Discount 100 2022/06: Basiswert Beiersdorf

DFL3MV / DE000DFL3MV0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 22.04. 13:24:57, Brief 22.04. 13:24:57
DFL3MV DE000DFL3MV0 // Quelle: DZ BANK: Geld 22.04. 13:24:57, Brief 22.04. 13:24:57
87,62 EUR
Geld in EUR
87,63 EUR
Brief in EUR
0,02%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 91,96 EUR
Quelle : Xetra , 13:09:49
  • Max Rendite 14,12%
  • Max Rendite in % p.a. 11,92% p.a.
  • Discount in % 4,71%
  • Cap 100,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % 8,74%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 100 2022/06: Basiswert Beiersdorf

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 22.04. 13:24:57
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFL3MV / DE000DFL3MV0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.06.2020
Erster Handelstag 29.06.2020
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Cap 100,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 22.04.2021, 13:24:57 Uhr mit Geld 87,62 EUR / Brief 87,63 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 0,01 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,01%
Discount Absolut 4,33 EUR
Discount in % 4,71%
Max Rendite absolut 12,37 EUR
Max Rendite 14,12%
Max Rendite in % p.a. 11,92% p.a.
Seitwärtsrendite in % 4,94%
Seitwärtsrendite p.a. 4,20% p.a.
Abstand zum Cap Absolut 8,04 EUR
Abstand zum Cap in % 8,74%
Performance seit Auflegung in % 0,27%

Basiswert

Basiswert
Kurs 91,96 EUR
Diff. Vortag in % 0,37%
52 Wochen Tief 81,86 EUR
52 Wochen Hoch 104,10 EUR
Quelle Xetra, 13:09:49
Basiswert Beiersdorf AG
WKN / ISIN 520000 / DE0005200000
KGV 37,23
Produkttyp Aktie
Sektor Konsumgüter

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.06.2022 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Beiersdorf AG an der maßgeblichen Börse am 17.06.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 100,00 EUR.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.
Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 09.04.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
26,4

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
43,1%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 27,60 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist BEIERSDORF ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 09.04.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 09.04.2021 bei einem Kurs von 92,12 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 1,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 1,6%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 30.03.2021) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 30.03.2021). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 88,30.
Wachstum KGV 0,7 26,92% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 26,92% Aufschlag.
KGV 26,4 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 17,9% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 24 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 24 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 19,87% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 13.04.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,4%.
Beta 0,55 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,55% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 43,1% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 43,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 11,49 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 11,49 EUR oder 0,13% Das geschätzte Value at Risk beträgt 11,49 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,13%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 14,6%
Volatilität der über 12 Monate 23,3%

Tools

News

15.04.2021 | 15:09:33 (dpa-AFX)
Apple investiert im großen Stil in Forstwirtschaft zum CO2-Abbau

BERLIN (dpa-AFX) - Apple <US0378331005> hat eine große Investition in Aufforstungsprojekte angekündigt, um Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu binden. Der "Restore Fund" werde ein Volumen von 200 Millionen US-Dollar (167 Millionen Euro) haben, sagte Umweltchefin Lisa Jackson am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Mit dem Vorhaben sollen jährlich mindestens eine Million Tonnen Kohlendioxid aus der Atmosphäre abgebaut werden. Das entspreche den Emissionen von fast 200 000 Autos.

Apple legt den Fonds gemeinsam mit der US-amerikanischen Non-Profit-Organisation "Conservation International" auf, die sich dafür einsetzt, die weltweite Biodiversität an Pflanzen, Tieren und Landschaftsformen zu erhalten. Die Verwaltungs des Fonds wurde an das Finanzhaus Goldman Sachs <US38141G1040> übertragen.

Das Investment ist Teil der Klimastrategie von Apple. Der iPhone-Hersteller hat sich im vergangenen Jahr selbst verpflichtet, bis zum Jahr 2030 komplett klimaneutral arbeiten. Dieses Versprechen umfasst nicht nur den Betrieb bei Apple selbst, sondern die komplette Zulieferkette sowie den ökologischen Fußabdruck der Apple-Produkte.

Der Konzern will dabei den Ausstoß des klimaschädlichen Kohlenstoffdioxids um 75 Prozent senken - und den Rest mit Lösungen zur Bindung des Treibhausgases ausgleichen. In diesen Bereich fällt auch der "Restore Fund". Apple betreibt bereits seine Büros, Rechenzentren und eigene Produktionsstätten mit erneuerbaren Energien. Unter den Zulieferern verpflichteten sich nach Angaben von Jackson inzwischen 110 Unternehmen zum Umstieg auf erneuerbare Energiequellen, darunter auch die deutschen Zulieferer Varta <DE000A0TGJ55> und Beiersdorf <DE0005200000>.

Die Apple-Umweltchefin betonte, es gehe bei dem "Restore Fund" auch um eine kommerzielle Perspektive. "Wir verfolgen dabei zwei völlig gleichwertige Ziele: Wir wollen den Kohlenstoffdioxid aus der Luft entfernen, aber auch eine finanzielle Rendite erzielen." Wie bei den anderen Investitionen in saubere Energie sei die Fähigkeit, in einem große Maßstab umweltfreundlich zu agieren, auch an die Fähigkeit gebunden, es profitabel zu machen. "Andernfalls ist es nur Liebhaberei. Und das ist nett, aber es verändert nicht die Wirtschaft und die Welt."/chd/DP/fba

07.04.2021 | 17:12:36 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Beiersdorf auf 'Neutral' - Ziel 90 Euro
07.04.2021 | 17:07:21 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Beiersdorf wächst stärker als gedacht - Aktie legt zu
07.04.2021 | 15:42:21 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Beiersdorf Aktiengesellschaft (deutsch)
07.04.2021 | 15:03:17 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Beiersdorf ziehen an nach starken Umsatzzahlen im ersten Quartal
07.04.2021 | 15:01:55 (dpa-AFX)
Beiersdorf startet mit Wachstum ins neue Geschäftsjahr - Prognose beibehalten
07.04.2021 | 14:24:25 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Umsatzwachstum im 1. Quartal 2021 über Erwartung des Kapitalmarkts (deutsch)