Bonus Reverse Cap 14.600 2021/02: Basiswert DAX

DFG60W / DE000DFG60W3 //
Quelle: DZ BANK: Geld 24.09. 10:40:43, Brief 24.09. 10:40:43
DFG60W DE000DFG60W3 // Quelle: DZ BANK: Geld 24.09. 10:40:43, Brief 24.09. 10:40:43
41,89 EUR
Geld in EUR
41,90 EUR
Brief in EUR
-1,60%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.600,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 10:40:50
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 10.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 50,00 EUR
  • Cap 10.000,00 PKT
  • Abstand zum Cap in % -20,43%
  • Barriere 14.600,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 16,17%
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Reverse Cap 14.600 2021/02: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 24.09. 10:40:43
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFG60W / DE000DFG60W3
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Reverse Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 15.04.2020
Erster Handelstag 15.04.2020
Letzter Handelstag 18.02.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.02.2021
Zahltag 26.02.2021
Fälligkeitsdatum 26.02.2021
Startpreis (Preis zum Emissionstag) 7.500,00 PKT
Reverse Level 15.000,00 PKT
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 10.000,00 PKT
Bonuszahlung 50,00 EUR
Nennbetrag 75,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 15.04.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 14.600,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 10.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 24.09.2020, 10:40:43 Uhr mit Geld 41,89 EUR / Brief 41,90 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 50,00 EUR
Bonusrenditechance in % 19,33%
Bonusrenditechance in % p.a. 54,63% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 2.032,73 PKT
Abstand zur Barriere in % 16,17%
Aufgeld Absolut 17,5727 EUR
Aufgeld in % p.a. 282,23% p.a.
Aufgeld in % 72,23%
Performance seit Auflegung in % -10,74%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.601,00 PKT
Diff. Vortag in % 0,29%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 10:40:51
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.02.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer unter der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Dieses Zertifikat reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (15.04.2020 bis 19.02.2021) (Beobachtungspreis) immer unter der Barriere von 14.600,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 50,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder über der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der wie folgt ermittelt wird: (2 - Referenzpreis / Startpreis) x Basisbetrag. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 50,00 EUR begrenzt. Je höher der Referenzpreis notiert, desto niedriger ist der Rückzahlungsbetrag. Ist der Referenzpreis mindestens doppelt so hoch wie der Startpreis, beträgt der Rückzahlungsbetrag null.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate60,07
65
60,07658,207092GOLDMAN SACHSN
Beiersdorf AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate94,70
98
94,70983,484688JPMORGANN
Fresenius SE & Co. KGaA23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate38,09
47
38,094723,391966GOLDMAN SACHSK
COVESTRO AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate43,47
43,47--DZ BANKK
adidas AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate281,80
215
281,8021523,704755WARBURG RESEARCHV
Continental AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate86,58
86
86,58860,669901GOLDMAN SACHSN
adidas AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate281,80
270
281,802704,187367KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Post AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate38,30
40
38,30404,438642BAADER BANKK
MTU Aero Engines AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate138,50
149
138,501497,581227GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate38,30
42
38,30429,660574JEFFERIESK
Daimler AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate44,08
40
44,08409,245604GOLDMAN SACHSV
Volkswagen AG Vz.23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate134,84
169
134,8416925,333729GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG23.09.2020
12 Monate
23.09.202012 Monate44,08
51
44,085115,711855RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate38,09
55
38,095544,394854BARCLAYSK
COVESTRO AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate43,47
39
43,473910,282954UBSV
adidas AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate281,80
260
281,802607,735983RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate38,09
59,50
38,0959,5056,208979BERENBERGK
Vonovia SE22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate58,52
79,50
58,5279,5035,850991GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,42
20,50
14,4220,5042,212973GOLDMAN SACHSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate89,34
80
89,348010,454444GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,42
17,70
14,4217,7022,788762BERENBERGK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate89,34
85
89,34854,857846BERENBERGN
Deutsche Telekom AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate14,42
18
14,421824,869927BARCLAYSN
Deutsche Post AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate38,30
43
38,304312,27154BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,84
6,84--DZ BANKN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate71,26
88
71,268823,49144BARCLAYSK
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,84
7
6,8472,399064JPMORGANN
Deutsche Bank AG22.09.2020
12 Monate
22.09.202012 Monate6,84
8
6,84817,027501UBSN
Volkswagen AG Vz.21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate134,84
180
134,8418033,491546UBSK
COVESTRO AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate43,47
51,50
43,4751,5018,47251CREDIT SUISSEK
Vonovia SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate58,52
60
58,52602,52905BERENBERGK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate71,26
84
71,268417,878193GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate123,70
100
123,7010019,159256GOLDMAN SACHSV
COVESTRO AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate43,47
48
43,474810,42098BAADER BANKK
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate23,11
24
23,11243,87362GOLDMAN SACHSN
