Bonus Classic 8.800 2021/03: Basiswert DAX

DFK1ED / DE000DFK1ED0 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.11. 20:29:06, Brief 25.11. 20:29:06
DFK1ED DE000DFK1ED0 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.11. 20:29:06, Brief 25.11. 20:29:06
148,67 EUR
Geld in EUR
148,70 EUR
Brief in EUR
0,03%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.307,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 20:29:48
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 15.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 150,00 EUR
  • Barriere 8.800,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 33,78%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 2,83% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Classic 8.800 2021/03: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.11. 20:29:06
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFK1ED / DE000DFK1ED0
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 05.06.2020
Erster Handelstag 05.06.2020
Letzter Handelstag 18.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.03.2021
Zahltag 26.03.2021
Fälligkeitsdatum 26.03.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 15.000,00 PKT
Bonuszahlung 150,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 05.06.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.800,00 PKT
Barriere gebrochen Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.11.2020, 20:29:06 Uhr mit Geld 148,67 EUR / Brief 148,70 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 150,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,87%
Bonusrenditechance in % p.a. 2,83% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.489,80 PKT
Abstand zur Barriere in % 33,78%
Aufgeld Absolut 15,802 EUR
Aufgeld in % p.a. 43,29% p.a.
Aufgeld in % 11,89%
Performance seit Auflegung in % 6,29%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.307,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,24%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 20:29:48
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.03.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (05.06.2020 bis 19.03.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.800,00 Pkt.. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag entspricht jedoch mindestens dem Bonusbetrag von 150,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate15,10
20
15,102032,494203CREDIT SUISSEK
adidas AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate273,60
290
273,602905,994152BANK OF AMERICA (BOFA)N
Siemens AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate112,36
135
112,3613520,149519JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate152,34
150
152,341501,536038JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate37,66
40
37,66406,213489UBSN
Siemens AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate112,36
124
112,3612410,359559UBSK
Allianz SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate199,20
215
199,202157,931727BARCLAYSN
Siemens AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate112,36
135
112,3613520,149519HSBCK
MTU Aero Engines AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate205,00
230
205,0023012,195122BERENBERGK
Deutsche Wohnen SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate40,72
51,10
40,7251,1025,491159WARBURG RESEARCHK
MTU Aero Engines AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate205,00
230
205,0023012,195122BERENBERGK
Deutsche Wohnen SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate40,72
37,20
40,7237,208,644401GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate239,00
274
239,0027414,644351BARCLAYSK
Deutsche Boerse AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate134,05
165
134,0516523,0884UBSK
BMW AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate75,40
66
75,406612,466844MORGAN STANLEYN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate34,43
37,50
34,4337,508,916642BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate205,00
147
205,0014728,292683WARBURG RESEARCHV
BASF SE23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate60,21
56
60,21566,992194UBSN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate34,43
40
34,434016,177752JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate205,00
195
205,001954,878049BARCLAYSN
COVESTRO AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate46,97
65
46,976538,386204GOLDMAN SACHSK
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate34,43
40
34,434016,177752BARCLAYSK
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate118,15
105
118,1510511,12992MORGAN STANLEYN
Daimler AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate57,41
60
57,41604,511409MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate118,15
118,15--DZ BANKK
E.ON SE22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate9,14
10,00
9,1410,009,433136RBCN
RWE AG22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate34,43
42
34,434221,98664RBCK
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate205,00
119
205,0011941,95122KEPLER CHEUVREUXN
Daimler AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate57,41
50
57,415012,907159NORDLBN
RWE AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate34,43
40
34,434016,177752NORDLBK
MTU Aero Engines AG20.11.2020
6 Monate
20.11.20206 Monate205,00
160
205,0016021,95122INDEPENDENT RESEARCHV
Volkswagen AG Vz.20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate152,34
160
152,341605,028226BERNSTEIN RESEARCHV
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate205,00
144
205,0014429,756098UBSN
Fresenius SE & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate37,66
45
37,664519,490175BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate205,00
143
205,0014330,243902JPMORGANV
Siemens AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate112,36
124
112,3612410,359559UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate205,00
222
205,002228,292683GOLDMAN SACHSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate89,16
85
89,16854,665769BERNSTEIN RESEARCHV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate69,94
