Optionsschein Classic Long 7.850 2021/09: Basiswert DAX

DFC3N3 / DE000DFC3N39 //
Quelle: DZ BANK: Geld 25.02. 20:04:34, Brief 25.02. 20:04:34
DFC3N3 DE000DFC3N39 // Quelle: DZ BANK: Geld 25.02. 20:04:34, Brief 25.02. 20:04:34
60,36 EUR
Geld in EUR
60,40 EUR
Brief in EUR
-2,93%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.879,33 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 17:55:00
  • Basispreis 7.850,00 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % -43,44%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  • Omega in % 2,28
  • Delta 0,991944
  • Letzter Bewertungstag 15.09.2021
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Optionsschein Classic Long 7.850 2021/09: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 25.02. 20:04:34
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFC3N3 / DE000DFC3N39
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 16.03.2020
Erster Handelstag 16.03.2020
Letzter Handelstag 14.09.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 15.09.2021
Zahltag 22.09.2021
Fälligkeitsdatum 22.09.2021
Basispreis 7.850,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 25.02.2021, 20:04:34 Uhr mit Geld 60,36 EUR / Brief 60,40 EUR
Spread Absolut 0,04 EUR
Spread Homogenisiert 4,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,07%
Aufgeld in % p.a. 0,14% p.a.
Aufgeld in % 0,08%
Break-Even 13.890,00 EUR
Innerer Wert 60,2933 EUR
Delta 0,991944
Implizite Volatilität --
Theta --
Zeitwert 0,0667 EUR
Omega in % 2,28
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma --
Vega 0,022773 EUR
Hebel 2,30x
Performance seit Auflegung in % 170,92%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.828,50 PKT
Diff. Vortag in % -1,44%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 14.191,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 20:04:34
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Das Produkt kann nur zum Laufzeitende ausgeübt werden (bezeichnet als europäische Option). Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Referenzpreis über dem Basispreis, entspricht der Rückzahlungsbetrag der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.
  • Wird von der DZ BANK kein positiver Rückzahlungsbetrag nach vorstehender Vorgehensweise berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Produkt beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate14,97
24,60
14,9724,6064,328657JPMORGANK
COVESTRO AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate61,82
77
61,827724,55516GOLDMAN SACHSK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate51,59
74
51,597443,438651WARBURG RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA25.02.2021
6 Monate
25.02.20216 Monate58,02
71
58,027122,371596INDEPENDENT RESEARCHK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate51,59
73
51,597341,500291GOLDMAN SACHSK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate245,00
280
245,0028014,285714JEFFERIESK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate51,59
53
51,59532,733088JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate245,00
265
245,002658,163265RBCK
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate51,59
55
51,59556,609808BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate245,00
245,00--DZ BANKN
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate51,59
74
51,597443,438651BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate245,00
277
245,0027713,061224BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate51,59
85
51,598564,760613UBSK
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate245,00
240
245,002402,040816JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG25.02.2021
12 Monate
25.02.202112 Monate245,00
235
245,002354,081633UBSN
Fresenius SE & Co. KGaA24.02.2021
6 Monate
24.02.20216 Monate35,22
47
35,224733,446905INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate61,82
65
61,82655,143966CREDIT SUISSEN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate58,02
62
58,02626,859704CREDIT SUISSEN
Fresenius SE & Co. KGaA24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate35,22
40
35,224013,571834NORDLBK
COVESTRO AG24.02.2021
6 Monate
24.02.20216 Monate61,82
61
61,82611,326432INDEPENDENT RESEARCHN
Beiersdorf AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate84,56
90
84,56906,433302BERNSTEIN RESEARCHN
BASF SE24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate68,16
76
68,167611,502347BAADER BANKK
COVESTRO AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate61,82
58
61,82586,17923NORDLBN
adidas AG24.02.2021
6 Monate
24.02.20216 Monate293,10
265
293,102659,587172INDEPENDENT RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate68,16
75
68,167510,035211UBSK
MTU Aero Engines AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate201,20
171
201,2017115,00994JPMORGANN
HeidelbergCement AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate67,30
70
67,30704,011887JPMORGANN
Deutsche Post AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate41,32
50
41,325021,006776BERNSTEIN RESEARCHK
HeidelbergCement AG24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate67,30
77
67,307714,413076BERENBERGK
Volkswagen AG Vz.24.02.2021
12 Monate
24.02.202112 Monate171,08
190
171,0819011,059154BERNSTEIN RESEARCHN
Bayer AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate51,59
74
51,597443,438651WARBURG RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate58,02
60
58,02603,412616JEFFERIESV
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
59
61,82594,561631BAADER BANKK
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
79
67,307917,384844JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate171,08
171,08--DZ BANKN
Bayer AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate51,59
68
51,596831,80849MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate58,02
51,10
58,0251,1011,926922JPMORGANN
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
