Bonus Cap 7.400 2020/12: Basiswert DAX

DFB6RU / DE000DFB6RU6 //
Quelle: DZ BANK: Geld 02.12. 09:20:00, Brief 02.12. 09:20:00
DFB6RU DE000DFB6RU6 // Quelle: DZ BANK: Geld 02.12. 09:20:00, Brief 02.12. 09:20:00
139,97 EUR
Geld in EUR
140,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.330,08 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 13:30:05
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 140,00 EUR
  • Barriere 7.400,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 44,49%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 7.400 2020/12: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 02.12. 09:20:00
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFB6RU / DE000DFB6RU6
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 13.03.2020
Erster Handelstag 13.03.2020
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 14.000,00 PKT
Bonuszahlung 140,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 13.03.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 7.400,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 14.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 02.12.2020, 09:20:00 Uhr mit Geld 139,97 EUR / Brief 140,00 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 140,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 5.930,08 PKT
Abstand zur Barriere in % 44,49%
Aufgeld Absolut 6,6992 EUR
Aufgeld in % p.a. 206,05% p.a.
Aufgeld in % 5,03%
Performance seit Auflegung in % 23,25%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.309,50 PKT
Diff. Vortag in % -0,59%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 13:45:05
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (13.03.2020 bis 18.12.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 7.400,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 140,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 140,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate92,56
91
92,56911,685393JEFFERIESN
Daimler AG02.12.2020
6 Monate
02.12.20206 Monate57,14
63
57,146310,255513INDEPENDENT RESEARCHK
Siemens AG02.12.2020
6 Monate
02.12.20206 Monate113,20
120
113,201206,007067INDEPENDENT RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.02.12.2020
12 Monate
02.12.202012 Monate145,60
150
145,601503,021978JPMORGANK
Infineon Technologies AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate29,30
22,50
29,3022,5023,195084CREDIT SUISSEV
Bayer AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate47,81
74
47,817454,779335BERNSTEIN RESEARCHK
Siemens AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate113,20
134
113,2013418,374558JPMORGANK
BASF SE01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate60,48
56
60,48567,407407BERNSTEIN RESEARCHN
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,10
260
243,102606,951872RBCK
HeidelbergCement AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate60,42
70
60,427015,855677MORGAN STANLEYK
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,10
300
243,1030023,406006MORGAN STANLEYK
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,10
35
243,103585,602633JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG01.12.2020
12 Monate
01.12.202012 Monate243,10
306
243,1030625,874126BERENBERGK
Volkswagen AG Vz.30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate145,60
160
145,601609,89011BERNSTEIN RESEARCHV
Infineon Technologies AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate29,30
24,50
29,3024,5016,367981KEPLER CHEUVREUXN
Siemens AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate113,20
115
113,201151,590106NORDLBN
HeidelbergCement AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate60,42
62
60,42622,615028GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate145,60
150
145,601503,021978JPMORGANK
Infineon Technologies AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate29,30
30
29,30302,406554UBSK
Merck KGaA30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate135,50
144
135,501446,273063KEPLER CHEUVREUXK
Delivery Hero SE30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate98,36
130
98,3613032,167548JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate203,90
109
203,9010946,542423MORGAN STANLEYV
BASF SE30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate60,48
60
60,48600,793651BARCLAYSN
MTU Aero Engines AG30.11.2020
12 Monate
30.11.202012 Monate203,90
145
203,9014528,886709NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG29.11.2020
12 Monate
29.11.202012 Monate57,14
64
57,146412,0056GOLDMAN SACHSK
Infineon Technologies AG27.11.2020
12 Monate
27.11.202012 Monate29,30
26,50
29,3026,509,540877NORDLBN
COVESTRO AG27.11.2020
12 Monate
27.11.202012 Monate46,85
54
46,855415,261473KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate113,20
130
113,2013014,840989RBCK
Infineon Technologies AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate29,30
27
29,30277,834101BERNSTEIN RESEARCHK
COVESTRO AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate46,85
53
46,855313,127001BAADER BANKK
Siemens AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate113,20
140
113,2014023,674912CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate37,90
37,90--DZ BANKK
COVESTRO AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate46,85
65
46,856538,740662GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate145,60
184
145,6018426,373626RBCK
Deutsche Boerse AG26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate138,20
170
138,2017023,01013JPMORGANK
SAP SE26.11.2020
12 Monate
26.11.202012 Monate101,56
119
101,5611917,172115CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate57,14
60
57,14605,00525GOLDMAN SACHSK
Siemens AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate113,20
135
113,2013519,257951JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate145,60
150
145,601503,021978JPMORGANK
SAP SE25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate101,56
115
101,5611513,233557BERENBERGK
BMW AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate73,89