73
69,94734,375179BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate134,05
138
134,051382,946662KEPLER CHEUVREUXN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate69,94
69,94--RBCN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate134,05
134,05--DZ BANKK
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate134,05
145
134,051458,168594NORDLBN
Delivery Hero SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate96,94
96,94--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate152,34
181
152,3418118,813181GOLDMAN SACHSK
Siemens AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate112,36
117
112,361174,129583GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
153
134,0515314,136516BERENBERGN
Vonovia SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate56,14
66
56,146617,563235JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate75,40
80
75,40806,100796JPMORGANK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
143
134,051436,676613WARBURG RESEARCHN
HeidelbergCement AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate61,32
56
61,32568,675799NORDLBN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
138
134,051382,946662KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Telekom AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate15,10
17,20
15,1017,2013,945015JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
145
134,051458,168594RBCN
COVESTRO AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate46,97
53
46,975312,837982BAADER BANKK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
167
134,0516724,58038JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate205,00
222
205,002228,292683GOLDMAN SACHSN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
150
134,0515011,898545BARCLAYSN
SAP SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate98,68
120
98,6812021,605188JPMORGANN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
160
134,0516019,358448UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Wohnen SE18.11.2020
6 Monate
18.11.20206 Monate40,72
43
40,72435,599214INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate134,05
170
134,0517026,818351JPMORGANK
Deutsche Wohnen SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate40,72
50
40,725022,789784JEFFERIESK
Deutsche Bank AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate9,50
7,80
9,507,8017,920657GOLDMAN SACHSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate69,94
68
69,94682,773806JEFFERIESN
Delivery Hero SE17.11.2020
6 Monate
17.11.20206 Monate96,94
105
96,941058,314421INDEPENDENT RESEARCHN
BMW AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate75,40
90
75,409019,363395BERNSTEIN RESEARCHK
Linde PLC17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate213,50
213,50--DZ BANKK
BASF SE17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate60,21
60,21--DZ BANKK
Siemens AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate112,36
115
112,361152,349591NORDLBN
Volkswagen AG Vz.17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate152,34
195
152,3419528,003151WARBURG RESEARCHK
Siemens AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate112,36
134
112,3613419,259523JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate152,34
173
152,3417313,56177KEPLER CHEUVREUXK
Daimler AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate57,41
63
57,41639,73698JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.17.11.2020
6 Monate
17.11.20206 Monate152,34
168
152,3416810,279638INDEPENDENT RESEARCHK
Deutsche Boerse AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate134,05
170
134,0517026,818351JPMORGANK
Continental AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate118,15
150
118,1515026,957258JEFFERIESK
Deutsche Telekom AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate15,10
19
15,101925,869493BARCLAYSN
MTU Aero Engines AG17.11.2020
12 Monate
17.11.202012 Monate205,00
146
205,0014628,780488GOLDMAN SACHSN
Deutsche Wohnen SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate40,72
40
40,72401,768173HAUCK & AUFHÄUSERN
Delivery Hero SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate96,94
125
96,9412528,94574BANK OF AMERICA (BOFA)K
Daimler AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate57,41
60
57,41604,511409JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate205,00
230
205,0023012,195122BANK OF AMERICA (BOFA)K
Deutsche Wohnen SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate40,72
42
40,72423,143418NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate129,20
107
129,2010717,182663GOLDMAN SACHSV
MTU Aero Engines AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate205,00
150
205,0015026,829268JPMORGANV
E.ON SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate9,14
12,90
9,1412,9041,168746BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate129,20
129
129,201290,154799UBSN
BMW AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate75,40
80
75,40806,100796JPMORGANK
SAP SE16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate98,68
120
98,6812021,605188JPMORGANN
Deutsche Boerse AG16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate134,05
160
134,0516019,358448UBSK
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,34
160
152,341605,028226BERNSTEIN RESEARCHV
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,34
181
152,3418118,813181GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,34
150
152,341501,536038JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,34
145
152,341454,81817JEFFERIESN
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,34
184
152,3418420,78246RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.16.11.2020
12 Monate
16.11.202012 Monate152,34
190
152,3419024,721019UBSK
Siemens AG15.11.2020
12 Monate
15.11.202012 Monate112,36
120
112,361206,799573BARCLAYSN
Siemens AG15.11.2020
12 Monate
15.11.202012 Monate112,36
140
112,3614024,599502CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG13.11.2020
12 Monate
13.11.202012 Monate15,10
17
15,101712,620073NORDLBK

