Mini-Future Long 2.963,709 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

DFJ7F6 / DE000DFJ7F63 //
Quelle: DZ BANK: Geld 10.08., Brief 10.08.
DFJ7F6 DE000DFJ7F63 // Quelle: DZ BANK: Geld 10.08., Brief 10.08.
3,72 EUR
Geld in EUR
3,73 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.259,71 PKT
Quelle : STOXX , 10.08.
  • Basispreis
    (Stand 10.08. 04:02 Uhr)
    2.915,116 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 10,57%
  • Knock-Out-Barriere
    (Stand 10.08. 04:02 Uhr)
    2.963,709 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 9,08%
  • Hebel 8,81x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  • HeaderLabel Abstand zum Knock-Out in %

  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.
Bitte beachten Sie die Angaben in den Endgültigen Bedingungen

Chart

Mini-Future Long 2.963,709 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 10.08. 21:59:20
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFJ7F6 / DE000DFJ7F63
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Mini-Future
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 27.05.2020
Erster Handelstag 27.05.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
(Stand 10.08. 04:02 Uhr)
2.915,116 PKT
Knock-Out-Barriere
(Stand 10.08. 04:02 Uhr)
2.963,709 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,48400% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 10.08.2020, 21:59:20 Uhr mit Geld 3,72 EUR / Brief 3,73 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,27%
Hebel 8,81x
Abstand zum Knock-Out Absolut 296,001 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 9,08%
Performance seit Auflegung in % 272,00%