78
73,89785,562322GOLDMAN SACHSN
Volkswagen AG Vz.25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate145,60
181
145,6018124,313187GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate15,15
20
15,152032,013201CREDIT SUISSEK
Vonovia SE25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate56,68
62
56,68629,386027JPMORGANK
adidas AG25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate270,50
290
270,502907,208872BANK OF AMERICA (BOFA)N
Deutsche Wohnen SE25.11.2020
12 Monate
25.11.202012 Monate41,39
43
41,39433,889828JPMORGANK
Deutsche Boerse AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate138,20
165
138,2016519,392185UBSK
Siemens AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate113,20
124
113,201249,540636UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate243,10
274
243,1027412,710819BARCLAYSK
Deutsche Wohnen SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate41,39
51,10
41,3951,1023,459773WARBURG RESEARCHK
Siemens AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate113,20
135
113,2013519,257951HSBCK
MTU Aero Engines AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate203,90
230
203,9023012,800392BERENBERGK
Deutsche Wohnen SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate41,39
37,20
41,3937,2010,123218GOLDMAN SACHSN
MTU Aero Engines AG24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate203,90
230
203,9023012,800392BERENBERGK
Allianz SE24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate198,28
215
198,282158,43252BARCLAYSN
Fresenius SE & Co. KGaA24.11.2020
12 Monate
24.11.202012 Monate37,90
40
37,90405,540897UBSN
Daimler AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate57,14
60
57,14605,00525MORGAN STANLEYK
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate203,90
147
203,9014727,905836WARBURG RESEARCHV
BASF SE23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate60,48
56
60,48567,407407UBSN
BMW AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate73,89
66
73,896610,678035MORGAN STANLEYN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate203,90
195
203,901954,364885BARCLAYSN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate35,32
37,50
35,3237,506,17214BERNSTEIN RESEARCHK
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate117,60
105
117,6010510,714286MORGAN STANLEYN
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate35,32
40
35,324013,250283JEFFERIESK
Continental AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate117,60
117,60--DZ BANKK
RWE AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate35,32
40
35,324013,250283BARCLAYSK
COVESTRO AG23.11.2020
12 Monate
23.11.202012 Monate46,85
65
46,856538,740662GOLDMAN SACHSK
E.ON SE22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate9,08
10,00
9,0810,0010,156422RBCN
RWE AG22.11.2020
12 Monate
22.11.202012 Monate35,32
42
35,324218,912797RBCK
Daimler AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate57,14
50
57,145012,495625NORDLBN
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate203,90
119
203,9011941,638058KEPLER CHEUVREUXN
RWE AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate35,32
40
35,324013,250283NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate145,60
160
145,601609,89011BERNSTEIN RESEARCHV
MTU Aero Engines AG20.11.2020
6 Monate
20.11.20206 Monate203,90
160
203,9016021,530162INDEPENDENT RESEARCHV
MTU Aero Engines AG20.11.2020
12 Monate
20.11.202012 Monate203,90
144
203,9014429,377146UBSN
Siemens AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate113,20
124
113,201249,540636UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate37,90
45
37,904518,733509BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate203,90
143
203,9014329,867582JPMORGANV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate88,40
85
88,40853,846154BERNSTEIN RESEARCHV
MTU Aero Engines AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate203,90
222
203,902228,8769GOLDMAN SACHSN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate138,20
138
138,201380,144718KEPLER CHEUVREUXN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate69,82
73
69,82734,554569BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate138,20
138,20--DZ BANKK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate69,82
69,82--RBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG19.11.2020
12 Monate
19.11.202012 Monate138,20
145
138,201454,920405NORDLBN
COVESTRO AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate46,85
53
46,855313,127001BAADER BANKK
Volkswagen AG Vz.18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate145,60
181
145,6018124,313187GOLDMAN SACHSK
Siemens AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate113,20
117
113,201173,35689GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate138,20
153
138,2015310,709117BERENBERGN
Deutsche Telekom AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate15,15
17,20
15,1517,2013,531353JEFFERIESK
HeidelbergCement AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate60,42
56
60,42567,315458NORDLBN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate138,20
143
138,201433,473227WARBURG RESEARCHN
SAP SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate101,56
120
101,5612018,156755JPMORGANN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate138,20
138
138,201380,144718KEPLER CHEUVREUXN
Delivery Hero SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate98,36
98,36--DZ BANKK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate138,20
145
138,201454,920405RBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Wohnen SE18.11.2020
6 Monate
18.11.20206 Monate41,39
43
41,39433,889828INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate138,20
167
138,2016720,839363JEFFERIESK
Deutsche Wohnen SE18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate41,39
50
41,395020,802126JEFFERIESK
Deutsche Boerse AG18.11.2020
12 Monate
18.11.202012 Monate138,20
150
138,201508,53835BARCLAYSN

