Endlos Turbo Short 18.398,04 open end: Basiswert DAX

DFJ94R / DE000DFJ94R6 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.09. 13:01:26, Brief 25.09. 13:01:26
DFJ94R DE000DFJ94R6 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.09. 13:01:26, Brief 25.09. 13:01:26
60,39 EUR
Geld in EUR
60,40 EUR
Brief in EUR
4,48%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.365,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 13:01:28
  • Basispreis
    18.398,04 PKT
  • Abstand zum Basispreis in %
    48,82%
  • Knock-Out-Barriere
    18.398,04 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in %
    48,82%
  • Hebel 2,05x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Endlos Turbo Short 18.398,04 open end: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.09. 13:01:26
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFJ94R / DE000DFJ94R6
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Endlos Turbo
Produkttyp short (fallende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 05.06.2020
Erster Handelstag 05.06.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
18.398,04 PKT
Knock-Out-Barriere
18.398,04 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. -3,51000% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.09.2020, 13:01:26 Uhr mit Geld 60,39 EUR / Brief 60,40 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Hebel 2,05x
Abstand zum Knock-Out Absolut 6.035,84 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 48,82%
Performance seit Auflegung in % -2,60%

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Dieses Produkt reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder über der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall beträgt der Auszahlungsbetrag je Produkt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Auszahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Referenzpreis wird vom Basispreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Die Knock-out-Barriere entspricht stets dem aktuellen Basispreis. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG25.09.2020
12 Monate
25.09.202012 Monate110,76
145
110,7614530,913687CREDIT SUISSEK
BMW AG24.09.2020
12 Monate
24.09.202012 Monate59,14
80
59,148035,272235JPMORGANK
Daimler AG24.09.2020
12 Monate
24.09.202012 Monate43,61
54
43,615423,824811JPMORGANK
Beiersdorf AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate92,40
98
92,40986,060606JPMORGANN
Fresenius SE & Co. KGaA23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate37,49
47
37,494725,366764GOLDMAN SACHSK
Siemens AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate110,76
134
110,7613420,982304UBSK
BMW AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate59,14
65
59,14659,908691GOLDMAN SACHSN
Daimler AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate43,61
40
43,61408,277918GOLDMAN SACHSV
COVESTRO AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate43,45
43,45--DZ BANKK
adidas AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate273,70
215
273,7021521,44684WARBURG RESEARCHV
Daimler AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate43,61
51
43,615116,945655RBCK
adidas AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate273,70
270
273,702701,351845KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate37,71
40
37,71406,07266BAADER BANKK
MTU Aero Engines AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate130,35
149
130,3514914,307633GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate37,71
42
37,714211,376293JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate130,35
143
130,351439,704641BERENBERGN
Continental AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate88,66
86
88,66863,000226GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate132,70
169
132,7016927,354936GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate37,49
55
37,495546,705788BARCLAYSK
COVESTRO AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate43,45
39
43,453910,241657UBSV
adidas AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate273,70
260
273,702605,00548RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate37,49
59,50
37,4959,5058,708989BERENBERGK
Vonovia SE22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate57,12
79,50
57,1279,5039,180672GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,16
20,50
14,1620,5044,774011GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate87,16
80
87,16808,214777GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,16
17,70
14,1617,7025,00BERENBERGK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate87,16
85
87,16852,478201BERENBERGN
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,16
18
14,161827,118644BARCLAYSN
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,79
6,79--DZ BANKN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate70,54
88
70,548824,751914BARCLAYSK
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,79
7
6,7973,047255JPMORGANN
Deutsche Post AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate37,71
43
37,714314,028109BERENBERGK
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,79
8
6,79817,768291UBSN
Volkswagen AG Vz.21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate132,70
180
132,7018035,64431UBSK
COVESTRO AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate43,45
51,50
43,4551,5018,527043CREDIT SUISSEK
Vonovia SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate57,12
60
57,12605,042017BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate37,71
45
37,714519,331742BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate122,00
100
122,0010018,032787GOLDMAN SACHSV
COVESTRO AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate43,45
48
43,454810,471807BAADER BANKK
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate22,55
24
22,55246,453759GOLDMAN SACHSN
BASF SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate49,14
49
49,14490,2849BERENBERGN
Delivery Hero SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate96,48
105
96,481058,830846BERENBERGK
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate22,55
25,50
22,5525,5013,107119UBSK
Linde PLC21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate196,05
230
196,0523017,317011BERENBERGK
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate22,55
17
22,551724,595254BERENBERGK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate70,54
84
70,548419,081372GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate145,70
153
145,701535,010295BERENBERGN
SAP SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate128,28
148
128,2814815,372622BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.20.09.2020
12 Monate
20.09.202012 Monate132,70
145
132,701459,269028JEFFERIESN
Vonovia SE18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate57,12
55
57,12553,711485JEFFERIESN
Merck KGaA18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate122,00
138
122,0013813,114754INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate43,45
50
43,455015,074799INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Wohnen SE18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate42,18
42
42,18420,426743JEFFERIESN
COVESTRO AG18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate43,45
40
43,45407,940161JPMORGANN
Deutsche Boerse AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate145,70
167
145,7016714,61908JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate132,70
169
132,7016927,354936GOLDMAN SACHSK
Deutsche Wohnen SE17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate42,18
40
42,18405,168326HAUCK & AUFHÄUSERN
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,45
55
43,455526,582278JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate132,70
160
132,7016020,57272BERNSTEIN RESEARCHV
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,45
67
43,456754,20023GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG17.09.2020
6 Monate
17.09.20206 Monate49,45
64
49,456429,42366INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,45
48
43,454810,471807BARCLAYSK
HeidelbergCement AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate49,45
60
49,456021,334681CREDIT SUISSEN
Siemens AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate110,76
110,76--DZ BANKK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate122,00
100
122,0010018,032787GOLDMAN SACHSV
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,45
58
49,455817,290192GOLDMAN SACHSN
adidas AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate273,70
273,70--DZ BANKV
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate122,00
130
122,001306,557377JPMORGANN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,45
62
49,456225,379171BARCLAYSN
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate37,71
40,42
37,7140,427,186423CREDIT SUISSEN
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate122,00
115
122,001155,737705BERNSTEIN RESEARCHN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,45
62
49,456225,379171UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate37,71
43
37,714314,028109UBSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate122,00
140
122,0014014,754098CREDIT SUISSEK
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,45
56
49,455613,245703JPMORGANN
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,48
113
96,4811317,12272JEFFERIESK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate122,00
130
122,001306,557377JPMORGANN
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,48
110
96,4811014,013267BARCLAYSK
Daimler AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate43,61
54
43,615423,824811JPMORGANK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,48
110
96,4811014,013267UBSK
Muenchener Rueckversicherungs AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate212,80
275
212,8027529,229323RBCK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,48
96,48--DEUTSCHE BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate70,54
94,80
70,5494,8034,391834JPMORGANK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,48
105
96,481058,830846BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate160,92
175
160,921758,749689RBCV
RWE AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate31,34
44
31,344440,39566GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate14,16
20,50
14,1620,5044,774011GOLDMAN SACHSK
Deutsche Wohnen SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate42,18
49,50
42,1849,5017,354196WARBURG RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate132,70
150
132,7015013,036925JPMORGANK
Merck KGaA15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate122,00
130
122,001306,557377JPMORGANN
Deutsche Telekom AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate14,16
14,16--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate132,70
169
132,7016927,354936GOLDMAN SACHSK
SAP SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate128,28
128,28--DZ BANKN
Continental AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate88,66
75
88,667515,407173RBCN
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate132,70
180
132,7018035,64431UBSK
Continental AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate88,66
90
88,66901,511392UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate130,35
144
130,3514410,471807UBSN
Daimler AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate43,61
43
43,61431,398762NORDLBN
E.ON SE14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate9,32
10,50
9,3210,5012,685126BERENBERGN
Merck KGaA14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate122,00
127
122,001274,098361MORGAN STANLEYN

