Optionsschein Classic Long 98 2021/09: Basiswert Wirecard

DF7892 / DE000DF78923 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.09., Brief
DF7892 DE000DF78923 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.09., Brief
0,001 EUR
Geld in EUR
-- EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 0,819 EUR
Quelle : Xetra , 18.09.
  • Basispreis 98,00 EUR
  • Abstand zum Basispreis in % >999,99%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
  • Omega in % --
  • Delta 0,290285
  • Letzter Bewertungstag 17.09.2021
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Optionsschein Classic Long 98 2021/09: Basiswert Wirecard

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.09. 21:54:09
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF7892 / DE000DF78923
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Hebelprodukt
Kategorie Optionsschein Classic
Produkttyp long (steigende Markterwartung)
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,10
Ausübung Amerikanisch
Emissionsdatum 24.10.2019
Erster Handelstag 24.10.2019
Letzter Handelstag 16.09.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.09.2021
Zahltag 24.09.2021
Fälligkeitsdatum 24.09.2021
Basispreis 98,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.09.2020, 21:54:09 Uhr mit Geld 0,001 EUR / Brief --
Spread Absolut --
Spread Homogenisiert --
Spread in % des Briefkurses --
Aufgeld in % p.a. --
Aufgeld in % --
Break-Even --
Innerer Wert 0,00 EUR
Delta 0,290285
Implizite Volatilität 177,79%
Theta -0,000069 EUR
Zeitwert 0,001 EUR
Omega in % --
Totalverlust- Wahrscheinlichkeit MISSING
Gamma 0,236515
Vega 0,000279 EUR
Hebel --
Performance seit Auflegung in % -99,97%

Basiswert

Basiswert
Kurs 0,819 EUR
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief 0,591 EUR
52 Wochen Hoch 151,85 EUR
Quelle Xetra, 18.09.
Basiswert Wirecard AG
WKN / ISIN 747206 / DE0007472060
KGV 0,29
Produkttyp Aktie
Sektor Informationstechnologie

