Bonus Cap 2.450 2020/12: Basiswert Euro Stoxx 50

DF7XBJ / DE000DF7XBJ5 //
Quelle: DZ BANK: Geld 04.06. 13:43:44, Brief
DF7XBJ DE000DF7XBJ5 // Quelle: DZ BANK: Geld 04.06. 13:43:44, Brief
31,72 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
-0,63%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.252,59 PKT
Quelle : STOXX , 13:28:30
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.700,00 PKT
  • Bonuszahlung 37,00 EUR
  • Barriere 2.450,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % --
  • Barriere gebrochen Ja
  • Bonusrenditechance in % p.a. --
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 2.450 2020/12: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 04.06. 13:43:44
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF7XBJ / DE000DF7XBJ5
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 09.10.2019
Erster Handelstag 09.10.2019
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.700,00 PKT
Bonuszahlung 37,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 09.10.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.450,00 PKT
Barriere gebrochen Ja
Cap 3.700,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 04.06.2020, 13:43:44 Uhr mit Geld 31,72 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Bonusbetrag --
Bonusrenditechance in % --
Bonusrenditechance in % p.a. --
Max Rendite --
Max Rendite in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut --
Abstand zur Barriere in % --
Aufgeld Absolut --
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % --
Performance seit Auflegung in % -9,48%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.252,59 PKT
Diff. Vortag in % -0,52%
52 Wochen Tief 2.302,84 PKT
52 Wochen Hoch 3.867,28 PKT
Quelle STOXX, 13:28:30
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (09.10.2019 bis 18.12.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 2.450,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 37,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 37,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
adidas AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate253,90
220
253,9022013,351713JEFFERIESN
Bayer AG04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate63,57
88
63,578838,430077BERNSTEIN RESEARCHK
L'Oreal S.A.04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate269,00
225
269,0022516,356877CREDIT SUISSEV
EssilorLuxottica04.06.2020
12 Monate
04.06.202012 Monate121,70
140
121,7014015,036976GOLDMAN SACHSK
Anheuser-Busch InBev03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate47,66
46
47,66463,472878CREDIT SUISSEN
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate388,00
400
388,004003,092784KEPLER CHEUVREUXN
Kering S.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate501,70
590
501,7059017,600159KEPLER CHEUVREUXK
AXA S.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate18,77
22
18,772217,195824GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate30,48
40
30,484031,233596GOLDMAN SACHSK
ING Groep N.V.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate6,33
8
6,33826,42225UBSK
AXA S.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate18,77
24
18,772427,849989RBCK
Enel S.p.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate7,47
7,30
7,477,302,223413BERENBERGN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate18,77
22,51
18,7722,5119,912636JPMORGANK
Vivendi S.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate22,50
30
22,503033,333333UBSK
AXA S.A.03.06.2020
12 Monate
03.06.202012 Monate18,77
26
18,772638,504155BARCLAYSK
adidas AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate253,90
250
253,902501,536038RBCK
Sanofi S.A.02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate88,76
105
88,7610518,29653CREDIT SUISSEK
EssilorLuxottica02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate121,70
105
121,7010513,722268RBCN
Kering S.A.02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate501,70
590
501,7059017,600159RBCK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate388,00
400
388,004003,092784RBCK
AXA S.A.02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate18,77
23
18,772322,522906UBSN
BASF SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate55,32
66
55,326619,305857JEFFERIESK
Muenchener Rueckversicherungs AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate229,40
195
229,4019514,995641UBSN
Airbus Group SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate69,23
71
69,23712,556695MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate63,57
83
63,578330,564732MORGAN STANLEYK
BNP Paribas S.A.02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate35,26
35,26--RBCK
Allianz SE02.06.2020
12 Monate
02.06.202012 Monate182,94
215
182,9421517,524872UBSK
Deutsche Boerse AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate153,50
141
153,501418,143322RBCN
Anheuser-Busch InBev01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate47,66
57
47,665719,609695BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate229,40
230
229,402300,261552JEFFERIESK
Airbus Group SE01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate69,23
100
69,2310044,446049UBSK
Bayer AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate63,57
82
63,578228,991663BERENBERGK
Nokia Corp.01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate3,82
5,00
3,825,0030,78734JPMORGANK
CRH PLC Rg01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate--
32
--32--JPMORGANK
Vinci S.A.01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate88,24
93
88,24935,394379UBSK
Deutsche Boerse AG31.05.2020
12 Monate
31.05.202012 Monate153,50
167
153,501678,794788JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG31.05.2020
12 Monate
31.05.202012 Monate15,12
17,20
15,1217,2013,794244BARCLAYSN
Inditex S.A.31.05.2020
12 Monate
31.05.202012 Monate26,38
28
26,38286,141016RBCK
Enel S.p.A.29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate7,47
7,80
7,477,804,473614CREDIT SUISSEK
Fresenius SE & Co. KGaA29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate43,98
53
43,985320,509322BARCLAYSN
ASML Holding N.V.29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate310,15
300
310,153003,27261UBSK
Siemens AG29.05.2020
6 Monate
29.05.20206 Monate104,58