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

25.09.2020 | 11:45:30 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Steigende Infektionszahlen drücken Kurse erneut nach unten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zum Ende einer ohnehin schwachen Börsenwoche hat der deutsche Aktienmarkt auch am Freitag nochmals Federn gelassen. Der Dax <DE0008469008> verlor am Vormittag 0,8 Prozent auf 12 505 Punkte. Die Zahlen der Infektionen mit dem Coronavirus sind zuletzt europaweit stark gestiegen und haben an der Börse ihren Tribut gefordert: Auf Wochensicht zeichnet sich für den Dax ein Minus von fast fünf Prozent ab.

Die Pandemie könnte die Perspektiven für die Wirtschaft eintrüben. "Über alle Branchen hinweg werden weitere Stellenstreichungen in Aussicht gestellt", merkte Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba an. Auch das Thema Insolvenzen solle man nicht aus den Augen verlieren. An der Börse überwögen gegenwärtig wieder die Risiken.

Der MDax <DE0008467416> der 60 mittelgroßen Börsentitel sank um 0,56 Prozent auf 26 276 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> verlor 0,78 Prozent und fiel auf den tiefsten Stand seit Mitte Juni.

In das Bild passte, dass die Kurse von unmittelbar von der Pandemie betroffenen Unternehmen überdurchschnittlich stark fielen. So waren die Papiere des Triebwerkherstellers MTU <DE000A0D9PT0> mit 2,5 Prozent der größte Verlierer im Dax. Im Mdax waren Lufthansa <DE0008232125> mit minus 5 Prozent das Schlusslicht, sie sackten auf den tiefsten Stand seit 2003 ab. Aktien des Flughafenbetreibers Fraport <DE0005773303> büßten 3,5 Prozent ein.

Auch um Automobilwerte machten Anleger vor dem Wochenende einen Bogen. Um bis zu 2,4 Prozent gaben die Kurse von Volkswagen <DE0007664039>, BMW <DE0005190003> und dem Zulieferer Infineon <DE0006231004> nach.

Unter den kleineren Titeln im SDax schnellten Klöckner & Co <DE000KC01000> um fast zehn Prozent nach oben. Eine höhere Gewinnprognose des Duisburger Stahlhändlers vom Vortag für das dritte Quartal kam bei Anlegern gut an. Aktien des Lkw-Zulieferers SAF-Holland <LU0307018795> gewannen 1,6 Prozent, angetrieben von einer Kaufempfehlung der Privatbank Hauck & Aufhäuser./bek/stk

25.09.2020 | 09:37:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax richtungslos nach schwacher Börsenwoche
25.09.2020 | 09:09:23 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Stabil nach verlustreicher Börsenwoche
25.09.2020 | 08:17:04 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Stabil nach verlustreicher Börsenwoche
25.09.2020 | 07:34:25 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Im Plus erwartet
25.09.2020 | 07:03:08 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Stabilisierungsversuch hält an
24.09.2020 | 18:07:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Erholung beendet - Ifo-Index hilft nicht