Mini-Future Long 2.069,637 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

DFC03L / DE000DFC03L5 //
Quelle: DZ BANK: Geld 06.08. 18:57:31, Brief 06.08. 18:57:31
DFC03L DE000DFC03L5 // Quelle: DZ BANK: Geld 06.08. 18:57:31, Brief 06.08. 18:57:31
12,38 EUR
Geld in EUR
12,39 EUR
Brief in EUR
-0,80%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.240,39 PKT
Quelle : STOXX , 17:50:00
  • Basispreis
    2.020,054 PKT
  • Abstand zum Basispreis in % 37,66%
  • Knock-Out-Barriere
    2.069,637 PKT
  • Abstand zum Knock-Out in % 36,13%
  • Hebel 2,63x
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
  • HeaderLabel Abstand zum Knock-Out in %
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Mini-Future Long 2.069,637 open end: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 06.08. 18:57:31
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFC03L / DE000DFC03L5
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Mini-Future
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,01
Emissionsdatum 16.03.2020
Erster Handelstag 16.03.2020
Handelszeiten Übersicht
Knock-Out-Zeiten Übersicht
Zahltag Endlos
Basispreis
2.020,054 PKT
Knock-Out-Barriere
2.069,637 PKT
Anpassungsprozentsatz p.a. 2,48400% p.a.
enthält: Bereinigungsfaktor 3,00%

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 06.08.2020, 18:57:31 Uhr mit Geld 12,38 EUR / Brief 12,39 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,08%
Hebel 2,63x
Abstand zum Knock-Out Absolut 1.170,753 PKT
Abstand zum Knock-Out in % 36,13%
Performance seit Auflegung in % 115,30%

