Optionsschein Classic Long 95 2021/12: Basiswert Sixt

DF9JSU / DE000DF9JSU1 //
Quelle: DZ BANK: Geld 26.02., Brief 26.02.
DF9JSU DE000DF9JSU1 // Quelle: DZ BANK: Geld 26.02., Brief 26.02.
1,78 EUR
Geld in EUR
1,81 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 102,90 EUR
Quelle : Xetra , 26.02.
  • Basispreis 95,00 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % -7,68%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  • Omega in % 3,81
  • Delta 0,670135
  • Letzter Bewertungstag 17.12.2021
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Optionsschein Classic Long 95 2021/12: Basiswert Sixt

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 26.02. 21:58:54
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF9JSU / DE000DF9JSU1
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Ausübung Amerikanisch
Emissionsdatum 23.12.2019
Erster Handelstag 23.12.2019
Letzter Handelstag 16.12.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.12.2021
Zahltag 24.12.2021
Fälligkeitsdatum 24.12.2021
Basispreis 95,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 26.02.2021, 21:58:54 Uhr mit Geld 1,78 EUR / Brief 1,81 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 0,30 EUR
Spread in % des Briefkurses 1,66%
Aufgeld in % p.a. 12,59% p.a.
Aufgeld in % 9,91%
Break-Even 113,10 EUR
Innerer Wert 0,79 EUR
Delta 0,670135
Implizite Volatilität 37,88%
Theta -0,002325 EUR
Zeitwert 0,99 EUR
Omega in % 3,81
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma 0,010404
Vega 0,033268 EUR
Hebel 5,69x
Performance seit Auflegung in % 54,78%

Basiswert

Basiswert
Kurs 102,90 EUR
Diff. Vortag in % -0,68%
52 Wochen Tief 33,300 EUR
52 Wochen Hoch 107,60 EUR
Quelle Xetra, 26.02.
Basiswert Sixt AG
WKN / ISIN 723132 / DE0007231326
KGV 20,7
Produkttyp Aktie
Sektor Transport/Verkehrssektor

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Sie können das Produkt an jedem üblichen Handelstag während der Ausübungsfrist ausüben (bezeichnet als amerikanische Option). Wird das Produkt nicht innerhalb der Ausübungsfrist ausgeübt, ist der Ausübungstag der letzte Ausübungstag. Für die Rückzahlung des Produkts gibt es die folgenden Möglichkeiten:
  • Im Falle einer wirksamen Ausübung des Produkts erhalten Sie am Rückzahlungstermin einen Rückzahlungsbetrag, wenn der Referenzpreis über dem Basispreis liegt. Der Rückzahlungsbetrag entspricht der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.
  • Wird von der DZ BANK kein positiver Rückzahlungsbetrag nach vorstehender Vorgehensweise berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Produkt beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 12.02.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
23,6

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
72,7%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 5,08 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist SIXT ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 12.02.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 12.02.2021 bei einem Kurs von 99,75 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 5,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 5,6%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 26.02.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 26.02.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 97,63.
Wachstum KGV 5,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 23,6 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 130,9% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,5% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 35,28% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Hoch, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 111 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,0%.
Beta 1,94 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,94% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 72,7% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 72,7% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 37,00 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 37,00 EUR oder 0,36% Das geschätzte Value at Risk beträgt 37,00 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,36%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 28,3%
Volatilität der über 12 Monate 65,3%

Tools

OPTIONSSCHEINRECHNER
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
  • Produkt Optionsschein Classic Long 95 2021/12: Basiswert Sixt
  • WKN DF9JSU
Simulation
Kennzahlen und Sensitivitäten

Die Simulation beruht allein auf Ihren Einstellungen und stellt keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Basiswertes oder des Zertifikates dar.

News

23.02.2021 | 17:00:13 (dpa-AFX)
DGAP-News: SIXT investiert weiter in seinen größten Wachstumsmarkt USA und ernennt langjährigen SIXT-Manager Michael Meißner zum President und Chief Operating Officer (deutsch)

SIXT investiert weiter in seinen größten Wachstumsmarkt USA und ernennt langjährigen SIXT-Manager Michael Meißner zum President und Chief Operating Officer

