•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 40 2022/06: Basiswert Kion Group

DFL3TK / DE000DFL3TK8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.10. 08:02:40, Brief 21.10. 08:02:40
DFL3TK DE000DFL3TK8 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.10. 08:02:40, Brief 21.10. 08:02:40
39,90 EUR
Geld in EUR
40,10 EUR
Brief in EUR
-0,20%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 87,90 EUR
Quelle : Xetra , 20.10.
  • Max Rendite -0,25%
  • Max Rendite in % p.a. -0,37% p.a.
  • Discount in % 54,38%
  • Cap 40,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -54,49%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
"Das Produkt wird von der DZ BANK gemäß dem „ESG Produkt- und Transparenzstandard der DZ BANK“ als nachhaltiges Produkt eingestuft."
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 40 2022/06: Basiswert Kion Group

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.10. 08:02:40
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFL3TK / DE000DFL3TK8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.06.2020
Erster Handelstag 29.06.2020
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Cap 40,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.10.2021, 08:02:40 Uhr mit Geld 39,90 EUR / Brief 40,10 EUR
Spread Absolut 0,20 EUR
Spread Homogenisiert 0,20 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,50%
Discount Absolut 47,80 EUR
Discount in % 54,38%
Max Rendite absolut -0,10 EUR
Max Rendite -0,25%
Max Rendite in % p.a. -0,37% p.a.
Seitwärtsrendite in % -0,25%
Seitwärtsrendite p.a. -0,37% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -47,90 EUR
Abstand zum Cap in % -54,49%
Performance seit Auflegung in % 14,33%

Basiswert

Basiswert
Kurs 87,90 EUR
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief 63,26 EUR
52 Wochen Hoch 93,28 EUR
Quelle Xetra, 20.10.
Basiswert Kion Group AG
WKN / ISIN KGX888 / DE000KGX8881
KGV 48,56
Produkttyp Aktie
Sektor Industrie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.06.2022 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts KION Group AG an der maßgeblichen Börse am 17.06.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 40,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 19.10.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,9

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
61,4%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 13,16 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist KION GROUP ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 19.10.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 19.10.2021 bei einem Kurs von 86,12 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 3,5% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 3,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 19.10.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 19.10.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 82,45.
Wachstum KGV 1,6 >40% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 1,5 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall über 40%.
KGV 13,9 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 20,2% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 14 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 14 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 22,93% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 09.07.2021 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 101 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,8%.
Beta 1,29 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,29% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 61,4% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 61,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 22,90 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 22,90 EUR oder 0,27% Das geschätzte Value at Risk beträgt 22,90 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,27%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 25,3%
Volatilität der über 12 Monate 28,5%

Tools

News

04.10.2021 | 10:18:05 (dpa-AFX)
DGAP-News: KION Group investiert in KI-basierte Energiemanagement-Plattform für mehr Nachhaltigkeit (deutsch)

KION Group investiert in KI-basierte Energiemanagement-Plattform für mehr Nachhaltigkeit

^

DGAP-News: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Vertrag

KION Group investiert in KI-basierte Energiemanagement-Plattform für mehr

Nachhaltigkeit (News mit Zusatzmaterial)

04.10.2021 / 10:17

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

KION Group investiert in KI-basierte Energiemanagement-Plattform für mehr

Nachhaltigkeit

- Intralogistik-Konzern beteiligt sich mit knapp 20 Prozent an der

ifesca GmbH, einem Software-Spezialisten in der Energiewirtschaft

- Dafür investiert die KION Group rund 5 Millionen Euro

- Prognose-Software bietet ganzheitliche Lösung für Energiemanagement auf

Kundenseite

Frankfurt/Main, 04. Oktober 2021 - Die KION GROUP AG setzt auf

umweltschonende Intralogistik-Lösungen und beteiligt sich mit knapp 20

Prozent an der ifesca GmbH, einem Software-Spezialisten im Bereich der

Energiewirtschaft. Mit der Investition von rund 5 Millionen Euro, steigt die

KION Group damit zum aktuell zweitgrößten Eigentümer der ifesca GmbH auf.