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat keine feste Laufzeit. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Entwicklungen des Beobachtungspreises. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Bewegungen des Beobachtungspreises. Das Produkt kann während seiner Laufzeit verfallen, sofern ein Knock-out-Ereignis eintritt. Ein Knock-out-Ereignis tritt ein, wenn der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Knock-out-Barriere liegt. In diesem Fall erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der sich wie folgt ermittelt: Zuerst wird der Basispreis vom Kurs, den die Emittentin innerhalb der Bewertungsfrist ermittelt, abgezogen. Anschließend wird dieses Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert. Wird von der DZ BANK jedoch kein positiver Rückzahlungsbetrag berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Optionsschein beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Optionsscheine, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt. Sie sind berechtigt, die Optionsscheine an jedem Einlösungstermin zum Rückzahlungsbetrag einzulösen. Die Einlösung erfolgt, indem Sie mindestens zehn Bankarbeitstage vor dem jeweiligen Einlösungstermin bis 10:00 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) eine Erklärung in Textform an die DZ BANK schicken. Darüber hinaus haben wir das Recht, die Optionsscheine insgesamt, jedoch nicht teilweise, am ordentlichen Kündigungstermin ordentlich zu kündigen. Die ordentliche Kündigung durch uns ist mindestens 30 Kalendertage vor dem jeweiligen ordentlichen Kündigungstermin zu veröffentlichen. Nach Einlösung durch Sie oder Kündigung durch uns und sofern nicht zuvor ein Knock-out-Ereignis eingetreten ist, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag am Rückzahlungstermin der wie folgt ermittelt wird: Der Basispreis wird vom Referenzpreis abgezogen. Anschließend wird das Ergebnis mit dem Bezugsverhältnis multipliziert. Der Basispreis und die Knock-out-Barriere werden regelmäßig angepasst, um u.a. eine Finanzierungskomponente zu berücksichtigen, die der DZ BANK aufgrund eines spezifischen Marktzinses zuzüglich einer von der DZ BANK nach ihrem billigem Ermessen festgelegten Marge entsteht. Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate55,23
58
55,23585,01539KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Post AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate36,40
39,50
36,4039,508,516484UBSK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,03
24,50
17,0324,5043,86377DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate228,30
215
228,302155,825668JPMORGANN
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate244,30
280
244,3028014,613181GOLDMAN SACHSK
BMW AG06.08.2020
6 Monate
06.08.20206 Monate55,23
58
55,23585,01539INDEPENDENT RESEARCHN
Ahold Delhaize NV06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate26,22
25
26,22254,652937BARCLAYSN
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,50
10
6,501053,846154GOLDMAN SACHSK
AXA S.A.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate17,03
22,38
17,0322,3831,41515JPMORGANK
Muenchener Rueckversicherungs AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate228,30
275
228,3027520,455541RBCK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate244,30
220
244,302209,946787JEFFERIESN
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,50
8
6,50823,076923DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate244,30
270
244,3027010,519853BAADER BANKK
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,50
7
6,5077,692308RBCK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate244,30
215
244,3021511,993451WARBURG RESEARCHN
ING Groep N.V.06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate6,50
8
6,50823,076923UBSK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate244,30
215
244,3021511,993451JPMORGANN
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate113,88
117
113,881172,739726GOLDMAN SACHSK
adidas AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate244,30
260
244,302606,426525RBCK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate113,88
126
113,8812610,642782JEFFERIESK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate177,90
220
177,9022023,66498KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate113,88
117
113,881172,739726UBSK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate177,90
205
177,9020515,233277CREDIT SUISSEK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate113,88
124
113,881248,886547JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE06.08.2020
6 Monate
06.08.20206 Monate177,90
205
177,9020515,233277INDEPENDENT RESEARCHK
Siemens AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate113,88
115
113,881150,983491RBCK
Allianz SE06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate177,90
192
177,901927,925801NORDLBN
Bayer AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,93
87
55,938755,551582DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
40,51
36,4040,5111,291209JPMORGANK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
55
55,23550,41644JEFFERIESN
Ahold Delhaize NV05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate26,22
22,40
26,2222,4014,569031BERENBERGN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
202
177,9020213,546936JPMORGANK
Bayer AG05.08.2020
6 Monate
05.08.20206 Monate55,93
59
55,93595,489004INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
38
36,40384,395604JEFFERIESK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
55
55,23550,41644RBCN
Ahold Delhaize NV05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate26,22
20
26,222023,722349UBSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
205
177,9020515,233277JEFFERIESN
Bayer AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,93
75
55,937534,096192BARCLAYSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
40
36,40409,89011DEUTSCHE BANKK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
