Bonus Cap 2.800 2020/09: Basiswert Euro Stoxx 50

DFK4B3 / DE000DFK4B35 //
Quelle: DZ BANK: Geld 16.07. 14:57:47, Brief 16.07. 14:57:47
DFK4B3 DE000DFK4B35 // Quelle: DZ BANK: Geld 16.07. 14:57:47, Brief 16.07. 14:57:47
34,87 EUR
Geld in EUR
34,88 EUR
Brief in EUR
-0,03%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.352,90 PKT
Quelle : STOXX , 14:42:45
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.600,00 PKT
  • Bonuszahlung 36,00 EUR
  • Barriere 2.800,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 16,49%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 19,75% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.800 2020/09: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 16.07. 14:57:47
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFK4B3 / DE000DFK4B35
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.06.2020
Erster Handelstag 10.06.2020
Letzter Handelstag 17.09.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.09.2020
Zahltag 25.09.2020
Fälligkeitsdatum 25.09.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.600,00 PKT
Bonuszahlung 36,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.06.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.800,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.600,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 16.07.2020, 14:57:47 Uhr mit Geld 34,87 EUR / Brief 34,88 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 36,00 EUR
Bonusrenditechance in % 3,21%
Bonusrenditechance in % p.a. 19,75% p.a.
Max Rendite 3,21%
Max Rendite in % p.a. 17,64% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 552,90 PKT
Abstand zur Barriere in % 16,49%
Aufgeld Absolut 1,351 EUR
Aufgeld in % p.a. 25,27% p.a.
Aufgeld in % 4,03%
Performance seit Auflegung in % 0,26%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.352,90 PKT
Diff. Vortag in % -0,75%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 14:42:45
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 25.09.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (10.06.2020 bis 18.09.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 2.800,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 36,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 36,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Sanofi S.A.16.07.2020
12 Monate
16.07.202012 Monate93,40
105
93,4010512,4197GOLDMAN SACHSK
ASML Holding N.V.16.07.2020
12 Monate
16.07.202012 Monate328,65
375
328,6537514,103149CREDIT SUISSEK
ASML Holding N.V.16.07.2020
12 Monate
16.07.202012 Monate328,65
328,65--DZ BANKV
Bayer AG15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate63,23
90
63,239042,337498BERNSTEIN RESEARCHK
AXA S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate18,51
24
18,512429,687669RBCK
Total S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate34,15
44
34,154428,843338JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate162,75
145
162,7514510,906298WARBURG RESEARCHV
Muenchener Rueckversicherungs AG15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate235,10
275
235,1027516,971501RBCK
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
375
328,6537514,103149BARCLAYSK
AXA S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate18,51
25,90
18,5125,9039,954609BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate235,10
247
235,102475,061676BARCLAYSK
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
366
328,6536611,364674GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate140,62
168
140,6216819,470915GOLDMAN SACHSK
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
375
328,6537514,103149CREDIT SUISSEK
Allianz SE15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate186,06
175
186,061755,944319RBCV
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
300
328,653008,717481UBSK
Allianz SE15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate186,06
204
186,062049,642051BARCLAYSN
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
316
328,653163,84908BERNSTEIN RESEARCHK
Safran15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate93,76
103
93,761039,854949GOLDMAN SACHSK
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
382
328,6538216,233075GOLDMAN SACHSK
Telefónica S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate4,13
4,20
4,134,201,793505UBSN
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
408
328,6540824,144226JPMORGANK
CRH PLC Rg15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate--
32
--32--JPMORGANK
ASML Holding N.V.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate328,65
316
328,653163,84908BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Iberdrola S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate10,90
11
10,90110,917431GOLDMAN SACHSK
Orange S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate10,92
13,50
10,9213,5023,626374GOLDMAN SACHSK
Engie S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate11,08
13,00
11,0813,0017,38149GOLDMAN SACHSK
Vinci S.A.15.07.2020
12 Monate
15.07.202012 Monate83,40
92
83,409210,311751JPMORGANK
Daimler AG14.07.2020
6 Monate
14.07.20206 Monate37,21
38
37,21382,123085INDEPENDENT RESEARCHN
Bayer AG14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate63,23
80
63,238026,52222BARCLAYSK
Total S.A.14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate34,15
42
34,154222,986823JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate235,10
215
235,102158,549553JPMORGANN
BMW AG14.07.2020
6 Monate
14.07.20206 Monate58,32
59
58,32591,165981INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate135,98
155
135,9815513,987351GOLDMAN SACHSK
BHP Group PLC14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate17,50
19,5
17,5019,511,428571JPMORGANK
Société Générale S.A.14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate15,52
17,40
15,5217,4012,142305JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BNP Paribas S.A.14.07.2020
12 Monate
14.07.202012 Monate38,23
54
38,235441,268803JEFFERIESK
Kering S.A.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate515,00
604
515,0060417,281553GOLDMAN SACHSK
BASF SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate51,52
45
51,524512,65528JPMORGANN
Air Liquide S.A.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate138,00
