3,7952 EUR
27.10.20213,9863 EUR3,7949 EUR
26.10.20213,9863 EUR3,7946 EUR
25.10.20213,9863 EUR3,7943 EUR
22.10.20213,9863 EUR3,7934 EUR
21.10.20213,9863 EUR3,7931 EUR
20.10.20213,9863 EUR3,7928 EUR
19.10.20213,9863 EUR3,7925 EUR
18.10.20213,9863 EUR3,7922 EUR
15.10.20213,9863 EUR3,7913 EUR
14.10.20213,9863 EUR3,791 EUR
13.10.20213,9863 EUR3,7907 EUR
12.10.20213,9863 EUR3,7904 EUR
11.10.20213,9863 EUR3,7901 EUR
08.10.20213,9863 EUR3,7892 EUR
07.10.20213,9863 EUR3,7889 EUR
06.10.20213,9863 EUR3,7886 EUR
05.10.20213,9863 EUR3,7883 EUR
04.10.20213,9863 EUR3,788 EUR
01.10.20213,9863 EUR3,7871 EUR
30.09.20213,9768 EUR3,7868 EUR
29.09.20213,9768 EUR3,7865 EUR
28.09.20213,9768 EUR3,7862 EUR
27.09.20213,9768 EUR3,7859 EUR
24.09.20213,9768 EUR3,785 EUR
23.09.20213,9768 EUR3,7847 EUR
22.09.20213,9768 EUR3,7844 EUR
21.09.20213,9768 EUR3,7841 EUR
20.09.20213,9768 EUR3,7838 EUR
17.09.20213,9768 EUR3,7829 EUR
16.09.20213,9768 EUR3,7826 EUR
15.09.20213,9768 EUR3,7823 EUR
14.09.20213,9768 EUR3,782 EUR
13.09.20213,9768 EUR3,7817 EUR
10.09.20213,9768 EUR3,7808 EUR
09.09.20213,9768 EUR3,7805 EUR
08.09.20213,9768 EUR3,7802 EUR
07.09.20213,9768 EUR3,7799 EUR
06.09.20213,9768 EUR3,7796 EUR
03.09.20213,9768 EUR3,7787 EUR
02.09.20213,9768 EUR3,7784 EUR
01.09.20213,9768 EUR3,7781 EUR
31.08.20213,9674 EUR3,7778 EUR
30.08.20213,9674 EUR3,7775 EUR
27.08.20213,9674 EUR3,7766 EUR
26.08.20213,9674 EUR3,7763 EUR
25.08.20213,9674 EUR3,776 EUR
24.08.20213,9674 EUR3,7757 EUR
23.08.20213,9674 EUR3,7754 EUR
20.08.20213,9674 EUR3,7745 EUR
19.08.20213,9674 EUR3,7742 EUR
18.08.20213,9674 EUR3,7739 EUR
17.08.20213,9674 EUR3,7736 EUR
16.08.20213,9674 EUR3,7733 EUR
13.08.20213,9674 EUR3,7724 EUR
12.08.20213,9674 EUR3,7721 EUR
11.08.20213,9674 EUR3,7718 EUR
10.08.20213,9674 EUR3,7715 EUR
09.08.20213,9674 EUR3,7712 EUR
06.08.20213,9674 EUR3,7703 EUR
05.08.20213,9674 EUR3,77 EUR
04.08.20213,9674 EUR3,7697 EUR
03.08.20213,9674 EUR3,7694 EUR
02.08.20213,9674 EUR3,7691 EUR
30.07.20213,9573 EUR3,7682 EUR
29.07.20213,9573 EUR3,7679 EUR
28.07.20213,9573 EUR3,7676 EUR
27.07.20213,9573 EUR3,7673 EUR
26.07.20213,9573 EUR3,767 EUR
23.07.20213,9573 EUR3,7661 EUR
22.07.20213,9573 EUR3,7658 EUR
21.07.20213,9573 EUR3,7655 EUR
20.07.20213,9573 EUR3,7652 EUR
19.07.20213,9573 EUR3,7649 EUR
16.07.20213,9573 EUR3,764 EUR
15.07.20213,9573 EUR3,7637 EUR
14.07.20213,9573 EUR3,7634 EUR
13.07.20213,9573 EUR3,7631 EUR
12.07.20213,9573 EUR3,7628 EUR
09.07.20213,9573 EUR3,7619 EUR
08.07.20213,9573 EUR3,7616 EUR
07.07.20213,9573 EUR3,7613 EUR
06.07.20213,9573 EUR3,761 EUR
05.07.20213,9573 EUR3,7607 EUR
02.07.20213,9573 EUR3,7598 EUR
01.07.20213,9573 EUR3,7595 EUR
30.06.20213,9478 EUR3,7592 EUR
29.06.20213,9478 EUR3,7589 EUR
28.06.20213,9478 EUR3,7586 EUR
