Bonus Cap 9.400 2020/06: Basiswert DAX

DF60DT / DE000DF60DT6 //
Quelle: DZ BANK: Geld 11.12., Brief 11.12.
DF60DT DE000DF60DT6 // Quelle: DZ BANK: Geld 11.12., Brief 11.12.
156,79 EUR
Geld in EUR
156,82 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.146,74 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 11.12.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 16.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 160,00 EUR
  • Barriere 9.400,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 28,50%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 3,93% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  

Chart

Bonus Cap 9.400 2020/06: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 11.12. 21:59:59
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF60DT / DE000DF60DT6
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 11.09.2019
Erster Handelstag 11.09.2019
Letzter Handelstag 18.06.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.06.2020
Zahltag 26.06.2020
Fälligkeitsdatum 26.06.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 16.000,00 PKT
Bonuszahlung 160,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 11.09.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.400,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 16.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 11.12.2019, 21:59:59 Uhr mit Geld 156,79 EUR / Brief 156,82 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 160,00 EUR
Bonusrenditechance in % 2,03%
Bonusrenditechance in % p.a. 3,93% p.a.
Max Rendite 2,03%
Max Rendite in % p.a. 3,79% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 3.746,74 PKT
Abstand zur Barriere in % 28,50%
Aufgeld Absolut 25,3526 EUR
Aufgeld in % p.a. 40,32% p.a.
Aufgeld in % 19,28%
Performance seit Auflegung in % 3,69%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.141,00 PKT
Diff. Vortag in % --
52 Wochen Tief 10.278,50 PKT
52 Wochen Hoch 13.378,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 11.12.
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Bank AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate6,56
6,56--DZ BANKN
E.ON SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate9,39
11
9,391117,208311BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Bank AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate6,56
7
6,5676,707317RBCV
SAP SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate121,40
125
121,401252,965404UBSN
Volkswagen AG Vz.11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate178,24
198
178,2419811,086176NORDLBK
Allianz SE11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate216,10
200
216,102007,450255RBCV
Muenchener Rueckversicherungs AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate261,50
265
261,502651,338432RBCK
Deutsche Lufthansa AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate16,52
20
16,522021,065375BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG11.12.2019
12 Monate
11.12.201912 Monate16,52
20,25
16,5220,2522,578692CREDIT SUISSEK
COVESTRO AG NPV10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate41,75
55
41,755531,736527JEFFERIESK
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,49
30
26,493013,250283BARCLAYSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,56
8
6,56821,95122GOLDMAN SACHSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Lufthansa AG10.12.2019
6 Monate
10.12.20196 Monate16,52
19
16,521915,012107INDEPENDENT RESEARCHN
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,49
32
26,493220,800302GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,56
6
6,5668,536585JPMORGANN
Vonovia SE10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate47,00
60,00
47,0060,0027,659574GOLDMAN SACHSK
RWE AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate26,49
32
26,493220,800302GOLDMAN SACHSK
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,56
6,60
6,566,600,609756UBSN
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,56
5
6,56523,780488BARCLAYSV
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,56
8
6,56821,95122GOLDMAN SACHSN
Deutsche Bank AG10.12.2019
12 Monate
10.12.201912 Monate6,56
6
6,5668,536585JPMORGANN
COVESTRO AG NPV09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate41,75
41,75--GOLDMAN SACHSK
MTU Aero Engines AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate261,60
295
261,6029512,767584UBSK
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate67,55
67
67,55670,814212UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate117,20
123
117,201234,948805BARCLAYSN
BASF SE09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate67,55
67,55--GOLDMAN SACHSN
Siemens AG09.12.2019
12 Monate
09.12.201912 Monate117,20
127
117,201278,361775UBSK
Bayer AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate69,10
123
69,1012378,002894BAADER BANKK
Deutsche Telekom AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate14,90
13,60
14,9013,608,700322BARCLAYSV
Siemens AG06.12.2019
6 Monate
06.12.20196 Monate117,20
118
117,201180,682594INDEPENDENT RESEARCHN
Merck KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate102,90
104
102,901041,068999JPMORGANN
Siemens AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate117,20
133
117,2013313,481229JPMORGANK
Merck KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate102,90
94
102,90948,649174GOLDMAN SACHSV
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate178,24
192
178,241927,719928GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate34,28
40
34,284016,703136BAADER BANKK
Volkswagen AG Vz.06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate178,24
205
178,2420515,013465HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate67,28
71
67,28715,529132JPMORGANN
BMW AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate74,21
75
74,21751,064547NORDLBN
Wirecard AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate103,95
240
103,95240130,880231BAADER BANKK
Deutsche Boerse AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate138,20
138
