Bonus Reverse Cap 15.000 2020/07: Basiswert DAX

DF8PRR / DE000DF8PRR8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 10.07. 09:01:48, Brief 10.07. 09:01:48
DF8PRR DE000DF8PRR8 // Quelle: DZ BANK: Geld 10.07. 09:01:48, Brief 10.07. 09:01:48
49,99 EUR
Geld in EUR
50,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 12.538,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 12:01:22
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 50,00 EUR
  • Cap 11.000,00 PKT
  • Abstand zum Cap in % -12,15%
  • Barriere 15.000,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 19,80%
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Reverse Cap 15.000 2020/07: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 10.07. 09:01:48
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF8PRR / DE000DF8PRR8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Reverse Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 13.11.2019
Erster Handelstag 13.11.2019
Letzter Handelstag 16.07.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.07.2020
Zahltag 24.07.2020
Fälligkeitsdatum 24.07.2020
Startpreis (Preis zum Emissionstag) 8.000,00 PKT
Reverse Level 16.000,00 PKT
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 11.000,00 PKT
Bonuszahlung 50,00 EUR
Nennbetrag 80,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 13.11.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 15.000,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 11.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 10.07.2020, 09:01:48 Uhr mit Geld 49,99 EUR / Brief 50,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 50,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut 2.478,72 PKT
Abstand zur Barriere in % 19,80%
Aufgeld Absolut 15,2128 EUR
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % 43,73%
Performance seit Auflegung in % 4,15%