BASF SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate49,78
49
49,78491,557007BERENBERGN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Delivery Hero SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate96,38
105
96,381058,943764BERENBERGK
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate23,11
25,50
23,1125,5010,365722UBSK
Deutsche Boerse AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate147,25
153
147,251533,904924BERENBERGN
Infineon Technologies AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate23,11
17
23,111726,422852BERENBERGK
Linde PLC21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate199,65
230
199,6523015,201603BERENBERGK
Deutsche Post AG21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate38,30
45
38,304517,493473BERNSTEIN RESEARCHK
SAP SE21.09.2020
12 Monate
21.09.202012 Monate130,68
148
130,6814813,25375BAADER BANKK
Volkswagen AG Vz.20.09.2020
12 Monate
20.09.202012 Monate134,84
145
134,841457,534856JEFFERIESN
Vonovia SE18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate58,52
55
58,52556,015038JEFFERIESN
Merck KGaA18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate123,70
138
123,7013811,560226INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate43,47
50
43,475015,021854INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Wohnen SE18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate43,03
42
43,03422,393679JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
COVESTRO AG18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate43,47
40
43,47407,982517JPMORGANN
Deutsche Boerse AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate147,25
167
147,2516713,412564JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate134,84
169
134,8416925,333729GOLDMAN SACHSK
Deutsche Wohnen SE17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,03
40
43,03407,041599HAUCK & AUFHÄUSERN
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,47
55
43,475526,52404JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate134,84
160
134,8416018,659152BERNSTEIN RESEARCHV
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,47
67
43,476754,129285GOLDMAN SACHSK
HeidelbergCement AG17.09.2020
6 Monate
17.09.20206 Monate49,64
64
49,646428,928284INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate43,47
48
43,474810,42098BARCLAYSK
HeidelbergCement AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate49,64
60
49,646020,870266CREDIT SUISSEN
Siemens AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate111,38
111,38--DZ BANKK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate123,70
100
123,7010019,159256GOLDMAN SACHSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,64
58
49,645816,841257GOLDMAN SACHSN
adidas AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate281,80
281,80--DZ BANKV
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate123,70
130
123,701305,092967JPMORGANN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,64
62
49,646224,899275BARCLAYSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate71,26
94,80
71,2694,8033,03396JPMORGANK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate123,70
115
123,701157,033145BERNSTEIN RESEARCHN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,64
62
49,646224,899275UBSK
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate38,30
40,42
38,3040,425,535248CREDIT SUISSEN
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate123,70
140
123,7014013,177041CREDIT SUISSEK
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate49,64
56
49,645612,812248JPMORGANN
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate38,30
43
38,304312,27154UBSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate123,70
130
123,701305,092967JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate44,08
54
44,085422,518434JPMORGANK
RWE AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate31,50
44
31,504439,68254GOLDMAN SACHSK
Muenchener Rueckversicherungs AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate219,50
275
219,5027525,284738RBCK
Allianz SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate163,32
175
163,321757,151604RBCV
Deutsche Telekom AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate14,42
20,50
14,4220,5042,212973GOLDMAN SACHSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,38
113
96,3811317,244242JEFFERIESK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,38
110
96,3811014,131563BARCLAYSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,38
110
96,3811014,131563UBSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,38
96,38--DEUTSCHE BANKK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate96,38
105
96,381058,943764BERENBERGK
Deutsche Wohnen SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate43,03
49,50
43,0349,5015,036021WARBURG RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate134,84
150
134,8415011,242955JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate123,70
130
123,701305,092967JPMORGANN
Deutsche Telekom AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate14,42
14,42--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate134,84
169
134,8416925,333729GOLDMAN SACHSK
SAP SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate130,68
130,68--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate134,84
180
134,8418033,491546UBSK
Continental AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate86,58
75
86,587513,374913RBCN
Daimler AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate44,08
43
44,08432,439024NORDLBN
Continental AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate86,58
90
86,58903,950104UBSN
MTU Aero Engines AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate138,50
144
138,501443,971119UBSN
E.ON SE14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate9,46
10,50
9,4610,5011,040609BERENBERGN
Merck KGaA14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate123,70
127
123,701272,667745MORGAN STANLEYN
Volkswagen AG Vz.14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate134,84
175
134,8417529,783447RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate54,64
82
54,648250,073206MORGAN STANLEYK
Siemens AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate111,38
146
111,3814631,08278GOLDMAN SACHSK
BMW AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate60,07
90
60,079049,825204BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate44,08
48
44,08488,905275RBCK

