Bonus Reverse Cap 14.500 2020/09: Basiswert DAX

DF78WJ / DE000DF78WJ9 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.09. 09:20:00, Brief 18.09. 09:20:00
DF78WJ DE000DF78WJ9 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.09. 09:20:00, Brief 18.09. 09:20:00
59,99 EUR
Geld in EUR
60,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.204,00 PKT
Quelle : L&S TradeCen , 15:38:15
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 60,00 EUR
  • Cap 12.000,00 PKT
  • Abstand zum Cap in % -9,10%
  • Barriere 14.500,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 9,83%
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Reverse Cap 14.500 2020/09: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.09. 09:20:00
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF78WJ / DE000DF78WJ9
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Reverse Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 24.10.2019
Erster Handelstag 24.10.2019
Letzter Handelstag 17.09.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.09.2020
Zahltag 25.09.2020
Fälligkeitsdatum 25.09.2020
Startpreis (Preis zum Emissionstag) 9.000,00 PKT
Reverse Level 18.000,00 PKT
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.000,00 PKT
Bonuszahlung 60,00 EUR
Nennbetrag 90,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 24.10.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 14.500,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 12.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.09.2020, 09:20:00 Uhr mit Geld 59,99 EUR / Brief 60,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 60,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. --
Abstand zur Barriere Absolut 1.298,30 PKT
Abstand zur Barriere in % 9,83%
Aufgeld Absolut 12,017 EUR
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % 25,04%
Performance seit Auflegung in % 9,55%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.204,00 PKT
Diff. Vortag in % -0,19%
52 Wochen Tief 8.189,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 15:38:15
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 25.09.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer unter der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Dieses Zertifikat reagiert grundsätzlich in die entgegengesetzte Richtung zur Wertentwicklung des Basiswerts. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (24.10.2019 bis 18.09.2020) (Beobachtungspreis) immer unter der Barriere von 14.500,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 60,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder über der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der wie folgt ermittelt wird: (2 - Referenzpreis / Startpreis) x Basisbetrag. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 60,00 EUR begrenzt. Je höher der Referenzpreis notiert, desto niedriger ist der Rückzahlungsbetrag. Ist der Referenzpreis mindestens doppelt so hoch wie der Startpreis, beträgt der Rückzahlungsbetrag null.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
COVESTRO AG18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate46,70
50
46,70507,066381INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA18.09.2020
6 Monate
18.09.20206 Monate126,15
138
126,151389,393579INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG18.09.2020
12 Monate
18.09.202012 Monate46,70
40
46,704014,346895JPMORGANN
Deutsche Boerse AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate149,40
167
149,4016711,780455JEFFERIESK
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate46,70
55
46,705517,773019JEFFERIESK
HeidelbergCement AG17.09.2020
6 Monate
17.09.20206 Monate54,00
64
54,006418,518519INDEPENDENT RESEARCHK
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate46,70
67
46,706743,468951GOLDMAN SACHSK
HeidelbergCement AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate54,00
60
54,006011,111111CREDIT SUISSEN
COVESTRO AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate46,70
48
46,70482,783726BARCLAYSK
Deutsche Wohnen SE17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate44,33
40
44,33409,767652HAUCK & AUFHÄUSERN
Siemens AG17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate118,90
118,90--DZ BANKK
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate143,04
169
143,0416918,14877GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.17.09.2020