Basiswert

Basiswert
Kurs 12.538,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,22%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 12:01:22
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.07.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer unter der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Dieses Zertifikat reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (13.11.2019 bis 17.07.2020) (Beobachtungspreis) immer unter der Barriere von 15.000,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 50,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder über der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der wie folgt ermittelt wird: (2 - Referenzpreis / Startpreis) x Basisbetrag. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 50,00 EUR begrenzt. Je höher der Referenzpreis notiert, desto niedriger ist der Rückzahlungsbetrag. Ist der Referenzpreis mindestens doppelt so hoch wie der Startpreis, beträgt der Rückzahlungsbetrag null.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG10.07.2020
12 Monate
10.07.202012 Monate35,58
40
35,584012,422709WARBURG RESEARCHN
Bayer AG10.07.2020
6 Monate
10.07.20206 Monate63,33
66
63,33664,216011INDEPENDENT RESEARCHN
COVESTRO AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate35,05
24
35,052431,526391JPMORGANN
Daimler AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate35,58
35
35,58351,630129GOLDMAN SACHSV
Bayer AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate63,33
77
63,337721,585347JPMORGANN
COVESTRO AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate35,05
34
35,05342,99572BAADER BANKV
Infineon Technologies AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate22,07
28
22,072826,869053JPMORGANK
Bayer AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate63,33
74
63,337416,848255GOLDMAN SACHSK
COVESTRO AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate35,05
40
35,054014,122682JEFFERIESK
Beiersdorf AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate94,98
81
94,988114,718888GOLDMAN SACHSV
Henkel AG & Co. KGaA Vz.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate83,10
80
83,10803,730445GOLDMAN SACHSN
Beiersdorf AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate94,98
93
94,98932,084649BERENBERGV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Henkel AG & Co. KGaA Vz.09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate83,10
84
83,10841,083032BERENBERGN
MTU Aero Engines AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate148,20
129
148,2012912,955466BARCLAYSN
HeidelbergCement AG09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate47,84
52
47,84528,695652BARCLAYSV
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
125
134,341256,952509BAADER BANKK
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
125
134,341256,952509JPMORGANK
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
132
134,341321,741849JEFFERIESK
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
142
134,341425,70195GOLDMAN SACHSK
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
145
134,341457,93509WARBURG RESEARCHK
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
109
134,3410918,862587KEPLER CHEUVREUXN
SAP SE09.07.2020
12 Monate
09.07.202012 Monate134,34
158
134,3415817,612029BARCLAYSK
Linde PLC08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate198,35
225
198,3522513,435846KEPLER CHEUVREUXK
Daimler AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate35,58
48
35,584834,907251MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate22,07
22
22,07220,317173DEUTSCHE BANKK
SAP SE08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate134,34
142
134,341425,70195GOLDMAN SACHSK
RWE AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate31,93
38,50
31,9338,5020,576261GOLDMAN SACHSK
Infineon Technologies AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate22,07
23,50
22,0723,506,479384UBSK
SAP SE08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate134,34
142
134,341425,70195UBSK
Deutsche Bank AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate8,64
7
8,64718,95334MORGAN STANLEYV
BASF SE08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate49,48
54
49,48549,135004GOLDMAN SACHSN
SAP SE08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate134,34
134,34--DZ BANKN
adidas AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate234,10
235
234,102350,384451DEUTSCHE BANKN
Deutsche Post AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate33,93
33
33,93332,740937BERENBERGK
Bayer AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate63,33
105
63,3310565,7982BAADER BANKK
Deutsche Post AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate33,93
36
33,93366,100796DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate63,33
110
63,3311073,693352UBSK
Deutsche Post AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate33,93
35
33,93353,153551BAADER BANKK
COVESTRO AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate35,05
48
35,054836,947218GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG08.07.2020
6 Monate
08.07.20206 Monate33,93
34
33,93340,206307INDEPENDENT RESEARCHN
MTU Aero Engines AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate148,20
124
148,2012416,329285MORGAN STANLEYV
Deutsche Post AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate33,93
31,50
33,9331,507,161804KEPLER CHEUVREUXK
Muenchener Rueckversicherungs AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate226,90
225
226,902250,837373DEUTSCHE BANKN
Deutsche Post AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate33,93
35
33,93353,153551NORDLBN
Siemens AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate106,66
126
106,6612618,132383JEFFERIESK
Deutsche Post AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate33,93
40
33,934017,889773BERENBERGK
Siemens AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate106,66
106,66--JPMORGANK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate83,10
75
83,10759,747292UBSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate94,98
91
94,98914,190356JEFFERIESN
Beiersdorf AG08.07.2020
12 Monate
08.07.202012 Monate94,98
89
94,98896,296062UBSV
Linde PLC07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate198,35
220
198,3522010,915049UBSK
RWE AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate31,93
38,50
31,9338,5020,576261GOLDMAN SACHSK
BASF SE07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate49,48
53
49,48537,113985UBSN
Henkel AG & Co. KGaA Vz.07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate83,10
83,10--MORGAN STANLEYV
Beiersdorf AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate94,98
94,98--DZ BANKN
E.ON SE07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate10,02
9,90
10,029,901,148278GOLDMAN SACHSV
Merck KGaA07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate110,10
110
110,101100,090827JPMORGANN
Beiersdorf AG07.07.2020
6 Monate
07.07.20206 Monate94,98
102
94,981027,39103INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate134,34
134,34--GOLDMAN SACHSK
Beiersdorf AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate94,98
94,98--MORGAN STANLEYV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate134,34
142
134,341425,70195UBSK
Bayer AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate63,33
80
63,338026,322438BARCLAYSK
COVESTRO AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate35,05
41
35,054116,975749GOLDMAN SACHSK
Bayer AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate63,33
63,33--DZ BANKK
COVESTRO AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate35,05
35
35,05350,142653UBSN
Bayer AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate63,33
74
63,337416,848255GOLDMAN SACHSK
adidas AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate234,10
193
234,1019317,5566CREDIT SUISSEV
Bayer AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate63,33
110
63,3311073,693352UBSK
Continental AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate82,96
75
82,96759,594986RBCN
Volkswagen AG Vz.07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate136,06
165
136,0616521,270028GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate166,10
170
166,101702,347983JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate136,06
175
136,0617528,619727RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
31
33,93318,635426BERNSTEIN RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate75,48
82,50
75,4882,509,300477WARBURG RESEARCHN
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
32,03
33,9332,035,599764CREDIT SUISSEN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate75,48
84
75,488411,287758GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
33,93--DZ BANKK
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
38
33,933811,995284JEFFERIESK
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
40,51
33,9340,5119,392868JPMORGANK
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
40
33,934017,889773GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
36
33,93366,100796UBSK
Deutsche Post AG07.07.2020
12 Monate
07.07.202012 Monate33,93
34,17
33,9334,170,707339CREDIT SUISSEN
RWE AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate31,93
31,93--DZ BANKK
BASF SE06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate49,48
53
49,48537,113985CREDIT SUISSEN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate94,98
83
94,988312,613182GOLDMAN SACHSV
HeidelbergCement AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate47,84
43
47,844310,117057JPMORGANV
Deutsche Bank AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate8,64
6,60
8,646,6023,584578GOLDMAN SACHSN
Beiersdorf AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate94,98
98
94,98983,179617JPMORGANN
HeidelbergCement AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate47,84
60
47,846025,41806UBSK
Deutsche Bank AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate8,64
7
8,64718,95334RBCV
Beiersdorf AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate94,98
93
94,98932,084649JEFFERIESN
COVESTRO AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate35,05
36
35,05362,710414CREDIT SUISSEK
Beiersdorf AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate94,98
89
94,98896,296062UBSV
COVESTRO AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate35,05
40
35,054014,122682JEFFERIESK
adidas AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate234,10
215
234,102158,158906JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate136,06
150
136,0615010,24548JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate57,41
63
57,41639,73698JPMORGANK
Continental AG06.07.2020
12 Monate
06.07.202012 Monate82,96
64
82,966422,854388JPMORGANV
Deutsche Post AG05.07.2020
12 Monate
05.07.202012 Monate33,93
40,51
33,9340,5119,392868JPMORGANK
Deutsche Post AG05.07.2020
12 Monate
05.07.202012 Monate33,93
36
33,93366,100796UBSK