67
61,82678,379165GOLDMAN SACHSK
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
58
67,305813,818722GOLDMAN SACHSV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate58,02
61
58,02615,13616BERNSTEIN RESEARCHN
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
61,82--DZ BANKK
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
68
67,30681,040119JPMORGANN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate58,02
68
58,026817,200965GOLDMAN SACHSK
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
70
61,827013,231964JEFFERIESK
HeidelbergCement AG23.02.2021
6 Monate
23.02.20216 Monate67,30
73
67,30738,469539INDEPENDENT RESEARCHK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate58,02
80,40
58,0280,4038,572906BERENBERGK
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
65
61,82655,143966BERENBERGN
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
75
67,307511,441308BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate58,02
72
58,027224,09514UBSK
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
46
61,824625,590424UBSV
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
68
67,30681,040119JPMORGANN
Infineon Technologies AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,35
35,35--DZ BANKK
COVESTRO AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate61,82
68
61,82689,996765BARCLAYSK
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
81,20
67,3081,2020,653789JEFFERIESK
Beiersdorf AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate84,56
79
84,56796,575213NORDLBN
BMW AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate71,50
71,50--DZ BANKK
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
73,00
67,3073,008,469539UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
33
35,22336,303237JEFFERIESV
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
69
67,30692,526003CREDIT SUISSEN
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
50
35,225041,964793JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate67,30
74
67,30749,955423BARCLAYSN
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
65
35,226584,554231WARBURG RESEARCHK
Continental AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate120,75
120,75--DZ BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
41
35,224116,41113BERNSTEIN RESEARCHK
Allianz SE23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate202,00
230
202,0023013,861386NORDLBK
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
47
35,224733,446905GOLDMAN SACHSK
adidas AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate293,10
295
293,102950,648243CREDIT SUISSEN
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
55,95
35,2255,9558,858603BERENBERGK
Siemens AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate130,18
130,18--JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
34
35,22343,463941CREDIT SUISSEN
MTU Aero Engines AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate201,20
205
201,202051,888668BERENBERGN
Fresenius SE & Co. KGaA23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate35,22
40
35,224013,571834UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate65,93
80
65,938021,340816DEUTSCHE BANKK
Daimler AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate65,93
65,93--DZ BANKN
Daimler AG23.02.2021
12 Monate
23.02.202112 Monate65,93
85
65,938528,924617JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate171,08
216
171,0821626,256722GOLDMAN SACHSK
Beiersdorf AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate84,56
83
84,56831,844844GOLDMAN SACHSN
Continental AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate120,75
160
120,7516032,505176WARBURG RESEARCHK
Daimler AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate65,93
91
65,939138,025178WARBURG RESEARCHK
E.ON SE22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate8,49
10,30
8,4910,3021,290626CREDIT SUISSEK
Beiersdorf AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate84,56
90
84,56906,433302WARBURG RESEARCHN
Continental AG22.02.2021
6 Monate
22.02.20216 Monate120,75
126
120,751264,347826INDEPENDENT RESEARCHN
RWE AG22.02.2021
6 Monate
22.02.20216 Monate31,30
34
31,30348,626198INDEPENDENT RESEARCHN
MTU Aero Engines AG22.02.2021
6 Monate
22.02.20216 Monate201,20
177
201,2017712,027833INDEPENDENT RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE22.02.2021
6 Monate
22.02.20216 Monate202,00
200
202,002000,990099INDEPENDENT RESEARCHN
MTU Aero Engines AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate201,20
124
201,2012438,369781MORGAN STANLEYV
Siemens AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate130,18
164
130,1816425,979413JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate201,20
203
201,202030,894632UBSN
Deutsche Bank AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate10,58
9,50
10,589,5010,241875BARCLAYSN
Deutsche Bank AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate10,58
9,60
10,589,609,297052JPMORGANN
Deutsche Bank AG22.02.2021
12 Monate
22.02.202112 Monate10,58
8,50
10,588,5019,690098GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.21.02.2021
12 Monate
21.02.202112 Monate171,08
183
171,081836,967501JPMORGANK
Delivery Hero SE21.02.2021
12 Monate
21.02.202112 Monate108,45
150
108,4515038,312586RBCK
Deutsche Telekom AG21.02.2021
12 Monate
21.02.202112 Monate14,97
21,50
14,9721,5043,620574UBSK
Daimler AG19.02.2021
12 Monate
19.02.202112 Monate65,93
80
65,938021,340816DEUTSCHE BANKK
E.ON SE19.02.2021
0 Monate
19.02.20210 Monate8,49
9,40
8,499,4010,692416METZLERN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG19.02.2021
12 Monate
19.02.202112 Monate10,58
7
10,58733,862434BERENBERGV
Linde PLC19.02.2021
12 Monate
19.02.202112 Monate203,70
203,70--DZ BANKK
Daimler AG19.02.2021
12 Monate
19.02.202112 Monate65,93
70
65,93706,173214MORGAN STANLEYK
Bayer AG19.02.2021
12 Monate
19.02.202112 Monate51,59
74
51,597443,438651BERNSTEIN RESEARCHK

