Endlos Turbo Short 14.940,31 open end: Basiswert DAX

DFK2ED / DE000DFK2ED8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.09., Brief 25.09.
DFK2ED DE000DFK2ED8 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.09., Brief 25.09.
23,70 EUR
Geld in EUR
23,71 EUR
Brief in EUR
2,11%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.552,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 12:42:31
  • Basispreis
    (Stand 25.09. 04:12 Uhr)
    14.940,31 PKT
  • Abstand zum Basispreis in %

    19,82%
  • Knock-Out-Barriere
    (Stand 25.09. 04:12 Uhr)
    14.940,31 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in %

    19,82%
  • Hebel 5,30x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Bitte beachten Sie die Angaben in den Endgültigen Bedingungen

Chart

Endlos Turbo Short 14.940,31 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.09. 22:00:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFK2ED / DE000DFK2ED8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 08.06.2020
Erster Handelstag 08.06.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
(Stand 25.09. 04:12 Uhr)
14.940,31 PKT
Knock-Out-Barriere
(Stand 25.09. 04:12 Uhr)
14.940,31 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. -3,51000% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.09.2020, 22:00:01 Uhr mit Geld 23,70 EUR / Brief 23,71 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,04%
Hebel 5,30x
Abstand zum Knock-Out Absolut 2.471,11 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 19,82%
Performance seit Auflegung in % -2,11%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.552,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,71%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 12:42:31
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG25.09.2020
12 Monate
25.09.202012 Monate38,17
42,29
38,1742,2910,793817JPMORGANK
Siemens AG25.09.2020
12 Monate
25.09.202012 Monate111,68
145
111,6814529,835244CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.25.09.2020
12 Monate
25.09.202012 Monate133,30
162
133,3016221,530383BANK OF AMERICA (BOFA)K
Siemens AG25.09.2020
12 Monate
25.09.202012 Monate111,68
120
111,681207,449857KEPLER CHEUVREUXK
Volkswagen AG Vz.25.09.2020
6 Monate
25.09.20206 Monate133,30
145
133,301458,777194INDEPENDENT RESEARCHK
Siemens AG25.09.2020
12 Monate
25.09.202012 Monate111,68
135
111,6813520,881089RBCK
Continental AG24.09.2020
12 Monate
24.09.202012 Monate88,88
80
88,88809,990999JPMORGANN
BMW AG24.09.2020
12 Monate
24.09.202012 Monate59,06
80
59,068035,455469JPMORGANK
Daimler AG24.09.2020
12 Monate
24.09.202012 Monate44,19
54
44,195422,213421JPMORGANK
Daimler AG24.09.2020
12 Monate
24.09.202012 Monate44,19
60
44,196035,79269BERNSTEIN RESEARCHK
Beiersdorf AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate92,22
98
92,22986,267621JPMORGANN
Fresenius SE & Co. KGaA23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate37,83
47
37,834724,240021GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate38,17
40
38,17404,794341BAADER BANKK
BMW AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate59,06
65
59,066510,057569GOLDMAN SACHSN
Daimler AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate44,19
40
44,19409,47154GOLDMAN SACHSV
Deutsche Post AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate38,17
42
38,174210,034058JEFFERIESK
COVESTRO AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate44,23
44,23--DZ BANKK
Daimler AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate44,19
51
44,195115,423786RBCK
adidas AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate278,50
215
278,5021522,800718WARBURG RESEARCHV
MTU Aero Engines AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate136,20
149
136,201499,397944GOLDMAN SACHSN
adidas AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate278,50
270
278,502703,052065KEPLER CHEUVREUXK
MTU Aero Engines AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate136,20
143
136,201434,992658BERENBERGN
Continental AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate88,88
86
88,88863,240324GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate133,30
169
133,3016926,781695GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate111,68
134
111,6813419,985673UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate37,83
55
37,835545,387259BARCLAYSK
Deutsche Post AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate38,17
43
38,174312,653917BERENBERGK
COVESTRO AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate44,23
39
44,233911,824553UBSV
Fresenius SE & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate37,83
59,50
37,8359,5057,28258BERENBERGK
Vonovia SE22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate57,58
79,50
57,5879,5038,068774GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,19
20,50
14,1920,5044,467935GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate86,50
80
86,50807,514451GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,19
17,70
14,1917,7024,735729BERENBERGK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate86,50
85
86,50851,734104BERENBERGN
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,19
18
14,191826,849894BARCLAYSN
adidas AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate278,50
260
278,502606,642729RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,77
6,77--DZ BANKN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate71,52
88
71,528823,042506BARCLAYSK
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,77
7
6,7773,336286JPMORGANN
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,77
8
6,77818,098612UBSN
Volkswagen AG Vz.21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate133,30
180
133,3018035,033758UBSK