103
104,581031,510805INDEPENDENT RESEARCHN
Amadeus IT Group SA29.05.2020
12 Monate
29.05.202012 Monate49,77
46
49,77467,574844NORDLBN
Anheuser-Busch InBev28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate47,66
53
47,665311,216032RBCK
Bayer AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate63,57
88
63,578838,430077BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate15,12
20
15,122032,318889KEPLER CHEUVREUXK
Amadeus IT Group SA28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate49,77
54
49,77548,499096JEFFERIESK
Safran28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate95,92
115
95,9211519,891576GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate119,18
125
119,181254,88337JPMORGANK
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate55,32
46
55,324616,847433KEPLER CHEUVREUXN
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate55,32
47
55,324715,039769UBSN
BASF SE28.05.2020
12 Monate
28.05.202012 Monate55,32
49
55,324911,42444BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Post AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate30,48
35
30,483514,829396BARCLAYSK
Sanofi S.A.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate88,76
103
88,7610316,043263JPMORGANK
Allianz SE27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate182,94
182,94--MORGAN STANLEYN
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate104,58
105
104,581050,401606GOLDMAN SACHSK
Telefónica S.A.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate4,61
5
4,6158,412836MORGAN STANLEYK
Siemens AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate104,58
117
104,5811711,876076UBSK
Volkswagen AG Vz.27.05.2020
6 Monate
27.05.20206 Monate140,72
151
140,721517,305287INDEPENDENT RESEARCHN
Iberdrola S.A.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate10,05
9,00
10,059,0010,403186BERENBERGN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Banco Santander S.A.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate2,21
2,21--MORGAN STANLEYK
ING Groep N.V.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate6,33
6,33--MORGAN STANLEYN
Société Générale S.A.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate14,73
14,73--MORGAN STANLEYN
AXA S.A.27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate18,77
18,77--MORGAN STANLEYK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate3,14
3,14--MORGAN STANLEYN
Muenchener Rueckversicherungs AG27.05.2020
12 Monate
27.05.202012 Monate229,40
229,40--MORGAN STANLEYK
Bayer AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate63,57
85
63,578533,71087DEUTSCHE BANKK
BNP Paribas S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate35,26
45
35,264527,623369JPMORGANK
Vivendi S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate22,50
30
22,503033,333333UBSK
Sanofi S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate88,76
103
88,7610316,043263JPMORGANK
Allianz SE26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate182,94
163
182,9416310,899749RBCV
Muenchener Rueckversicherungs AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate229,40
230
229,402300,261552RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
ASML Holding N.V.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate310,15
340
310,153409,624375BARCLAYSK
AXA S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate18,77
24
18,772427,849989RBCK
Orange S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate11,26
14,50
11,2614,5028,774423JPMORGANN
Telefónica S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate4,61
4,60
4,614,600,260191JPMORGANV
Siemens AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate104,58
104
104,581040,554599JPMORGANK
Enel S.p.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate7,47
8,20
7,478,209,831235GOLDMAN SACHSK
Iberdrola S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate10,05
10,00
10,0510,000,447984GOLDMAN SACHSK
ING Groep N.V.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate6,33
8,90
6,338,9040,644753JPMORGANK
Banco Santander S.A.26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate2,21
2,80
2,212,8026,696833JPMORGANN
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate63,57
105
63,5710565,172251BAADER BANKK
Sanofi S.A.25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate88,76
101
88,7610113,789995UBSK
Telefónica S.A.25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate4,61
5,00
4,615,008,412836BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate63,57
66
63,57663,822558WARBURG RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.25.05.2020
12 Monate
25.05.202012 Monate140,72
173
140,7217322,93917RBCK
Inditex S.A.22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate26,38
27
26,38272,350265GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate15,12
16
15,12165,855111GOLDMAN SACHSK
Anheuser-Busch InBev21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate47,66
55
47,665515,412863BERNSTEIN RESEARCHK
Bayer AG21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate63,57
75
63,577517,980179JPMORGANN
Airbus Group SE21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate69,23
80
69,238015,55684JEFFERIESK
Fresenius SE & Co. KGaA21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate43,98
50
43,985013,68804CREDIT SUISSEN
Amadeus IT Group SA21.05.2020
12 Monate
21.05.202012 Monate49,77
50
49,77500,462126HSBCK
LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton S.E.20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate388,00
360
388,003607,216495BERNSTEIN RESEARCHK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate3,14
2,50
3,142,5020,356802BERENBERGV
Fresenius SE & Co. KGaA20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate43,98
48
43,98489,140518MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Amadeus IT Group SA20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate49,77
45
49,77459,584087DEUTSCHE BANKN
BNP Paribas S.A.20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate35,26
23
35,262334,770278BERENBERGV
ING Groep N.V.20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate6,33
7,50
6,337,5018,52086BERENBERGK
Anheuser-Busch InBev20.05.2020
12 Monate
20.05.202012 Monate47,66
36
47,663624,457035JPMORGANN