Tools

OPTIONSSCHEINRECHNER
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
  • Produkt Optionsschein Classic Long 7.850 2021/09: Basiswert DAX
  • WKN DFC3N3
Simulation
Kennzahlen und Sensitivitäten

Die Simulation beruht allein auf Ihren Einstellungen und stellt keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Basiswertes oder des Zertifikates dar.

News

25.02.2021 | 18:02:00 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt nach - 14 000 Punkte eine hohe Hürde

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt haben Bullen und Bären am Donnerstag weiter um die Oberhand gekämpft. Anders als am Vortag gingen letztere wieder als Sieger hervor, wie der Dax <DE0008469008> mit einem Minus von 0,69 Prozent auf 13 879,33 Punkte zeigte. Zu Beginn war der Leitindex nach gut einer Woche wieder über die Marke von 14 000 Punkten gestiegen, kam dort aber schnell an seine Grenzen. Am Nachmittag wurden die schwachen US-Börsen zur Belastung.

"Das Niveau oberhalb von 14 000 Punkten scheint für den Dax weiterhin zu luftig zu sein", kommentierte Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect. Auch der MDax <DE0008467416>, der zuletzt noch viel deutlicher als der Dax abgerutscht war, konnte sich am Donnerstag nicht nachhaltig erholen. Er schloss 0,37 Prozent tiefer bei 31 640,86 Punkten.

Anhaltende Inflationssorgen galten weiter als Grund dafür, dass sich die Aktienmärkte auf ihrem Weg nach oben schwer tun. Eine steigende Rendite zehnjähriger US-Anleihen gilt als Ausdruck dessen, sie näherte sich am Donnerstag weiter der Marke von 1,5 Prozent. Letztmals hatten sie auf diesem Niveau vor einem Jahr rentiert.

Eine Stütze waren am Donnerstag die Finanzwerte. Die Papiere der Deutschen Bank zogen an der Dax-Spitze um 3,9 Prozent auf den höchsten Stand seit Spätsommer 2018. Jene der Commerzbank <DE000CBK1001> legten im MDax <DE0008467416> um drei Prozent zu. Experten zufolge ist die Branche der wohl wichtigste Profiteur einer steileren Zinskurve.