138,201380,144718KEPLER CHEUVREUXN
Continental AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate117,04
111
117,041115,160629GOLDMAN SACHSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate65,10
61
65,10616,298003MORGAN STANLEYV
Daimler AG06.12.2019
12 Monate
06.12.201912 Monate49,50
36
49,503627,26538GOLDMAN SACHSV
Deutsche Bank AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate6,56
6
6,5668,536585CREDIT SUISSEV
MTU Aero Engines AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate261,60
281
261,602817,415902BARCLAYSK
Bayer AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate69,10
123
69,1012378,002894BAADER BANKK
E.ON SE05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate9,39
10
9,39106,55301JEFFERIESK
Siemens AG05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate117,20
122
117,201224,095563MORGAN STANLEYN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.05.12.2019
12 Monate
05.12.201912 Monate178,24
192
178,241927,719928GOLDMAN SACHSK
E.ON SE04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate9,39
8
9,39814,757592KEPLER CHEUVREUXV
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate117,20
130
117,2013010,921502HSBCK
Siemens AG04.12.2019
12 Monate
04.12.201912 Monate117,20
127
117,201278,361775JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate16,52
20
16,522021,065375BERNSTEIN RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate178,24
210
178,2421017,818671DEUTSCHE BANKK
E.ON SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate9,39
10
9,39106,55301CREDIT SUISSEK
adidas AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate278,40
320
278,4032014,942529HAUCK & AUFHÄUSERK
Muenchener Rueckversicherungs AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate261,50
270
261,502703,250478BARCLAYSK
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate14,90
14,90--UBSK
Allianz SE03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate216,10
232
216,102327,357705BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate14,90
17
14,901714,124597HSBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG03.12.2019
12 Monate
03.12.201912 Monate138,20
132
138,201324,486252BERENBERGV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate65,10
78,70
65,1078,7020,890937JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate178,24
210
178,2421017,818671DEUTSCHE BANKK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,39
9,70
9,399,703,35642GOLDMAN SACHSN
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate185,75
220
185,7522018,438762DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate50,02
59,40
50,0259,4018,752499JPMORGANK
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,39
9,20
9,399,201,971231DEUTSCHE BANKN
Linde PLC02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate185,75
185,75--HSBCN
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,49
18
26,491832,04983KEPLER CHEUVREUXV
E.ON SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate9,39
13
9,391338,518913NORDLBK
BASF SE02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate67,55
77
67,557713,989637DEUTSCHE BANKK
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,49
29
26,49299,475274BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Beiersdorf AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate103,85
118
103,8511813,625421JPMORGANK
RWE AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate26,49
29
26,49299,475274UBSK
Henkel AG & Co. KGaA Vz.02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate94,34
92
94,34922,48039JPMORGANN
Merck KGaA02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate102,90
94
102,90948,649174GOLDMAN SACHSV
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate261,60
246
261,602465,963303HAUCK & AUFHÄUSERN
Continental AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate117,04
120
117,041202,52905RBCN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate261,60
218
261,6021816,666667WARBURG RESEARCHN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
6 Monate
02.12.20196 Monate261,60
248
261,602485,198777INDEPENDENT RESEARCHN
MTU Aero Engines AG02.12.2019
12 Monate
02.12.201912 Monate261,60
261,60--DZ BANKN
Volkswagen AG Vz.29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate178,24
220
178,2422023,429084BERNSTEIN RESEARCHK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
10
9,39106,55301JEFFERIESK
RWE AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate26,49
32
26,493220,800302MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Continental AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate117,04
180
117,0418053,793575BERNSTEIN RESEARCHK
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate261,60
245
261,602456,345566BERENBERGN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
7,75
9,397,7517,421417JPMORGANV
Deutsche Lufthansa AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate16,52
20,25
16,5220,2522,578692CREDIT SUISSEK
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate261,60
241
261,602417,874618GOLDMAN SACHSN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
8,95
9,398,954,635056GOLDMAN SACHSV
MTU Aero Engines AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate261,60
255
261,602552,522936HSBCN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
9,30
9,399,300,905701UBSN
Daimler AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate49,50
50
49,50501,020305BERNSTEIN RESEARCHN
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
10,25
9,3910,259,216835RBCK
Deutsche Post AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate34,28
39
34,283913,785558HSBCK
E.ON SE29.11.2019
6 Monate
29.11.20196 Monate9,39
9,70
9,399,703,35642INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate34,28
37
34,28377,950401UBSK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
11
9,391117,208311BERNSTEIN RESEARCHK
adidas AG29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate278,40
315
278,4031513,146552BERENBERGK
E.ON SE29.11.2019
12 Monate
29.11.201912 Monate9,39
9,50
9,399,501,22536BARCLAYSK

