Bonus Classic 8.200 2021/06: Basiswert DAX

DFG511 / DE000DFG5110 //
Quelle: DZ BANK: Geld 03.08. 20:00:57, Brief 03.08. 20:00:57
DFG511 DE000DFG5110 // Quelle: DZ BANK: Geld 03.08. 20:00:57, Brief 03.08. 20:00:57
129,82 EUR
Geld in EUR
129,85 EUR
Brief in EUR
2,55%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.663,50 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 20:23:52
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 120,00 EUR
  • Barriere 8.200,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 35,16%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. -8,63% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Classic 8.200 2021/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 03.08. 20:00:57
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFG511 / DE000DFG5110
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 14.04.2020
Erster Handelstag 14.04.2020
Letzter Handelstag 17.06.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.06.2021
Zahltag 25.06.2021
Fälligkeitsdatum 25.06.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.000,00 PKT
Bonuszahlung 120,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 14.04.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.200,00 PKT
Barriere gebrochen Nein

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 03.08.2020, 20:00:57 Uhr mit Geld 129,82 EUR / Brief 129,85 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 120,00 EUR
Bonusrenditechance in % -7,59%
Bonusrenditechance in % p.a. -8,63% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.446,98 PKT
Abstand zur Barriere in % 35,16%
Aufgeld Absolut 3,3802 EUR
Aufgeld in % p.a. 3,06% p.a.
Aufgeld in % 2,67%
Performance seit Auflegung in % 17,36%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.647,50 PKT
Diff. Vortag in % 2,78%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 20:12:13
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 25.06.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (14.04.2020 bis 18.06.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.200,00 Pkt.. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag entspricht jedoch mindestens dem Bonusbetrag von 120,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate76,26
76,26--DZ BANKK
RWE AG03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate32,82
35
32,82356,642291BARCLAYSK
Linde PLC03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate210,20
232
210,2023210,371075DEUTSCHE BANKK
Deutsche Boerse AG03.08.2020
6 Monate
03.08.20206 Monate158,55
160
158,551600,914538INDEPENDENT RESEARCHN
Linde PLC03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate210,20
210,20--DZ BANKK
Deutsche Boerse AG03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate158,55
160
158,551600,914538UBSK
MTU Aero Engines AG03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate138,85
107
138,8510722,938423JPMORGANV
MTU Aero Engines AG03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate138,85
139
138,851390,10803GOLDMAN SACHSN
MTU Aero Engines AG03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate138,85
129
138,851297,093986BARCLAYSN
Linde PLC02.08.2020
12 Monate
02.08.202012 Monate210,20
210,20--JEFFERIESK
Deutsche Post AG02.08.2020
12 Monate
02.08.202012 Monate35,35
31
35,353112,305516BERNSTEIN RESEARCHN
Siemens AG02.08.2020
12 Monate
02.08.202012 Monate112,00
117
112,001174,464286UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate42,83
57
42,835733,084287DEUTSCHE BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate76,26
100
76,2610031,130344DEUTSCHE BANKK
MTU Aero Engines AG31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate138,85
139
138,851390,10803GOLDMAN SACHSN
E.ON SE31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate10,09
9,90
10,099,901,834408GOLDMAN SACHSV
Fresenius SE & Co. KGaA31.07.2020
6 Monate
31.07.20206 Monate42,83
52
42,835221,410226INDEPENDENT RESEARCHK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA31.07.2020
6 Monate
31.07.20206 Monate76,26
83
76,26838,838185INDEPENDENT RESEARCHK
Infineon Technologies AG31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate21,66
23,50
21,6623,508,494922UBSK
BASF SE31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate48,34
65
48,346534,464212DEUTSCHE BANKK
HeidelbergCement AG31.07.2020
6 Monate
31.07.20206 Monate48,27
56
48,275616,014087INDEPENDENT RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate131,18
170
131,1817029,592926DEUTSCHE BANKK
Allianz SE31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate181,24
215
181,2421518,627235UBSK
Volkswagen AG Vz.31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate131,18
150
131,1815014,346699JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate210,20
210,20--JPMORGANK
Linde PLC31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate210,20
184
210,2018412,46432NORDLBN
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
63
42,836347,093159WARBURG RESEARCHK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
84
76,268410,149489WARBURG RESEARCHN
BASF SE30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,34
49
48,34491,365329BERENBERGN
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
150
131,1815014,346699JPMORGANK
Linde PLC30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate210,20
225
210,202257,040913BAADER BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
66,30
42,8366,3054,798039JPMORGANK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
94,85
76,2694,8524,377131BERENBERGK
BASF SE30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,34
51
48,34515,502689UBSN
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
185
131,1818541,027596WARBURG RESEARCHK
Linde PLC30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate210,20
210,20--BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
47
42,83479,736166GOLDMAN SACHSK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
94,80
76,2694,8024,311566JPMORGANK
BASF SE30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,34
52
48,34527,571369WARBURG RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
150
131,1815014,346699JPMORGANK
Linde PLC30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate210,20
220
