•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 220 2022/06: Basiswert McDonald's

DF9696 / DE000DF96966 //
Quelle: DZ BANK: Geld 23.09. 08:10:36, Brief 23.09. 08:10:36
DF9696 DE000DF96966 // Quelle: DZ BANK: Geld 23.09. 08:10:36, Brief 23.09. 08:10:36
180,23 EUR
Geld in EUR
180,48 EUR
Brief in EUR
-0,03%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 243,13 USD
Quelle : NYSE , 22.09.
  • Max Rendite 4,11%
  • Max Rendite in % p.a. 5,52% p.a.
  • Discount in % 13,09%
  • Cap 220,00 USD
  • Abstand zum Cap in % -9,51%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 220 2022/06: Basiswert McDonald's

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 23.09. 08:10:36
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF9696 / DE000DF96966
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 29.09.2020
Erster Handelstag 29.09.2020
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Cap 220,00 USD

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 23.09.2021, 08:10:36 Uhr mit Geld 180,23 EUR / Brief 180,48 EUR
Spread Absolut 0,25 EUR
Spread Homogenisiert 0,25 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,14%
Discount Absolut 31,824016 USD
Discount in % 13,09%
Max Rendite absolut 8,694016 USD
Max Rendite 4,11%
Max Rendite in % p.a. 5,52% p.a.
Seitwärtsrendite in % 4,11%
Seitwärtsrendite p.a. 5,52% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -23,13 USD
Abstand zum Cap in % -9,51%
Performance seit Auflegung in % 10,67%

Basiswert

Basiswert
Kurs 243,13 USD
Diff. Vortag in % 1,09%
52 Wochen Tief 202,73 USD
52 Wochen Hoch 247,03 USD
Quelle NYSE, 22.09.
Basiswert McDonald's Corp.
WKN / ISIN 856958 / US5801351017
KGV 38,29
Produkttyp Aktie
Sektor Konsumgüter

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.06.2022 (Rückzahlungstermin) fällig.
Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts McDonald's Corp an der maßgeblichen Börse am 17.06.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den EUR-Gegenwert des Höchstbetrags von 220,00 USD.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem EUR-Gegenwert des Referenzpreises multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht.


Dieses Produkt ist nicht währungsgesichert. Die Entwicklung des EUR / USD-Wechselkurses hat damit Auswirkungen auf die Höhe des in EUR zahlbaren Rückzahlungsbetrags.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 30.07.2021)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
21,5

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
56,2%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 179,61 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist MCDONALDS ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 30.07.2021) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 30.07.2021 bei einem Kurs von 242,71 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 2,9% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 2,9%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 16.03.2021) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 16.03.2021). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 234,03.
Wachstum KGV 0,9 4,17% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 4,17%.
KGV 21,5 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 17,8% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 30 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 30 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,3% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 50,36% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 01.06.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,5%.
Beta 0,60 Geringe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,60% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 56,2% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 56,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 28,88 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 28,88 USD oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 28,88 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 8,5%
Volatilität der über 12 Monate 14,4%

Tools

 

Eingabe individueller Gebühren, Provisionen und anderer Entgelte

Beim Erwerb von Aktien, Zertifikaten und anderen Wertpapieren fallen in der Regel Transaktionskosten an. Neben den Transaktionskosten, die beim Kauf zu entrichten sind, kommen oftmals noch Depotgebühren hinzu. Mit dem Brutto-/Nettowertentwicklungsrechner können Sie Ihre individuell bereinigte Wertentwicklung seit Valuta, die sich unter Berücksichtigung sämtlicher Kosten (Provisionen, Gebühren und andere Entgelte) ergibt, errechnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich die Angaben auf die Vergangenheit beziehen und historische Wertentwicklungen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Ergebnisse darstellen.

News

29.08.2021 | 14:40:27 (dpa-AFX)
Fahrermangel: London ruft zur Einstellung von Einheimischen auf

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Regierung hat Unternehmen angesichts eines akuten Fahrermangels im Land dazu aufgerufen, Einheimische einzustellen anstatt auf Kräfte aus dem Ausland zu setzen. "Wir wollen sehen, dass Arbeitgeber langfristig in heimische Arbeitskräfte investieren", teilte das Wirtschaftsministerium in London am Samstag mit. Der Plan sei, Menschen im ganzen Land Umschulungen zu ermöglichen und sie wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Unternehmensverbände hatten zuvor gefordert, die neuen Einwanderungsregeln teilweise zu lockern. Das lehnte die Regierung jedoch ab. Sie forderte die Branche stattdessen auf, attraktivere Arbeitsbedingungen und bessere Löhne anzubieten. Die Knappheit an Lkw-Fahrern macht sich beispielsweise an Lücken im Regal in Supermärkten bemerkbar. Die Fast-Food-Kette Nando's musste Dutzende Filialen schließen, weil nicht genügend Hähnchen verfügbar war. McDonald's <US5801351017> gingen Milchshakes und abgefüllte Getränke aus.

Der Branchenverband Road Haulage Association geht von rund 100 000 fehlenden Fahrern aus. Das hat auch damit zu tun, dass nach dem Brexit viele Fahrer aus Europa das Land verlassen haben. Nun sind komplizierte und teure Visa-Verfahren notwendig, weshalb kaum neue hinzukommen. Außerdem gehen jeden Monat Tausende Fahrer in Rente und es gibt nicht genug Nachwuchs. Durch die Pandemie sind Zehntausende Fahrprüfungen ausgefallen./cmy/DP/he

24.08.2021 | 12:45:03 (dpa-AFX)
Fahrermangel: Britischen McDonalds gehen die Milchshakes aus
18.08.2021 | 16:34:29 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Lockerungen der Corona-Beschränkungen helfen Gastgewerbe
28.07.2021 | 13:55:14 (dpa-AFX)
McDonald's mit Gewinnsprung - Corona-Geschäftseinbruch überwunden
28.07.2021 | 13:51:38 (dpa-AFX)
McDonald's mit Gewinnsprung - Corona-Geschäftseinbruch überwunden
15.06.2021 | 11:19:26 (dpa-AFX)
Neuer Deutschland-Chef bei McDonald's
11.06.2021 | 16:26:31 (dpa-AFX)
Fast-Food-Riese McDonald's von Hackerangriff getroffen