Bonus Cap 2.800 2020/08: Basiswert Euro Stoxx 50

DF628Z / DE000DF628Z6 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.11. 13:34:01, Brief 18.11. 13:34:01
DF628Z DE000DF628Z6 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.11. 13:34:01, Brief 18.11. 13:34:01
33,39 EUR
Geld in EUR
33,40 EUR
Brief in EUR
0,03%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.707,59 PKT
Quelle : STOXX , 13:21:15
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.400,00 PKT
  • Bonuszahlung 34,00 EUR
  • Barriere 2.800,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 24,48%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 2,37% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 2.800 2020/08: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.11. 13:34:01
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF628Z / DE000DF628Z6
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 12.09.2019
Erster Handelstag 12.09.2019
Letzter Handelstag 20.08.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 21.08.2020
Zahltag 28.08.2020
Fälligkeitsdatum 28.08.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.400,00 PKT
Bonuszahlung 34,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 12.09.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.800,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.400,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.11.2019, 13:34:01 Uhr mit Geld 33,39 EUR / Brief 33,40 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 34,00 EUR
Bonusrenditechance in % 1,80%
Bonusrenditechance in % p.a. 2,37% p.a.
Max Rendite 1,80%
Max Rendite in % p.a. 2,31% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 907,59 PKT
Abstand zur Barriere in % 24,48%
Aufgeld Absolut -3,6759 EUR
Aufgeld in % p.a. -12,85% p.a.
Aufgeld in % -9,91%
Performance seit Auflegung in % 2,74%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.707,59 PKT
Diff. Vortag in % -0,11%
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.719,40 PKT
Quelle STOXX, 13:21:15
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate50,20
56
50,205611,553785KEPLER CHEUVREUXK
SAP SE18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate121,66
140
121,6614015,074799BERNSTEIN RESEARCHK
AXA S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate25,18
29
25,182915,17077GOLDMAN SACHSK
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate177,84
176
177,841761,034638JPMORGANK
Enel S.p.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate6,86
7,80
6,867,8013,785558BERNSTEIN RESEARCHK
Telefónica S.A.17.11.2019
12 Monate
17.11.201912 Monate6,75
6,40
6,756,405,227306UBSN
SAP SE16.11.2019
12 Monate
16.11.201912 Monate121,66
145
121,6614519,184613HSBCK
Deutsche Telekom AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate15,19
17
15,191711,886271HSBCK
Ahold Delhaize NV15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate24,19
20
24,192017,321207JPMORGANV
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,20
62
50,206223,505976JPMORGANK
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,60
50,50
53,6050,505,783582JPMORGANV
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,20
36
50,203628,286853GOLDMAN SACHSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,60
62
53,606215,671642GOLDMAN SACHSK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,20
51
50,20511,593625WARBURG RESEARCHN
Intesa Sanpaolo S.p.A.15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate2,36
2,70
2,362,7014,552397HSBCK
Daimler AG15.11.2019
6 Monate
15.11.20196 Monate50,20
53
50,20535,577689INDEPENDENT RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate177,84
200
177,8420012,460639NORDLBK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,20
50,20--DZ BANKV
L'Oreal S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate259,80
287
259,8028710,469592UBSK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,20
62
50,206223,505976JPMORGANK
Air Liquide S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate121,35
131
121,351317,952204DEUTSCHE BANKK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,20
52
50,20523,585657UBSN
Engie S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate14,16
16,30
14,1616,3015,112994GOLDMAN SACHSK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,86
7
6,8672,115244JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
120
121,661201,364458KEPLER CHEUVREUXN
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,86
8,65
6,868,6526,185266GOLDMAN SACHSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
145
121,6614519,184613WARBURG RESEARCHK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,86
7,50
6,867,509,40919KEPLER CHEUVREUXK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
125
121,661252,745356BAADER BANKN
Enel S.p.A.13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate6,86
6,30
6,866,308,09628ODDO BHFN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
135
121,6613510,964984BERENBERGK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,86
8,10
6,868,1018,161926GOLDMAN SACHSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
131
121,661317,677133SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Muenchener Rueckversicherungs AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate256,50
197
256,5019723,196881JEFFERIESV
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
144
121,6614418,36265CREDIT SUISSEK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,10
204
189,102047,879429KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,66
137
121,6613712,60891BERNSTEIN RESEARCHK
Linde PLC13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate189,10
189
189,101890,052882INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate114,68
116
114,681161,151029INDEPENDENT RESEARCHN
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,10
200
189,102005,764146DEUTSCHE BANKK
Siemens AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate114,68
127
114,6812710,742937UBSK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,10
