Mini-Future Long 2.879,863 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

DFJ32X / DE000DFJ32X4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 01.03. 15:11:06, Brief 01.03. 15:11:06
DFJ32X DE000DFJ32X4 // Quelle: DZ BANK: Geld 01.03. 15:11:06, Brief 01.03. 15:11:06
8,54 EUR
Geld in EUR
8,55 EUR
Brief in EUR
4,79%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.684,39 PKT
Quelle : STOXX , 14:56:00
  • Basispreis
    2.829,863 PKT
  • Abstand zum Basispreis in %
    23,19%
  • Knock-Out-Barriere
    2.879,863 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 21,84%
  • Hebel 4,31x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Mini-Future Long 2.879,863 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 01.03. 15:11:06
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFJ32X / DE000DFJ32X4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Mini-Future
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 20.05.2020
Erster Handelstag 20.05.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
2.829,863 PKT
Knock-Out-Barriere
2.879,863 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,44000% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 01.03.2021, 15:11:06 Uhr mit Geld 8,54 EUR / Brief 8,55 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,12%
Hebel 4,31x
Abstand zum Knock-Out Absolut 804,527 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 21,84%
Performance seit Auflegung in % 469,33%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.684,39 PKT
Diff. Vortag in % 1,32%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.742,53 PKT
Quelle STOXX, 14:56:00
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der sich wie folgt ermittelt: Zuerst wird der Basispreis vom Kurs, den die Emittentin innerhalb der Bewertungsfrist ermittelt, abgezogen. Anschließend wird dieses Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert. Wird von der DZ BANK jedoch kein positiver Rückzahlungsbetrag berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Optionsschein beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Optionsscheine, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Referenzpreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert. Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von der DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate49,10
55
49,105512,027701BANK OF AMERICA (BOFA)N
BASF SE01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate69,00
92
69,009233,333333BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate52,02
55
52,02555,728566BARCLAYSN
Kering S.A.01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate539,80
630
539,8063016,709893JEFFERIESK
Danone S.A.01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate57,12
58
57,12581,540616JPMORGANN
BASF SE01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate69,00
88
69,008827,536232DEUTSCHE BANKK
Deutsche Telekom AG01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate14,99
22,50
14,9922,5050,15015DEUTSCHE BANKK
BASF SE01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate69,00
66
69,00664,347826NORDLBN
Deutsche Telekom AG01.03.2021
6 Monate
01.03.20216 Monate14,99
18
14,991820,12012INDEPENDENT RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG01.03.2021
6 Monate
01.03.20216 Monate246,00
255
246,002553,658537INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Telekom AG01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate14,99
20
14,992033,4668CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate174,18
220
174,1822026,30612WARBURG RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Amadeus IT Group SA01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate60,24
55
60,24558,698539DEUTSCHE BANKN
Volkswagen AG Vz.01.03.2021
6 Monate
01.03.20216 Monate174,18
184
174,181845,637846INDEPENDENT RESEARCHN
Banco Santander S.A.01.03.2021
12 Monate
01.03.202112 Monate2,92
4,25
2,924,2545,373696GOLDMAN SACHSK
Anheuser-Busch InBev28.02.2021
12 Monate
28.02.202112 Monate49,10
57
49,105716,101436CREDIT SUISSEN
BASF SE28.02.2021
12 Monate
28.02.202112 Monate69,00
75
69,00758,695652UBSK
Volkswagen AG Vz.28.02.2021
12 Monate
28.02.202112 Monate174,18
185
174,181856,211965JEFFERIESN
Inditex S.A.28.02.2021
12 Monate
28.02.202112 Monate27,77
23,50
27,7723,5015,376305CREDIT SUISSEV
Deutsche Post AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate42,08
45
42,08456,939163BAADER BANKK
ING Groep N.V.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate9,27
10,70
9,2710,7015,488397BERENBERGK
Volkswagen AG Vz.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate174,18
170
174,181702,399816NORDLBN
AXA S.A.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate21,32
24,50
21,3224,5014,942529DEUTSCHE BANKK
Total SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate38,83
43
38,834310,753381BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate49,10
57
49,105716,101436CREDIT SUISSEN
Volkswagen AG Vz.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate174,18
170
174,181702,399816JEFFERIESN
Anheuser-Busch InBev26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate49,10
53
49,10537,953967GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate174,18
183
174,181835,063727JPMORGANK
Anheuser-Busch InBev26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate49,10
67,50
49,1067,5037,488543BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate174,18
208
174,1820819,416695RBCK
Anheuser-Busch InBev26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate49,10
55
49,105512,027701DEUTSCHE BANKN
Volkswagen AG Vz.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate174,18
219
174,1821925,732001GOLDMAN SACHSK
Safran26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate116,75
141
116,7514120,770878UBSK
Intesa Sanpaolo S.p.A.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate2,16
1,85
2,161,8514,153132BERENBERGN
Safran26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate116,75
110
116,751105,781585DEUTSCHE BANKN