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der sich wie folgt ermittelt: Zuerst wird der Basispreis vom Kurs, den die Emittentin innerhalb der Bewertungsfrist ermittelt, abgezogen. Anschließend wird dieses Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert. Wird von der DZ BANK jedoch kein positiver Rückzahlungsbetrag berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Optionsschein beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Optionsscheine, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Referenzpreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert. Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von der DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate115,74
125
115,741258,000691DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate232,40
210
232,402109,638554NORDLBN
Safran10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate100,75
92
100,75928,684864BERENBERGN
Muenchener Rueckversicherungs AG10.08.2020
6 Monate
10.08.20206 Monate232,40
235
232,402351,118761INDEPENDENT RESEARCHN
Société Générale S.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate13,71
18,00
13,7118,0031,329345GOLDMAN SACHSN
BNP Paribas S.A.10.08.2020
12 Monate
10.08.202012 Monate35,82
53
35,825347,982689GOLDMAN SACHSK
ING Groep N.V.09.08.2020
12 Monate
09.08.202012 Monate6,78
9,00
6,789,0032,841328JEFFERIESK
Deutsche Post AG09.08.2020
12 Monate
09.08.202012 Monate36,76
45
36,764522,415669BERNSTEIN RESEARCHK
ING Groep N.V.09.08.2020
12 Monate
09.08.202012 Monate6,78
8,40
6,788,4023,98524BARCLAYSN
AXA S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate17,34
24
17,342438,376384RBCK
Danone S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate54,80
64
54,806416,788321DEUTSCHE BANKN
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate115,74
145
115,7414525,280802CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,78
7,50
6,787,5010,701107CREDIT SUISSEN
AXA S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate17,34
24,00
17,3424,0038,376384MORGAN STANLEYK
Bayer AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate56,58
83
56,588346,694945MORGAN STANLEYK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate253,80
198
253,8019821,985816CREDIT SUISSEV
BMW AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate55,35
55,35--DZ BANKK
Siemens AG07.08.2020
6 Monate
07.08.20206 Monate115,74
114
115,741141,50337INDEPENDENT RESEARCHN
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,78
8,60
6,788,6026,937269KEPLER CHEUVREUXK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate253,80
290
253,8029014,263199BERENBERGK
BMW AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate55,35
75
55,357535,501355BARCLAYSK
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate115,74
120
115,741203,680664KEPLER CHEUVREUXK
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,78
8,10
6,788,1019,557196UBSK
adidas AG07.08.2020
6 Monate
07.08.20206 Monate253,80
205
253,8020519,227738INDEPENDENT RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate115,74
108
115,741086,687403NORDLBN
ING Groep N.V.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate6,78
8,40
6,788,4023,98524BERENBERGK
adidas AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate253,80
275
253,802758,353034HAUCK & AUFHÄUSERK
Allianz SE07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate179,24
219
179,2421922,182549MORGAN STANLEYN
Airbus Group SE07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate72,06
50
72,065030,613378JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate232,40
306
232,4030631,669535BERENBERGK
Airbus Group SE07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate72,06
71
72,06711,470996BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate232,40
235
232,402351,118761JEFFERIESK
Intesa Sanpaolo S.p.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate1,81
2,40
1,812,4032,3043UBSK
Deutsche Telekom AG07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate14,87
20
14,872034,544231GOLDMAN SACHSK
Banco Santander S.A.07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate1,89
3,14
1,893,1465,804203GOLDMAN SACHSK
Safran07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate100,75
92
100,75928,684864BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria07.08.2020
12 Monate
07.08.202012 Monate2,58
3,44
2,583,4433,436773GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate36,76
39,50
36,7639,507,453754UBSK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,34
24,50
17,3424,5041,259225DEUTSCHE BANKK
BMW AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate55,35
58
55,35584,787715KEPLER CHEUVREUXN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
117
115,741171,088647GOLDMAN SACHSK
Air Liquide S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate138,85
156
138,8515612,351458BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate36,76
41,99
36,7641,9914,227421JPMORGANK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,34
22,38
17,3422,3829,035978JPMORGANK
BMW AG06.08.2020
6 Monate
06.08.20206 Monate55,35
58
55,35584,787715INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
126
115,741268,864697JEFFERIESK
Ahold Delhaize NV06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate25,75
25
25,75252,912621BARCLAYSN
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,34
27,00
17,3427,0055,673432JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate55,35
65
55,356517,434508GOLDMAN SACHSN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
117
115,741171,088647UBSK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,78
10
6,781047,601476GOLDMAN SACHSK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
124
115,741247,136686JPMORGANK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,78
8
6,78818,081181DEUTSCHE BANKK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
115
115,741150,639364RBCK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,78
7
6,7873,321033RBCK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
126
115,741268,864697JPMORGANK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,78
8
6,78818,081181UBSK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate115,74
122
115,741225,408675BARCLAYSN
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,78
7,50
6,787,5010,701107RBCK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate179,24
220
179,2422022,74046KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
280
253,8028010,323089GOLDMAN SACHSK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate179,24
205
179,2420514,371792CREDIT SUISSEK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
220
253,8022013,317573JEFFERIESN
Allianz SE06.08.2020
6 Monate
06.08.20206 Monate179,24
205
179,2420514,371792INDEPENDENT RESEARCHK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
270
253,802706,382979BAADER BANKK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate179,24
192
179,241927,118947NORDLBN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
215
253,8021515,287628WARBURG RESEARCHN
Deutsche Boerse AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate152,80
145
152,801455,104712RBCN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
215
253,8021515,287628JPMORGANN
Airbus Group SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate72,06
93
72,069329,059117GOLDMAN SACHSK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
260
253,802602,442868RBCK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate232,40
215
232,402157,487091JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
225
253,8022511,347518JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate232,40
275
232,4027518,330465RBCK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate253,80
295
253,8029516,233255GOLDMAN SACHSK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate232,40
232,40--DZ BANKN
Anheuser-Busch InBev06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate46,24
47
46,24471,643599GOLDMAN SACHSN
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate232,40
195
232,4019516,092943UBSN
Vinci S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate80,14
95
80,149518,542551JPMORGANK
Bayer AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate56,58
87
56,588753,764581DEUTSCHE BANKK
Ahold Delhaize NV05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate25,75
22,40
25,7522,4013,009709BERENBERGN
Société Générale S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate13,71
16,00
13,7116,0016,737195JEFFERIESN
Safran05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate100,75
92
100,75928,684864BARCLAYSN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
40,51
36,7640,5110,201306JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Vinci S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate80,14
90
80,149012,303469UBSK
Bayer AG05.08.2020
6 Monate
05.08.20206 Monate56,58
59
56,58594,27713INDEPENDENT RESEARCHN
Ahold Delhaize NV05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate25,75
20
25,752022,330097UBSV
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
38
36,76383,373232JEFFERIESK
Bayer AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate56,58
75
56,587532,555673BARCLAYSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
40
36,76408,813928DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate38,95
40
38,95402,695764NORDLBN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
31
36,763115,669206BERNSTEIN RESEARCHN
BNP Paribas S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate35,82
46
35,824628,437805DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
40
36,76408,813928GOLDMAN SACHSK
Linde PLC05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate206,10
257
206,1025724,696749GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
36,76--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate206,10
206,10--UBSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
36
36,76362,067465UBSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,35
55
55,35550,63234JEFFERIESN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,76
42
36,764214,254625JEFFERIESK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