Ansonsten gab es zahlreiche Zahlenvorlagen mit eher durchwachsenem Fazit zu verarbeiten. Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer <DE000BAY0017> enttäuschte den Markt mit seinem Ausblick auf das laufende Jahr. Zudem kürzte das Management nach einem Milliardenverlust im vergangenen Jahr die Dividende. Die Aktie sackte daraufhin am Dax-Ende um 6,4 Prozent ab.

Besser kam der Jahresbericht von Munich Re <DE0008430026> an, die Papiere zählten mit einem Anstieg um 1,5 Prozent zur Spitzengruppe im Dax. Der Rückversicherer erlitt zwar heftige Einschläge durch die Corona-Pandemie, wittert aber wieder bessere Geschäfte. Positiv werteten einige Experten die Aussagen zu den absolvierten Vertragserneuerungen.

Um 1,4 Prozent aufwärts ging es außerdem für die Anteilscheine von Deutsche Telekom <DE0005557508>. Sie profitierten davon, dass sich die Mobilfunktochter T-Mobile US <US8725901040> in einer Auktion günstiger als befürchtet mit Frequenzspektrum eingedeckt hat, das für den neuen Mobilfunkstandard 5G verwendet werden kann.

In der zweiten Reihe sprangen die Anteilscheine von Aixtron <DE000A0WMPJ6> um 13,6 Prozent nach oben. Starke Quartalszahlen und ein ebenso starker Ausblick des Anlagenbauers ließen den Kurs in der Spitze erstmals seit 2011 wieder über die 20-Euro-Marke schnellen. Experten stimmten vor allem auf die Auftragsentwicklung eine Lobeshymne an.

Hinten im MDax standen nach Zahlen Freenet <DE000A0Z2ZZ5> und Telefonica Deutschland <DE000A1J5RX9> mit Abgaben von bis zu 3,8 Prozent. In beiden Fällen fielen die Urteile von Experten gemischt aus, bei Freenet sahen einige Schwächen im vierten Quartal. Bei der Tochter der spanischen Telefonica dürfte auch eine aufgegebene Kaufempfehlung durch die britische Bank HSBC belastet haben.

Im SDax <DE0009653386> knüpften die Anteile von Takkt <DE0007446007> nach gut aufgenommenen Zahlen mit einem Plus von 4,4 Prozent an ihren Kurssprung vom Vortag an, der mit einer Dividendenzusage in Zusammenhang stand. Krones <DE0006335003> dagegen sackten dort um 5,9 Prozent ab. Der Hersteller von Verpackungsanlagen meldete einen überraschend hohen Quartalsverlust.

Auf europäischer Bühne fiel der EuroStoxx <EU0009658145> um gut ein halbes Prozent auf 3685,28 Punkte. Die Leitindizes in Paris und London schlossen derweil aber jeweils mit moderateren Verlusten. Der New Yorker Dow Jones Industrial <US2605661048> fiel zuletzt um gut ein Prozent. Auch der Kursrutsch bei US-Technologiewerten ging am Donnerstag weiter.

Der Euro <EU0009652759> sprang über die Marke von 1,22 US-Dollar und wurde zuletzt mit 1,2224 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,2225 (Mittwoch: 1,2146) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8180 (0,8233) Euro.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite deutscher Bundesanleihen von minus 0,36 Prozent am Vortag auf minus 0,32 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,19 Prozent auf 144,56 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> sank um 0,71 Prozent auf 173,01 Punkte./tih/he

--- Von Timo Hausdorf, dpa-AFX ---

25.02.2021 | 17:48:04 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt wieder nach - 14 000 Punkte eine hohe Hürde
25.02.2021 | 14:50:20 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Moderate Verluste - Dax kann 14 000-Punkte-Marke nicht halten
25.02.2021 | 12:22:53 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Strohfeuer oder flammende Liebe? Boom bei Aktionärszahlen
25.02.2021 | 11:55:18 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax kämpft um 14 000 Punkte
25.02.2021 | 10:08:33 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kämpft um 14 000 Punkte
25.02.2021 | 09:23:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax zurück über 14 000 Punkte