Eni S.p.A.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate9,56
8
9,56816,291723BERNSTEIN RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate69,00
88
69,008827,536232BERNSTEIN RESEARCHK
Paddy Power Bet26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate140,00
147,9
140,00147,95,642857JPMORGANN
BASF SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate69,00
69
69,00690,00GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
24,60
14,9924,6064,164164JPMORGANK
BASF SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate69,00
76
69,007610,144928BAADER BANKK
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
23
14,992353,48682GOLDMAN SACHSK
BASF SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate69,00
75
69,00758,695652UBSK
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
18,30
14,9918,3022,122122JEFFERIESK
BASF SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate69,00
62,50
69,0062,509,42029JPMORGANV
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
14,99--DZ BANKK
BASF SE26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate69,00
76
69,007610,144928CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
19
14,991926,79346BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Amadeus IT Group SA26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate60,24
50
60,245016,998672JPMORGANN
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
17
14,991713,44678NORDLBK
Amadeus IT Group SA26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate60,24
65
60,24657,901726GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate14,99
21,50
14,9921,5043,47681UBSK
Amadeus IT Group SA26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate60,24
65
60,24657,901726UBSN
Engie S.A.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate11,99
15,4
11,9915,428,440367GOLDMAN SACHSK
Amadeus IT Group SA26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate60,24
73
60,247321,181939JEFFERIESK
Engie S.A.26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate11,99
17
11,991741,784821JPMORGANK
Amadeus IT Group SA26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate60,24
58
60,24583,718459JPMORGANN
Bayer AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate52,02
56
52,02567,650903CREDIT SUISSEN
Muenchener Rueckversicherungs AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate246,00
240
246,002402,439024DEUTSCHE BANKN
Bayer AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate52,02
61
52,026117,262591NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG26.02.2021
12 Monate
26.02.202112 Monate52,02
63
52,026321,107266DEUTSCHE BANKK
Bayer AG26.02.2021
6 Monate
26.02.20216 Monate52,02
60
52,026015,340254INDEPENDENT RESEARCHK
Kering S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate539,80
550
539,805501,889589BERNSTEIN RESEARCHN
adidas AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate293,50
300
293,503002,214651RBCN
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
26
21,322621,979826JEFFERIESK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
71
49,107144,617578RBCK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
280
246,0028013,821138JEFFERIESK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
74
52,027442,25298WARBURG RESEARCHN
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
23
21,32237,905231RBCK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
55
49,105512,027701JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
265
246,002657,723577RBCK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
73
52,027340,330642GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
26
21,322621,979826BARCLAYSK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
70
49,107042,580711JEFFERIESK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
246,00--DZ BANKN
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
53
52,02531,883891JPMORGANN
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
24,84
21,3224,8416,53765JPMORGANK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
54
49,10549,990834GOLDMAN SACHSN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
277
246,0027712,601626BARCLAYSK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
55
52,02555,728566BARCLAYSN
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
19,10
21,3219,1010,391743UBSN
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
71
49,107144,617578BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
240
246,002402,439024JPMORGANN
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
74
52,027442,25298BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
24
21,322412,596763RBCK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
67
49,106736,470109RBCK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
235
246,002354,471545UBSN
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
85
52,028563,398693UBSK
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
24,84
21,3224,8416,53765JPMORGANK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
55
49,105512,027701JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
306
246,0030624,390244BERENBERGK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate52,02
85
52,028563,398693UBSK
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
23,30
21,3223,309,312691BERENBERGK
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
57
49,105716,101436UBSN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
285
246,0028515,853659JEFFERIESK
AXA S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate21,32
19,10
21,3219,1010,391743UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Anheuser-Busch InBev25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate49,10
59
49,105920,175171BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate246,00
35
246,003585,772358UBSN
Koninklijke Philips N.V.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate45,47
44,90
45,4744,901,253574JPMORGANN
Iberdrola S.A.25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate10,30
13
10,301326,213592DEUTSCHE BANKK