189,10--JEFFERIESK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,18
40
34,184017,027501DEUTSCHE BANKK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,10
220
189,1022016,340561DEUTSCHE BANKK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,18
39
34,183914,101814WARBURG RESEARCHK
BNP Paribas S.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate50,66
69
50,666936,202132GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,18
30,07
34,1830,0712,024576JPMORGANN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,18
39
34,183914,101814BERENBERGK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Bayer AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,71
86
70,718621,623533MORGAN STANLEYK
BASF SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,24
67
70,24674,612756UBSN
Deutsche Telekom AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate15,19
19,40
15,1919,4027,68198UBSK
Enel S.p.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate6,86
7,40
6,867,407,950401UBSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
38
34,183811,176126JEFFERIESK
BMW AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate73,90
93
73,909325,845737CREDIT SUISSEK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
30
34,183012,229374BERNSTEIN RESEARCHN
Fresenius SE & Co. KGaA12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate48,96
52
48,96526,219998BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
25,36
34,1825,3625,804564JPMORGANV
Koninklijke Philips N.V.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate40,97
49,50
40,9749,5020,820112BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
40
34,184017,027501BAADER BANKK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
150
189,1015020,676891BAADER BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
45
34,184531,655939GOLDMAN SACHSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
171
189,101719,571655NORDLBN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
34,50
34,1834,500,93622RBCN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
189,10--DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
33
34,18333,452311KEPLER CHEUVREUXK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
213
189,1021312,638815DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
38
34,183811,176126WARBURG RESEARCHK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
189,10--JPMORGANK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
31,50
34,1831,507,840843UBSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
115
189,1011539,185616BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
38
34,183811,176126BERENBERGK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,10
200
189,102005,764146UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
6 Monate
12.11.20196 Monate34,18
35
34,18352,399064INDEPENDENT RESEARCHN
Allianz SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate218,70
252
218,7025215,226337NORDLBK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
30
34,183012,229374BERNSTEIN RESEARCHN
AXA S.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate25,18
29,00
25,1829,0015,17077GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,18
40
34,184017,027501BARCLAYSK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate256,50
235
256,502358,382066GOLDMAN SACHSN
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,66
142
121,6614216,718724JEFFERIESK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,66
150
121,6615023,294427GOLDMAN SACHSK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,66
125
121,661252,745356UBSN
Telefónica S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate6,75
8,50
6,758,5025,869984CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate15,19
12,10
15,1912,1020,363301JEFFERIESV
Enel S.p.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate6,86
7,50
6,867,509,40919DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Allianz SE11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate218,70
225
218,702252,880658DEUTSCHE BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate256,50
252
256,502521,754386NORDLBN
Allianz SE11.11.2019
6 Monate
11.11.20196 Monate218,70
230
218,702305,166895INDEPENDENT RESEARCHN
Muenchener Rueckversicherungs AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate256,50
260
256,502601,364522CREDIT SUISSEN
Daimler AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate50,20
42
50,204216,334661GOLDMAN SACHSV
Nokia Corp.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate3,13
2,90
3,132,907,289003GOLDMAN SACHSV
Siemens AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate114,68
125
114,681258,998954DEUTSCHE BANKK
Inditex S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate27,92
33
27,923318,194842UBSK
Société Générale S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate28,47
32
28,473212,399017DEUTSCHE BANKN
Deutsche Telekom AG10.11.2019
12 Monate
10.11.201912 Monate15,19
14
15,19147,858365BARCLAYSV
Banco Santander S.A.10.11.2019
12 Monate
10.11.201912 Monate3,58
4,80
3,584,8034,209423RBCK
SAP SE08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate121,66
123
121,661231,10143INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Telefónica S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate6,75
7,80
6,757,8015,50422GOLDMAN SACHSN
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate218,70
225
218,702252,880658GOLDMAN SACHSN
Société Générale S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate28,47
23
28,472319,213207BERENBERGV
Deutsche Telekom AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate15,19
16
15,19165,304726CREDIT SUISSEN

Tools

News

18.11.2019 | 11:55:25 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax nach Rally auf hohem Niveau stabil

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat sich am Montag nach seiner bislang sechswöchigen Rally orientierungslos gezeigt. Gewinne im frühen Handel bröckelten rasch wieder ab, so dass der deutsche Leitindex gegen Mittag um 0,17 Prozent auf 13 219,86 Punkte nachgab.

