Bonus Cap 9.200 2020/07: Basiswert DAX

DF60FL / DE000DF60FL8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 10.12., Brief 10.12.
DF60FL DE000DF60FL8 // Quelle: DZ BANK: Geld 10.12., Brief 10.12.
132,75 EUR
Geld in EUR
132,78 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.070,72 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 10.12.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 13.500,00 PKT
  • Bonuszahlung 135,00 EUR
  • Barriere 9.200,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 29,61%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 2,80% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 9.200 2020/07: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 10.12. 22:00:05
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF60FL / DE000DF60FL8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 11.09.2019
Erster Handelstag 11.09.2019
Letzter Handelstag 16.07.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.07.2020
Zahltag 24.07.2020
Fälligkeitsdatum 24.07.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 13.500,00 PKT
Bonuszahlung 135,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 11.09.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.200,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 13.500,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 10.12.2019, 22:00:05 Uhr mit Geld 132,75 EUR / Brief 132,78 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 135,00 EUR
Bonusrenditechance in % 1,67%
Bonusrenditechance in % p.a. 2,80% p.a.
Max Rendite 1,67%
Max Rendite in % p.a. 2,71% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 3.870,72 PKT
Abstand zur Barriere in % 29,61%
Aufgeld Absolut 2,0728 EUR
Aufgeld in % p.a. 2,66% p.a.
Aufgeld in % 1,59%
Performance seit Auflegung in % 2,53%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.080,00 PKT
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief 10.278,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.378,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 10.12.
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,49
8
6,49823,361604GOLDMAN SACHSN
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,10
30
26,103014,942529BARCLAYSK
Vonovia SE10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate46,93
60,00
46,9360,0027,849989GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,49
6
6,4967,478797JPMORGANN
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,10
32
26,103222,605364GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,49
6,60
6,496,601,773323UBSN
Deutsche Lufthansa AG10.12.2019
6 Monate
10.12.20196 Monate16,48
19
16,481915,326252INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,49
5
6,49522,898998BARCLAYSV
COVESTRO AG NPV09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate41,86
41,86--GOLDMAN SACHSK
MTU Aero Engines AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate261,20
295
261,2029512,940276UBSK
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate67,35
67
67,35670,519673UBSN
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate115,36
123
115,361236,622746BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate67,35
67,35--GOLDMAN SACHSN
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate115,36
127
115,3612710,090153UBSK
Merck KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate103,35
104
103,351040,628931JPMORGANN
Bayer AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate69,00
123
69,0012378,26087BAADER BANKK
Siemens AG06.12.2019
6 Monate
06.12.20196 Monate115,36
118
115,361182,288488INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate103,35
94
103,35949,046928GOLDMAN SACHSV
Deutsche Telekom AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate14,89
13,60
14,8913,608,675799BARCLAYSV
Siemens AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate115,36
133
115,3613315,291262JPMORGANK
Deutsche Post AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate33,97
40
33,974017,768291BAADER BANKK
HeidelbergCement AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate67,00
71
67,00715,970149JPMORGANN
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate175,70
192
175,701929,277177GOLDMAN SACHSK
BMW AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate73,20
75
73,20752,459016NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate175,70
205
175,7020516,676153HSBCK
Continental AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate115,26
111
115,261113,695992GOLDMAN SACHSN
Wirecard AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate108,85
240
108,85240120,486909BAADER BANKK
Deutsche Boerse AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate136,20
138
136,201381,321586KEPLER CHEUVREUXN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate66,00
61
66,00617,575758MORGAN STANLEYV
Daimler AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate48,76
36
48,763626,161419GOLDMAN SACHSV
Deutsche Bank AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate6,49
6
6,4967,478797CREDIT SUISSEV
Bayer AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate69,00
123
69,0012378,26087BAADER BANKK
Siemens AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate115,36
122
115,361225,755895MORGAN STANLEYN
E.ON SE05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate9,14
10
9,14109,40919JEFFERIESK
MTU Aero Engines AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate261,20
281
261,202817,580398BARCLAYSK
Volkswagen AG Vz.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate175,70
192
175,701929,277177GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate115,36
130
115,3613012,690707HSBCK
E.ON SE04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate9,14
8
9,14812,472648KEPLER CHEUVREUXV
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate115,36
127
115,3612710,090153JPMORGANK
adidas AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate275,05
320
275,0532016,342483HAUCK & AUFHÄUSERK