Das 2016 in Ilmenau gegründete Unternehmen hat sich auf digitales

Energiemanagement spezialisiert. Mit ifesca.AIVA(R) hat die noch junge,

35-köpfige Firma eine innovative Prognose-Software geschaffen, die mit

künstlicher Intelligenz nahezu in Echtzeit hilft, Energienetze effizienter

zu managen. Durch Algorithmen lernt die Anwendung mit steigender

Einsatzdauer immer schneller und verbessert so die Prognosegüte und Qualität

der Daten fortlaufend, um die Nutzer bei ihren Prognosen zu unterstützen.

Die Software ist darauf spezialisiert, Energieverbräuche sowie die

Energieerzeugung - insbesondere aus regenerativen Energieträgern -

vorauszusagen und Produktionsprozesse mit Blick auf den Energiehaushalt

sowohl höchst effizient zu steuern als auch zu optimieren.

"Mit der KI-basierten Software von ifesca bieten wir unseren Kunden künftig

eine ganzheitliche Lösung für ihr Energiemanagement an", erklärt Stefan

Prokosch, Senior Vice President Brand Management bei Linde Material

Handling, einem Tochterunternehmen der KION Group. "Mit den genauen

Prognose-Ergebnissen dieser Plattform werden sie in der Lage sein, für ihre

Flurförderzeug-Flotten optimale Ladezeiten zu planen, Ladespitzen zu

vermeiden und damit ihre Energiekosten deutlich zu senken." Zudem könne die

Plattform leicht und flexibel über offene Schnittstellen in die bestehenden

Energiemanagement-Systeme integriert werden. "Ein echter Mehrwert für unsere

Kunden und damit auch für uns", ist Prokosch von der Plattform überzeugt.

"Unser Ziel ist die optimale Unterstützung von Entscheidungshilfeprozessen

durch das Angebot von innovativen Softwarelösungen insbesondere im Bereich

Prognose und Optimierung und den zugehörigen Dienstleistungen", sagt

Sebastian Ritter, CEO der ifesca GmbH. "Dabei stehen höchster Bedienkomfort

und eine intuitive Handhabung der Geschäftsprozesse im Vordergrund. Wir

freuen uns, mit der KION GROUP AG einen strategischen Investor gefunden zu

haben, bei dem unsere KI-basierte Software zu enormem Kundennutzen führt."

Strategischer Fokus auf nachhaltigen Energiesystemen

Im Rahmen ihrer Strategie "KION 2027" richtet die KION Group unter anderem

ein besonderes Augenmerk auf nachhaltige Energie und Energieeffizienz, die

die Intralogistik und den Materialfluss nach ihrer Einschätzung entscheidend

prägen werden. Die Antriebstechnik von morgen steht im Fokus der weltweiten

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. KION bietet den Kunden in seinem

Portfolio bereits heute sämtliche Antriebstechniken, vom Verbrennungsmotor

über Blei-Säure- und Li-Ionen-Batterien bis hin zur Brennstoffzelle. Der

Elektromobilität kommt eine besondere Bedeutung zu, schließlich ist die KION

Group mit ihren Marken ein wichtiger Anbieter von elektrisch betriebenen

Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten. Bereits heute repräsentieren

elektrisch angetriebene Flurförderzeuge rund 87 Prozent des Auftragseingangs

im Segment Industrial Trucks & Services. Erst im Juni dieses Jahres hat die

KION Tochter Linde Material Handling neue hochmoderne Elektrostapler-Modelle

(Linde X20 - X35) im Traglastbereich von 2,5 bis 3 Tonnen vorgestellt, die

das Leistungsniveau von Gabelstaplern mit Verbrennungsmotoren erreichen.