Tools

News

10.07.2020 | 11:50:30 (dpa-AFX)
Finanzmarktexperte: Neue EU-Börsenaufsicht als Lehre aus Wirecard

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine neue gemeinsame EU-Börsenaufsicht muss nach Ansicht des Frankfurter Finanzmarktexperten Jan Pieter Krahnen die Konsequenz aus dem Wirecard <DE0007472060>-Bilanzskandal sein. Der Betrugsfall und die darauffolgende Insolvenz des Dax <DE0008469008>-Konzerns habe "grundlegende organisatorische Defizite" in der Aufsicht offenbart, schreibt der Ökonom in einem Gastbeitrag für die "Börsen-Zeitung" (Freitag).

Die Lehre müsse sein, ähnlich wie für die Bankenaufsicht ("Single Supervisory Mechanism"/SSM) einen über den einzelnen nationalen Aufsichten stehenden "European Single Market Supervisor" (ESMS) zu schaffen, folgerte Krahnen. Der Wissenschaftler hat intensiv zur Finanzmarktkrise 2008/2009 geforscht und war beziehungsweise ist Mitglied diverser Expertenkommissionen zu neuen Regulierungen.

Nach Krahnens Ansicht könnte eine übergeordnete europäische Aufsicht wie die US-Börsenaufsicht SEC "mit starken Durchgriffsrechten" ausgestattet werden. "Ein ESMS wird in jedem Land, an jeder Börse, bei jeder alternativen Handelsplattform und bei den Wertpapiergeschäften der Banken (...) dafür sorgen, dass nach einheitlichen Regeln gespielt wird", erklärte der Direktor des Leibniz-Institut für Finanzmarktforschung SAFE in Frankfurt.

Wirecard wickelt bargeldlose Zahlungen für Händler ab - an Ladenkassen wie online. Das Unternehmen mit Sitz in Aschheim bei München hatte eingeräumt, dass 1,9 Milliarden Euro, die Wirecard auf Treuhänderkonten verbucht hatte, sehr wahrscheinlich nicht existieren. Der Zahlungsdienstleister hat Insolvenz angemeldet.

Der Fall hatte Kritik an der Rolle der Finanzaufsicht Bafin hervorgerufen. Formal war die Bafin nur für die Wirecard Bank AG zuständig - der Gesamtkonzern Wirecard war als Technologieunternehmen eingestuft. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat inzwischen einen Umbau der Bafin angekündigt. Die Behörde brauche "die Möglichkeit, jederzeit Sonderprüfungen in großem Umfang durchführen zu können", sagte Scholz. Zudem will er der Bafin "mehr Durchgriffsrechte bei der Kontrolle von Bilanzen geben, unabhängig davon, ob der Konzern eine Banksparte hat oder nicht"./ben/DP/mis

10.07.2020 | 10:01:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax bleibt etwas unter Druck
10.07.2020 | 09:17:51 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax bleibt zum Wochenschluss etwas unter Druck
10.07.2020 | 08:22:09 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax kämpft um die Marke von 12 500 Punkte
10.07.2020 | 07:22:59 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Dax ringt mit 12 500-Punkte-Marke - Fehlende Impulse
09.07.2020 | 18:28:17 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Schwache Wall Street macht Dax zu schaffen
09.07.2020 | 17:57:17 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Schwache Wall Street macht Dax zu schaffen