25.06.20213,9478 EUR3,7577 EUR
24.06.20213,9478 EUR3,7574 EUR
23.06.20213,9478 EUR3,7571 EUR
22.06.20213,9478 EUR3,7568 EUR
21.06.20213,9478 EUR3,7565 EUR
18.06.20213,9478 EUR3,7556 EUR
17.06.20213,9478 EUR3,7553 EUR
16.06.20213,9478 EUR3,755 EUR
15.06.20213,9478 EUR3,7547 EUR
14.06.20213,9478 EUR3,7544 EUR
11.06.20213,9478 EUR3,7535 EUR
10.06.20213,9478 EUR3,7532 EUR
09.06.20213,9478 EUR3,7529 EUR
08.06.20213,9478 EUR3,7526 EUR
04.06.20213,9478 EUR3,7514 EUR
03.06.20213,9478 EUR3,7511 EUR
02.06.20213,9478 EUR3,7508 EUR
01.06.20213,9478 EUR3,7505 EUR
31.05.20213,9386 EUR3,7502 EUR
28.05.20213,9386 EUR3,7493 EUR
27.05.20213,9386 EUR3,749 EUR
26.05.20213,9386 EUR3,7487 EUR
25.05.20213,9386 EUR3,7484 EUR
24.05.20213,9386 EUR3,7481 EUR
21.05.20213,9386 EUR3,7472 EUR
20.05.20213,9386 EUR3,7469 EUR
19.05.20213,9386 EUR3,7466 EUR
18.05.20213,9386 EUR3,7463 EUR
17.05.20213,9386 EUR3,746 EUR
14.05.20213,9386 EUR3,7451 EUR
13.05.20213,9386 EUR3,7448 EUR
12.05.20213,9386 EUR3,7445 EUR
11.05.20213,9386 EUR3,7442 EUR
10.05.20213,9386 EUR3,7439 EUR
07.05.20213,9386 EUR3,743 EUR
06.05.20213,9386 EUR3,7427 EUR
05.05.20213,9386 EUR3,7424 EUR
04.05.20213,9386 EUR3,7421 EUR
03.05.20213,9386 EUR3,7418 EUR
30.04.20213,9285 EUR3,7409 EUR
29.04.20213,9285 EUR3,7406 EUR
28.04.20213,9285 EUR3,7403 EUR
27.04.20213,9285 EUR3,74 EUR
26.04.20213,9285 EUR3,7397 EUR
23.04.20213,9285 EUR3,7388 EUR
22.04.20213,9285 EUR3,7385 EUR
21.04.20213,9285 EUR3,7382 EUR
20.04.20213,9285 EUR3,7379 EUR
19.04.20213,9285 EUR3,7376 EUR
16.04.20213,9285 EUR3,7367 EUR
15.04.20213,9285 EUR3,7364 EUR
14.04.20213,9285 EUR3,7361 EUR
13.04.20213,9285 EUR3,7358 EUR
12.04.20213,9285 EUR3,7355 EUR
09.04.20213,9285 EUR3,7346 EUR
08.04.20213,9285 EUR3,7343 EUR
07.04.20213,9285 EUR3,734 EUR
06.04.20213,9285 EUR3,7337 EUR
05.04.20213,9285 EUR3,7334 EUR
01.04.20213,9285 EUR3,7322 EUR
31.03.20213,9187 EUR3,7319 EUR
30.03.20213,9187 EUR3,7316 EUR
29.03.20213,9187 EUR3,7313 EUR
26.03.20213,9187 EUR3,7304 EUR
25.03.20213,9187 EUR3,7301 EUR
24.03.20213,9187 EUR3,7298 EUR
23.03.20213,9187 EUR3,7295 EUR
22.03.20213,9187 EUR3,7292 EUR
19.03.20213,9187 EUR3,7283 EUR
18.03.20213,9187 EUR3,728 EUR
17.03.20213,9187 EUR3,7277 EUR
16.03.20213,9187 EUR3,7274 EUR
15.03.20213,9187 EUR3,7271 EUR
12.03.20213,9187 EUR3,7262 EUR
11.03.20213,9187 EUR3,7259 EUR
10.03.20213,9187 EUR3,7256 EUR
09.03.20213,9187 EUR3,7253 EUR
08.03.20213,9187 EUR3,725 EUR
05.03.20213,9187 EUR3,7241 EUR
04.03.20213,9187 EUR3,7238 EUR
03.03.20213,9187 EUR3,7235 EUR
02.03.20213,9187 EUR3,7232 EUR
01.03.20213,9187 EUR3,7229 EUR
26.02.20213,9099 EUR3,722 EUR
25.02.20213,9099 EUR3,7217 EUR
24.02.20213,9099 EUR3,7214 EUR
23.02.20213,9099 EUR3,7211 EUR
22.02.20213,9099 EUR3,7208 EUR