10.08.2020 | 18:20:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: US-chinesischer Streit bremst Börsen aus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts fortwährender Spannungen zwischen den USA und China sind Europas Aktienmärkte mit angezogener Handbremse in die neue Woche gestartet. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> gab am Montag anfängliche Kursgewinne rasch wieder ab. Dank eines freundlichen Börsenstarts am Nachmittag an der New Yorker Wall Street rettete der Leitindex der Eurozone letztlich ein Plus von 0,22 Prozent auf 3259,71 Punkte in den Feierabend.

In Paris beendete der Cac 40 <FR0003500008> den Tag mit plus 0,41 Prozent auf 4909,51 Zähler. In London verbuchte der FTSE 100 <GB0001383545> ein Plus von 0,31 Prozent auf 6050,59 Punkte.

Im Streit zwischen China und den Vereinigten Staaten, in dessen Zentrum zurzeit Hongkong steht, reagierte Peking auf Sanktionen der Amerikaner gegen Politiker und Beamte in der chinesischen Sonderverwaltungszone nun mit eigenen Strafmaßnahmen. Gegen elf US-Bürger wurden Sanktionen verhängt, unter ihnen US-Senatoren und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen.

"Die Spannungen zwischen den USA und China dürften in dieser Woche die Stimmung an den Märkten mitbestimmen", erwartet Analyst Jim Reid von der Deutschen Bank. Nicht zuletzt deshalb, weil die beiden weltgrößten Volkswirtschaften im weiteren Wochenverlauf den Status ihrer Handelsbeziehungen erörtern. "Die Märkte wollen, dass eine Einigung vorangetrieben wird", schrieb hierzu Analyst Stephen Innes vom Handelshaus Oanda.

Unter den 19 Branchen war die der Banken <EU0009658806> mit plus 2,0 Prozent Spitzenreiter. Im EuroStoxx 50 gehörten Papiere der erst kürzlich mit Zahlen im Fokus gestandenen spanischen Bank Santander <ES0113900J37> mit 3,2 Prozent zu den besten Werten. Societe Generale <FR0000130809> gewannen 3,1 Prozent und ING <NL0011821202> 2,6 Prozent. In London legten die Anteilscheine von Lloyds <GB0008706128> um 2,3 Prozent zu. In der Schweiz sprangen Credit Suisse <CH0012138530> an der SMI <CH0009980894>-Spitze um 3,1 Prozent nach oben, UBS <CH0244767585> gewannen 1,7 Prozent.

Gemieden wurden hingegen - wie aktuell auch in den USA - Technologiewerte. Der Sektor <EU0009658921> verlor 1,5 Prozent, war allerdings seit dem Tief im Corona-Börsencrash Mitte März bis zum jüngsten Hoch Mitte Juli um mehr als 60 Prozent nach oben geschnellt. Im EuroStoxx 50 zählten SAP <DE0007164600> und die Anteilscheine des niederländischen Chip-Ausrüsters ASML <NL0010273215> zu den größten Verlierern mit Abschlägen von jeweils rund 1,6 Prozent./ck/he

10.08.2020 | 18:02:59 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Moderates Plus - US-chinesischer Streit bremst Börsen aus
10.08.2020 | 17:53:13 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax stagniert zum Wochenauftakt
10.08.2020 | 14:58:30 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax schwerfällig - China-Sanktionen versus US-Konjunkturpaket
10.08.2020 | 11:49:37 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: China-Sanktionen belasten etwas
10.08.2020 | 11:18:37 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Spannungen zwischen USA und China bremsen erneut
10.08.2020 | 09:52:19 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Gewinne dank Aussicht auf US-Konjunkturhilfe