Die Kursgewinne der vergangenen Wochen und Monate basierten "vor allem auf der Erwartung, dass die USA und China einen Handelsdeal abschließen werden", kommentierte Milan Cutkovic von AxiTrader die Zuwächse im Leitindex seit Anfang Oktober. "Daher reagieren die Märkte sensibel auf jeden Kommentar, was den Verlauf der Gespräche angeht." Bisher nahmen Anleger die Aussagen überwiegend positiv auf und der Dax legte allein während seiner jüngsten Rally in der Spitze um rund 12 Prozent zu.

Aktuell ließ am Wochenende nun die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua verlauten, dass die Verhandlungsführer miteinander telefoniert haben. Dabei soll es um die Kernanliegen beider Seiten für ein Teilabkommen gegangen sein. Zuvor hatte der US-Wirtschaftsberater Larry Kudlow mitgeteilt, dass ein erstes Abkommen und die finale Phase greifbar nahe seien.

Für den MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Werte ging es am Montagmittag um 0,42 Prozent hoch auf 27 314,23 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> gab um 0,18 Prozent nach.

Unternehmensseitig legte an diesem Morgen im MDax Grand City Properties <LU0775917882> als einer der Nachzügler der Berichtssaison Quartalszahlen vor. Begeisterung blieb indes aus. Die Aktie rückte um Index-konforme 0,5 Prozent vor. Steigende Mieten hatten dem Immobilienkonzern in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres zu mehr Gewinn verholfen. Die Jahresziele wurden bekräftigt.

Im Dax büßten die Vorzugsaktien des Autobauers VW <DE0007664039> nach gesenkten Umsatz- und Gewinnerwartungen für 2020 als Schlusslicht 2,3 Prozent ein. Favorit waren indes die Papiere von Adidas <DE000A1EWWW0> nach einer Kaufempfehlung der Societe Generale mit plus 1,8 Prozent. Die französische Bank rechnet ab dem kommenden Jahr wieder mit einem kräftigeren Wachstum des Sportartikelherstellers.

Mit weiteren plus 12 Prozent Kursgewinn sprangen die Aktien von Qiagen <NL0012169213> auf den höchsten Stand seit 2001. Der Gendiagnostik- und Biotechkonzern erhielt eigenen Angaben zufolge gleich mehrere Interessensbekundungen für eine vollständige Übernahme. In der vergangenen Woche war erstmals darüber spekuliert worden, dass der US-Technologiekonzern Thermo Fisher Scientific erwägt, Qiagen zu übernehmen.

Die Anteile von Lanxess <DE0005470405> reagierten nur kurz zum Handelsstart mit deutlichen Gewinnen auf den allerdings bereits angekündigten Verkauf einer Chromerz-Mine in Südafrika. Zuletzt betrug das Plus 0,3 Prozent. Angaben zum Verkaufspreis wurden keine gemacht. Im Zuge seiner Ausrichtung auf die profitablere Spezialchemie hatte sich Lanxess im August bereits von einer Fabrik des in Südafrika angesiedelten Geschäfts mit Chrom-Chemikalien getrennt./ck/mis

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

18.11.2019 | 10:59:26 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Anleger bleiben nach Rally zurückhaltend
18.11.2019 | 10:10:12 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax hält sich auf hohem Niveau stabil
18.11.2019 | 09:30:16 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax hält sich stabil nach sechs Wochen mit Gewinnen
15.11.2019 | 18:28:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Optimimus im Handelsstreit treibt an
15.11.2019 | 18:06:17 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Optimimus im Handelsstreit treibt an
15.11.2019 | 14:55:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax stabil auf hohem Niveau