19.02.20213,9099 EUR3,7199 EUR
18.02.20213,9099 EUR3,7196 EUR
17.02.20213,9099 EUR3,7193 EUR
16.02.20213,9099 EUR3,719 EUR
15.02.20213,9099 EUR3,7187 EUR
12.02.20213,9099 EUR3,7178 EUR
11.02.20213,9099 EUR3,7175 EUR
10.02.20213,9099 EUR3,7172 EUR
09.02.20213,9099 EUR3,7169 EUR
08.02.20213,9099 EUR3,7166 EUR
05.02.20213,9099 EUR3,7157 EUR
04.02.20213,9099 EUR3,7154 EUR
03.02.20213,9099 EUR3,7151 EUR
02.02.20213,9099 EUR3,7148 EUR
01.02.20213,9099 EUR3,7145 EUR
29.01.20213,9011 EUR3,7136 EUR
28.01.20213,9011 EUR3,7133 EUR
27.01.20213,9011 EUR3,713 EUR
26.01.20213,9011 EUR3,7127 EUR
25.01.20213,9011 EUR3,7124 EUR
22.01.20213,9011 EUR3,7115 EUR
21.01.20213,9011 EUR3,7112 EUR
20.01.20213,9011 EUR3,7109 EUR
19.01.20213,9011 EUR3,7106 EUR
18.01.20213,9011 EUR3,7103 EUR
15.01.20213,9011 EUR3,7094 EUR
14.01.20213,9011 EUR3,7091 EUR
13.01.20213,9011 EUR3,7088 EUR
12.01.20213,9011 EUR3,7085 EUR
11.01.20213,9011 EUR3,7082 EUR
08.01.20213,9011 EUR3,7073 EUR
07.01.20213,9011 EUR3,707 EUR
06.01.20213,9011 EUR3,7067 EUR
05.01.20213,9011 EUR3,7064 EUR
04.01.20213,8903 EUR3,7061 EUR
31.12.20203,8903 EUR3,7049 EUR
30.12.20203,8903 EUR3,7046 EUR
29.12.20203,8903 EUR3,7043 EUR
28.12.20203,8903 EUR3,704 EUR
24.12.20203,8903 EUR3,7028 EUR
23.12.20203,8903 EUR3,7025 EUR
22.12.20203,8903 EUR3,7022 EUR
21.12.20203,8903 EUR3,7019 EUR
18.12.20203,8903 EUR3,701 EUR
17.12.20203,8903 EUR3,7007 EUR
16.12.20203,8903 EUR3,7004 EUR
15.12.20203,8903 EUR3,7001 EUR
14.12.20203,8903 EUR3,6998 EUR
11.12.20203,8903 EUR3,6989 EUR
10.12.20203,8903 EUR3,6986 EUR
09.12.20203,8903 EUR3,6983 EUR
08.12.20203,8903 EUR3,698 EUR
07.12.20203,8903 EUR3,6977 EUR
04.12.20203,8903 EUR3,6968 EUR
03.12.20203,8903 EUR3,6965 EUR
02.12.20203,8903 EUR3,6962 EUR
01.12.20203,8903 EUR3,6959 EUR
30.11.20203,8812 EUR3,6956 EUR
27.11.20203,8812 EUR3,6947 EUR
26.11.20203,8812 EUR3,6944 EUR
25.11.20203,8812 EUR3,6941 EUR
24.11.20203,8812 EUR3,6938 EUR
23.11.20203,8812 EUR3,6935 EUR
20.11.20203,8812 EUR3,6926 EUR
19.11.20203,8812 EUR3,6923 EUR
18.11.20203,8812 EUR3,692 EUR
17.11.20203,8812 EUR3,6917 EUR
16.11.20203,8812 EUR3,6914 EUR
13.11.20203,8812 EUR3,6905 EUR
12.11.20203,8812 EUR3,6902 EUR
11.11.20203,8812 EUR3,6899 EUR
10.11.20203,8812 EUR3,6896 EUR
09.11.20203,8812 EUR3,6893 EUR
06.11.20203,8812 EUR3,6884 EUR
05.11.20203,8812 EUR3,6881 EUR
04.11.20203,8812 EUR3,6878 EUR
03.11.20203,8812 EUR3,6875 EUR
02.11.20203,8812 EUR3,6872 EUR
30.10.20203,8711 EUR3,6863 EUR
29.10.20203,8711 EUR3,686 EUR
28.10.20203,8711 EUR3,6857 EUR
27.10.20203,8711 EUR3,6854 EUR
26.10.20203,8711 EUR3,6851 EUR
23.10.20203,8711 EUR3,6842 EUR
22.10.20203,8711 EUR3,6839 EUR
21.10.20203,8711 EUR3,6836 EUR
20.10.20203,8711 EUR3,6833 EUR
19.10.20203,8711 EUR3,683 EUR
