Discount 1.480 2020/12: Basiswert Adyen

DFL3KL / DE000DFL3KL5 //
Quelle: DZ BANK: Geld 07.08., Brief 07.08.
DFL3KL DE000DFL3KL5 // Quelle: DZ BANK: Geld 07.08., Brief 07.08.
135,17 EUR
Geld in EUR
135,47 EUR
Brief in EUR
0,56%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 1.493,00 EUR
Quelle : Boerse STU , 07.08.
  • Max Rendite 9,25%
  • Max Rendite in % p.a. 25,53% p.a.
  • Discount in % 9,26%
  • Cap 1.480,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -0,87%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 1.480 2020/12: Basiswert Adyen

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 07.08. 21:58:57
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFL3KL / DE000DFL3KL5
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,10
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.06.2020
Erster Handelstag 29.06.2020
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Cap 1.480,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 07.08.2020, 21:58:57 Uhr mit Geld 135,17 EUR / Brief 135,47 EUR
Spread Absolut 0,30 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,22%
Discount Absolut 138,30 EUR
Discount in % 9,26%
Max Rendite absolut 12,53 EUR
Max Rendite 9,25%
Max Rendite in % p.a. 25,53% p.a.
Seitwärtsrendite in % 9,25%
Seitwärtsrendite p.a. 25,53% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -13,00 EUR
Abstand zum Cap in % -0,87%
Performance seit Auflegung in % 12,33%

Basiswert

Basiswert
Kurs 1.493,00 EUR
Diff. Vortag in % -0,20%
52 Wochen Tief 566,00 EUR
52 Wochen Hoch 1.507,50 EUR
Quelle Boerse STU, 07.08.
Basiswert Adyen
WKN / ISIN A2JNF4 / NL0012969182
KGV 217,64
Produkttyp Aktie
Sektor Finanzsektor

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Adyen NV an der maßgeblichen Börse am 18.12.2020 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 148,00 EUR.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.
Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 07.07.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
78,6

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
41,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 51,11 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ADYEN ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 07.07.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 07.07.2020 bei einem Kurs von 1.397 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 7,0% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 7,0%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 21.04.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 21.04.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 1.292,44.
Wachstum KGV 0,8 18,21% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 18,21% Aufschlag.
KGV 78,6 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 59,8% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 22 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 22 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 01.05.2020 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -108 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,3%.
Beta 0,60 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,60% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 41,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 41,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 172,56 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 172,56 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 172,56 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 26,1%
Volatilität der über 12 Monate 34,1%

Tools

News

06.07.2020 | 13:25:21 (dpa-AFX)
Umfrage: Gut ein Drittel der Verbraucher zahlt in Krise seltener bar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Elektronisches Bezahlen ist in der Corona-Krise einer Umfrage zufolge auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Bei einer am Montag veröffentlichten YouGov-Befragung gaben 35 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher an, zum Schutz vor möglichen Ansteckungen seit Beginn der Pandemie in Geschäften seltener bar zu zahlen. 31 Prozent blieben hingegen bei der Barzahlung. Sie beglichen ihre Einkäufe nach eigenen Angaben vor der Krise hauptsächlich mit Scheinen und Münzen und änderten daran in der Pandemie nichts.

In anderen europäischen Ländern änderte sich das Zahlungsverhalten der Umfrage zufolge stärker. Seltener als vor dem Coronavirusausbruch beglichen 37 Prozent der Franzosen ihre Einkäufe mit Bargeld. Unter den Briten sagte das sogar die Hälfte der Bevölkerung (50 Prozent). In Dänemark waren es zwar nur 29 Prozent und in Schweden 11 Prozent. In den beiden skandinavischen Ländern ist Bezahlen ohne Scheine und Münzen allerdings schon stark verbreitet.

So gaben 75 Prozent der Befragten in Schweden und 59 Prozent in Dänemark an, sie hätten schon vor der Krise meistens kein Bargeld verwendet. In Deutschland waren es nur 24 Prozent. Vor allem Kleinstbeträge begleichen viele Menschen (84 Prozent) hierzulande bar. Das YouGov-Institut befragte 2049 Menschen in Deutschland, 1734 Briten, 1011 Franzosen, 1010 Dänen und 1007 Schweden.

Laut einer jüngsten Bundesbank-Umfrage änderten zuletzt 43 Prozent der Menschen in Deutschland in der Coronakrise ihr Zahlungsverhalten. Anfang April waren es nur 25 Prozent. "Von denen, die etwas änderten, zahlen jetzt 68 Prozent häufiger kontaktlos mit Karte", sagte Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz Anfang Mai in einem Interview. Ein Grund dafür sei, dass die Kreditwirtschaft das Limit für kontaktlose Zahlungen mit Karte - ohne PIN - von 25 auf 50 Euro verdoppelt hat.

Beim kontaktlosen Bezahlen müssen die Käufer Ihre Plastikkarten nicht in ein Lesegerät stecken und an dem Terminal eine PIN eingeben, sondern brauchen die Karte oder das Smartphone nur an das Terminal halten./mar/DP/mis

06.07.2020 | 12:48:27 (dpa-AFX)
ADYEN IM FOKUS/Corona-Profiteur: Bargeldloses Zahlen treibt Wachstum an
03.07.2020 | 15:50:42 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR/EuroStoxx 50: Gute Chance für Corona-Gewinner Adyen und Prosus
03.07.2020 | 07:48:49 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Adyen auf 1590 Euro - 'Overweight'
18.06.2020 | 18:54:30 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Adyen auf 'Buy' - Ziel 1301 Euro
18.06.2020 | 14:02:33 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Konkurrent Adyen inmitten des Wirecard-Desasters auf Rekordhoch
29.05.2020 | 13:17:31 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR: Prosus muss wohl auf Platz im EuroStoxx 50 warten