Discount 180 2022/06: Basiswert Bechtle

DFL3MP / DE000DFL3MP2 //
Quelle: DZ BANK: Geld 01.12. 21:03:19, Brief 01.12. 21:03:19
DFL3MP DE000DFL3MP2 // Quelle: DZ BANK: Geld 01.12. 21:03:19, Brief 01.12. 21:03:19
152,18 EUR
Geld in EUR
153,21 EUR
Brief in EUR
-2,27%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 176,70 EUR
Quelle : Xetra , 17:35:10
  • Max Rendite 17,49%
  • Max Rendite in % p.a. 10,87% p.a.
  • Discount in % 13,29%
  • Cap 180,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % 1,87%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 180 2022/06: Basiswert Bechtle

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 01.12. 21:03:19
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFL3MP / DE000DFL3MP2
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.06.2020
Erster Handelstag 29.06.2020
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Cap 180,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 01.12.2020, 21:03:19 Uhr mit Geld 152,18 EUR / Brief 153,21 EUR
Spread Absolut 1,03 EUR
Spread Homogenisiert 1,03 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,67%
Discount Absolut 23,49 EUR
Discount in % 13,29%
Max Rendite absolut 26,79 EUR
Max Rendite 17,49%
Max Rendite in % p.a. 10,87% p.a.
Seitwärtsrendite in % 15,33%
Seitwärtsrendite p.a. 9,56% p.a.
Abstand zum Cap Absolut 3,30 EUR
Abstand zum Cap in % 1,87%
Performance seit Auflegung in % 13,97%

Basiswert

Basiswert
Kurs 176,70 EUR
Diff. Vortag in % -3,28%
52 Wochen Tief 79,35 EUR
52 Wochen Hoch 190,70 EUR
Quelle Xetra, 17:35:10
Basiswert Bechtle AG
WKN / ISIN 515870 / DE0005158703
KGV 43,52
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.06.2022 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Bechtle AG an der maßgeblichen Börse am 17.06.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 180,00 EUR.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.
Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 06.11.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
32,6

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
59,1%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 9,43 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist BECHTLE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 06.11.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 06.11.2020 bei einem Kurs von 160,10 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance 14,3% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 14,3%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 13.11.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 13.11.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 163,71.
Wachstum KGV 0,7 27,50% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 27,50% Aufschlag.
KGV 32,6 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 22,2% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 25,71% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 1,04 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,04% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 59,1% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 59,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 45,10 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 45,10 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 45,10 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 62,0%
Volatilität der über 12 Monate 44,8%

Tools

News

11.11.2020 | 13:05:44 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Bechtle begeistert Anleger mit Zahlen und höherem Gewinnziel

FRANKFURT (dpa-AFX) - Beim IT-Dienstleister Bechtle <DE0005158703> setzen die Anleger nach einem optimistischeren Jahresausblick auf weiter gut laufende Geschäfte. Einige Experten hatten zwar schon damit gerechnet, dass der IT-Dienstleister beim Vorsteuerergebnis mutiger werden könnte. Doch nun fällt dieses 2020 wohl noch etwas höher aus als bisher gedacht.

Nach einem Sprung bis auf 171 Euro behaupteten die Aktien um die Mittagszeit noch einen Kurszuwachs von rund zwölfeinhalb Prozent auf 169,30 Euro. Damit machten sie die deutlichen Verluste der beiden vergangenen Tage mehr als wett und waren klarer Spitzenreiter im starken MDax <DE0008467416>.

Zudem nähern die Bechtle-Papiere sich wieder dem knapp einen Monat alten Rekordhoch bei 181,80 Euro. Seit Jahresbeginn summiert sich das Plus aktuell auf mehr als ein Drittel. Beim Index der mittelgroßen Börsenunternehmen steht für diesen Zeitraum nur ein minimaler Anstieg von wenigen Punkten zu Buche.

Bechtle profitierte im dritten Quartal davon, dass viele Unternehmen und Behörden ihre IT-Systeme aufrüsten, um Arbeitsprozesse auch im Home-Office oder Mobiles Arbeiten zu verbessern. Den mehr als siebenprozentigen Umsatzanstieg hatte das Unternehmen schon vorab berichtet. Auch dank Kosteneinsparungen legten das Vorsteuerergebnis und der Nettogewinn um jeweils rund ein Viertel zu.

Da Vorstandschef Thomas Olemotz mit einem branchentypisch guten Schlussquartal rechnet, traut er seinem Unternehmen nun für das Gesamtjahr einen mehr als zehnprozentigen Anstieg des Vorsteuerergebnisses zu. Bisher hatte Bechtle hier fünf bis zehn Prozent angepeilt und die Markterwartung am oberen Ende dieser Spanne gelegen.

Die Analystenreaktionen fielen überwiegend positiv aus. Knut Woller von der Baader Bank sah sich in seiner schon nach den Eckdaten geäußerten Einschätzung bestätigt, dass die Jahresziele zu konservativ gewesen seien. Bechtle schlage sich im schwierigen Umfeld weiter sehr gut, so Woller. Sein Kollege Martin Comtesse vom Analysehaus Jefferies sprach von einem "weiteren starken Signal in einem schwierigen Jahr".

Andreas Wolf vom Analysehaus Warburg Research betonte den Gewinn weiterer Marktanteile sowie die operativ starke Geschäftsentwicklung. Sein Kollege Woller hob positiv hervor, dass der Online-Handel im dritten Quartal wieder in die Wachstumsspur gefunden habe.

Etwas zurückhaltender fiel indes das Urteil des Bankhauses Lampe aus. Deren Experte Wolfgang Specht sprach zwar von einem beeindruckenden Wachstum und verwies darauf, dass die letzten sechs Wochen des Jahres traditionell für rund 40 Prozent der Jahresumsätze und -gewinne stünden. Zum Beginn des neuen Jahres befürchtet er aber eine schwindende Wachstumsdynamik. Denn sowohl Übernahmefantasien als auch der Rückenwind durch die Corona-Pandemie dürften dann nachlassen.

Am Montag hatten das Mainzer Biotech-Unternehmen Biontech <US09075V1026> und sein Partner, der US-Pharmariese Pfizer <US7170811035>, mit Nachrichten zu einem möglichen Corona-Impfstoff für Begeisterung an den Aktienmärkten weltweit gesorgt./gl/tih/mis

11.11.2020 | 10:14:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Bechtle hebt Gewinnprognose nach starkem Quartal an
11.11.2020 | 08:45:17 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Bechtle auf 'Add' - Ziel 169 Euro
11.11.2020 | 07:45:15 (dpa-AFX)
Bechtle hebt Gewinnprognose nach starkem Quartal an
11.11.2020 | 07:28:14 (dpa-AFX)
DGAP-News: Bechtle erhöht Ergebnisprognose für das Gesamtjahr (deutsch)
28.10.2020 | 10:02:25 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Cancom senkt Ergebnisprognose - Aktie fällt
26.10.2020 | 14:00:30 (dpa-AFX)
Bechtle verdient vor Steuern deutlich mehr