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Sie partizipieren überproportional (gehebelt) an allen Kursentwicklungen des Basiswerts. Aufgrund seiner Hebelwirkung reagiert das Produkt auf kleinste Kursbewegungen des Basiswerts. Sie können das Produkt an jedem üblichen Handelstag während der Ausübungsfrist ausüben (bezeichnet als amerikanische Option). Wird das Produkt nicht innerhalb der Ausübungsfrist ausgeübt, ist der Ausübungstag der letzte Ausübungstag. Für die Rückzahlung des Produkts gibt es die folgenden Möglichkeiten:
  • Im Falle einer wirksamen Ausübung des Produkts erhalten Sie am Rückzahlungstermin einen Rückzahlungsbetrag, wenn der Referenzpreis über dem Basispreis liegt. Der Rückzahlungsbetrag entspricht der Differenz zwischen Referenzpreis und Basispreis, multipliziert mit dem Bezugsverhältnis.
  • Wird von der DZ BANK kein positiver Rückzahlungsbetrag nach vorstehender Vorgehensweise berechnet, gilt Folgendes: Der Rückzahlungsbetrag je Produkt beträgt 0,001 EUR und wird am Rückzahlungstermin gezahlt, wobei der Rückzahlungsbetrag, den die DZ BANK an Sie zahlt, aufsummiert für sämtliche von Ihnen gehaltenen Optionsscheine berechnet und kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet wird. Soweit Sie weniger als zehn Optionsscheine halten, wird unabhängig von der Anzahl der Produkte, die Sie halten, ein Betrag in Höhe von 0,01 EUR gezahlt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG26.06.2020
6 Monate
26.06.20206 Monate0,82
1
0,82122,115032INDEPENDENT RESEARCHV
Wirecard AG25.06.2020
12 Monate
25.06.202012 Monate0,82
1
0,82122,115032NORDLBV
Wirecard AG22.06.2020
6 Monate
22.06.20206 Monate0,82
12
0,82121.365,380388INDEPENDENT RESEARCHV
Wirecard AG19.06.2020
6 Monate
19.06.20206 Monate0,82
35
0,82354.174,026133ODDO BHFV
Wirecard AG18.06.2020
12 Monate
18.06.202012 Monate0,82
0,82--MORGAN STANLEYN
Wirecard AG18.06.2020
12 Monate
18.06.202012 Monate0,82
20
0,82202.342,300647NORDLBV
Wirecard AG18.06.2020
6 Monate
18.06.20206 Monate0,82
40
0,82404.784,601294INDEPENDENT RESEARCHV
Wirecard AG08.06.2020
6 Monate
08.06.20206 Monate0,82
105
0,8210512.722,078398ODDO BHFN
Wirecard AG05.06.2020
12 Monate
05.06.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG01.06.2020
12 Monate
01.06.202012 Monate0,82
0,82--UBSN
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG26.05.2020
6 Monate
26.05.20206 Monate0,82
105
0,8210512.722,078398ODDO BHFN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG26.05.2020
12 Monate
26.05.202012 Monate0,82
80
0,82809.669,202589NORDLBN
Wirecard AG22.05.2020
12 Monate
22.05.202012 Monate0,82
95
0,829511.500,928074HSBCN
Wirecard AG15.05.2020
6 Monate
15.05.20206 Monate0,82
120
0,8212014.553,803883INDEPENDENT RESEARCHK
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854JPMORGANN
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
130
0,8213015.774,954207GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG14.05.2020
12 Monate
14.05.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG11.05.2020
12 Monate
11.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG10.05.2020
12 Monate
10.05.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG07.05.2020
12 Monate
07.05.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG05.05.2020
12 Monate
05.05.202012 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG04.05.2020
12 Monate
04.05.202012 Monate0,82
105
0,8210512.722,078398HSBCN
Wirecard AG30.04.2020
12 Monate
30.04.202012 Monate0,82
130
0,8213015.774,954207GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG30.04.2020
12 Monate
30.04.202012 Monate0,82
0,82--MORGAN STANLEYN
Wirecard AG29.04.2020
12 Monate
29.04.202012 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854JPMORGANN
Wirecard AG29.04.2020
12 Monate
29.04.202012 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443WARBURG RESEARCHK
Wirecard AG29.04.2020
6 Monate
29.04.20206 Monate0,82
120
0,8212014.553,803883INDEPENDENT RESEARCHK
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
102
0,8210212.355,733301NORDLBN
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKN
Wirecard AG28.04.2020
12 Monate
28.04.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG23.04.2020
12 Monate
23.04.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG23.04.2020
12 Monate
23.04.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG22.04.2020
12 Monate
22.04.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG21.04.2020
12 Monate
21.04.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG16.04.2020
12 Monate
16.04.202012 Monate0,82
130
0,8213015.774,954207GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG08.04.2020
12 Monate
08.04.202012 Monate0,82
210
0,8221025.544,156796HSBCK
Wirecard AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG02.04.2020
12 Monate
02.04.202012 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG31.03.2020
12 Monate
31.03.202012 Monate0,82
129
0,8212915.652,839175UBSN
Wirecard AG26.03.2020
12 Monate
26.03.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG26.03.2020
12 Monate
26.03.202012 Monate0,82
185
0,8218522.491,280987BERENBERGK
Wirecard AG26.03.2020
12 Monate
26.03.202012 Monate0,82
210
0,8221025.544,156796HSBCK
Wirecard AG19.03.2020
12 Monate
19.03.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG18.03.2020
12 Monate
18.03.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG17.03.2020
12 Monate
17.03.202012 Monate0,82
102
0,8210212.355,733301NORDLBK
Wirecard AG17.03.2020
12 Monate
17.03.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG17.03.2020
12 Monate
17.03.202012 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854JPMORGANN
Wirecard AG16.03.2020
6 Monate
16.03.20206 Monate0,82
120
0,8212014.553,803883INDEPENDENT RESEARCHK
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG13.03.2020
12 Monate
13.03.202012 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG12.03.2020
12 Monate
12.03.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG11.03.2020
12 Monate
11.03.202012 Monate0,82
205
0,8220524.933,581634MORGAN STANLEYK
Wirecard AG28.02.2020
12 Monate
28.02.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG17.02.2020
6 Monate
17.02.20206 Monate0,82
150
0,8215018.217,254854INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG29.01.2020
12 Monate
29.01.202012 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG27.01.2020
12 Monate
27.01.202012 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG24.01.2020
12 Monate
24.01.202012 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG22.01.2020
12 Monate
22.01.202012 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG21.01.2020
12 Monate
21.01.202012 Monate0,82
210
0,8221025.544,156796BERENBERGK
Wirecard AG20.01.2020
12 Monate
20.01.202012 Monate0,82
205
0,8220524.933,581634MORGAN STANLEYK
Wirecard AG14.01.2020
12 Monate
14.01.202012 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472BARCLAYSK
Wirecard AG13.01.2020
12 Monate
13.01.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG12.01.2020
12 Monate
12.01.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG09.01.2020
12 Monate
09.01.202012 Monate0,82
136
0,8213616.507,644401UBSN
Wirecard AG08.01.2020
12 Monate
08.01.202012 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG07.01.2020
12 Monate
07.01.202012 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG06.01.2020
12 Monate
06.01.202012 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443WARBURG RESEARCHK
Wirecard AG19.12.2019
12 Monate
19.12.201912 Monate0,82
270
0,8227032.871,058737HAUCK & AUFHÄUSERK
Wirecard AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG12.12.2019
12 Monate
12.12.201912 Monate0,82
205
0,8220524.933,581634MORGAN STANLEYK
Wirecard AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG21.11.2019
12 Monate
21.11.201912 Monate0,82
151
0,8215118.339,369886UBSN
Wirecard AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate0,82
240
0,8224029.207,607767BAADER BANKK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443WARBURG RESEARCHK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
0,82--DZ BANKK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
175
0,8217521.270,130663GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate0,82
151
0,8215118.339,369886UBSN
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443BAADER BANKK
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
230
0,8223027.986,457443GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
165
0,8216520.048,980339JPMORGANN
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
151
0,8215118.339,369886UBSN
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
200
0,8220024.323,006472BARCLAYSK
Wirecard AG06.11.2019
12 Monate
06.11.201912 Monate0,82
220
0,8222026.765,307119KEPLER CHEUVREUXK