56
55,23561,39417NORDLBN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
204
177,9020414,671164BARCLAYSN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
31
36,403114,835165BERNSTEIN RESEARCHN
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
56
55,23561,39417NORDLBN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
215
177,9021520,854413UBSK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
40
36,40409,89011GOLDMAN SACHSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
72
55,237230,363933WARBURG RESEARCHK
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
219
177,9021923,102867MORGAN STANLEYN
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
36,40--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
65
55,236517,689661GOLDMAN SACHSN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
177,90--DZ BANKK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
36
36,40361,098901UBSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
60
55,23608,636611UBSN
Allianz SE05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate177,90
232
177,9023230,410343BERENBERGK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
42
36,404215,384615JEFFERIESK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
80
55,238044,848814JPMORGANK
Deutsche Post AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate36,40
38
36,40384,395604BARCLAYSK
BMW AG05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate55,23
55
55,23550,41644RBCN
Safran05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate98,54
92
98,54926,636899BARCLAYSN
Airbus Group SE05.08.2020
6 Monate
05.08.20206 Monate68,33
69
68,33690,980536INDEPENDENT RESEARCHN
Linde PLC05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate207,30
257
207,3025723,974916GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Intesa Sanpaolo S.p.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate1,81
2,22
1,812,2222,394972KEPLER CHEUVREUXK
Linde PLC05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate207,30
207,30--UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate39,24
40
39,24401,936799NORDLBN
Société Générale S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate13,30
16,00
13,3016,0020,282664JEFFERIESN
BNP Paribas S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate35,84
46
35,844628,366123DEUTSCHE BANKK
Vinci S.A.05.08.2020
12 Monate
05.08.202012 Monate78,38
90
78,389014,825211UBSK
Siemens AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate113,88
122
113,881227,130313DEUTSCHE BANKK
L'Oreal S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate279,00
310
279,0031011,111111UBSK
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
74
55,937432,308242GOLDMAN SACHSK
Danone S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,58
64
55,586415,149334JEFFERIESK
BASF SE04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate48,61
48,61--DZ BANKK
Vinci S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate78,38
102
78,3810230,135239GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Air Liquide S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate139,40
135,50
139,40135,502,797704GOLDMAN SACHSN
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
77
55,937737,67209JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate134,00
170
134,0017026,865672DEUTSCHE BANKK
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
110
55,9311096,674414UBSK
Volkswagen AG Vz.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate134,00
155
134,0015515,671642BARCLAYSK
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
81
55,938144,823887WARBURG RESEARCHN
Telefónica S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate3,43
4,20
3,434,2022,413291CREDIT SUISSEN
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
105
55,9310587,734668BAADER BANKK
Société Générale S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate13,30
15,00
13,3015,0012,764998CREDIT SUISSEN
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
90
55,939060,91543BERNSTEIN RESEARCHK
Société Générale S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate13,30
15,00
13,3015,0012,764998BARCLAYSV
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
65
55,936516,216699NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Airbus Group SE04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate68,33
69
68,33690,980536BERENBERGN
Bayer AG04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate55,93
80
55,938043,035938BARCLAYSK
Airbus Group SE04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate68,33
103
68,3310350,73906UBSK
Intesa Sanpaolo S.p.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate1,81
2,30
1,812,3026,805601JPMORGANK
Airbus Group SE04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate68,33
78
68,337814,15191CREDIT SUISSEK
Intesa Sanpaolo S.p.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate1,81
2
1,81210,26574JEFFERIESK
Fresenius SE & Co. KGaA04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate39,24
57
39,245745,259939DEUTSCHE BANKK
Intesa Sanpaolo S.p.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate1,81
2,10
1,812,10 15,779027JEFFERIESK
Fresenius SE & Co. KGaA04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate39,24
39,24--DZ BANKK
Schneider Electric S.A.04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate101,90
111
101,901118,930324CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate39,24
35
39,243510,805301JEFFERIESV
Linde PLC04.08.2020
12 Monate
04.08.202012 Monate207,30
230
207,3023010,950314BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BNP Paribas S.A.03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate35,84
46
35,844628,366123UBSK
Sanofi S.A.03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate86,40
105
86,4010521,527778CREDIT SUISSEK
L'Oreal S.A.03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate279,00
257
279,002577,885305BERENBERGV
Vinci S.A.03.08.2020
12 Monate
03.08.202012 Monate78,38
78,38--DZ BANKV

