Bonus Cap 8.500 2020/11: Basiswert DAX

DFK8C9 / DE000DFK8C97 //
Quelle: DZ BANK: Geld 19.11., Brief 19.11.
DFK8C9 DE000DFK8C97 // Quelle: DZ BANK: Geld 19.11., Brief 19.11.
124,97 EUR
Geld in EUR
125,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.313,24 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 17:45:16
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.500,00 PKT
  • Bonuszahlung 125,00 EUR
  • Barriere 8.500,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 36,15%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. --
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.500 2020/11: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 19.11. 17:30:10
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFK8C9 / DE000DFK8C97
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 16.06.2020
Erster Handelstag 16.06.2020
Letzter Handelstag 19.11.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 20.11.2020
Zahltag 27.11.2020
Fälligkeitsdatum 27.11.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.500,00 PKT
Bonuszahlung 125,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 16.06.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Nein
Barriere 8.500,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 12.500,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 19.11.2020, 17:30:10 Uhr mit Geld 124,97 EUR / Brief 125,00 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 125,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. --
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut 4.813,24 PKT
Abstand zur Barriere in % 36,15%
Aufgeld Absolut -8,1324 EUR
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % -6,11%
Performance seit Auflegung in % 7,44%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.305,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,62%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 22:56:58
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 27.11.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (16.06.2020 bis 20.11.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.500,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 125,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 125,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate92,28
91
92,28911,387083JEFFERIESN
Deutsche Post AG02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate40,45
45
40,454511,248455BERNSTEIN RESEARCHK
Allianz SE02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate199,12
224
199,1222412,494978MORGAN STANLEYN
Muenchener Rueckversicherungs AG02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate243,80
300
243,8030023,051682MORGAN STANLEYK
Daimler AG02.12.2020
6 Monate
02.12.20206 Monate57,49
63
57,49639,584276INDEPENDENT RESEARCHK
Siemens AG02.12.2020
6 Monate
02.12.20206 Monate112,92
120
112,921206,269926INDEPENDENT RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate146,78
150
146,781502,193759JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate146,78
150
146,781502,193759JPMORGANK
Infineon Technologies AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate29,07
22,50
29,0722,5022,587304CREDIT SUISSEV
Bayer AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate47,83
74
47,837454,730789BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,80
260
243,802606,644791RBCK
Siemens AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate112,92
134
112,9213418,668084JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate60,97
56
60,97568,15155BERNSTEIN RESEARCHN
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,80
300
243,8030023,051682MORGAN STANLEYK
HeidelbergCement AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate60,68
70
60,687015,359262MORGAN STANLEYK
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,80
35
243,803585,64397JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,80
306
243,8030625,512715BERENBERGK
Volkswagen AG Vz.30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate146,78
160
146,781609,006677BERNSTEIN RESEARCHV
Infineon Technologies AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate29,07
24,50
29,0724,5015,706176KEPLER CHEUVREUXN
Siemens AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate112,92
115
112,921151,842012NORDLBN
HeidelbergCement AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate60,68
62
60,68622,175346GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate146,78
150
146,781502,193759JPMORGANK
Infineon Technologies AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate29,07
30
29,07303,216928UBSK
Merck KGaA30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate135,20
144
135,201446,508876KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Delivery Hero SE30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate98,84
130
98,8413031,525698JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate206,30
109
206,3010947,164324MORGAN STANLEYV
BASF SE30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate60,97
60
60,97601,590946BARCLAYSN
MTU Aero Engines AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate206,30
145
206,3014529,714009NORDLBN
Daimler AG29.11.2020
12 Monate
29.11.202012 Monate57,49
64
57,496411,323708GOLDMAN SACHSK
Infineon Technologies AG27.11.2020
12 Monate
27.11.202012 Monate29,07
26,50
29,0726,508,825047NORDLBN
COVESTRO AG27.11.2020
12 Monate
27.11.202012 Monate47,00
54
47,005414,893617KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate112,92
130
112,9213015,125753RBCK
Volkswagen AG Vz.26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate146,78
184
146,7818425,357678RBCK
Infineon Technologies AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate29,07
27
29,07277,104765BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate47,00
53
47,005312,765957BAADER BANKK
Siemens AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate112,92
140
112,9214023,98158CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate37,81
37,81--DZ BANKK
COVESTRO AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate47,00
65
47,006538,297872GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate139,50
170
139,5017021,863799JPMORGANK
SAP SE26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate101,30
119
101,3011917,472853CREDIT SUISSEK
Daimler AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate57,49
60
57,49604,365977GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate146,78
150
146,781502,193759JPMORGANK