Tools

News

24.09.2020 | 10:00:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach zwei Stabilisierungstagen im Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutliche Verluste an der Wall Street haben am Donnerstag auch den deutschen Aktienmarkt belastet. Mit einem Minus von 0,40 Prozent auf 12 592,75 Punkte verzeichnete der Leitindex Dax <DE0008469008> einen kleinen Rücksetzer nach zwei Stabilisierungstagen in Folge. Am Montag hatte die Furcht vor einer weiteren Corona-Infektionswelle die Aktienmärkte schwer belastet. Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte <DE0008467416> büßte am Donnerstag 1,37 Prozent auf 26 408,89 Punkte ein. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> stand 0,6 Prozent tiefer.

In New York hatten die zuletzt wieder größer werdenden Konjunktursorgen die Anleger erneut in die Flucht getrieben. Börsianer verwiesen dort auf Aussagen von Vertretern der US-Notenbank, die eine nur langsame Erholung der US-Konjunktur signalisierten. Ein neues Konjunktur-Förderpaket lässt unterdessen in den USA weiter auf sich warten. Laut Marktbeobachter Jochen Stanzl von CMC Markets dürfte dies die Börsen in den kommenden Tagen und Wochen ausbremsen.

Auch hierzulande waren zuletzt wieder Ängste entstanden, die steigenden Coronavirus-Inflationszahlen könnten erneute Lockdowns mit schweren wirtschaftlichen Folgen zur Folge haben. Nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn argumentierte Stanzl, dass Anleger nach der Zwischenerholung am Vortag schon wieder die Gunst der Stunde genutzt und zumindest ihre Positionen verkleinert hätten. "Die Kurserholung der vergangenen zwei Tage könnte sich somit als nicht nachhaltig herausstellen", so Stanzl.

Vor diesem Hintergrund blicken Anleger an diesem Donnerstag gespannt nach München. Dort veröffentlicht das Ifo-Institut die Ergebnisse seiner monatlichen Unternehmensumfrage. Das Geschäftsklima gilt als wichtigster Frühindikator für die deutsche Konjunktur. Es wird mit einer leichten Aufhellung gerechnet.

Unter den Einzelwerten zählten die Aktien von SNP <DE0007203705> mit einem Plus von fast ein Prozent zu den wenigen Gewinnern. Der Softwareanbieter und IT-Berater vereinbarte eine globale Partnerschaft mit dem japanischen IT-Unternehmen Fujitsu zur Nutzung von SNP-Software.

Der Licht- und Elektronikspezialist Hella <DE000A13SX22> litt derweil auch im ersten Quartal seines neuen Geschäftsjahrs 2020/2021 unter den Folgen der Corona-Krise. Während das Unternehmen beim Umsatz etwas unter den Erwartungen der Analysten lag, schnitt es beim bereinigtem operativen Ergebnis ein wenig besser ab. Die im MDax notierten Anteilsscheine büßten rund zwei Prozent ein.

Der Maschinen- und Anlagenbauer Dürr <DE0005565204> bot institutionellen Anlegern Wandelanleihen an. Angesichts der damit verbundenen, potenziellen Kapitalverwässerung sackten die Papiere am Index-Ende um mehr als sechs Prozent ab./la/zb

24.09.2020 | 09:22:05 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach zwei Stabilisierungstagen wieder im Minus
24.09.2020 | 08:23:14 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax gibt wegen fallender Wall Street wieder nach
24.09.2020 | 07:34:31 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Im Minus erwartet
24.09.2020 | 07:18:36 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Index mit den US-Börsen vor nächstem Rücksetzer
23.09.2020 | 18:14:55 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Erholung wieder dahin
23.09.2020 | 17:51:14 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Erholung wieder dahin