Discount 40 2021/09: Basiswert Dermapharm

DF93U1 / DE000DF93U12 //
Quelle: DZ BANK: Geld 23.06. 21:58:04, Brief 23.06. 21:58:04
DF93U1 DE000DF93U12 // Quelle: DZ BANK: Geld 23.06. 21:58:04, Brief 23.06. 21:58:04
39,97 EUR
Geld in EUR
40,12 EUR
Brief in EUR
0,05%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 68,95 EUR
Quelle : Xetra , 17:35:24
  • Max Rendite -0,30%
  • Max Rendite in % p.a. -1,17% p.a.
  • Discount in % 41,81%
  • Cap 40,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -41,99%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Discount 40 2021/09: Basiswert Dermapharm

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 23.06. 21:58:04
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF93U1 / DE000DF93U12
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 24.09.2020
Erster Handelstag 24.09.2020
Letzter Handelstag 16.09.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.09.2021
Zahltag 24.09.2021
Fälligkeitsdatum 24.09.2021
Cap 40,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 23.06.2021, 21:58:04 Uhr mit Geld 39,97 EUR / Brief 40,12 EUR
Spread Absolut 0,15 EUR
Spread Homogenisiert 0,15 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,37%
Discount Absolut 28,83 EUR
Discount in % 41,81%
Max Rendite absolut -0,12 EUR
Max Rendite -0,30%
Max Rendite in % p.a. -1,17% p.a.
Seitwärtsrendite in % -0,30%
Seitwärtsrendite p.a. -1,17% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -28,95 EUR
Abstand zum Cap in % -41,99%
Performance seit Auflegung in % 17,73%

Basiswert

Basiswert
Kurs 68,95 EUR
Diff. Vortag in % -1,29%
52 Wochen Tief 40,785 EUR
52 Wochen Hoch 77,00 EUR
Quelle Xetra, 17:35:24
Basiswert Dermapharm
WKN / ISIN A2GS5D / DE000A2GS5D8
KGV 43,36
Produkttyp Aktie
Sektor Chemie/Pharma

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.09.2021 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Dermapharm Holding SE an der maßgeblichen Börse am 17.09.2021 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 40,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 15.06.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
22,8

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
49,2%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,48 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist DERMAPHARM HOLDING ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 15.06.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 15.06.2021 bei einem Kurs von 73,80 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -1,7% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -1,7%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 19.03.2021) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 19.03.2021). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 68,85.
Wachstum KGV 0,9 4,20% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 4,20%.
KGV 22,8 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 19,3% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 5 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 5 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 48,66% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 29.12.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,7%.
Beta 1,23 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,23% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 49,2% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 49,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 11,98 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 11,98 EUR oder 0,17% Das geschätzte Value at Risk beträgt 11,98 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,17%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 21,6%
Volatilität der über 12 Monate 34,5%

Tools

News

23.06.2021 | 14:30:12 (dpa-AFX)
DGAP-News: Dermapharm Holding SE: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 0,88 EUR je Aktie (deutsch)

Dermapharm Holding SE: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 0,88 EUR je Aktie

^

DGAP-News: Dermapharm Holding SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung

Dermapharm Holding SE: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in

Höhe von 0,88 EUR je Aktie

23.06.2021 / 14:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Dermapharm Holding SE: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in

Höhe von 0,88 EUR je Aktie

- Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit entlastet

- Aktionäre beschließen Dividende in Höhe von 0,88 EUR

- Ausschüttungsquote von rund 55 % des Konzernjahresüberschusses

- Außerordentliches Wachstum in 2021

- Prognose für 2021 bestätigt

Grünwald, 23. Juni 2021 - Die Dermapharm Holding SE ("Dermapharm"), ein

wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln, hat heute die

ordentliche Hauptversammlung 2021 erfolgreich abgehalten. Auf der virtuell

durchgeführten Veranstaltung waren 83,94 % des vertretenen Grundkapitals

präsent. Die Mehrheit der Anteilseigner stimmte in allen

Tagesordnungspunkten den Vorschlägen der Verwaltung zu.

Mit 97,94 % bzw. 87,24 % wurden Vorstand und Aufsichtsrat von der

Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2020 entlastet. Die Hauptversammlung

folgte dem Vorschlag des Vorstands und beschloss die Ausschüttung einer

Dividende in Höhe von 0,88 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie. Die

Ausschüttungssumme beträgt damit 47,4 Mio. EUR, was einer Ausschüttungsquote

von rund 55 % entspricht.

In weiteren Abstimmungen billigte die Hauptversammlung ebenfalls mit

deutlicher Mehrheit die Vergütungssysteme für den Vorstand und den

Aufsichtsrat. Die Warth & Klein Grant Thornton

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, wurde erneut zum Abschlussprüfer

gewählt. Die detaillierten Abstimmungsergebnisse zu den jeweiligen

Tagesordnungspunkten sind auf der Website https://ir.dermapharm.de unter der

Rubrik "Hauptversammlung" einsehbar.