16.10.20203,8711 EUR3,6821 EUR
15.10.20203,8711 EUR3,6818 EUR
14.10.20203,8711 EUR3,6815 EUR
13.10.20203,8711 EUR3,6812 EUR
12.10.20203,8711 EUR3,6809 EUR
09.10.20203,8711 EUR3,68 EUR
08.10.20203,8711 EUR3,6797 EUR
07.10.20203,8711 EUR3,6794 EUR
06.10.20203,8711 EUR3,6791 EUR
05.10.20203,8711 EUR3,6788 EUR
02.10.20203,8711 EUR3,6779 EUR
01.10.20203,8711 EUR3,6776 EUR
30.09.20203,8616 EUR3,6773 EUR
29.09.20203,8616 EUR3,677 EUR
28.09.20203,8616 EUR3,6767 EUR
25.09.20203,8616 EUR3,6758 EUR
24.09.20203,8616 EUR3,6755 EUR
23.09.20203,8616 EUR3,6752 EUR
22.09.20203,8616 EUR3,6749 EUR
21.09.20203,8616 EUR3,6746 EUR
18.09.20203,8616 EUR3,6737 EUR
17.09.20203,8616 EUR3,6734 EUR
16.09.20203,8616 EUR3,6731 EUR
15.09.20203,8616 EUR3,6728 EUR
14.09.20203,8616 EUR3,6725 EUR
11.09.20203,8616 EUR3,6716 EUR
10.09.20203,8616 EUR3,6713 EUR
09.09.20203,8616 EUR3,671 EUR
08.09.20203,8616 EUR3,6707 EUR
07.09.20203,8616 EUR3,6704 EUR
04.09.20203,8616 EUR3,6695 EUR
03.09.20203,8616 EUR3,6692 EUR
02.09.20203,8616 EUR3,6689 EUR
01.09.20203,8616 EUR3,6686 EUR
31.08.20203,8524 EUR3,6683 EUR
28.08.20203,8524 EUR3,6674 EUR
27.08.20203,8524 EUR3,6671 EUR
26.08.20203,8524 EUR3,6668 EUR
25.08.20203,8524 EUR3,6665 EUR
24.08.20203,8524 EUR3,6662 EUR
21.08.20203,8524 EUR3,6653 EUR
20.08.20203,8524 EUR3,665 EUR
19.08.20203,8524 EUR3,6647 EUR
18.08.20203,8524 EUR3,6644 EUR
17.08.20203,8524 EUR3,6641 EUR
14.08.20203,8524 EUR3,6632 EUR
13.08.20203,8524 EUR3,6629 EUR
12.08.20203,8524 EUR3,6626 EUR
11.08.20203,8524 EUR3,6623 EUR
10.08.20203,8524 EUR3,662 EUR
07.08.20203,8524 EUR3,6611 EUR
06.08.20203,8524 EUR3,6608 EUR
05.08.20203,8524 EUR3,6605 EUR
04.08.20203,8524 EUR3,6602 EUR
03.08.20203,8524 EUR3,6599 EUR
31.07.20203,842 EUR3,659 EUR
30.07.20203,842 EUR3,6587 EUR
29.07.20203,842 EUR3,6584 EUR
28.07.20203,842 EUR3,6581 EUR
27.07.20203,842 EUR3,6578 EUR
24.07.20203,842 EUR3,6569 EUR
23.07.20203,842 EUR3,6566 EUR
22.07.20203,842 EUR3,6563 EUR
21.07.20203,842 EUR3,656 EUR
20.07.20203,842 EUR3,6557 EUR
17.07.20203,842 EUR3,6548 EUR
16.07.20203,842 EUR3,6545 EUR
15.07.20203,842 EUR3,6542 EUR
14.07.20203,842 EUR3,6539 EUR
13.07.20203,842 EUR3,6536 EUR
10.07.20203,842 EUR3,6527 EUR
08.07.20203,842 EUR3,6521 EUR
07.07.20203,842 EUR3,6518 EUR
06.07.20203,842 EUR3,6515 EUR
03.07.20203,842 EUR3,6506 EUR
02.07.20203,842 EUR3,6503 EUR
01.07.20203,842 EUR3,65 EUR
30.06.20203,842 EUR3,65 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 28.01.2022, 17:04:10 Uhr mit Geld 3,75 EUR / Brief 3,77 EUR
Spread Absolut 0,02 EUR
Spread Homogenisiert 0,02 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,53%
Hebel 2,01x
Abstand zum Knock-Out Absolut 3,563 EUR
Abstand zum Knock-Out in % 47,01%
Performance seit Auflegung in % >999,99%

