Discount 220 2021/12: Basiswert Alibaba Group Holding Limited (ADR)

DFL2ZS / DE000DFL2ZS0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 01.12., Brief 01.12.
DFL2ZS DE000DFL2ZS0 // Quelle: DZ BANK: Geld 01.12., Brief 01.12.
16,57 EUR
Geld in EUR
16,61 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 264,01 USD
Quelle : NYSE , 01.12.
  • Max Rendite 9,64%
  • Max Rendite in % p.a. 9,07% p.a.
  • Discount in % 24,00%
  • Cap 220,00 USD
  • Abstand zum Cap in % -16,67%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 220 2021/12: Basiswert Alibaba Group Holding Limited (ADR)

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 01.12. 21:59:45
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFL2ZS / DE000DFL2ZS0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,10
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 26.06.2020
Erster Handelstag 26.06.2020
Letzter Handelstag 16.12.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.12.2021
Zahltag 24.12.2021
Fälligkeitsdatum 24.12.2021
Cap 220,00 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 01.12.2020, 21:59:45 Uhr mit Geld 16,57 EUR / Brief 16,61 EUR
Spread Absolut 0,04 EUR
Spread Homogenisiert 0,40 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,24%
Discount Absolut 63,3612 USD
Discount in % 24,00%
Max Rendite absolut 1,93512 USD
Max Rendite 9,64%
Max Rendite in % p.a. 9,07% p.a.
Seitwärtsrendite in % 9,64%
Seitwärtsrendite p.a. 9,07% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -44,01 USD
Abstand zum Cap in % -16,67%
Performance seit Auflegung in % 0,00%

Basiswert

Basiswert
Kurs 264,01 USD
Diff. Vortag in % 0,25%
52 Wochen Tief 169,95 USD
52 Wochen Hoch 319,31 USD
Quelle NYSE, 01.12.
Basiswert Alibaba Group Holding Limited (ADR)
WKN / ISIN A117ME / US01609W1027
KGV 32,92
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.12.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Alibaba Group Holding Ltd (ADR) an der maßgeblichen Börse am 17.12.2021 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den EUR-Gegenwert des Höchstbetrags von 22,00 USD.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem EUR-Gegenwert des Referenzpreises multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.
Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR / USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags. Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 06.10.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
17,4

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
43,8%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 748,05 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ALIBABA GROUP ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 06.10.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 06.10.2020 bei einem Kurs von 292,39 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -20,1% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -20,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 10.11.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 10.11.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 288,56.
Wachstum KGV 1,2 27,50% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 27,50%.
KGV 17,4 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 21,6% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 27 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 27 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 30.10.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -70 abzuschwächen.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 4,8%.
Beta 0,60 Geringe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,60% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 43,8% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 43,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 42,79 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 42,79 USD oder 0,15% Das geschätzte Value at Risk beträgt 42,79 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,15%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 59,9%
Volatilität der über 12 Monate 35,2%

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

30.11.2020 | 09:57:17 (dpa-AFX)
WDH/IPO/Kreise: Ant-Börsengang bis 2022 kaum realistisch

(Überschrift geändert.)

PEKING (dpa-AFX) - Der verschobene Börsengang des chinesischen Finanzunternehmens Ant Group kommt wohl erst 2022. Die Chancen für einen IPO im kommenden Jahr würden immer geringer, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Grund seien neue Richtlinien für die Kreditvergabe an Verbraucher, bei denen noch nachjustiert werden müssen. Ant Group, an dem der Handelsriese Alibaba zu einem Drittel beteiligt ist, befinde sich noch in einem "frühen Stadium der Überprüfung", hieß es. Zuvor war eine Verzögerung von mindestens sechs Monaten im Gespräch gewesen. Der Kurs von Alibaba knickte daraufhin am Montag in Hongkong um 3,5 Prozent ein.

Anfang November war der Börsengang von Ant Group kurzfristig abgesagt worden. Grund waren neue Pläne für Beschränkungen der Online-Kreditvergabe, die das Geschäft der Ant Group stark beeinträchtigen dürften. Danach müssen solche Unternehmen künftig 30 Prozent der Kredite selbst finanzieren, die gemeinsam mit Banken vergeben werden. Experten sehen darin aber auch einen möglichen Schritt gegen ein Unternehmen, das in den Augen der Regierung eventuell zu groß gegenüber dem Staat geworden ist.

Die Insider sagten nun Bloomberg, China lege großen Wert darauf, dass das Fintech-Unternehmen die regulatorischen Anforderungen einhalte. Dem Medienbericht zufolge soll der Staat eine Task Force zur Überwachung von Ant Group eingerichtet haben.

Ein weiterer Aufschub des Börsengangs in Shanghai und Peking wäre ein zusätzlicher Rückschlag für Alibaba-Gründer Jack Ma sowie Frühphaseninvestoren wie Warburg Pincus. Der IPO sollte ursprünglich 34,5 Milliarden US-Dollar (28,8 Mrd Euro) in die Kassen spülen und den bislang größten Börsengang von Saudi Aramco <SA14TG012N13> in Höhe von 29 Milliarden Dollar in den Schatten stellen./ngu/fba

30.11.2020 | 09:18:28 (dpa-AFX)
IPO/KREISE: ANT-BÖRSENGANG BIS 2022 KAUM REALISTISCH
18.11.2020 | 08:35:04 (dpa-AFX)
ALIBABA IM FOKUS: Zurück auf Los
11.11.2020 | 11:06:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2/'Singles Day' in China: Verkaufsrekord bei weltgrößter Rabattschlacht
11.11.2020 | 06:25:00 (dpa-AFX)
ROUNDUP/'Singles Day' in China: Verkaufsrekord bei weltgrößter Rabattschlacht
11.11.2020 | 05:23:10 (dpa-AFX)
'Singles Day' in China: Verkaufsrekord bei weltgrößter Rabattschlacht
06.11.2020 | 10:29:46 (dpa-AFX)
ROUNDUP: China-Geschäft stützt Schmuckkonzern Richemont - Kurssprung bei Aktie