Deutsche Post AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate38,17
45
38,174517,893634BERNSTEIN RESEARCHK
Vonovia SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate57,58
60
57,58604,202848BERENBERGK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate71,52
84
71,528417,449664GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate124,00
100
124,0010019,354839GOLDMAN SACHSV
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate22,97
24
22,97244,48411GOLDMAN SACHSN
BASF SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate49,53
49
49,53491,070059BERENBERGN
COVESTRO AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate44,23
51,50
44,2351,5016,436808CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate22,97
25,50
22,9725,5011,014367UBSK
Delivery Hero SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate96,82
105
96,821058,448668BERENBERGK
COVESTRO AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate44,23
48
44,23488,523626BAADER BANKK
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate22,97
17
22,971725,990422BERENBERGK
Linde PLC21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate198,15
230
198,1523016,073682BERENBERGK
Deutsche Boerse AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate147,00
153
147,001534,081633BERENBERGN
SAP SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate129,96
148
129,9614813,881194BAADER BANKK
Volkswagen AG Vz.20.09.2020
12 Monate
20.09.202012 Monate133,30
145
133,301458,777194JEFFERIESN
Vonovia SE18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate57,58
55
57,58554,480722JEFFERIESN
COVESTRO AG18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate44,23
50
44,235013,045444INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate124,00
138
124,0013811,290323INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate44,23
40
44,23409,563645JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Wohnen SE18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate42,39
42
42,39420,920028JEFFERIESN
Deutsche Boerse AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate147,00
167
147,0016713,605442JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate133,30
169
133,3016926,781695GOLDMAN SACHSK
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate44,23
55
44,235524,349989JEFFERIESK
Deutsche Wohnen SE17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate42,39
40
42,39405,638122HAUCK & AUFHÄUSERN
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate133,30
160
133,3016020,030008BERNSTEIN RESEARCHV
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate44,23
67
44,236751,480895GOLDMAN SACHSK
Siemens AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate111,68
111,68--DZ BANKK
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate44,23
48
44,23488,523626BARCLAYSK
HeidelbergCement AG17.09.2020
6 Monate
17.09.20206 Monate50,06
64
50,066427,846584INDEPENDENT RESEARCHK
HeidelbergCement AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate50,06
60
50,066019,856173CREDIT SUISSEN
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate124,00
100
124,0010019,354839GOLDMAN SACHSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate38,17
40,42
38,1740,425,894682CREDIT SUISSEN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate50,06
58
50,065815,860967GOLDMAN SACHSN
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate124,00
130
124,001304,83871JPMORGANN
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate38,17
43
38,174312,653917UBSK
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate50,06
62
50,066223,851378BARCLAYSN
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate124,00
115
124,001157,258065BERNSTEIN RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate71,52
94,80
71,5294,8032,550336JPMORGANK
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate50,06
62
50,066223,851378UBSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate124,00
140
124,0014012,903226CREDIT SUISSEK
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate50,06
56
50,065611,865761JPMORGANN
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate124,00
130
124,001304,83871JPMORGANN
Daimler AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate44,19
54
44,195422,213421JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate278,50
278,50--DZ BANKV
Muenchener Rueckversicherungs AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate214,80
275
214,8027528,026071RBCK
Allianz SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate161,98
175
161,981758,038029RBCV
RWE AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate31,38
44
31,384440,216699GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate14,19
20,50
14,1920,5044,467935GOLDMAN SACHSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,82
113
96,8211316,711423JEFFERIESK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,82
110
96,8211013,61289BARCLAYSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,82
110
96,8211013,61289UBSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,82
96,82--DEUTSCHE BANKK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,82
105
96,821058,448668BERENBERGK
Deutsche Wohnen SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate42,39
49,50
42,3949,5016,772824WARBURG RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate133,30
150
133,3015012,528132JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate124,00
130
124,001304,83871JPMORGANN
Deutsche Telekom AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate14,19
14,19--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate133,30
169
133,3016926,781695GOLDMAN SACHSK
SAP SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate129,96
129,96--DZ BANKN