Tools

OPTIONSSCHEINRECHNER
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten
  • Produkt Optionsschein Classic Long 98 2021/09: Basiswert Wirecard
  • WKN DF7892
Simulation
Kennzahlen und Sensitivitäten

Die Simulation beruht allein auf Ihren Einstellungen und stellt keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Wertentwicklung des Basiswertes oder des Zertifikates dar.

News

21.09.2020 | 06:00:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Presse: Datenleck enthüllt Schwächen bei Geldwäsche-Bekämpfung

BERLIN (dpa-AFX) - Im Kampf gegen internationale Geldwäsche gibt es nach Recherchen eines internationalen Journalisten-Netzwerks nach wie vor erhebliche Defizite. Demnach offenbaren die am Sonntagabend bekannt gemachten Informationen aus einem Datenleck des US-Finanzministeriums, dass Banken aus aller Welt über Jahre hinweg Geschäfte mit hochriskanten Kunden abgewickelt und trotz strenger Regularien mutmaßliche Kriminelle als Kunden akzeptiert und für diese Überweisungen in Milliardenhöhe ausgeführt hätten. Gemeldet haben sie diese Vorgänge den Angaben zufolge mitunter nur sehr zögerlich und zum Teil mit jahrelanger Verspätung.

Dies sei das Ergebnis einer gemeinsamen Recherche mehrerer Medien-Partner, die unter dem Namen "FinCEN-Files" veröffentlicht wurde. Das US-Onlinemedium Buzzfeed News habe die Unterlagen mit dem Journalisten-Netzwerk ICIJ (International Consortium of Investigative Journalists) geteilt und so eine Recherche von 110 Medien aus 88 Ländern ermöglicht. An der Recherche haben sich den Angaben zufolge 110 Medien aus 88 Ländern beteiligt, darunter in Deutschland NDR, WDR, "Süddeutsche Zeitung" und Buzzfeed News. Insgesamt handelt es sich nach Angaben der beteiligten Medien bei den "FinCEN-Files" um mehr als 2100 Geldwäsche-Verdachtsmeldungen aus den Jahren 2000 bis 2017. Die Gesamtsumme der Transaktionen liege bei etwa zwei Billionen US-Dollar (aktuell 1,69 Billionen Euro).

Das Netzwerk Steuergerechtigkeit, das seit Jahren Missstände im Kampf gegen internationale Geldwäsche aufzeigt, zeigte sich wenig überrascht über die Defizite. Das Datenleck gebe aber "einen erschütternden Einblick in die zentrale Rolle des US-Finanzsystems als Maschinenraum globaler Geldwäsche", sagte Markus Meinzer von dem Netzwerk der Deutschen Presse-Agentur. Die USA belegten auf dem "Schattenfinanzindex" den unrühmlichen zweiten Platz nach den Cayman Islands. "Um sich zu verbessern, müssten die USA endlich zum steuerlichen Datenaustausch mit dem Rest der Welt übergehen. Darauf muss Europa und Deutschland nachdrücklich bestehen."