Basiswert

Basiswert
Kurs 7,579 EUR
Diff. Vortag in % -1,65%
52 Wochen Tief 4,700 EUR
52 Wochen Hoch 7,969 EUR
Quelle Xetra, 16:53:35
Basiswert Commerzbank AG
WKN / ISIN CBK100 / DE000CBK1001
KGV -3,25
Produkttyp Aktie
Sektor Finanzsektor

Produktbeschreibung

Art

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.

Ziele

Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt.

Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der sich wie folgt ermittelt: Zuerst wird der Basispreis vom Kurs, den die Emittentin innerhalb der Bewertungsfrist ermittelt, abgezogen. Anschließend wird dieses Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert.
Wird von der DZ BANK jedoch kein positiver Rückzahlungsbetrag berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Optionsschein beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Optionsscheine, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.

Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen.
Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Referenzpreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert.

Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von der DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 18.01.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
5,2

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
18,4%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 10,46 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist COMMERZBANK ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 18.01.2022 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 18.01.2022 bei einem Kurs von 7,39 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 15,3% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 15,3%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 07.12.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 07.12.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 6,89.
Wachstum KGV 3,3 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 5,2 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 15,7% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 14 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 14 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 9,39% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 25.01.2022 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -53 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 0,51 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,51% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 18,4% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind nahezu unabhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 0,89 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 0,89 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 0,89 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 51,1%
Volatilität der über 12 Monate 33,9%

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

27.01.2022 | 15:16:13 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS 2: Deutsche Bank stark nach Ausblick - Banken freut US-Zinswende

(neu gefasst)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein zuversichtlicher Ausblick auf das angelaufene Jahr hat der Aktie der Deutschen Bank <DE0005140008> am Donnerstag kräftige Gewinne beschert. Stützend wirken zudem die Zinssignale der US-Notenbank (Fed) vom Vorabend, die auch der Commerzbank <DE000CBK1001>-Aktie sowie der gesamten europäischen Bankenbranche Auftrieb gaben.