^

DGAP-News: Sixt SE / Schlagwort(e): Personalie

SIXT investiert weiter in seinen größten Wachstumsmarkt USA und ernennt

langjährigen SIXT-Manager Michael Meißner zum President und Chief Operating

Officer

23.02.2021 / 17:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

SIXT investiert weiter in seinen größten Wachstumsmarkt USA und ernennt

langjährigen SIXT-Manager Michael Meißner zum President und Chief Operating

Officer

* Mit der Personalie Michael Meißner stellt sich SIXT für die Gewinnung

signifikanter Marktanteile im potenzialträchtigsten Mobilitätsmarkt USA

auf und treibt Positionierung als Premium-Mobilitätsdienstleister voran

* Der Operations Experte Meißner hat seine Kompetenz in der Skalierung

internationaler Märkte beispielsweise als Geschäftsführer Italien

eindrucksvoll unter Beweis gestellt und wird den US-amerikanischen Markt

gemeinsam mit Thomas Kennedy, SIXT USA CFO und ehemaliger Hertz-CFO, in

die Zukunft führen

* Nico Gabriel: "Als weltweit größter Autovermietungsmarkt bieten die USA

uns auch durch die zunehmende Konsolidierung erhebliches

Wachstumspotenzial. Unsere Ambition ist es, die USA zum größten Markt

für SIXT zu entwickeln. Mit der Ernennung von Tom Kennedy vor Kurzem und

nun von Michael Meißner tragen wir diesem Ziel auch organisatorisch

Rechnung und sind davon überzeugt, dass sie unsere Premium- und

Digitalisierungsstrategie in den USA maßgeblich vorantreiben werden."

Pullach, 23. Februar 2021 - Der internationale Mobilitätsanbieter SIXT

investiert erneut in seinen größten Wachstumsmarkt USA mit einer weiteren

hochkarätigen Personalie: Der erfahrene Operations Experte Michael Meißner

übernimmt ab sofort die Position des President und Chief Operating Officer

(COO) für SIXT in den USA. Erst Ende des Jahres 2020 hat das Unternehmen den

Posten des President und CFO SIXT USA mit dem renommierten Reisemanager und

ehemaligen Hertz-CFO Thomas Kennedy besetzt. Mit dieser idealen Kombination

aus Marktexpertise, Operations Know-how und Premiumorientierung installiert

SIXT ein schlagkräftiges Management und geht in die Offensive zur Gewinnung

signifikanter Marktanteile im potentialträchtigsten Mobilitätsmarkt. Der

Anbieter von Premium-Mobilitätsdienstleistungen unterstreicht damit seine

Ambitionen im US-amerikanischen Markt.

In seiner 13-jährigen Laufbahn bei SIXT hat Michael Meißner maßgeblich zur

internationalen Expansion des Unternehmens beigetragen, indem er die Märkte

Benelux und Italien erfolgreich aufbaute. SIXT Italien beispielsweise, für

SIXT der jüngste Markt in Europa, konnte das Umsatzvolumen innerhalb von 3

Jahren verdreifachen, unter anderem infolge des Aufbaus eines

flächendeckenden Stationsnetzwerks an Bahnhöfen und Flughäfen. Michael

Meißner ist damit nicht nur ein in der Branche profilierter Operations

Experte. Vielmehr konnte sich SIXT dank seiner starken Führungsqualitäten

nachhaltig als profitabler Premium-Mobilitätsdienstleister in den von ihm

verantworteten Märkten etablieren.

Nico Gabriel, Vorstand für Operations der Sixt SE: "SIXT ist in den USA sehr

erfolgreich gestartet und der US-Markt heute zum zentralen Wachstumstreiber

für unser Unternehmen aufgestiegen. Wahr ist aber auch: Als weltweit größter

Autovermietungsmarkt bieten die USA uns auch durch die zunehmende

Konsolidierung erhebliches Wachstumspotenzial. Unsere Ambition ist es, die

USA zum größten Markt für SIXT zu entwickeln. Dafür setzen wir auf den

analogen und digitalen Ausbau unseres Stationsnetzwerks. Insbesondere in den

Innenstadtlagen werden wir mit der Ausweitung digitaler

Mobilitätsdienstleistungen unseren Kunden flexible und komfortable Angebote

bieten. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Michael Meißner erneut eine

unserer Kernpositionen mit einem Kollegen aus den eigenen Reihen besetzen

können. Mit der Ernennung von Tom Kennedy vor Kurzem und nun von Michael

Meißner tragen wir unseren Wachstumszielen auch organisatorisch Rechnung und

sind davon überzeugt, dass sie unsere Premium- und Digitalisierungsstrategie

in den USA maßgeblich vorantreiben werden."