153
138,0015310,869565BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate63,23
90
63,239042,337498BERNSTEIN RESEARCHK
Total S.A.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate34,15
43
34,154325,915081CREDIT SUISSEK
BASF SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate51,52
55
51,52556,754658BAADER BANKK
Airbus Group SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate67,10
100
67,1010049,031297UBSK
BASF SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate51,52
52
51,52520,931677WARBURG RESEARCHN
Airbus Group SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate67,10
84
67,108425,186289GOLDMAN SACHSK
BASF SE13.07.2020
6 Monate
13.07.20206 Monate51,52
52
51,52520,931677INDEPENDENT RESEARCHN
Airbus Group SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate67,10
78
67,107816,244411CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate51,52
54
51,52544,813665GOLDMAN SACHSN
Airbus Group SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate67,10
69
67,10692,831595BARCLAYSK
BASF SE13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate51,52
56
51,52568,695652BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate162,75
172
162,751725,683564DEUTSCHE BANKK
Safran13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate93,76
91
93,76912,943686UBSN
Nokia Corp.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate3,74
3,50
3,743,506,479626BARCLAYSN
Volkswagen AG Vz.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate140,62
150
140,621506,670459JPMORGANK
Telefónica S.A.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate4,13
3,70
4,133,7010,32477JPMORGANV
Siemens AG13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate111,02
117
111,021175,386417UBSK
Schneider Electric S.A.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate100,45
106
100,451065,525137UBSK
Siemens AG13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate111,02
115
111,021153,58494RBCK
Schneider Electric S.A.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate100,45
95
100,45955,425585RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ASML Holding N.V.13.07.2020
12 Monate
13.07.202012 Monate328,65
375
328,6537514,103149BARCLAYSK
BASF SE12.07.2020
12 Monate
12.07.202012 Monate51,52
66
51,526628,10559JEFFERIESK
Banco Santander S.A.12.07.2020
12 Monate
12.07.202012 Monate2,25
3,10
2,253,1037,961727BARCLAYSK
Société Générale S.A.10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate15,52
16
15,52163,119361RBCN
Daimler AG10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate37,21
40
37,21407,497984WARBURG RESEARCHN
ING Groep N.V.10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate6,58
8
6,58821,543604DEUTSCHE BANKK
ASML Holding N.V.10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate328,65
408
328,6540824,144226JPMORGANK
BASF SE10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate51,52
53
51,52532,872671BERNSTEIN RESEARCHN
ASML Holding N.V.10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate328,65
375
328,6537514,103149CREDIT SUISSEK
BASF SE10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate51,52
53
51,52532,872671UBSN
Koninklijke Philips N.V.10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate43,58
36,80
43,5836,8015,547906JPMORGANN
Allianz SE10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate186,06
202
186,062028,567129JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG10.07.2020
6 Monate
10.07.20206 Monate63,23
66
63,23664,380832INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate135,98
144
135,981445,897926DEUTSCHE BANKK
Bayer AG10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate63,23
87
63,238737,592915DEUTSCHE BANKK
Siemens AG10.07.2020
6 Monate
10.07.20206 Monate111,02
104
111,021046,323185INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate111,02
109
111,021091,819492BARCLAYSN
Daimler AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate37,21
35
37,21355,939264GOLDMAN SACHSV
Bayer AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate63,23
77
63,237721,777637JPMORGANN
Sanofi S.A.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate93,40
103
93,4010310,278373JPMORGANK
Société Générale S.A.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate15,52
13
15,521316,215519UBSN
BNP Paribas S.A.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate38,23
45
38,234517,724003UBSK
L'Oreal S.A.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate287,40
241
287,4024116,144746BERENBERGV
Daimler AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate37,21
38
37,21382,123085UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate63,23
74
63,237417,033054GOLDMAN SACHSK
Airbus Group SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate67,10
84
67,108425,186289GOLDMAN SACHSK
Bayer AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate63,23
110
63,2311073,968053UBSK
Intesa Sanpaolo S.p.A.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate1,82
1,95
1,821,956,943073UBSN
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate135,98
125
135,981258,074717BAADER BANKK
CRH PLC Rg09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate--
31
--31--BARCLAYSV
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate135,98
125
135,981258,074717JPMORGANK
BMW AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate58,32
60
58,32602,880658UBSN
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate135,98
132
135,981322,926901JEFFERIESK
Iberdrola S.A.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate10,90
12,00
10,9012,0010,091743BARCLAYSK
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate135,98
142
135,981424,427122GOLDMAN SACHSK
Anheuser-Busch InBev09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate46,66
52
46,665211,444492GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate135,98
145
135,981456,633328WARBURG RESEARCHK
Amadeus IT Group SA09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate47,98
40,50
47,9840,5015,589829BARCLAYSN
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate135,98
109
135,9810919,841153KEPLER CHEUVREUXN
Volkswagen AG Vz.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate140,62
180
140,6218028,004551UBSK