Tools

News

04.06.2020 | 12:09:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Erholungsrally pausiert - Zurückhaltung vor EZB-Sitzung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der jüngsten Erholungsrally halten die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag die Füße still. Vor der mit Spannung erwarteten EZB-Leitzinsentscheidung belasteten den Dax <DE0008469008> Gewinnmitnahmen, die ihn bis zum Mittag unter die Marke von 12 400 Punkten zurückwarfen. Mit einem Minus von 0,93 Prozent auf 12 371,74 Zählern konnte sich der deutsche Leitindex aber weiterhin auf dem höchsten Niveau seit Ende Februar halten.

Auch in den hinteren Börsenreihen ging es abwärts. Der MDax <DE0008467416> verlor zuletzt 0,50 Prozent auf 26 545,28 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx <EU0009658145> gab 0,80 Prozent auf 3243,40 Punkte nach.

Zur Wochenmitte hatte sich die Aufholjagd im Dax noch fortgesetzt, womit der Corona-Crash immer mehr ausgebügelt wird. Antriebsfeder blieb bis zuletzt die Wette der Marktteilnehmer auf eine schnelle Erholung der Weltwirtschaft von der Corona-Krise. Mit dem Anstieg um rund 1000 Punkte in den vergangenen beiden Tagen hätten die Anleger auch das von der Bundesregierung erwartete Konjunkturprogramm vorweggenommen, sagten Börsianer, das am Vortag verabschiedet worden war. Einmal realisiert, taugten die Corona-Hilfen am Markt nicht mehr für weitere positive Impulse.