Siemens AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate112,92
135
112,9213519,553666JEFFERIESK
SAP SE25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate101,30
115
101,3011513,524186BERENBERGK
BMW AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate74,33
78
74,33784,937441GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate146,78
181
146,7818123,313803GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate15,14
20
15,142032,100396CREDIT SUISSEK
Vonovia SE25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate56,10
62
56,106210,516934JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate267,80
290
267,802908,289768BANK OF AMERICA (BOFA)N
Deutsche Wohnen SE25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate41,48
43
41,48433,664417JPMORGANK
Deutsche Boerse AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate139,50
165
139,5016518,27957UBSK
Siemens AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate112,92
124
112,921249,812256UBSK
Muenchener Rueckversicherungs AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate243,80
274
243,8027412,387203BARCLAYSK
Deutsche Wohnen SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate41,48
51,10
41,4851,1023,1919WARBURG RESEARCHK
Siemens AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate112,92
135
112,9213519,553666HSBCK
MTU Aero Engines AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate206,30
230
206,3023011,488124BERENBERGK
Deutsche Wohnen SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate41,48
37,20
41,4837,2010,318226GOLDMAN SACHSN
MTU Aero Engines AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate206,30
230
206,3023011,488124BERENBERGK
Allianz SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate199,12
215
199,122157,97509BARCLAYSN
Fresenius SE & Co. KGaA24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate37,81
40
37,81405,792118UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate57,49
60
57,49604,365977MORGAN STANLEYK
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate206,30
147
206,3014728,744547WARBURG RESEARCHV
BMW AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate74,33
66
74,336611,206781MORGAN STANLEYN
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate206,30
195
206,301955,47746BARCLAYSN
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate116,50
105
116,501059,871245MORGAN STANLEYN
COVESTRO AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate47,00
65
47,006538,297872GOLDMAN SACHSK
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate116,50
116,50--DZ BANKK
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate35,00
37,50
35,0037,507,142857BERNSTEIN RESEARCHK
BASF SE23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate60,97
56
60,97568,15155UBSN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate35,00
40
35,004014,285714JEFFERIESK
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate35,00
40
35,004014,285714BARCLAYSK
E.ON SE22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate9,12
10,00
9,1210,009,673174RBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
RWE AG22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate35,00
42
35,004220,00RBCK
Daimler AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate57,49
50
57,495013,028353NORDLBN
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate206,30
119
206,3011942,317014KEPLER CHEUVREUXN
RWE AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate35,00
40
35,004014,285714NORDLBK
Volkswagen AG Vz.20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate146,78
160
146,781609,006677BERNSTEIN RESEARCHV
MTU Aero Engines AG20.11.2020
6 Monate
20.11.20206 Monate206,30
160
206,3016022,443044INDEPENDENT RESEARCHV
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate206,30
144
206,3014430,19874UBSN
Siemens AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate112,92
124
112,921249,812256UBSK
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate206,30
143
206,3014330,683471JPMORGANV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate88,36
85
88,36853,802626BERNSTEIN RESEARCHV
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate206,30
222
206,302227,610276GOLDMAN SACHSN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate139,50
138
139,501381,075269KEPLER CHEUVREUXN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate69,42
73
69,42735,157015BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate139,50
139,50--DZ BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate69,42
69,42--RBCN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate139,50
145
139,501453,942652NORDLBN
Fresenius SE & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate37,81
45
37,814519,016133BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate15,14
17,20
15,1417,2013,606341JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate146,78
181
146,7818123,313803GOLDMAN SACHSK
Siemens AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate112,92
117
112,921173,613177GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate139,50
153
139,501539,677419BERENBERGN
HeidelbergCement AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate60,68
56
60,68567,712591NORDLBN
SAP SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate101,30
120
101,3012018,46002JPMORGANN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate139,50
143
139,501432,508961WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Delivery Hero SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate98,84
98,84--DZ BANKK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate139,50
138
139,501381,075269KEPLER CHEUVREUXN
BMW AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate74,33
80
74,33807,628145JPMORGANK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate139,50
145
139,501453,942652RBCN

Tools

News

02.12.2020 | 18:28:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax leidet unter Gewinnmitnahmen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Mittwoch nach seinen jüngst kräftigen Gewinnen etwas geschwächelt. Mit einem Abschlag von 0,52 Prozent auf 13 313,24 Punkte ging der Leitindex aus dem Handel. Der MDax <DE0008467416> gab um 0,37 Prozent auf 29 242,44 Punkte nach. Europaweit indes gab es keine einheitliche Tendenz. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> sank um 0,11 Prozent auf 3521,32 Punkte. In Paris schloss der Leitindex ebenfalls kaum verändert, während es in London kräftig nach oben ging.