Aber auch in Deutschland liege noch Vieles im Argen. "Nach den Cum-Ex- und Wirecard <DE0007472060>-Skandalen muss Allen klar geworden sein: die deutsche Finanzaufsicht Bafin versagt zu oft und muss grundlegend neu gedacht und neu aufgebaut werden", forderte Meinzer. "Wenn das organisierte Verbrechen die Wirtschaft unterwandert und Kleptokraten ihre Staaten mithilfe westlicher Banken plündern, sind Freiheit und Demokratie überall bedroht." Der Rechtsstaat müsse endlich ernst machen und Geldwäsche ernsthaft ahnden.

In dem Datenleck geht es nach Angaben des Recherche-Netzwerks auch um Fälle bei der Deutschen Bank. Bei Deutschlands größtem Geldhaus hieß es am Sonntag auf Anfrage, das ICIJ habe über eine Reihe historischer Themen berichtet. Soweit sie die Deutsche Bank <DE0005140008> beträfen, seien diese den Aufsichtsbehörden bekannt. Die Themen seien untersucht, es habe Einigungen mit Behörden gegeben. "Wo nötig und angemessen, haben wir Konsequenzen gezogen. Die Bank hat massiv in die Verbesserung der Kontrollen investiert, und wir konzentrieren uns mit Nachdruck darauf, unseren Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen nachzukommen", sagte ein Sprecher in Frankfurt/Main.

Die weltweit führenden Finanzinstitute, einschließlich der Deutschen Bank, haben nach Aussage des Sprechers "Milliarden von Dollar investiert", um Ermittlungsbehörden effektiver zu unterstützen: "Dies führt natürlich zu einer höheren Zahl von Feststellungen."

In Deutschland ist die beim Zoll angesiedelte "Financial Intelligence Unit" (FIU) zentrale Stelle im Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Bei der FIU gehen den Angaben zufolge "Verdachtsmeldungen" ein, wenn es Anhaltspunkte dafür gebe, dass Vermögenswerte illegaler Herkunft sein oder im Zusammenhang mit Terrorismusfinanzierung stehen könnten. Beispielsweise meldeten Banken dubiose Bargeldeinzahlungen. Auch gebe es Meldungen von Finanzinstituten, bei denen es um sehr hohe und teils international weit verzweigte Transaktionen gehe - häufig mit Bezug zum Immobiliensektor. Daneben würden immer häufiger Verdachtsmeldungen aus dem sogenannten Nichtfinanzsektor übermittelt - etwa von Notaren, die Immobilienkäufe in bar abwickeln sollen oder von Juwelieren, deren Kunden sehr hochwertigen Schmuck in bar erwerben möchten.

Im vergangenen Jahr wurden laut FIU deutlich mehr Verdachtsfälle gemeldet. 2019 hatte es nach ihren Angaben 114 914 Hinweise gegeben. Das seien fast 49 Prozent mehr als im Vorjahr. Seit 2009 habe sich das "Meldeaufkommen" fast verzwölffacht. Nach wie vor stammten rund 98 Prozent aller Meldungen aus dem Finanzsektor, von dem über 35 000 Verdachtsmeldungen mehr eingegangen seien als noch im Jahr 2018.

Deutschland kommt aktuell im internationalen Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung eine maßgebliche Rolle zu. Im Juli hat Deutschland über das Finanzministerium für zwei Jahre die Präsidentschaft der Financial Action Task Force (FATF) übernommen - einer Institution, in der Regierungen von 37 Staaten sowie die EU-Kommission und der Golf-Kooperationsrat zusammenarbeiten./sl/DP/zb

20.09.2020 | 21:13:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Presse: Datenleck enthüllt Schwächen bei Geldwäsche-Bekämpfung
18.09.2020 | 17:53:34 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Grenke will Viceroy-Vorwürfe mit Sondergutachten aus dem Weg räumen
18.09.2020 | 17:22:19 (dpa-AFX)
Neuer EU-Aktionsplan soll Kapitalmarktunion vorantreiben
18.09.2020 | 17:15:11 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Grenke will Viceroy-Vorwürfe mit Sondergutachten aus dem Weg räumen
18.09.2020 | 16:06:08 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Grenke will Viceroy-Vorwürfe mit Sondergutachten aus dem Weg räumen
18.09.2020 | 15:21:47 (dpa-AFX)
Grenke beauftragt KPMG mit Sondergutachten - Alle Vorwürfe sind unbegründet