Tools

News

11.12.2019 | 18:17:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Anleger nutzen niedrigere Kurse zum Kauf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich am Mittwoch die Erholung vom Dienstagnachmittag fortgesetzt. Der Dax <DE0008469008> kletterte um 0,58 Prozent auf 13 146,74 Punkte und setzte sich von der 13 000er Marke wieder stärker nach oben ab. Investoren gingen auf niedrigerem Niveau wieder ins Risiko und kauften Aktien. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel schloss 0,27 Prozent höher mit 27 350,96 Zählern.

Am Vortag war der deutsche Leitindex zunächst deutlich abgesackt, hatte die Verluste anschließend aber fast komplett wieder aufgeholt. "Für alle, die in den besten Wochen des Jahres unterinvestiert waren, sind Tage wie gestern willkommene Kaufgelegenheiten", sagte Analyst Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners.

Wieviel die Kursgewinne letztlich wert sind, dürften die kommenden Handelstage zeigen. An diesem Abend tritt der geldpolitische Ausschuss der US-Notenbank zusammen, um über die künftige Ausrichtung zu beraten. Am Donnerstag folgt die erste Sitzung der EZB unter der neuen Chefin Christine Lagarde sowie mit der Parlamentswahl in Großbritannien das nächste Großereignis. Und schließlich könnte am Wochenende in den USA die Entscheidung über weitere Strafzölle auf Importwaren aus China fallen.

Unter den Einzelwerten schnellten die Aktien von Aurubis <DE0006766504> nach Jahreszahlen um fast elf Prozent hoch auf den höchsten Stand seit April. Analyst Eugene King von Goldman Sachs lobte die Geschäftszahlen der Hamburger Kupferschmiede. So habe der operative Gewinn die Markterwartung um 8 Prozent überboten.

An der Dax-Spitze gewannen Eon <DE000ENAG999> 2,7 Prozent. Das Investmenthaus Bernstein rechnet in einer Studie bei dem Versorger mit einem starken Jahr 2020. Auf den Plätzen hinter Eon folgten Autowerte und Zulieferer: Daimler <DE0007100000>, Continental <DE0005439004> und BMW <DE0005190003> und Infineon <DE0006231004> legten um bis zu 1,7 Prozent zu.

Dax-Schlusslicht waren wie schon am Dienstag die Aktien von Wirecard <DE0007472060> mit einem Minus von 4,5 Prozent. Händler begründeten die Verluste erneut mit Leerverkäufen, also mit der Spekulation von Investoren auf einen weiter fallenden Kurs des Zahlungsabwicklers.

Im SDax <DE0009653386> zogen Hornbach Holding <DE0006083405> um 7,4 Prozent an. Der Baumarktbetreiber hatte nach einem guten dritten Geschäftsquartal die Gewinnprognose erhöht. Die Papiere von Borussia Dortmund <DE0005493092> profitierten mit einem Plus von 8,2 Prozent vom Einzug des Teams in das Achtelfinale der Champions League.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> stieg am Mittwoch um 0,43 Prozent auf 3687,45 Punkte. In Paris legte der Cac-40 <FR0003500008> leicht zu, während der Londoner FTSE 100 <GB0001383545> einen Tag vor der Parlamentswahl fast unbewegt aus dem Handel ging. In den USA trat der Dow Jones Industrial <US2605661048> zum europäischen Börsenschluss auf der Stelle.

Der Euro <EU0009652759> legte am Nachmittag nach Inflationsdaten aus den USA etwas zu und notierte zuletzt mit 1,1095 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor 1,1075 (Dienstag: 1,1077) festgesetzt.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite auf minus 0,33 Prozent von minus 0,30 Prozent am Vortag. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> stieg um 0,14 Prozent auf 144,45 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> legte am Abend um 0,26 Prozent auf 172,63 Punkte zu./bek/fba

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

11.12.2019 | 17:51:27 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Anleger nutzen niedrigere Kurse zum Kauf
11.12.2019 | 14:35:09 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax legt vor Fed-Zinsentscheid zu
11.12.2019 | 11:42:46 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax wieder in ruhigem Fahrwasser vor Fed-Zinsentscheid
11.12.2019 | 11:16:30 (dpa-AFX)
DAX-TECHNIK: Stabilisierung auf hohem Niveau - Index Radar
11.12.2019 | 09:50:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax macht Vortagesverluste wett
11.12.2019 | 09:12:59 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax vor Fed-Zinsentscheid in ruhigem Fahrwasser