Das Deutsche-Bank-Papier zählte im zuletzt fast unveränderten Gesamtmarkt mit plus 4,8 Prozent auf 11,968 Euro zu den Dax <DE0008469008>-Spitzenwerten. Es überwand zugleich auch die 21-Tage-Linie bei 11,75 Euro, die den kurzfristigen Trend signalisiert. Tags zuvor hatte sich bereits die Stimmung für die längerfristige Kursentwicklung aufgehellt, denn da hatte die Aktie im Zuge der allgemein wieder freundlichen Marktstimmung die 200-Tage-Linie nach oben durchstoßen.

Die Anteilsscheine der Commerzbank gewannen im MDax <DE0008467416> 1,6 Prozent auf 7,77 Euro. Der Stoxx Europe 600 Banks <EU0009658806> zog um 1,9 Prozent an und nahm damit den Spitzenplatz unter den insgesamt 19 Sektoren ein.

Analyst Daniele Brupbacher von der UBS verwies mit Blick auf das vierte Quartal der Deutschen Bank darauf, dass die Erträge in allen vier operativen Sparten besser als erwartet gewesen seien. Aber auch die Kosten seien höher als vom Markt kalkuliert ausgefallen, merkte er an. Ihn selbst habe die Höhe der Kosten nach den Quartalsberichten der US-Banken und den Aussagen des Deutsche-Bank-Managements jedoch nicht überrascht, ergänzte er und erwartet mehr Details dazu zum Investorentag am 10. März. "Falls die Deutsche Bank liefert, könnte die Konsensschätzung zu den Kosten für 2022 zu hoch und die zu den Erträgen zu gering sein."

JPMorgan-Analyst Kian Abouhossein zielte indes auf den Ausblick ab. "Schau nach vorn und nicht in den Rückspiegel", lautet seine Devise. Denn 2021 sei für die Deutsche Bank ein Übergangsjahr gewesen. Viel wichtiger sei daher, dass der für die Zukunft eingeschlagene Weg in die richtige Richtung weise. Das Hauptaugenmerk im laufenden Jahr liege darauf, ob die Deutsche Bank die erneut bekräftigt Kosten-Ertragsquote von 70 Prozent erreicht, aber auch auf dem klaren Statement, dass die Ertragserwartung von 25 Milliarden Euro übertroffen werden sollte. Auch er rechnet im März mit weiteren Details zu den Kosten im Jahr 2022. Er kann sich vorstellen, dass die Deutsche Bank "ein seltener Fall von Kostensenkung" sein könnte, obgleich große internationale Finanzinstitute eine fortgesetzte Kosteninflation ankündigen.

Zudem sieht Abouhossein mit Blick auf die vom Management in Aussicht gestellte Gesamtausschüttung von 700 Millionen Euro im ersten Halbjahr ein "starkes Bekenntnis" für den eingeschlagenen Weg der Bank. Und auch Anke Reingen, Analystin bei RBC Capital, schrieb: Zwar sei die vorgeschlagene Dividende mit 20 Cent je Aktie für 2021 geringer als erwartet, doch dafür sinke dank der zugleich angekündigten Aktienrückkäufe die Zahl der Aktien.

Abgesehen von dem Quartalsbericht und dem Ausblick der Deutschen Bank kamen auch die Aussagen der Fed vom Vorabend gut bei Anlegern in Bank-Aktien an, denn steigende Zinsen bedeuten in der Regel steigende Erträge für Banken. Und diesbezüglich habe die US-Notenbank starke Signale für eine erste Leitzinserhöhung im März gesendet, hieß es etwa von den Experten der Credit Suisse. Sie gehen darüber hinaus für jedes folgende Quartal von einem weiteren Zinsschritt aus - bis in das Jahr 2023 hinein./ck/ag/tih/mis

27.01.2022 | 08:33:56 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Deutsche Bank stark nach Bilanz - Banken freut US-Zinswende
25.01.2022 | 11:53:07 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Banken erholen sich vor Fed-Sitzung - Commerzbank stark
24.01.2022 | 14:38:41 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: UBS belässt Commerzbank auf 'Neutral' - Ziel 7 Euro
24.01.2022 | 11:17:15 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP: Polnische Kredite belasten Commerzbank - Trotzdem Gewinn erwartet
24.01.2022 | 09:58:38 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Polnische Kredite belasten Commerzbank - Trotzdem Nettogewinn erwartet
21.01.2022 | 18:47:12 (dpa-AFX)
Polnische Kredite belasten Commerzbank - Trotzdem Nettogewinn für 2021 erwartet