12 Monate
17.09.202012 Monate143,04
160
143,0416011,856823BERNSTEIN RESEARCHV
RWE AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate30,99
44
30,994441,981284GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate126,15
100
126,1510020,729291GOLDMAN SACHSV
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate54,00
58
54,00587,407407GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate15,17
20,50
15,1720,5035,135135GOLDMAN SACHSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate126,15
130
126,151303,051922JPMORGANN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate54,00
62
54,006214,814815BARCLAYSN
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate91,26
113
91,2611323,822047JEFFERIESK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate126,15
115
126,151158,838684BERNSTEIN RESEARCHN
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate54,00
62
54,006214,814815UBSK
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate91,26
110
91,2611020,534736BARCLAYSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate126,15
140
126,1514010,978993CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate54,00
56
54,00563,703704JPMORGANN
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate91,26
110
91,2611020,534736UBSK
Merck KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate126,15
130
126,151303,051922JPMORGANN
adidas AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate280,20
280,20--DZ BANKV
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate91,26
91,26--DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate39,87
40,42
39,8740,421,379483CREDIT SUISSEN
Delivery Hero SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate91,26
105
91,2610515,055884BERENBERGK
Deutsche Post AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate39,87
43
39,87437,850514UBSK
Allianz SE16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate178,46
175
178,461751,93881RBCV
Muenchener Rueckversicherungs AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate240,60
275
240,6027514,297589RBCK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate72,38
94,80
72,3894,8030,975408JPMORGANK
Daimler AG16.09.2020
12 Monate
16.09.202012 Monate45,72
54
45,725418,123154JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate143,04
150
143,041504,865772JPMORGANK
Deutsche Telekom AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate15,17
15,17--DZ BANKK
Merck KGaA15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate126,15
130
126,151303,051922JPMORGANN
Daimler AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate45,72
43
45,72435,93897NORDLBN
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate143,04
169
143,0416918,14877GOLDMAN SACHSK
MTU Aero Engines AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate155,05
144
155,051447,126733UBSN
Volkswagen AG Vz.15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate143,04
180
143,0418025,838926UBSK
Deutsche Wohnen SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate44,33
49,50
44,3349,5011,662531WARBURG RESEARCHK
Continental AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate90,22
75
90,227516,869874RBCN
SAP SE15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate137,16
137,16--DZ BANKN
Continental AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate90,22
90
90,22900,243848UBSN
Bayer AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate57,49
82
57,498242,633501MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Merck KGaA14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate126,15
127
126,151270,673801MORGAN STANLEYN
Daimler AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate45,72
48
45,72484,998359RBCK
E.ON SE14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate9,74
10,50
9,7410,507,802875BERENBERGN
Siemens AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate118,90
146
118,9014622,792262GOLDMAN SACHSK
BMW AG14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate64,06
90
64,069040,493288BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.14.09.2020
12 Monate
14.09.202012 Monate143,04
175
143,0417522,3434RBCK
RWE AG13.09.2020
12 Monate
13.09.202012 Monate30,99
37,50
30,9937,5021,006776BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE13.09.2020
12 Monate
13.09.202012 Monate9,74
12,90
9,7412,9032,443532BERNSTEIN RESEARCHK