Tools

News

16.07.2020 | 12:13:25 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger treten nach Kursrally auf die Bremse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Sprung des Dax <DE0008469008> auf ein Hoch seit dem Corona-Crash lassen es die Anleger am Donnerstag vorsichtiger angehen. Der Leitindex fiel gegen Mittag um 0,61 Prozent auf 12 851,58 Punkte. Zur Wochenmitte war er angetrieben von der Hoffnung auf einen Coronavirus-Impfstoff nach oben geschnellt und dabei nur knapp an der Marke von 13 000 Punkten gescheitert.

Vor dem erwarteten Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) wurden gemischt ausgefallene Wirtschaftsdaten aus China eher als Belastung angesehen. Laut dem Marktstrategen Stephen Innes vom Broker AxiCorp ist es nicht verkehrt, wenn Anleger auf erhöhtem Niveau auch einmal Gewinne einstreichen. Während die Wirtschaft mit den Folgen der Viruskrise kämpft, fehlten dem Dax am Vortag nur noch gut 800 Punkte bis zu seinem Rekord.

Zwar erholte sich Chinas Wirtschaft im zweiten Quartal stärker als gedacht vom Corona-Einbruch, enttäuschende Einzelhandelszahlen schürten allerdings neue Sorgen um die Konsumbereitschaft der Chinesen. Laut Volkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank kommt daher keine Freude auf. "Die Corona-Krise kann also selbst das normalerweise wachstumsstarke China nicht so einfach abschütteln", kommentierte der Experte.

Mit dem Dax ging es am Donnerstag auch für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> um 0,7 Prozent bergab. Der deutsche MDax <DE0008467416> gab derweil weniger stark um 0,27 Prozent auf 27 005,48 Zähler nach. Nachrichtlich machten die dort gelisteten mittelgroßen Werte und die Nebenwerte im SDax <DE0009653386> auch die größeren Schlagzeilen als die 30 Dax-Werte, unter denen jene mit defensivem Charakter gefragt waren.

Die jüngste Rally des Aktienmarktes gilt auch als getrieben von bislang recht robusten Geschäftszahlen diverser Unternehmen. Jüngstes Beispiel ist hier der Baumaschinenhersteller Wacker Neuson <DE000WACK012>, der im zweiten Quartal einen überraschend geringen Umsatz- und Ergebnisrückgang verkraften musste. Die Papiere rückten am Donnerstag um 5,5 Prozent vor auf Vor-Corona-Niveau.

Am späten Vormittag wurden Ceconomy <DE0007257503> im SDax davon beflügelt, dass das vorläufige Ergebnis des Elektronikhändlers im dritten Geschäftsquartal über den ursprünglichen Erwartungen lag. Zuletzt zogen die Anteilsscheine der Media-Markt- und Saturn-Mutter um 9 Prozent an.

Bei den ohnehin als Krisengewinner geltenden Unternehmen wie dem Laborausrüster Sartorius <DE0007165631> und dem Online-Modehändler Zalando <DE000ZAL1111> läuft es derweil weiter rund. Beide hoben ihre Jahresprognosen an und beide Aktien legten im MDax zu: Zalando um 2,4 Prozent und Sartorius sogar um 8,5 Prozent. Erstere scheiterten knapp an einer Bestmarke, bei letzteren reichte es im Hoch für einen Rekord über 342 Euro.

Einen MDax <DE0008467416>-Verlierer gab es mit den 3,4 Prozent tieferen Aktien von CTS Eventim <DE0005470306>. Hier sorgten sich Anleger um die Tatsache, dass eine Tochter des Konzertveranstalters und Ticketverkäufers Millioneneinlagen bei der österreichischen Commerzialbank Mattersburg im Burgenland hat, der die Fortführung des Geschäftsbetriebes untersagt wurde. Ob und wann die CTS-Tochter an ihr Geld kommt, ist aktuell offen.

Später rückt dann die Europäische Zentralbank in den Fokus. Thu Lan Nguyen von der Commerzbank glaubt, dass die EZB-Sitzung vor allem viele Worte, aber keine Taten bringen wird. Angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung im Euroraum nach den Corona-Lockerungen und ohne eindeutige Hinweise für eine zweite Infektionswelle in Europa sieht die Expertin keinen akuten Handlungsbedarf.

Neue Impulse könnten im Tagesverlauf noch von frischen Unternehmens- und Wirtschaftszahlen aus den USA kommen. Weitere Großbanken berichten dann über die jüngste Geschäftsentwicklung und konjunkturell interessieren sich die Investoren insbesondere für Einzelhandels- und Arbeitsmarktzahlen sowie für das Geschäftsklima in der Region Philadelphia./tih/mis

--- Von Timo Hausdorf, dpa-AFX ---

16.07.2020 | 11:40:00 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Schwach nach Vortagesplus und vor EZB-Aussagen
16.07.2020 | 10:03:26 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger treten nach Kursrally auf die Bremse
16.07.2020 | 09:25:27 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger treten nach Kurssprung auf die Bremse
16.07.2020 | 08:27:08 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger treten nach Kurssprung auf die Bremse
15.07.2020 | 18:30:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Neue Hoffnung auf Covid-19-Impfstoff treibt an
15.07.2020 | 18:17:16 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Neue Hoffnung auf Covid-19-Impfstoff treibt die Börsen an