Bonus Cap 8.000 2021/03: Basiswert DAX

DFA38T / DE000DFA38T8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 27.01. 13:48:12, Brief 27.01. 13:48:12
DFA38T DE000DFA38T8 // Quelle: DZ BANK: Geld 27.01. 13:48:12, Brief 27.01. 13:48:12
119,75 EUR
Geld in EUR
119,78 EUR
Brief in EUR
-0,08%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.631,35 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 13:35:21
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 120,00 EUR
  • Barriere 8.000,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 41,31%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 1,32% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.000 2021/03: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 27.01. 13:48:12
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DFA38T / DE000DFA38T8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 11.03.2020
Erster Handelstag 11.03.2020
Letzter Handelstag 18.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.03.2021
Zahltag 26.03.2021
Fälligkeitsdatum 26.03.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.000,00 PKT
Bonuszahlung 120,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 11.03.2020
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.000,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 12.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 27.01.2021, 13:48:12 Uhr mit Geld 119,75 EUR / Brief 119,78 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 120,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,18%
Bonusrenditechance in % p.a. 1,32% p.a.
Max Rendite 0,18%
Max Rendite in % p.a. 1,16% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 5.631,35 PKT
Abstand zur Barriere in % 41,31%
Aufgeld Absolut -16,5335 EUR
Aufgeld in % p.a. -60,36% p.a.
Aufgeld in % -12,13%
Performance seit Auflegung in % 10,43%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.627,00 PKT
Diff. Vortag in % -2,00%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 14.135,50 PKT
Quelle L&S TradeCen, 13:50:22
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.03.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (11.03.2020 bis 19.03.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.000,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 120,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 120,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG27.01.2021
12 Monate
27.01.202112 Monate71,40
75
71,40755,042017JEFFERIESN
Vonovia SE27.01.2021
12 Monate
27.01.202112 Monate55,08
55,08--DZ BANKK
Daimler AG27.01.2021
12 Monate
27.01.202112 Monate56,97
70
56,977022,871687JEFFERIESK
SAP SE27.01.2021
12 Monate
27.01.202112 Monate110,02
124
110,0212412,706781BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.27.01.2021
12 Monate
27.01.202112 Monate159,66
170
159,661706,476262JEFFERIESN
Linde PLC26.01.2021
6 Monate
26.01.20216 Monate206,40
213
206,402133,197674INDEPENDENT RESEARCHN
BMW AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate71,40
71
71,40710,560224UBSN
Daimler AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate56,97
55
56,97553,45796UBSN
SAP SE26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate110,02
124
110,0212412,706781BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate159,66
200
159,6620025,266191UBSK
Linde PLC26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate206,40
206,40--DZ BANKK
SAP SE26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate110,02
132
110,0213219,978186JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.26.01.2021
6 Monate
26.01.20216 Monate159,66
173
159,661738,355255INDEPENDENT RESEARCHK
Beiersdorf AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate92,54
100
92,541008,061379JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate159,66
199
159,6619924,63986KEPLER CHEUVREUXK
HeidelbergCement AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate60,06
60,06--DZ BANKK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate88,78
100
88,7810012,637982JPMORGANK
Deutsche Boerse AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate133,30
153
133,3015314,778695BERENBERGN
Siemens AG26.01.2021
6 Monate
26.01.20216 Monate129,60
129
129,601290,462963INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Bank AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate8,55
7,90
8,557,907,580721GOLDMAN SACHSN
Continental AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate113,80
105
113,801057,732865UBSN
Continental AG26.01.2021
12 Monate
26.01.202112 Monate113,80
118
113,801183,690685BERENBERGN
BMW AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate71,40
71,40--DZ BANKK
Linde PLC25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate206,40
206,40--UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate110,02
124
110,0212412,706781BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Bank AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate8,55
8
8,5586,410856KEPLER CHEUVREUXV
COVESTRO AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate54,24
67
54,246723,525074GOLDMAN SACHSK
adidas AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate265,90
310
265,9031016,585182BERENBERGK
Merck KGaA25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate139,40
139,40--DZ BANKK
adidas AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate265,90
305
265,9030514,704776BAADER BANKK
Beiersdorf AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate92,54
110
92,5411018,867517BARCLAYSK
Siemens AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate129,60
150
129,6015015,740741JEFFERIESK
Volkswagen AG Vz.25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate159,66
185
159,6618515,871226DEUTSCHE BANKK
Siemens AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate129,60
152
129,6015217,283951DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate159,66
205
159,6620528,397845WARBURG RESEARCHK
Siemens AG25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate129,60
160
129,6016023,45679BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate159,66
175