CMC-Stratege Jochen Stanzl sprach von einer inzwischen hohen Messlatte für gute Nachrichten, weshalb die Investoren auch vor dem am EZB-Auftritt am frühen Nachmittag eine gewisse Zurückhaltung zeigten. "Nur überdurchschnittlich gute Nachrichten können den Aktienmarkt noch treiben." Fachleute halten es für möglich, dass die Währungshüter eine deutliche Aufstockung ihres Krisen-Anleihenkaufprogramms beschließen. Spekuliert wird dabei auf eine Ausweitung um 500 Milliarden auf dann 1,25 Billionen Euro und eine Verlängerung der Laufzeit bis ins kommende Jahr. Andersherum könnte die EZB mit etwas moderateren Tönen eine Korrektur am Markt einläuten, warnte Stanzl.

Auf Unternehmensseite belastete die Enttäuschung über die geplanten Regierungshilfen die zuletzt stark gelaufene Autobranche. Die Koalition hatte sich gegen eine Kaufprämie für Benziner und Dieselautos entschieden, aber für deutlich höhere Prämien für Elektroautos. Für die Autowerte im Dax ging es um bis zu vier Prozent abwärts, wobei Daimler <DE0007100000> am Index-Ende landete. Bei den Zulieferern drückte zudem eine Verkaufsempfehlung von Oddo BHF die Hella <DE000A13SX22>-Papiere, die mit mehr als viereinhalb Prozent Abschlag das Schlusslicht im MDax <DE0008467416> bildeten.

Bayer <DE000BAY0017>-Aktien fanden sich mit einem Minus von rund drei Prozent ebenfalls unter den schwächsten Dax-Werten wieder. Für die Verluste sorgten Nachrichten aus den USA, wo ein Gericht eine unter Einschränkungen erteilte Zulassung des Unkrautvernichters Dicamba des Konzerns wieder aufgehoben hatte. Die Entscheidung bedeutet, dass Landwirte Dicamba nun nicht mehr verwenden dürfen. Von dem Urteil ist auch der Chemiekonzern BASF <DE000BASF111> betroffen, dessen Papiere mit rund einem halben Prozent Abschlag zuletzt vergleichsweise moderat nachgaben.

Lufthansa <DE0008232125> legten angesichts gemischt ausfallender Analystenkommentare nach dem starken Lauf am Vortag wieder den Rückwärtsgang ein, konnten das Minus aber auf zuletzt rund ein Prozent eindämmen. Börsianer bereiten sich derweil auf ein Ausscheiden der Airline aus dem Dax vor. Die Deutsche Börse gibt die Ergebnisse der Index-Überprüfung am späten Abend nachbörslich bekannt.

HeidelbergCement <DE0006047004> schafften es am Tag der Hauptversammlung bis zum Mittag mit einem Plus von dreieinhalb Prozent an die Dax-Spitze, damit setzten die Papiere ihre Rally der vergangenen Tage weiter fort. Der Baustoffekonzern will indes weiterhin keinen Ausblick für das Jahr geben. Dagegen gab Adidas <DE000A1EWWW0> positive Signale zum China-Geschäft, wo der Sportartikelhersteller nach dem Lockdown wieder gut aus den Startlöchern kommt. Die Papiere profitierten von diesen Aussagen mit knapp einem Prozent Plus.

Im MDax gehörten die Papiere des Dax-Aspiranten Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> mit knapp zwei Prozent zu den Bestläufern - es wird erwartet, dass der Immobilienkonzern die Lufthansa in der ersten Börsenliga ersetzen wird./tav/fba

--- Von Tanja Vedder, dpa-AFX ---

04.06.2020 | 11:54:31 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Zurückhaltung vor EZB-Aussagen - 'Messlatte liegt hoch'
04.06.2020 | 10:12:23 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger nehmen vor EZB-Entscheid Gewinne mit
04.06.2020 | 09:19:16 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger nehmen vor EZB-Entscheid Gewinne mit
04.06.2020 | 08:23:21 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger halten vor EZB-Entscheid zunächst still
03.06.2020 | 18:21:00 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wirtschaftsdaten befeuern die Kurse weiter
03.06.2020 | 18:04:43 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Wirtschaftsdaten befeuern die Kurse weiter