Volkswagen AG Vz.03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate175,70
210
175,7021019,521912DEUTSCHE BANKK
E.ON SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate9,14
10
9,14109,40919CREDIT SUISSEK
Deutsche Lufthansa AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate16,48
20
16,482021,396055BERNSTEIN RESEARCHK
Allianz SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate215,55
232
215,552327,63164BARCLAYSN
Muenchener Rueckversicherungs AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate260,20
270
260,202703,766334BARCLAYSK
Deutsche Boerse AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate136,20
132
136,201323,0837BERENBERGV
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate14,89
14,89--UBSK
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate14,89
17
14,891714,155251HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate261,20
246
261,202465,819296HAUCK & AUFHÄUSERN
Volkswagen AG Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate175,70
210
175,7021019,521912DEUTSCHE BANKK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,14
9,70
9,149,706,126915GOLDMAN SACHSN
Fresenius SE & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate49,80
59,40
49,8059,4019,289085JPMORGANK
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate261,20
218
261,2021816,539051WARBURG RESEARCHN
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,14
9,20
9,149,200,656455DEUTSCHE BANKN
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate184,85
220
184,8522019,015418DEUTSCHE BANKK
MTU Aero Engines AG02.12.2019
6 Monate
02.12.20196 Monate261,20
248
261,202485,053599INDEPENDENT RESEARCHN
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,14
13
9,141342,231947NORDLBK
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate184,85
184,85--HSBCN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate261,20
261,20--DZ BANKN
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,10
18
26,101831,034483KEPLER CHEUVREUXV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BASF SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate67,35
77
67,357714,328137DEUTSCHE BANKK
Beiersdorf AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate103,50
118
103,5011814,009662JPMORGANK
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,10
29
26,102911,111111BERNSTEIN RESEARCHK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate66,00
78,70
66,0078,7019,242424JPMORGANK
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,10
29
26,102911,111111UBSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate93,68
92
93,68921,793339JPMORGANN
Merck KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate103,35
94
103,35949,046928GOLDMAN SACHSV
Continental AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate115,26
120
115,261204,112441RBCN
Volkswagen AG Vz.29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate175,70
220
175,7022025,213432BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
10
9,14109,40919JEFFERIESK
RWE AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate26,10
32
26,103222,605364MORGAN STANLEYK
Continental AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate115,26
180
115,2618056,168662BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate48,76
50
48,76502,553584BERNSTEIN RESEARCHN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
7,75
9,147,7515,207877JPMORGANV
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate261,20
245
261,202456,202144BERENBERGN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
8,95
9,148,952,078775GOLDMAN SACHSV
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate261,20
241
261,202417,733538GOLDMAN SACHSN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
9,30
9,149,301,750547UBSN
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate261,20
255
261,202552,37366HSBCN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
10,25
9,1410,2512,14442RBCK
adidas AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate275,05
315
275,0531514,524632BERENBERGK
E.ON SE29.11.2019
6 Monate
29.11.20196 Monate9,14
9,70
9,149,706,126915INDEPENDENT RESEARCHN
adidas AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate275,05
292
275,052926,162516JEFFERIESN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
11
9,141120,350109BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate16,48
20,25
16,4820,2522,913505CREDIT SUISSEK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
9,50
9,149,503,938731BARCLAYSK
Deutsche Post AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate33,97
39
33,973914,824084HSBCK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
10
9,14109,40919BARCLAYSK
Deutsche Post AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate33,97
37
33,97378,935669UBSK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,14
9,50
9,149,503,938731MORGAN STANLEYN
BMW AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate73,20
65
73,206511,202186BERNSTEIN RESEARCHN
Volkswagen AG Vz.28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate175,70
216
175,7021622,936824RBCK
Daimler AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate48,76
62
48,766227,166444RBCK
Deutsche Lufthansa AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate16,48
20
16,482021,396055HSBCK
BMW AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate73,20
77
73,20775,191257RBCN
Deutsche Lufthansa AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate16,48
19
16,481915,326252UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG28.11.2019
12 Monate
28.11.201912 Monate33,97
37,00
33,9737,008,935669UBSK
Infineon Technologies AG27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate19,88
21
19,88215,644431BERNSTEIN RESEARCHK
Allianz SE27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate215,55
240
215,5524011,343076UBSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.27.11.2019
12 Monate
27.11.201912 Monate93,68
95,00
93,6895,001,409052JEFFERIESN