159,661759,607917KEPLER CHEUVREUXK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.25.01.2021
12 Monate
25.01.202112 Monate88,78
99
88,789911,511602BARCLAYSN
Continental AG24.01.2021
12 Monate
24.01.202112 Monate113,80
125
113,801259,841828RBCN
BMW AG24.01.2021
12 Monate
24.01.202112 Monate71,40
79
71,407910,644258RBCN
Volkswagen AG Vz.24.01.2021
12 Monate
24.01.202112 Monate159,66
208
159,6620830,276838RBCK
Daimler AG24.01.2021
12 Monate
24.01.202112 Monate56,97
72
56,977226,382306RBCK
Merck KGaA22.01.2021
6 Monate
22.01.20216 Monate139,40
142
139,401421,865136INDEPENDENT RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate159,66
155
159,661552,918702NORDLBN
BASF SE22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate63,82
80
63,828025,352554JEFFERIESK
SAP SE22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate110,02
124
110,0212412,706781BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate159,66
160
159,661600,212953JEFFERIESN
RWE AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate34,65
44,50
34,6544,5028,427128BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate159,66
189
159,6618918,37655GOLDMAN SACHSK
HeidelbergCement AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate60,06
78
60,067829,87013MORGAN STANLEYK
Volkswagen AG Vz.22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate159,66
190
159,6619019,002881BERNSTEIN RESEARCHN
adidas AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate265,90
255
265,902554,099285CREDIT SUISSEV
Volkswagen AG Vz.22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate159,66
183
159,6618314,618564JPMORGANK
adidas AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate265,90
280
265,902805,302745JPMORGANN
Siemens AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate129,60
140
129,601408,024691DEUTSCHE BANKK
Siemens AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate129,60
145
129,6014511,882716KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate129,60
146
129,6014612,654321BERENBERGK
Siemens AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate129,60
145
129,6014511,882716GOLDMAN SACHSK
Siemens AG22.01.2021
12 Monate
22.01.202112 Monate129,60
135
129,601354,166667NORDLBN
Continental AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate113,80
155
113,8015536,203866JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate71,40
90
71,409026,05042BERNSTEIN RESEARCHK
BASF SE21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate63,82
88
63,828837,887809BERNSTEIN RESEARCHK
Siemens AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate129,60
145
129,6014511,882716JEFFERIESK
Bayer AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate50,36
50
50,36500,714853BARCLAYSN
BASF SE21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate63,82
77
63,827720,651833WARBURG RESEARCHK
Siemens AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate129,60
137
129,601375,709877JPMORGANK
Deutsche Telekom AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate15,24
18,50
15,2418,5021,430916JEFFERIESK
BASF SE21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate63,82
76
63,827619,084926CREDIT SUISSEK
Siemens AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate129,60
135
129,601354,166667UBSK
Daimler AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate56,97
70
56,977022,871687BERNSTEIN RESEARCHK
BASF SE21.01.2021
6 Monate
21.01.20216 Monate63,82
67
63,82674,982764INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate139,40
144
139,401443,299857KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate190,76
239
190,7623925,28832BERENBERGK
Merck KGaA21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate139,40
130
139,401306,743185BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate224,70
224,70--DZ BANKN
Deutsche Bank AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate8,55
7
8,55718,109499CREDIT SUISSEV
Volkswagen AG Vz.21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate159,66
180
159,6618012,739572BERNSTEIN RESEARCHN
HeidelbergCement AG21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate60,06
68
60,066813,220113JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.21.01.2021
12 Monate
21.01.202112 Monate159,66
189
159,6618918,37655GOLDMAN SACHSK
Bayer AG20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate50,36
55
50,36559,213662CREDIT SUISSEN
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
80
63,828025,352554JEFFERIESK
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
165
139,4016518,364419CREDIT SUISSEK
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
65
63,82651,84895GOLDMAN SACHSN
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
160
139,4016014,777618JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
63
63,82631,284864NORDLBN
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
107
139,4010723,242468GOLDMAN SACHSV
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
63,82--DZ BANKK
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
165
139,4016518,364419CREDIT SUISSEK
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
78
63,827822,21874BERNSTEIN RESEARCHK
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
129
139,401297,460545UBSN
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
62,50
63,8262,502,068317JPMORGANV
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
160
139,4016014,777618JPMORGANK
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
60
63,82605,985584BARCLAYSN
Merck KGaA20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate139,40
135
139,401353,156385BERNSTEIN RESEARCHN
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
70
63,82709,683485UBSK
SAP SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate110,02
112
110,021121,799673UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
76
63,827619,084926BAADER BANKK
BASF SE20.01.2021
12 Monate
20.01.202112 Monate63,82
64
63,82640,282043BARCLAYSN
HeidelbergCement AG19.01.2021
12 Monate
19.01.202112 Monate60,06
71,50
60,0671,5019,047619UBSK
Infineon Technologies AG19.01.2021
12 Monate
19.01.202112 Monate31,95
31,95--DZ BANKK