Michael Meißner, neuer President und COO SIXT USA: "SIXT hat in Italien eine

beachtliche Erfolgsgeschichte geschrieben und ich werde dieses Wissen

engagiert in die Weiterentwicklung des US-amerikanischen Marktes einbringen.

Dabei werden wir uns in besonderem Maße auf eine unserer Kernkompetenzen

fokussieren, nämlich unsere Kunden zu begeistern. Wir verstehen uns als

Gastgeber für unsere Kunden und unser Premiumanspruch zieht sich als roter

Faden durch unsere Produkte, Services und Prozesse. Die Digitalisierung

unserer Angebote wird dabei ein wesentlicher Bestandteil sein, um noch

stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Ich bin bereit für

diese spannende neue Aufgabe und freue mich, diese gemeinsam mit Tom Kennedy

beherzt anzugehen."

SIXT ist im Jahr 2011 in den US-Markt eingestiegen und konnte seine Position

zuletzt als viertgrößter Autovermieter in den USA ausbauen. Im Ergebnis ist

SIXT aktuell mit erstmals 100 Standorten auf dem größten

Autovermietungsmarkt der Welt mit einem Marktvolumen von mehr als 32 Mrd.

US-Dollar präsent. Erst im letzten Jahr hat SIXT seine Expansionsstrategie

mit der Akquisition von 10 strategisch wichtigen Flughafenstationen und dem

Launch des Auto-Abos SIXT+ trotz der Corona-Pandemie weiter vorangetrieben

und die Weichen für weiteres Wachstum gestellt.

Über SIXT:

Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international

führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den

Produkten SIXT rent, SIXT share, SIXT ride und SIXT+ bietet das Unternehmen

ein einzigartiges, integriertes Angebot von Mobilität in den Bereichen Auto-

und Nutzfahrzeugvermietung, Carsharing, Fahrdienste und Auto Abos. Die

Produkte können über eine einzige App gebucht werden, die zudem die Services

von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in rund 110 Ländern

weltweit präsent. Kennzeichen des Unternehmens ist die konsequente

Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker

Technologiekompetenz, der hohe Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und

ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der SIXT-Konzern erwirtschaftet

Umsatzerlöse von 3,31 Mrd. Euro (2019) und zählt zu den profitabelsten

Mobilitätsunternehmen weltweit. Die SIXT SE als Führungsgesellschaft des

Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN

Stammaktien: 723132, WKN Vorzugsaktien: 723133). https://about.sixt.de

Pressekontakt:

Sixt SE

Kathrin Greven / Stefanie Seidlitz

Sixt Central Press Office

Tel.: +49 - (0)89 - 74444 6700

Mail: pressrelations@sixt.com

---------------------------------------------------------------------------

23.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Sixt SE

Zugspitzstraße 1

82049 Pullach

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 74444-5104

Fax: +49 (0)89 74444-85104

E-Mail: investorrelations@sixt.com

Internet: http://ir.sixt.eu

ISIN: DE0007231326, DE0007231334 Sixt Vorzüge, DE000A1K0656

Sixt Namensaktien, DE000A2BPDU2 Sixt-Anleihe 2016/2022,

DE000A2G9HU0 Sixt-Anleihe 2018/2024

WKN: 723132

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, München; Freiverkehr in

Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart,

Tradegate Exchange

EQS News ID: 1170483

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1170483 23.02.2021

°

27.01.2021 | 14:03:29 (dpa-AFX)
Sixt beruft neuen Vorstand für Autovermietung und Mobilitätsdienste
27.01.2021 | 12:22:40 (dpa-AFX)
DGAP-News: SIXT beruft langjährigen SIXT-Manager Nico Gabriel zum neuen Vorstand Operations (COO) und führt damit Filialgeschäft und digitale Mobilitätsdienste in einem Vorstandsressort konsequent weiter zusammen (deutsch)
13.01.2021 | 09:19:46 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Sixt-Stämme auf 'Buy' - Ziel hoch auf 118 Euro
12.01.2021 | 18:30:59 (dpa-AFX)
DGAP-News: SIXT erweitert Vorstand um das neue Ressort Van & Truck und beschleunigt damit seine internationale Wachstumsstrategie (deutsch)
15.12.2020 | 05:43:04 (dpa-AFX)
Check24: Mehr Stornos bei Mietautos
09.12.2020 | 16:06:40 (dpa-AFX)
DGAP-News: Sixt SE: Sixt SE platziert erfolgreich Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro zu sehr attraktiven Konditionen am Kapitalmarkt und stärkt damit Basis für zukünftiges Wachstum (deutsch)