210,202204,662226UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
37
42,833713,611954JEFFERIESN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
70
76,26708,20876JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
140
131,181406,723586NORDLBN
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
47
42,83479,736166BERNSTEIN RESEARCHK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
69,50
76,2669,508,864411BERNSTEIN RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
168
131,1816828,068303GOLDMAN SACHSK
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
59,50
42,8359,5038,921317BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
84
76,268410,149489GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
6 Monate
30.07.20206 Monate131,18
145
131,1814510,535143INDEPENDENT RESEARCHK
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
53
42,835323,745039BARCLAYSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
88
76,268815,394702BARCLAYSK
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
175
131,1817533,404482RBCK
Fresenius SE & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate42,83
45
42,83455,066542CREDIT SUISSEN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate76,26
81
76,26816,215578CREDIT SUISSEN
Volkswagen AG Vz.30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate131,18
145
131,1814510,535143JEFFERIESN
HeidelbergCement AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,27
43
48,274310,917754JPMORGANV
Deutsche Bank AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate7,83
5,50
7,835,5029,784246CREDIT SUISSEV
HeidelbergCement AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,27
52
48,27527,727367GOLDMAN SACHSN
Deutsche Bank AG30.07.2020
6 Monate
30.07.20206 Monate7,83
6,70
7,836,7014,464445INDEPENDENT RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,27
53
48,27539,799047JPMORGANN
Deutsche Boerse AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate158,55
145
158,551458,5462WARBURG RESEARCHV
HeidelbergCement AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate48,27
60
48,276024,300808UBSK
Deutsche Boerse AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate158,55
153
158,551533,500473BERENBERGN
Deutsche Boerse AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate158,55
160
158,551600,914538NORDLBN
Deutsche Boerse AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate158,55
172
158,551728,483128DEUTSCHE BANKK
Deutsche Boerse AG30.07.2020
12 Monate
30.07.202012 Monate158,55
155
158,551552,239041DZ BANKN
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
56
48,345615,84609BERNSTEIN RESEARCHN
Bayer AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate58,47
87
58,478748,794253DEUTSCHE BANKK
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
7
7,83710,634495JPMORGANN
Deutsche Boerse AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate158,55
141
158,5514111,069063RBCN
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
45
48,34456,909392JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
7
7,83710,634495RBCV
Deutsche Boerse AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate158,55
170
158,551707,221697JPMORGANK
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
51
48,34515,502689BARCLAYSN
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
6,60
7,836,6015,741095GOLDMAN SACHSN
Deutsche Boerse AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate158,55
167
158,551675,329549JEFFERIESK
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
63
48,346330,326851BAADER BANKK
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
7,70
7,837,701,697945NORDLBN
Deutsche Boerse AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate158,55
160
158,551600,914538UBSK
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
52
48,34527,571369WARBURG RESEARCHN
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
7,83--DZ BANKN
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
54
48,345411,70873GOLDMAN SACHSN
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
4,50
7,834,5042,550747BARCLAYSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
66
48,346636,532892JEFFERIESK
Deutsche Bank AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate7,83
8
7,8382,132006UBSN
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
45
48,34456,909392NORDLBN
Siemens AG29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate112,00
140
112,0014025,00DZ BANKK
BASF SE29.07.2020
6 Monate
29.07.20206 Monate48,34
51
48,34515,502689INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate112,30
108
112,301083,829029WARBURG RESEARCHN
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
50
48,34503,434009CREDIT SUISSEN
BASF SE29.07.2020
12 Monate
29.07.202012 Monate48,34
49
48,34491,365329BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Bank AG28.07.2020
12 Monate
28.07.202012 Monate7,83
7,70
7,837,701,697945WARBURG RESEARCHN
Merck KGaA28.07.2020
12 Monate
28.07.202012 Monate112,30
110
112,301102,048085JPMORGANN
SAP SE28.07.2020
12 Monate
28.07.202012 Monate137,54
165
137,5416519,965101GOLDMAN SACHSK
SAP SE28.07.2020
12 Monate
28.07.202012 Monate137,54
144
137,541444,696815DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE28.07.2020
12 Monate
28.07.202012 Monate137,54
148
137,541487,60506BERENBERGK
SAP SE28.07.2020
6 Monate
28.07.20206 Monate137,54
160
137,5416016,329795INDEPENDENT RESEARCHK
SAP SE28.07.2020
12 Monate
28.07.202012 Monate137,54
159
137,5415915,602734BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG27.07.2020
12 Monate
27.07.202012 Monate58,47
74
58,477426,560629GOLDMAN SACHSK

Tools

News

03.08.2020 | 18:04:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Konjunkturdaten treiben Dax wieder kräftig an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Robuste Einkaufsmanager-Indizes aus China, Europa und den USA haben Anleger zum Wochenauftakt wieder zu Aktienkäufen animiert. Die entsprechenden Umfragen unter Einkäufern in Unternehmen signalisierten am Montag eine konjunkturelle Erholung. Das trieb den Dax <DE0008469008> um 2,71 Prozent auf 12 646,98 Zähler nach oben, womit der deutsche Leitindex einen guten Teil der Verluste aus der Vorwoche wieder aufholen konnte.