Tools

News

27.01.2021 | 11:59:17 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Kursverluste - Quartalszahlen aus der zweiten Reihe im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Mittwoch seinen Zickzack-Kurs in dieser Woche fortgesetzt. Nach den starken Einbußen zum Wochenstart und den ebenso kräftigen Gewinnen am Dienstag ging es für den deutschen Leitindex gegen Mittag um 0,60 Prozent auf 13 788,27 Punkte nach unten. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte verlor 0,80 Prozent auf 31 311,10 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> sank um fast 0,7 Prozent.

Vor dem am Abend anstehenden Zinsentscheid der US-Notenbank und den Quartalszahlen der amerikanischen Börsenschwergewichte Apple <US0378331005>, Facebook <US30303M1027> und Tesla <US88160R1014> hielten sich die Anleger zurück, hieß es aus dem Handel.

Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners sieht im Dax zwischen 13 500 und 14 000 Punkten "die aktuelle Heimat". "Um aus dieser Bandbreite auszubrechen, braucht es deutlich mehr Investoren, die sich stärker auf der einen oder anderen Seite positionieren. Im Moment lautet das Motto der Stunde Abwarten."

Im Dax waren die Papiere des Essenslieferanten und Pandemie-Krisengewinners Delivery Hero <DE000A2E4K43> mit einem Minus von mehr als fünf Prozent am schwächsten. Im Fokus standen aber insbesondere Unternehmen aus der zweiten Reihe mit Quartalszahlen und Eckdaten für das letzte Jahr.

Der Medizintechniker Siemens Healthineers <DE000SHL1006> und der Laborausrüster Sartorius <DE0007165631> erhöhten im Zuge ihrer Zahlenveröffentlichung die Prognosen. Die Aktien gewannen 2,3 beziehungsweise 0,8 Prozent. Der Duftstoff- und Aromenhersteller Symrise <DE000SYM9999> hingegen verfehlte wegen eines Hackerangriffs das Umsatzziel für 2020. Der Kurs stieg zunächst, drehte dann aber ins Minus.

Unter stärkeren Schwankungen legten die Aktien der Software AG <DE000A2GS401> letztlich um fast sieben Prozent zu. Guten Geschäftszahlen stand eine maue Prognose für 2021 gegenüber. Analysten zeigten sich zuversichtlich. Laut Knut Woller von der Baader Bank befindet sich der Konzern beim Übergang zu einem neuen Geschäftsmodell auf einem guten Weg, auch wenn die diesjährigen Margenziele enttäuschten.

Ermutigende Signale vom französischen Luxuskonzern LVMH <FR0000121014> sorgten bei den Aktien von Hugo Boss <DE000A1PHFF7> für einen Zuwachs von fast elf Prozent. Das LVMH-Management zeigte sich "vorsichtig zuversichtlich" für 2021 und hofft auf eine Beschleunigung des Tempos in allen Geschäftsbereichen. Spekulanten, die bei Hugo Boss zuvor auf fallende Kurse gesetzt hatten, seien wohl auf dem falschem Fuß erwischt worden, sagten Börsianer.

Eine Kursexplosion gab es anfangs bei Evotec <DE0005664809> nach einem Millionenauftrag des US-Verteidigungsministeriums für Antikörper gegen die Covid-19-Erkrankung. Mit plus 30 Prozent und 43 Euro erreichten die Anteile den höchsten Stand seit 2000. Davon blieb aber gegen Mittag nichts mehr übrig, die Anteile drehten leicht ins Minus. Bereits am Vortag waren die Papiere um fast zehn Prozent höher aus dem Handel gegangen. Am Markt war über mögliche Eindeckungen von Leerverkäufen durch Hedgefonds spekuliert worden. Auch das könnte den Kurssprung zu Handelsbeginn verstärkt haben./ajx/jha/

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

27.01.2021 | 10:14:58 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax gibt nach - Zickzack-Kurs geht weiter
27.01.2021 | 09:20:08 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax erneut schwächer - Zickzack-Kurs setzt sich fort
27.01.2021 | 08:21:41 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert am Tag der Fed-Entscheidung
27.01.2021 | 07:56:33 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Leichtes Minus erwartet - Fed-Entscheidung am Abend
27.01.2021 | 07:56:33 (dpa-AFX)
WDH/DAX-FLASH: Leichtes Minus erwartet - Fed-Entscheidung am Abend
27.01.2021 | 07:56:33 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Investoren halten sich zurück