adidas AG13.09.2020
12 Monate
13.09.202012 Monate280,20
225
280,2022519,700214JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG13.09.2020
12 Monate
13.09.202012 Monate240,60
275
240,6027514,297589RBCK
SAP SE11.09.2020
12 Monate
11.09.202012 Monate137,16
160
137,1616016,652085JPMORGANK
adidas AG11.09.2020
12 Monate
11.09.202012 Monate280,20
215
280,2021523,269094WARBURG RESEARCHV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Muenchener Rueckversicherungs AG11.09.2020
6 Monate
11.09.20206 Monate240,60
250
240,602503,906899INDEPENDENT RESEARCHN
HeidelbergCement AG11.09.2020
12 Monate
11.09.202012 Monate54,00
56
54,00563,703704JPMORGANN
COVESTRO AG11.09.2020
12 Monate
11.09.202012 Monate46,70
48
46,70482,783726BAADER BANKK
Bayer AG11.09.2020
12 Monate
11.09.202012 Monate57,49
81
57,498140,894069WARBURG RESEARCHN
Bayer AG11.09.2020
12 Monate
11.09.202012 Monate57,49
82
57,498242,633501DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.10.09.2020
12 Monate
10.09.202012 Monate143,04
175
143,0417522,3434RBCK
BASF SE10.09.2020
12 Monate
10.09.202012 Monate54,59
52
54,59524,744459GOLDMAN SACHSN
Infineon Technologies AG10.09.2020
6 Monate
10.09.20206 Monate24,15
25
24,15253,519669ODDO BHFN
Volkswagen AG Vz.10.09.2020
12 Monate
10.09.202012 Monate143,04
175
143,0417522,3434RBCK
Deutsche Telekom AG10.09.2020
12 Monate
10.09.202012 Monate15,17
15,17--DZ BANKK
Siemens AG10.09.2020
12 Monate
10.09.202012 Monate118,90
146
118,9014622,792262BERENBERGK
MTU Aero Engines AG10.09.2020
12 Monate
10.09.202012 Monate155,05
149
155,051493,901967GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate90,22
95
90,22955,29816BERENBERGN
COVESTRO AG09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate46,70
39
46,703916,488223UBSV
BASF SE09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate54,59
56
54,59562,582891UBSN
Vonovia SE09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate60,22
60,22--JPMORGANK
Deutsche Wohnen SE09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate44,33
44,33--JPMORGANK
Deutsche Bank AG09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate7,68
7
7,6878,80667KEPLER CHEUVREUXV
Volkswagen AG Vz.09.09.2020
12 Monate
09.09.202012 Monate143,04
169
143,0416918,14877GOLDMAN SACHSK
Siemens AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate118,90
126
118,901265,971405JPMORGANK
Vonovia SE08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate60,22
60
60,22600,365327JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate143,04
160
143,0416011,856823BERNSTEIN RESEARCHV
BMW AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate64,06
90
64,069040,493288BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate45,72
60
45,726031,247949BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate143,04
180
143,0418025,838926UBSK
BMW AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate64,06
60
64,06606,337808UBSN
Daimler AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate45,72
41
45,724110,313901UBSN
Deutsche Boerse AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate149,40
153
149,401532,409639BERENBERGN
Allianz SE08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate178,46
215
178,4621520,475177UBSK
Muenchener Rueckversicherungs AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate240,60
275
240,6027514,297589JEFFERIESK
Muenchener Rueckversicherungs AG08.09.2020
12 Monate
08.09.202012 Monate240,60
195
240,6019518,952618UBSN
COVESTRO AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate46,70
40
46,704014,346895JPMORGANN
Siemens AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate118,90
135
118,9013513,540791RBCK
Deutsche Boerse AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate149,40
175
149,4017517,135207UBSK
Allianz SE07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate178,46
200
178,4620012,069932BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate240,60
306
240,6030627,182045BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate118,90
135
118,9013513,540791JEFFERIESK
adidas AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate280,20
215
280,2021523,269094WARBURG RESEARCHV
Allianz SE07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate178,46
175
178,461751,93881RBCV
Muenchener Rueckversicherungs AG07.09.2020
12 Monate
07.09.202012 Monate240,60
269
240,6026911,803824BARCLAYSK