Tools

News

25.11.2020 | 18:10:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Deutscher Aktienmarkt legt Verschnaufpause ein

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach den klaren Vortagesgewinnen eine Auszeit gegönnt. Der Leitindex Dax <DE0008469008> schloss am Mittwoch 0,02 Prozent tiefer bei 13 289,80 Punkten. Der MDax <DE0008467416> der 60 mittelgroßen Werte ging prozentual unverändert bei 29 029,48 Zählern aus dem Handel.

"Von der Rekordlaune an der Wall Street wollen sich die Anleger offensichtlich nicht anstecken lassen", bemerkte Marktanalyst Timo Emden von Emden Research. Am Dienstag hatte der US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> ein Rekordhoch markiert und erstmals über der Marke von 30 000 Punkten geschlossen. Die Sorgen bezüglich des Konjunkturschrecks Covid-19 gingen zwar zurück. Doch mit dem nach wie vor dynamischen Infektionsgeschehen in der alten Welt und den damit drohenden schärferen Restriktionen bleibe das Coronavirus immer noch zu präsent. Der Risikoappetit dürfte somit weiterhin überschaubar bleiben. Gleichwohl war an diesem Mittwoch zumindest der Nebenwerte-Index SDax <DE0009653386> im Tagesverlauf auf den höchsten Stand seiner Geschichte geklettert und stand am Ende 0,34 Prozent höher.

Papiere der Deutschen Bank <DE0005140008> und der Commerzbank <DE000CBK1001> zollten ihren jüngsten Erholungsrallys Tribut und verloren 1,3 Prozent beziehungsweise 2,9 Prozent. Zur Wochenmitte verstärkte der aktuelle Finanzstabilitätsbericht der Europäischen Zentralbank (EZB) den Drang zu Gewinnmitnahmen. Zwar seien die Bilanzen der Banken im Euroraum heute solider als zur Zeit der Finanzkrise, dennoch könnte eine Welle von Firmenpleiten und Kreditausfällen infolge der Pandemie zur Belastung für die Branche werden, hieß es dort.

Nach aktuellen Geschäftszahlen von Aroundtown <LU1673108939> machten die Papiere des Gewerbeimmobilien-Spezialisten zwischenzeitliche Verluste wett und gingen 1,4 Prozent höher aus dem Handel. Goldman-Sachs-Analyst Jonathan Kownator bewertete die Neunmonatsbilanz als durchwachsen. Jefferies-Analyst Thomas Rothaeusler stellte indes den bestätigten Ausblick und die positive Neubewertung von Immobilien in den Vordergrund.

Zudem bewegten Analystenkommentare die Kurse. Die Papiere der Deutschen Telekom <DE0005557508> etwa stiegen nach einer Kaufempfehlung um 1,7 Prozent. Sie überwanden dabei die Marke von 15 Euro, die sich in den vergangenen Handelstagen immer wieder als Hürde erwiesen hatte. Analyst Jakob Bluestone von der schweizerischen Bank Credit Suisse zeigte sich optimistischer für das Geschäft in den USA. Aber auch bei den übrigen Aktivitäten sieht Bluestone Potenzial für höhere Bewertungen.

Nach einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank zogen die Papiere von Thyssenkrupp <DE0007500001> um rund drei Prozent auf 5,84 Euro an. Analyst Bastian Synagowitz rief die Anleger mit "Jetzt oder nie" bei einem Kursziel von 8,00 Euro zum Einstieg auf. Bei dem Stahl- und Industriekonzern seien die Risiken bezüglich der Barmittelentwicklung inzwischen wohl bekannt, ihnen stünden aber starke positive Triebfedern wie der Portfolioumbau, die Umsetzung des Sparprogramms und das Potenzial des Wasserelektrolyse-Geschäfts entgegen.

Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitbarometer der Eurozone ging mit plus 0,11 Prozent bei 3511,90 Punkten aus dem Handel. Der französische Cac 40 <FR0003500008> legte noch etwas deutlicher zu, während der britische FTSE 100 <GB0001383545> mit einem Minus von 0,64 Prozent unter Verlusten bei den schwer gewichteten Rohstoffwerten litt. Der New Yorker Dow Jones Industrial <US2605661048> verzeichnete zum europäischen Handelsschluss Abschläge in ähnlicher Größenordnung.

Der Kurs des Euro <EU0009652759> stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,1890 (Dienstag: 1,1865) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8410 (0,8428) Euro.

Am Rentenmarkt verharrte die Umlaufrendite bei minus 0,58 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> rückte um 0,01 Prozent auf 146,11 Punkte vor. Der Bund-Future <DE0009652644> stieg um 0,10 Prozent auf 175,31 Punkte./la/he

--- Von Lutz Alexander, dpa-AFX ---

25.11.2020 | 17:54:21 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Deutscher Aktienmarkt legt Verschnaufpause ein
25.11.2020 | 15:02:54 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger halten sich zurück
25.11.2020 | 11:58:08 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger lassen Vorsicht walten
25.11.2020 | 10:02:56 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Verhaltener Handelsauftakt
25.11.2020 | 09:15:45 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet mit Gewinnen
25.11.2020 | 08:50:40 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR/JPMorgan: Zehn potenzielle Dax-Aufsteiger nach Index-Reform