Der Widerstand im Dax bei 13 450 Punkten sei hartnäckig, kommentierte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect. Dieser Bereich stelle aktuell das "äußerte Kaufinteresse der Investoren" dar. Ohne neue Impulse dürfte es daher vorerst weiter seitwärts gehen.

Immerhin: Zwischen Ende Oktober und Mitte November war es für das deutsche Börsenbarometer um beeindruckende 16 Prozent nach oben gegangen. Dann aber wurde die Luft schlagartig dünn. Der Sprung über das Hoch vom September bei 13 460 Zählern blieb dem Dax bisher versagt. Doch erst, wenn dieser Bereich überwunden wird, ist der Weg zu einem weiteren Rekordhoch laut Chartexperten frei.

Spitzenreiter unter den 30 Dax-Aktien waren die RWE <DE0007037129>-Papiere mit plus 1,5 Prozent auf 35,00 Euro. Die Bank of America riet zum Kauf der Versorger-Aktie und hob das Kursziel kräftig auf 50 Euro an. Aktivitäten in den Alternativen Energien sollten in der Energiebranche allgemein wie Wachstumsgeschäfte bewertet werden, schrieb Analyst Peter Bisztyga. RWE hält er in dieser Hinsicht für einen besonders vielversprechenden Wert. Eon <DE000ENAG999> gewannen im Gefolge 1,2 Prozent.

Zu den Gewinnern zählten außerdem die Papiere von Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> mit plus 1,0 Prozent. Hier riet die Investmentbank Morgan Stanley nun zum Kauf. Linde <IE00BZ12WP82> am Dax-Ende indes wirkten nur optisch schwach, denn der Industriegase-Hersteller schüttete Dividenden aus.

Die Aktien von Nemetschek <DE0006452907> verloren im MDax 2,3 Prozent, nachdem sich das Management des Software-Entwicklers am Vortag auf einer Investorenrunde zurückhaltend zu Wachstum und Profitabilität geäußert haben soll.

Unter den Papieren im Nebenwerte-Index SDax <DE0009653386> büßten Nordex <DE000A0D6554> außerdem 5,7 Prozent ein. Der Hersteller von Windkraftanlagen hat knapp elf Millionen neue Aktien ausgegeben, das Bezugsrecht war ausgeschlossen worden. Bei vielen Investoren kam das gar nicht gut an. Mit den eingenommenen 200 Millionen Euro will Nordex nun das Wachstum ankurbeln und die Bilanz stärken.

Die Papiere von Dr. Hönle <DE0005157101> verloren als Schlusslicht 6,4 Prozent, nachdem der Spezialist für UV-Technik keine Prognosen für das kommende Jahr abgegeben hatte. Zudem könnte das Unternehmen - wie auch einige andere - im Zuge der am Donnerstag anstehenden Index-Überprüfung der Deutschen Börse schon in Kürze aus dem SDax fliegen.

Der Euro <EU0009652759> legte weiter zu und wurde am Abend mit 1,2090 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2066 (Dienstag: 1,1968) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8287 (0,8356) Euro. Die Börsen in den USA kamen zum europäischen Aktienmarktschluss kaum vom Fleck. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> gab zuletzt um 0,1 Prozent nach.

Am deutschen Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,56 Prozent am Vortag auf minus 0,53 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,15 Prozent auf 145,79 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> sank am Abend um 0,03 Prozent auf 174,52 Punkte./ck/he

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

02.12.2020 | 17:56:00 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt - Gewinnmitnahmen
02.12.2020 | 14:40:30 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Stärkerer Euro wird zum Bremsklotz für den Dax
02.12.2020 | 11:42:11 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Starker Euro wird zum Bremsklotz für den Dax
02.12.2020 | 09:36:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Euro bremst den Dax
02.12.2020 | 09:11:22 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Euro bremst den Dax
02.12.2020 | 08:17:46 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Starker Euro bremst den Dax