Der Anstieg des chinesischen Caixin-Index, der die Stimmung in kleinen und privaten Industrieunternehmen abbildet, überraschte Analysten ebenso positiv wie ähnliche Daten aus der Eurozone. Diese signalisierten erstmals seit dem Konjunktureinbruch in der Corona-Krise wieder Wachstum. Am Nachmittag sendete auch der ISM-Index in den USA Signale einer wirtschaftlichen Erholung. "Die Zuversicht nimmt zu, dass das dritte Quartal mit kräftigem Wachstum einhergeht", sagte Volkswirt Ralf Umlauf von der Landesbank Helaba.

Der Index der mittelgroßen Werte MDax <DE0008467416> rückte um 1,83 Prozent auf 26 670,76 Punkte zu. Der EuroStoxx als Leitindex für die Eurozone schloss 2,33 Prozent höher bei 3248,28 Punkten.

Auf Unternehmensseite profitierten besonders die Aktien aus dem Autosektor von den guten Nachrichten aus China. Die Papiere von Volkswagen <DE0007664039> setzten sich mit einem Kurssprung von fast fünf Prozent an die Dax-Spitze. Auch Daimler <DE0007100000> und Conti <DE0005190003> gehörten zu den klaren Gewinnern.

Unter Druck gerieten dagegen die Aktien von MTU <DE000A0D9PT0>, die am Indexende um 5,5 Prozent abrutschten auf den tiefsten Stand seit Ende Mai. Der Einbruch des Flugverkehrs in der Corona-Krise hat bei dem Triebwerksbauer zuletzt deutlicher als erwartet am Gewinn gezehrt.

Im MDax bescherte die Zulassung des Krebsmedikament Monjuvi in den USA den Aktien von Morphosys <DE0006632003> ein Plus von 7,9 Prozent. Varta <DE000A0TGJ55> stellten dies mit einem Anstieg von 12 Prozent noch in den Schatten. Der Batteriehersteller hat einen Patentstreit mit Samsung beigelegt und bleibt in den nächsten Jahren der Hauptlieferant für wiederaufladbare Headset-Batterien der Südkoreaner.

Siemens Healthineers <DE000SHL1006> sackten dagegen um 9 Prozent ab, nachdem der Medizintechnikkonzern mit dem US-Unternehmen Varian <US9222061072> einen Milliardenzukauf angekündigt hatte, der eine Kapitalerhöhung mit sich bringen wird.

Im SDax schossen Nordex <DE000A0D6554> um fast 22 Prozent hoch. Hier sorgte bei Anlegern der geplante Verkauf von Wind- und Solarprojekten an RWE <DE0007037129> für Feierlaune. Analysten lobten, dass Nordex versteckte Reserven hebe und die Bilanz aufbessere. Auch bei den RWE-Anlegern wurde der Schritt begrüßt, hier legten die Aktien um 2,6 Prozent zu.

Aktien von Aroundtown <LU1673108939> verloren 3,4 Prozent, nachdem Morgan Stanley zum Verkauf geraten hatte. Lufthansa <DE0008232125> gaben angesichts wieder steigender Corona-Infektionen um 2,8 Prozent nach. Spekulationen, die Aareal Bank komme mit dem Verkauf ihrer IT-Tochter voran, trieben den Kurs der Bank um mehr als 12 Prozent nach oben.

Die Kurse deutscher Bundesanleihen gaben am Montag nach. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> verlor 0,10 Prozent auf 145,71 Punkte. Die Umlaufrendite stieg im Gegenzug von minus 0,57 Prozent am Freitag auf minus 0,53 Prozent. Der Bund Future gab am Abend um 0,10 Prozent auf 177,31 Punkte nach.

Nach seinem jüngsten Höhenflug fiel der Kurs des Euro <EU0009652759> am Montag. Im späten Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1740 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1726 Dollar festgesetzt./bek/he

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

03.08.2020 | 17:58:24 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Konjunkturdaten treiben Dax wieder kräftig nach oben
03.08.2020 | 15:06:47 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Konjunkturdaten ermutigen die Dax-Anleger
03.08.2020 | 12:02:56 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Konjunkturdaten ermutigen die Dax-Anleger
03.08.2020 | 10:13:31 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Konjunkturdaten ermutigen die Dax-Anleger
03.08.2020 | 09:29:18 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax dank China-Daten mit freundlichem Start
03.08.2020 | 08:31:35 (dpa-AFX)
Triebwerksbauer MTU verbucht herbe Einbrüche wegen Corona-Krise