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

25.09.2020 | 18:20:23 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Woche ein

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Ende einer ohnehin sehr schwachen Börsenwoche hat der Dax <DE0008469008> am Freitag nochmals Federn gelassen. Die Zahlen der Infektionen mit dem Coronavirus sind zuletzt europaweit stark gestiegen und haben an der Börse ihren Tribut gefordert: Der deutsche Leitindex verlor 1,09 Prozent auf 12 469,20 Punkte. Er konnte die Marke von 12 500 Zählern nicht halten und war im Handelsverlauf auf das tiefste Niveau seit Ende Juli abgerutscht. Auf Wochensicht ergibt sich ein Minus von 4,93 Prozent.

Der MDax <DE0008467416> der 60 mittelgroßen Börsentitel schaffte am Freitag immerhin ein Plus von 0,11 Prozent auf 26 452,76 Zähler.

Wegen der Ausbreitung des Virus seien "Konjunkturprognosen mit einer hohen Unsicherheit behaftet", sagte Volkswirt Carsten Mumm von der Bank Donner & Reuschel. Der weitere Verlauf der Pandemie sei kaum vorhersagbar und so auch eventuelle Shutdown-Maßnahmen nicht. Die internationalen Aktienmärkte befänden sich daher in einer Phase der Konsolidierung.

Die Anleger mieden zum Wochenschluss viele als besonders konjunktursensibel geltenden Aktien aus der Banken- und der Automobilbranche. So sackten am Dax-Ende die Papiere von BMW <DE0005190003> um 2,6 Prozent ab.

Im MDax waren die Anteilsscheine der Fluggesellschaft Lufthansa <DE0008232125> mit minus 3,3 Prozent der zweischwächste Wert hinter Thyssenkrupp <DE0007500001>. Die Papiere der Lufthansa waren zwischenzeitlich auf den tiefsten Stand seit 2003 abgerutscht. Aktien des Flughafenbetreibers Fraport <DE0005773303> büßten 2,7 Prozent ein.

Unter den kleineren Titeln im SDax <DE0009653386> schnellten Klöckner & Co <DE000KC01000> an der Index-Spitze um fast acht Prozent nach oben. Eine höhere Gewinnprognose des Duisburger Stahlhändlers vom Vortag für das dritte Quartal war bei Anlegern gut angekommen.

Der Börsengang des bayerischen Rüstungselektronik-Herstellers Hensoldt <DE000HAG0005> verlief für die Aktionäre wenig erfreulich. Nach einem ersten Xetra-Kurs von 12 Euro exakt auf Höhe des Ausgabepreises ging es abwärts bis auf 10,57 Euro. Die Anteilsscheine schlossen bei 11 Euro. Dabei war der Ausgabepreis angesichts einer Spanne von 12 bis 16 Euro bereits denkbar niedrig. Hensoldt ist die ehemalige Radarsparte von Airbus <NL0000235190>, die im Jahr 2017 vom US-Finanzinvestor KKR übernommen worden war.

Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> büßte 0,71 Prozent auf 3137,06 Punkte ein. Für den französischen Cac 40 <FR0003500008> ging es ähnlich deutlich nach unten, während der britische FTSE 100 <GB0001383545> moderat zulegte. Börsianer argumentierten hier mit einer Gegenbewegung nach einer besonders schwachen Börsentendenz in London am Vortag. In New York bewegte sich der Dow Jones Industrial <US2605661048> zum europäischen Handelsschluss kaum vom Fleck.

Der Kurs des Euro <EU0009652759> fiel weiter. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1634 (Donnerstag: 1,1645) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8595 (0,8587) Euro. Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,53 Prozent am Vortag auf minus 0,52 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,05 Prozent auf 145,78 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> legte um 0,18 Prozent auf 174,65 Zähler zu./la/fba

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---

25.09.2020 | 17:49:49 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Börsenwoche ein
25.09.2020 | 17:00:01 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Beim Dax ist die Lage ernst - Aber nicht hoffnungslos
25.09.2020 | 14:44:36 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Coronavirus brockt Dax sehr schwache Börsenwoche ein
25.09.2020 | 11:45:30 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Steigende Infektionszahlen drücken Kurse erneut nach unten
25.09.2020 | 09:37:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax richtungslos nach schwacher Börsenwoche
25.09.2020 | 09:09:23 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabil nach verlustreicher Börsenwoche