Tools

Kaufszenario (aktuelle/Einstandskurse)
Im Kaufszenario tragen Sie einen „Start“-Kurs und einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein. Danach Stückzahl eintragen und "Berechnen" drücken. Mit dem Aktualisieren-Button (Kreislauf) werden die aktuellen Werte für den Basiswert und das Produkt abgerufen.
Verkaufszenario (Zielkurse)
Im Verkaufsszenario tragen Sie einen „Ziel“-Kurs mit dem gewünschten Wert ein; der „Start“-Kurs wird aus dem aktuellen Kurs gebildet, oder Sie geben einen gewünschten Startwert ein; Stückzahl auswählen und dann Button Berechnen drücken.
Transaktionsvolumen
Tragen Sie hier eine Produktstückzahl ein, um die Performance der geplanten Investition zu schätzen. Ohne Eintragung einer Stückzahl erfolgt keine Berechnung. Die Berechnung erfolgt nach Klick auf den Berechnen-Button.
Berechnung ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie individuelle Gebühren, Provisionen und andere Entgelte bei Kauf und Verkauf.

News

06.08.2020 | 18:28:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - US-chinesische Spannungen belasten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts einer Flut von teils enttäuschenden Unternehmensnachrichten sind die europäischen Aktienmärkte am Donnerstag unter Druck geraten. Analyst Jim Reid von der Deutschen Bank führte dies insbesondere auf die andauernden Spannungen zwischen den USA und China zurück. Diese hätten Kursverluste an den großen asiatischen Handelsplätzen nach sich gezogen.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> fiel um 0,86 Prozent auf 3240,39 Punkte. In Paris verlor der Cac 40 <FR0003500008> 0,98 Prozent auf 4885,13 Zähler.

In London büßte der FTSE 100 <GB0001383545> ("Footsie") 1,27 Prozent auf 6026,94 Punkte ein. Das starke Pfund droht die Exportchancen der britischen Wirtschaft immer mehr zu belasten: Zum US-Dollar stieg das Pfund auf den höchsten Stand seit Anfang März und auch zum Euro legte das Pfund zu.

Die US-Regierung will auf breiter Front "nicht vertrauenswürdige" Apps aus China von Smartphones der Amerikaner fernhalten. "Apps aus der Volksrepublik China bedrohen unsere Privatsphäre, verbreiten Computerviren und streuen Propaganda und Falschinformationen", sagte US-Außenminister Mike Pompeo. Sie sollten aus den App Stores in den USA entfernt werden.

Verschnupft reagierten Investoren darauf, dass der Versicherer Axa <FR0000120628> auf die Zahlung einer Rest-Dividende zunächst verzichtet. Angesichts der unsicheren Lage wollen die Franzosen das Geld lieber im Haus behalten. Aktien von Axa lagen mit minus 3,5 Prozent fast am Ende des EuroStoxx. Auch andere Branchentitel wie Allianz <DE0008404005> und Generali <IT0000062072> gaben nach.

An der Mailänder Börse wurde die Aktien von Unicredit <IT0004781412> abgestraft nach dem Quartalsbericht der Großbank. Die Papiere verloren fast vier Prozent. Analystin Delphine Lee von der US-Bank JPMorgan fand zwar lobende Worte für das Abschneiden der Bank von April bis Juni; sie sprach aber auch von fortdauernder Unsicherheit mit Blick auf die Qualität der Anlagen des Geldhauses.

Ebenfalls in Mailand büßten die Papiere von Pirelli <IT0000072725> 4,8 Prozent ein. Der Reifenhersteller stimmte seine Investoren nach einem Verlust im ersten Halbjahr auf schlechtere Zahlen im Jahr 2020 ein.

Erfreut regierten Börsianer dagegen auf die Quartalszahlen des niederländischen Finanzkonzerns ING <NL0011821202>. Die Anteilscheine zogen an der Spitze des EuroStoxx 50 um 5,6 Prozent an. Analyst Benjamin Goy von der Deutschen Bank lobte ING für eine hohe Kernkapitalquote.

Die in London gelisteten Aktien von Glencore <JE00B4T3BW64> büßten als Schlusslicht im "Footsie" rund 8 Prozent ein, nachdem der Bergwerkskonzern die Dividende gestrichen hatte. Stattdessen will das Unternehmen die Schulden schneller abbauen. Die europäischen Rohstoffunternehmen <EU0009658624> waren mit minus 2,45 Prozent der schwächste Sektor./la/he

06.08.2020 | 18:10:00 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Verluste - US-chinesische Spannungen belasten
06.08.2020 | 14:56:35 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax nach Berg- und Talfahrt im Minus
06.08.2020 | 12:17:34 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Durchwachsene Unternehmensberichte bremsen Dax aus
06.08.2020 | 11:28:18 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Dividendenverzicht und Streit zwischen USA und China belasten
06.08.2020 | 10:17:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Siemens und Adidas stützen den Dax
06.08.2020 | 09:27:39 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Siemens und Adidas stützen den Dax