Tools

News

18.09.2020 | 14:47:19 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Anleger überstehen 'Hexensabbat' bislang gut

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben den "Hexensabbat" am Freitag bislang ohne größere Blessuren überstanden. Der Dax <DE0008469008> lag am Nachmittag mit 0,16 Prozent im Plus bei 13 229 Punkten. Kurz zuvor war der September-Terminkontrakt auf den Dax bei etwa 13 250 Punkten ausgelaufen. Um diese Marke war der Dax schon die gesamte Woche über gependelt. Auf Wochensicht tritt der Leitindex quasi auf der Stelle.

Beim auch Hexensabbat genannten großen Verfall an den Derivatebörsen laufen einmal im Quartal Terminkontrakte und Optionen auf Aktienindizes und Einzelwerte aus. Investoren versuchen dann, die Kurse in die für sie vorteilhafte Richtung zu bewegen. Das führt nicht selten zu Kursausschlägen, die fundamental nicht zu begründen sind. Das ist den Investoren an diesem Freitag wohl erspart geblieben. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel lag mit 0,12 Prozent im Plus bei 27 654 Punkten. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone gab leicht nach.

Für Aufsehen und Bewegung sorgt derweil die Spekulation um eine Übernahme des Dax-Konzerns Covestro <DE0006062144>. Der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge erwägt der New Yorker Investor Apollo eine Übernahme der einstigen Kunststoffsparte von Bayer <DE000BAY0017>, die inzwischen im Dax gelistet ist. Der Kurs der Covestro-Aktie schnellte daraufhin um fast 7 Prozent nach oben. Covestro teilte mit, man befinde sich gegenwärtig nicht in Gesprächen mit Apollo.

Nach anfänglichen Kursgewinnen drehten die Aktien des Leasing-Anbieters Grenke <DE000A161N30> wieder mit 6 Prozent ins Minus. Am Dienstag und Mittwoch war der Kurs nach einer sogenannten Short-Attacke eines spekulativen Investors um mehr als 50 Prozent eingebrochen. Viceroy Research hatte dem Unternehmen unter anderem Bilanzfälschung vorgeworfen. Grenke weist die Vorwürfe zurück und will an diesem Freitag dazu detailliert Stellung beziehen.

Die MAN-Aktie <DE0005937007>, die an der Börse sonst ein Schattendasein führt, brach um 16 Prozent ein. Die VW-Lastwagentochter <DE0007664039> Traton <DE000TRAT0N7> will den Lkw- und Buskonzern MAN im laufenden Jahr entgegen früherer Pläne doch nicht mehr von der Börse nehmen. Anleger, die im Falle einer Komplettübernahme mit anschließendem Delisting von der Börse auf eine gute Abfindung gesetzt hatten, reagierten enttäuscht und stießen die MAN-Papiere ab.

Für Fraport-Aktien <DE0005773303> ging es nach zwei starken Börsentagen wieder um 4,3 Prozent nach unten. Lufthansa <DE0008232125> büßten 3,8 Prozent ein. Händler verwiesen darauf, dass die Zahl der mit dem Coronavirus neuinfizierten Personen steige, vor allem in Frankreich.

Eine milliardenschwere Kapitalerhöhung des Shoppingcenter-Betreibers Unibail-Rodamco-Westfield <FR0013326246> vom Vortag belastete erneut auch die Kurse deutscher Branchentitel. So büßten Deutsche Euroshop <DE0007480204> 5,5 Prozent ein und Aroundtown <LU1673108939> 4,5 Prozent. Letztere führt im Portfolio auch Hotel- und Einzelhandelsimmobilien.

Am Devisenmarkt legte der Euro <EU0009652759> etwas zu, er wurde zuletzt mit 1,1835 US-Dollar bezahlt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstag auf 1,1797 Dollar festgelegt.

Am Rentenmarkt sank die Umlaufrendite von minus 0,48 Prozent am Donnerstag auf minus 0,50 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> stieg um 0,09 Prozent auf 145,61 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> legte um 0,12 Prozent auf 174,33 Zähler zu./bek/stw

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

18.09.2020 | 11:40:23 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax etwas fester vor 'Hexensabbat' - Spekulation um Covestro
18.09.2020 | 11:03:05 (dpa-AFX)
STICHWORT: Hexensabbat - der große Verfallstag an den Terminbörsen
18.09.2020 | 09:49:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Ruhe vor 'Hexensabbat' - Covestro stark
18.09.2020 | 09:12:56 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Ruhe vor dem 'Hexensabbat' - Covestro steigen stark
18.09.2020 | 08:16:35 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Ruhe vor dem 'Hexensabbat' - Covestro steigen stark
18.09.2020 | 07:32:18 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Ruhiger Start am 'Hexensabbat'