Tools

News

02.12.2020 | 11:42:11 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Starker Euro wird zum Bremsklotz für den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Rekorde an der Wall Street haben den Dax <DE0008469008> am Mittwoch zunächst kalt gelassen. Nach dem guten Start in den letzten Börsenmonat des Jahres am Vortag gaben die Kurse leicht nach. Der Dax lag gegen Mittag mit 0,3 Prozent im Minus bei 13 341 Punkten. Börsianer verweisen zur Begründung auf den immer weiter steigenden Euro.

Nach dem mit plus 15 Prozent sehr starken November war der Dax tags zuvor auch freundlich in den Dezember gestartet. Erst ein Anstieg über das Zwischenhoch von Anfang September bei 13 460 Punkten dürfte unterdessen die Tür in Richtung des Rekordhochs vom Februar bei knapp 13 800 Punkten offen.

Die größte Bremse für den Dax im Vergleich zur voraus eilenden Wall Street sieht der Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners im Euro. "Der starke Euro und der gleichzeitig schwache Dollar helfen den Gewinnen der US-Unternehmen und schaden Firmen aus der Eurozone. Der starke Euro macht Exporte aus der Eurozone in den USA teurer und damit weniger attraktiv." Gerade für die im Dax stark vertretenen Exporteure sei das ein großes Problem. Der Euro ist im Vergleich zum Dollar aktuell so stark wie seit Frühjahr 2018 nicht mehr.

Der MDax <DE0008467416> der 60 mittelgroßen Werte lag mit 0,3 Prozent im Minus bei 29 265 Zählern. Er hatte am Vortag ein weiteres Rekordhoch verpasst. Für den EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex für die Eurozone ging es am Mittwoch ebenfalls um 0,3 Prozent nach unten.

Aktien von Volkswagen <DE0007664039> waren mit einem Minus von 1,7 Prozent zweitschwächste Aktie im Dax hinter Bayer. Die Frage einer vorzeitigen Vertragsverlängerung für VW-Konzernchef Herbert Diess droht zur Hängepartie zu werden. Das Präsidium des Aufsichtsrates traf am Dienstagabend keine Entscheidung.

Daneben bewegten auch die Kommentare von Analysten die Kurse. Papiere der Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> stiegen um knapp ein Prozent und die des Rückversicherers Hannover Rück <DE0008402215> um 0,6 Prozent. Die Investmentbank Morgan Stanley hat bei beiden Titeln zum Kauf geraten.

Aktien von Nemetschek <DE0006452907> verloren 5 Prozent, nachdem sich das Management des Software-Entwicklers am Vortag auf einer Investorenrunde zurückhaltend zu Wachstum und Profitabilität geäußert haben soll.

Unter den kleineren Werten im SDax <DE0009653386> büßten Nordex <DE000A0D6554> 7,6 Prozent ein. Der Hersteller von Windkraftanlagen hat knapp elf Millionen neue Aktien ausgegeben und damit 200 Millionen Euro eingenommen. Nordex will mit dem Geld das Wachstum ankurbeln und die Bilanz stärken.

Die Papiere von Dr. Hönle <DE0005157101> verloren 4,5 Prozent, nachdem der Spezialist für UV-Technik keine Prognosen für das kommende Jahr gegeben hat./bek/jha/

02.12.2020 | 09:36:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Euro bremst den Dax
02.12.2020 | 09:11:22 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Euro bremst den Dax
02.12.2020 | 08:17:46 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Starker Euro bremst den Dax
02.12.2020 | 07:35:15 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leicht im Minus
02.12.2020 | 07:07:18 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Leichte Verluste - Starker Euro bremst den Dax gegenüber Wall Street
01.12.2020 | 18:27:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax startet mit Gewinnen in den Dezember