Das Unternehmen

Die KION Group ist einer der weltweit führenden Anbieter für Flurförderzeuge

und Supply-Chain-Lösungen. Ihr Leistungsspektrum umfasst Flurförderzeuge wie

Gabelstapler und Lagertechnikgeräte sowie integrierte

Automatisierungstechnologien und Softwarelösungen für die Optimierung von

Lieferketten - inklusive aller damit verbundenen Dienstleistungen. In mehr

als 100 Ländern verbessert die KION Group mit ihren Lösungen den Material-

und Informationsfluss in Produktionsbetrieben, Lagerhäusern und

Vertriebszentren.

Der im MDax gelistete Konzern ist, gemessen an verkauften Stückzahlen im

Jahr 2020, in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen. In China

ist die KION Group, am Umsatz im Jahr 2020 gemessen, führender ausländischer

Produzent und unter Einbeziehung der heimischen Hersteller der drittgrößte

Anbieter. Darüber hinaus ist die KION Group, gemessen am Umsatz im Jahr

2019, einer der weltweit führenden Anbieter von Lagerautomatisierung.

Ende 2020 waren weltweit mehr als 1,6 Millionen Flurförderzeuge und über

6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden verschiedener Größe in

zahlreichen Industrien auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern

beschäftigt aktuell mehr als 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und

erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 8,3 Milliarden Euro.

Aktuelles Bild-Material zur KION Group finden Sie in unserer Bilddatenbank

unter https://mediacenter.kiongroup.com/categories sowie auf den Webseiten

unserer jeweiligen Marken.

(fgr)

Disclaimer

Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen dienen

ausschließlich Informationszwecken und stellen weder einen Prospekt dar noch

beinhalten sie ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den USA oder in

einem anderen Land oder eine Aufforderung, ein Angebot zum Kauf von

Wertpapieren in den USA oder in einem anderen Land abzugeben.

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die verschiedenen

Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können

erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar

aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten wie zum Beispiel

Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation

(einschließlich im Hinblick auf die weitere Entwicklung bezüglich der

COVID-19-Pandemie), Gesetzesänderungen, Ergebnisse technischer Studien,

Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder

Untersuchungsverfahren und die Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Wir

übernehmen keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen

zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.

Weitere Informationen für Medienvertreter

Michael Hauger

Senior Vice President Corporate Communications

Telefon +49 (0)69 201 107 655

Mobil +49 (0)151 16 86 55 50

michael.hauger@kiongroup.com

Frank Grodzki

Leiter Externe Kommunikation & Group Newsroom

Telefon +49 (0)69 201 107 496

Mobil +49 (0)151 65 26 29 16

frank.grodzki@kiongroup.com

Weitere Informationen für Investoren

Sebastian Ubert

Vice President Investor Relations

Telefon +49 (0)69 201 107 329

sebastian.ubert@kiongroup.com

Antje Kelbert

Senior Manager Investor Relations

Telefon +49 (0)69 201 107 346

antje.kelbert@kiongroup.com

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=35c64605664d7583c02832655ab903c6

Bildunterschrift: KION Group invests in solution for energy management /

KION Group investiert in Lösung fÌr Energiemanagement

Datei:

https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=2dd8c94a1605e2ab2726d347b807209d

Dateibeschreibung: KION Group_Pressemitteilung ifesca

---------------------------------------------------------------------------

04.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: KION GROUP AG

Thea-Rasche-Straße 8

60549 Frankfurt/Main

Deutschland

Telefon: +49 69 20110-0

E-Mail: info@kiongroup.com

Internet: www.kiongroup.com

ISIN: DE000KGX8881

WKN: KGX888

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1237895

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1237895 04.10.2021

°

30.09.2021 | 10:04:58 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Kion auf 104 Euro - 'Buy'
23.09.2021 | 09:01:42 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: KION GROUP AG (deutsch)
20.09.2021 | 10:20:01 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Kion auf 'Buy' - Ziel 101 Euro
20.09.2021 | 09:41:39 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Kion auf 'Buy' - Ziel 101 Euro
13.09.2021 | 13:10:12 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: KION GROUP AG (deutsch)
10.09.2021 | 11:26:57 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: KION GROUP AG (deutsch)