Tools

News

10.12.2019 | 18:01:49 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach Berg- und Talfahrt etwas schwächer

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zwei unterschiedliche Gesichter hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag gezeigt. Wie so oft bestimmte der US-chinesische Handelskrieg das Geschehen. Bis zum Mittag war der Dax <DE0008469008> um bis zu 1,7 Prozent abgesackt auf den tiefsten Stand seit Ende Oktober. Anschließend erholten sich die Kurse jedoch wieder: Der Dax beendete die Berg- und Talfahrt mit einem moderaten Minus von 0,27 Prozent auf 13 070,72 Punkte. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel schloss 0,37 Prozent niedriger mit 27 276,36 Zählern.

Am Vormittag hatte die Unsicherheit hinsichtlich des Handelskonflikts zwischen den USA und China die Kurse immer stärker belastet. Denn am Sonntag drohen ohne eine weitere Annäherung der beiden Streithähne neue Strafzölle der USA auf chinesische Importe. Am Mittag hieß es dann laut übereinstimmenden Presseberichten, dass diese Strafzölle womöglich verschoben würden. Das sorgte im Verlauf des Nachmittags wieder für mehr Zuversicht unter den Anlegern.

Im insgesamt schwächeren Markt waren defensive Aktien aus den Sektoren Immobilien und Gesundheit unter den Gewinnern. So verzeichneten die Anteile von Vonovia <DE000A1ML7J1> und Fresenius Medical Care (FMC) <DE0005785802> Aufschläge von 0,8 beziehungsweise 1,4 Prozent.

Bergab ging es dagegen für konjunkturabhängige Branchen wie etwa die Automobilwerte. Die Papiere des Autozulieferers Continental <DE0005439004> verloren 1,1 Prozent. Aktien der ebenfalls konjunktursensiblen Lufthansa <DE0008232125> büßten 2,2 Prozent ein.

Als Schlusslicht im Dax fanden sich Wirecard wieder mit einem Verlust von 4,6 Prozent. Hier kam Druck auf den Kurs mit der Nachricht, dass ein Londoner Hedgefonds jüngst bei dem Zahlungsdienstleister auf einen fallenden Aktienkurs gesetzt hat.

Die Titel der Deutschen Bank <DE0005140008> gaben um 0,8 Prozent nach. Das im Sommer ausgegebene Ziel für die Eigenkapitalrendite sei angesichts der verschärften Niedrigzinsen in der Eurozone ehrgeiziger geworden, teilte die Bank mit.

Der Düngemittel- und Salzproduzent K+S erwägt einen Verkauf von Teilen seiner Aktivitäten in Nordamerika. Das verhalf den zuletzt schwer gebeutelten Aktien an der Spitze des MDax zu einem Plus von 4,1 Prozent.

Beflügelt von einer Hochstufung auf "Outperform" durch das Investmenthaus Mainfirst verbuchten im Nebenwerteindex SDax <DE0009653386> die Papiere des Lkw-Zulieferers Jost Werke <DE000JST4000> ein Plus von 5,2 Prozent. Eine Verkaufsempfehlung der DZ Bank schickte dagegen die Aktien von Pfeiffer Vacuum <DE0006916604> mit minus 5,4 Prozent auf Talfahrt.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> schloss am Dienstag mit 3671,78 Punkten quasi unverändert. In Paris legte der Cac-40 <FR0003500008> leicht zu, während der Londoner FTSE 100 <GB0001383545> moderat nachgab. In den USA trat der Dow Jones Industrial <US2605661048> zum europäischen Börsenschluss auf der Stelle.

Der Euro <EU0009652759> rückte am frühen Abend etwas vor und notierte zuletzt auf 1,1090 US-Dollar. Die EZB hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1077 (Montag: 1,1075) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9028 (0,9029) Euro. Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von minus 0,32 Prozent am Vortag auf minus 0,30 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> gab um 0,05 Prozent auf 144,25 Punkte nach. Der Bund-Future <DE0009652644> verlor am Abend 0,06 Prozent auf 172,24 Punkte./bek/fba

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

10.12.2019 | 17:52:15 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach Berg- und Talfahrt etwas schwächer
10.12.2019 | 15:05:28 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax reduziert Verluste - Hoffen auf Entspannung im Zollstreit
10.12.2019 | 11:50:00 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax verliert vorerst Kontakt zur 13 000-Punkte-Marke
10.12.2019 | 10:42:18 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Dax verliert Kontakt zur 13 000-Punkte-Marke
10.12.2019 | 10:09:15 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sinkt unter 13000 Punkte
10.12.2019 | 09:18:26 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sinkt in Richtung 13000 Punkte