Vorstand und Aufsichtsrat betonten bei ihrem Rückblick auf das Geschäftsjahr

2020 noch einmal die besonderen Herausforderungen, aber auch die Chancen,

die aufgrund der COVID-19 Pandemie entstanden sind. Sie dankten in diesem

Zusammenhang allen Mitarbeitern für das dennoch äußerst erfolgreich

abgeschlossene Jahr 2020. Abschließend gab der Vorstand einen Ausblick auf

das laufende Geschäftsjahr 2021.

"Das Jahr 2020 war geprägt von einem besonders hohen Engagement unserer

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um die Herausforderungen der COVID-19

Pandemie zu bewältigen. Unter erschwerten Bedingungen ist es uns gelungen,

unsere Ziele zu erreichen. Die hohe Kompetenz unserer Teams in allen

Firmenbereichen und die eigene Produktion spielten dabei wiederum eine

entscheidende Rolle, wodurch wir unsere Lieferfähigkeit permanent

aufrechterhaltend zusätzlich die Herstellung des COVID-19 Impfstoffes

Comirnaty(R) von BioNTech an zwei Standorten aufbauen konnten. Die

erfolgreiche Integration von Allergopharma, die Einführung neuer Produkte

aus der eigenen Entwicklung und Erfolge im internationalen Geschäft zeigen,

dass unsere Wachstumsstrategie auch unter erschwerten Bedingungen umgesetzt

werden kann", so Dr. Hans-Georg Feldmeier, Vorstandsvorsitzender der

Dermapharm Holding SE.

Auf Basis des guten Auftakts in das neue Geschäftsjahr 2021 bestätigte der

Vorstand die Jahresprognose. Dermapharm sieht sich sowohl durch die

ausgeweitete Impfstoffproduktion als auch durch das organische Wachstum sehr

gut gerüstet, die ambitionierten Ziele für das aktuelle Geschäftsjahr zu

erreichen.

Unternehmensprofil:

Dermapharm - Pharmazeutische Exzellenz "Made in Germany"

Dermapharm ist ein wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln. Die

1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München. Das

integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne

Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb der Markenprodukte durch einen

pharmazeutisch geschulten Außendienst. Neben dem Hauptstandort in Brehna bei

Leipzig betreibt Dermapharm weitere Produktions-, Entwicklungs- und

Vertriebsstandorte innerhalb Europas, hier vorranging in Deutschland, sowie

den USA.

Dermapharm vertreibt im Segment "Markenarzneimittel und andere

Gesundheitsprodukte" mehr als 1.300 Arzneimittelzulassungen mit über 380

pharmazeutischen Wirkstoffen. Das Sortiment von Arzneimitteln,

Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln ist auf ausgewählte

Therapiegebiete spezialisiert, in denen Dermapharm vor allem in Deutschland

eine führende Marktposition besetzt.

Im Segment "Pflanzliche Extrakte" verfügt Dermapharm mit der spanischen

Euromed S.A über einen global führenden Hersteller von Pflanzenextrakten und

pflanzlichen Wirkstoffen für die Pharma-, Nutrazeutika-, Lebensmittel- und

Kosmetikindustrie.

Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Segment

"Parallelimportgeschäft", das unter der Marke "axicorp" betrieben wird.

Ausgehend vom Umsatz gehörte Dermapharm in 2020 zu den fünf umsatzstärksten

Parallelimporteuren in Deutschland.

Mit einer konsequenten F&E-Strategie sowie zahlreichen erfolgreichen

Produkt- und Firmenübernahmen und zunehmender Internationalisierung hat der

Konzern in den vergangenen 30 Jahren seine Geschäftsaktivitäten

kontinuierlich optimiert und neben organischem Wachstum auch für externe

Wachstumsimpulse gesorgt. Diesen profitablen Wachstumskurs beabsichtigt

Dermapharm auch in Zukunft stringent fortzuführen.

Kontakt

Investor Relations & Corporate Communications

Britta Hamberger

Tel.: +49 (0)89 - 64186-233

Fax: +49 (0)89 - 64186-165

E-Mail: ir@dermapharm.com

---------------------------------------------------------------------------

23.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Dermapharm Holding SE

Lil-Dagover-Ring 7

82031 Grünwald

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 64 86-0

E-Mail: ir@dermapharm.com

Internet: ir.dermapharm.de

ISIN: DE000A2GS5D8

WKN: A2GS5D

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart,

Tradegate Exchange

EQS News ID: 1211227

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1211227 23.06.2021

°

18.05.2021 | 07:59:51 (dpa-AFX)
Dermapharm profitiert von Corona-Impfstoffproduktion für Biontech
18.05.2021 | 07:30:32 (dpa-AFX)
DGAP-News: Dermapharm Holding SE: beschleunigtes EBITDA-Wachstum im ersten Quartal 2021 (deutsch)
30.04.2021 | 14:13:03 (dpa-AFX)
Produktion von Biontech-Impfstoff in Schleswig-Holstein gestartet
30.04.2021 | 13:00:20 (dpa-AFX)
DGAP-News: Dermapharm Holding SE: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eröffnet Impfstoffproduktion bei Tochtergesellschaft Allergopharma GmbH & Co. KG (deutsch)
13.04.2021 | 11:34:22 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Starker Ausblick beschert Dermapharm Rekordhoch
13.04.2021 | 10:12:16 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Dermapharm will 2021 kräftig wachsen - höhere Dividende geplant