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

01.03.2021 | 12:05:10 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Erholung - Fortschritte bei US-Konjunkturpaket und gute Daten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben nach den jüngsten Verlusten am Montag wieder zulegen können. Dank der Beruhigung an den Anleihemärkten, Fortschritten auf dem Weg zu einem Billionen schweren US-Konjunkturhilfsprogramm und erfreulichen Konjunkturdaten stieg der EuroStoxx 50 <EU0009658145> gegen Mittag um 1,41 Prozent auf 3687,88 Punkte. In der vergangenen Woche hatte der Leitindex der Eurozone per saldo ein Minus von rund zwei Prozent erlitten, für den Monat Februar aber ein Plus von viereinhalb Prozent geschafft.

Auch die anderen Indizes erholten sich: Der französische Cac 40 <FR0003500008> gewann am Montag 1,49 Prozent auf 5788,20 Punkte und der britische FTSE 100 <GB0001383545> rückte um 1,54 Prozent auf 6583,35 Zähler vor.

Nach der Zustimmung des demokratisch dominierten Repräsentantenhauses hat US-Präsident Joe Biden den Senat zu einer schnellen Verabschiedung des von ihm vorgeschlagenen Konjunkturpakets gegen die Corona-Krise aufgerufen. Im Senat haben Bidens Demokraten und die Republikaner jeweils 50 Sitze, Vizepräsidentin Kamala Harris - die zugleich Präsidentin der Kammer ist - kann bei einem Patt aber die ausschlaggebende Stimme abgeben.

Zudem hellte sich die Stimmung in den Industrieunternehmen der Eurozone trotz der Corona-Krise weiter auf. Der Einkaufsmanagerindex des Forschungsunternehmens IHS Markit stieg im Februar auf den höchsten Wert des auf einer Umfrage basierenden Indikators seit drei Jahren. Die Industrie entwickele sich immer mehr zum Lichtblick in der Eurozone, kommentierte Markit-Chefökonom Chris Williamson.

Im europäischen Branchenvergleich gab es zu Wochenbeginn nur Gewinner. Am besten schlugen sich die Aktien der Reiseindustrie: Ihr Subindex im marktbreiten Stoxx Europe 600 <EU0009658202> stieg um 2,7 Prozent. Dagegen reichte das Plus von knapp einem halben Prozent beim Index der Autohersteller und -zulieferer nur für den letzten Platz im Branchentableau.

Für Danone<FR0000120644>-Papiere ging es um knapp zwei Prozent hoch. Der Joghurthersteller will seinen Minderheitsanteil am chinesischen Partner Mengniu <US1694951088> loswerden. Dazu wird der indirekte Anteil zunächst zu einer direkten Beteiligung in Höhe von 9,8 Prozent, bevor er in diesem Jahr verkauft werden soll, wie die Franzosen mitteilten. Die indirekte Beteiligung stehe derzeit mit einem Wert von 850 Millionen Euro in den Büchern.

In Zürich verteuerten sich Aktien von Logitech um fast ein Prozent, nachdem der Computerzubehör-Hersteller im Vorfeld seines Investorentages die Ziele für das Geschäftsjahr 2020/21 erneut angehoben hatte.

Bei Astrazeneca <GB0009895292> reichte es für ein Kursplus von 0,7 Prozent. Der Pharmakonzern verkaufte seine knapp achtprozentige Beteiligung am US-Coronaimpfstoff-Hersteller Moderna <US60770K1079> für mehr als eine Milliarde US-Dollar./gl/stk

01.03.2021 | 09:59:16 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Positiver Monatsstart - Nebenwerte im Blick
01.03.2021 | 09:17:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Deutlich erholt in den März - Anleihemarkt beruhigt
01.03.2021 | 08:22:36 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Mit Gewinn in den März - Beruhigung am Anleihemarkt
26.02.2021 | 18:07:24 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Börsen im Abwärtssog - Inflationsängste dominieren
26.02.2021 | 16:54:55 (dpa-AFX)
EUROSTOXX-FLASH: Wieder stark unter Druck - Wall Street belastet
26.02.2021 | 12:13:16 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Indizes unter Druck - Inflationsangst contra Impfhoffnung