•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Discount 26.000 2022/06: Basiswert MDAX

DF54EB / DE000DF54EB5 //
Quelle: DZ BANK: Geld 21.01., Brief 21.01.
DF54EB DE000DF54EB5 // Quelle: DZ BANK: Geld 21.01., Brief 21.01.
25,77 EUR
Geld in EUR
25,80 EUR
Brief in EUR
--
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 33.642,36 PKT
Quelle : DB Indices , 21.01.
  • Max Rendite 0,78%
  • Max Rendite in % p.a. 1,87% p.a.
  • Discount in % 23,31%
  • Cap 26.000,00 PKT
  • Abstand zum Cap in % -22,72%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 0,001
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 26.000 2022/06: Basiswert MDAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 21.01. 16:37:49
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2022 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF54EB / DE000DF54EB5
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 0,001
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 17.06.2020
Erster Handelstag 17.06.2020
Letzter Handelstag 16.06.2022
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 17.06.2022
Zahltag 24.06.2022
Fälligkeitsdatum 24.06.2022
Cap 26.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 21.01.2022, 16:37:49 Uhr mit Geld 25,77 EUR / Brief 25,80 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 30,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,12%
Discount Absolut 7.842,36 EUR
Discount in % 23,31%
Max Rendite absolut 0,20 EUR
Max Rendite 0,78%
Max Rendite in % p.a. 1,87% p.a.
Seitwärtsrendite in % 0,78%
Seitwärtsrendite p.a. 1,87% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -7.642,36 PKT
Abstand zum Cap in % -22,72%
Performance seit Auflegung in % 12,34%

Basiswert

Basiswert
Kurs 33.642,36 PKT
Diff. Vortag in % -2,03%
52 Wochen Tief 30.534,35 PKT
52 Wochen Hoch 36.428,86 PKT
Quelle DB Indices, 21.01.
Basiswert MDAX
WKN / ISIN 846741 / DE0008467416
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 24.06.2022 (Rückzahlungstermin) fällig.

Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:

  1. Liegt der Schlusskurs des Basiswerts MDAX am 17.06.2022 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 26,00 EUR.

  2. Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.

Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Rational AG21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate769,40
635
769,4063517,468157BAADER BANK
AUTO1 Group SE21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate--
27
--27--GOLDMAN SACHS
AUTO1 Group SE21.01.2022
12 Monate
21.01.202212 Monate--
24
--24--JPMORGAN
Hypoport AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate426,60
270
426,6027036,708861HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
Scout24 SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate57,12
66,70
57,1266,7016,771709GOLDMAN SACHS
Aurubis AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate98,56
85
98,568513,758117WARBURG RESEARCH
AUTO1 Group SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate--
27
--27--GOLDMAN SACHS
Scout24 SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate57,12
70,00
57,1270,0022,54902BARCLAYS
AUTO1 Group SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate--
30
--30--BARCLAYS
Hannover Rück SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate169,70
145,70
169,70145,7014,142605BARCLAYS
ProSiebenSat.1 Media SE20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate14,18
18,10
14,1818,1027,64457GOLDMAN SACHS
Dürr AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate39,24
58
39,245847,808359HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Evonik Industries AG20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate28,96
36
28,963624,309392JPMORGAN
STROEER OUT-OF-HOME AG INHABER-AKTIEN O.N.20.01.2022
12 Monate
20.01.202212 Monate65,70
76,80
65,7076,8016,894977GOLDMAN SACHS
Hugo Boss AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate52,74
67
52,746727,038301HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
Carl Zeiss Meditec AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate142,05
142,05--DZ BANK
GEA Group AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate42,70
33
42,703322,716628GOLDMAN SACHS
Aurubis AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate98,56
80
98,568018,831169BAADER BANK
Hugo Boss AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate52,74
67
52,746727,038301DEUTSCHE BANK
GEA Group AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate42,70
50
42,705017,096019UBS
Aurubis AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate98,56
98,56--DZ BANK
Wacker Chemie AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate135,65
190
135,6519040,066347BAADER BANK
Fraport AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate63,02
75,50
63,0275,5019,803237WARBURG RESEARCH
Kion Group AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate86,08
113
86,0811331,273234UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fraport AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate63,02
65
63,02653,14186JPMORGAN
Kion Group AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate86,08
84
86,08842,416357GOLDMAN SACHS
Dürr AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate39,24
41
39,24414,485219UBS
Deutsche Lufthansa AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate6,91
7,85
6,917,8513,619916BERNSTEIN RESEARCH
Dürr AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate39,24
40,40
39,2440,402,956167GOLDMAN SACHS
Knorr-Bremse AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate89,34
124
89,3412438,795612UBS
AUTO1 Group SE19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate--
50
--50--DEUTSCHE BANK
Fuchs Petrolub SE19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate38,72
50
38,725029,132231DEUTSCHE BANK
Commerzbank AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate7,39
10
7,391035,317997DEUTSCHE BANK
Fuchs Petrolub SE19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate38,72
50
38,725029,132231DEUTSCHE BANK
Evotec AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate35,83
51
35,835142,338822BERENBERG
Rheinmetall AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate93,44
110
93,4411017,722603UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Software AG19.01.2022
12 Monate
19.01.202212 Monate31,16
31,16--JPMORGAN
Rational AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate769,40
520
769,4052032,414869RBC
Telefónica Deutschland Holding AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate2,58
2,20
2,582,2014,596273GOLDMAN SACHS
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
62
52,746217,557831BAADER BANK
GEA Group AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate42,70
40
42,70406,323185RBC
Rheinmetall AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate93,44
120
93,4412028,424658DEUTSCHE BANK
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
70
52,747032,726583JPMORGAN
ThyssenKrupp AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate9,52
11,00
9,5211,0015,594788MORGAN STANLEY
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
59
52,745911,869549GOLDMAN SACHS
Fraport AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate63,02
80
63,028026,943827DEUTSCHE BANK
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
75
52,747542,207053WARBURG RESEARCH
Dürr AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate39,24
60
39,246052,905199DEUTSCHE BANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
60
52,746013,765643JEFFERIES
Evotec AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate35,83
50
35,835039,547865RBC
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
52,74--DZ BANK
Kion Group AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate86,08
120
86,0812039,405204HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
Hugo Boss AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate52,74
63,50
52,7463,5020,401972GOLDMAN SACHS
Deutsche Lufthansa AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate6,91
7,85
6,917,8513,619916BERNSTEIN RESEARCH
Knorr-Bremse AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate89,34
94
89,34945,216029CREDIT SUISSE
Deutsche Lufthansa AG18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate6,91
8,30
6,918,3020,13316DEUTSCHE BANK
Compugroup Medical SE und Co. KGaA18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate59,25
72
59,257221,518987BAADER BANK
AUTO1 Group SE18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate--
27
--27--JPMORGAN
Compugroup Medical SE und Co. KGaA18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate59,25
88
59,258848,523207BERENBERG
AUTO1 Group SE18.01.2022
12 Monate
18.01.202212 Monate--
42,40
--42,40--UBS
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AIXTRON AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate19,12
29
19,122951,67364BARCLAYS
Lanxess AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate55,20
68
55,206823,188406UBS
GEA Group AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate42,70
45
42,70455,386417MORGAN STANLEY
Dürr AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate39,24
45
39,244514,678899MORGAN STANLEY
Jungheinrich AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate39,08
45,80
39,0845,8017,195496MORGAN STANLEY
Uniper SE17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate39,49
39,30
39,4939,300,481134CREDIT SUISSE
Wacker Chemie AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate135,65
165
135,6516521,636565WARBURG RESEARCH
Deutsche Lufthansa AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate6,91
5,70
6,915,7017,498914BARCLAYS
Wacker Chemie AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate135,65
179
135,6517931,957243UBS
Tag Immobilien AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate23,10
30
23,103029,87013BERENBERG
Wacker Chemie AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate135,65
190
135,6519040,066347UBS
LEG Immobilien AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate115,20
155
115,2015534,548611BERENBERG
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Aurubis AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate98,56
86
98,568612,743506DEUTSCHE BANK
K+S AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate17,00
17,10
17,0017,100,617829UBS
Evonik Industries AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate28,96
34
28,963417,403315UBS
Fuchs Petrolub SE17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate38,72
41
38,72415,88843UBS
Knorr-Bremse AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate89,34
99
89,349910,812626MORGAN STANLEY
Commerzbank AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate7,39
8,30
7,398,3012,313938RBC
Kion Group AG17.01.2022
12 Monate
17.01.202212 Monate86,08
96
86,089611,524164MORGAN STANLEY
Hella GmbH & Co KGaA14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate63,40
61
63,40613,785489DEUTSCHE BANK
AIXTRON AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate19,12
19,12--DZ BANK
Rational AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate769,40
1190
769,40119054,665973BERENBERG
Befesa Rg14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate--
79
--79--BERENBERG
Compugroup Medical SE und Co. KGaA14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate59,25
78
59,257831,64557KEPLER CHEUVREUX
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Hella GmbH & Co KGaA14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate63,40
60
63,40605,362776WARBURG RESEARCH
Software AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate31,16
39
31,163925,160462GOLDMAN SACHS
ThyssenKrupp AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate9,52
16
9,521668,137873BAADER BANK
Software AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate31,16
33
31,16335,905006DEUTSCHE BANK
ThyssenKrupp AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate9,52
9,52--DZ BANK
Software AG14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate31,16
42
31,164234,78819BAADER BANK
Hannover Rück SE14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate169,70
184
169,701848,426635HSBC
Hannover Rück SE14.01.2022
12 Monate
14.01.202212 Monate169,70
197
169,7019716,087213BERENBERG
Hella GmbH & Co KGaA13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate63,40
60
63,40605,362776KEPLER CHEUVREUX
Kion Group AG13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate86,08
111
86,0811128,949814KEPLER CHEUVREUX
STROEER OUT-OF-HOME AG INHABER-AKTIEN O.N.13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate65,70
98
65,709849,162861JPMORGAN
AIXTRON AG13.01.2022
0 Monate
13.01.20220 Monate19,12
19
19,12190,627615STIFEL
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Aroundtown SA13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate5,59
8,40
5,598,4050,214592HAUCK AUFHÄUSER LAMPE
Commerzbank AG13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate7,39
8,10
7,398,109,607578KEPLER CHEUVREUX
Hella GmbH & Co KGaA13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate63,40
60
63,40605,362776JPMORGAN
Scout24 SE13.01.2022
12 Monate
13.01.202212 Monate57,12
70
57,127022,54902JPMORGAN

Tools

News

21.01.2022 | 18:09:15 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Ausverkaufsstimmung zum Wochenende

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktienanleger bleiben angesichts der hohen Inflation und der erwarteten geldpolitischen Straffungen in den USA sehr nervös. Nach der jüngsten Stabilisierung herrschte am deutschen Aktienmarkt am Freitag Ausverkaufsstimmung. Der Dax <DE0008469008> verlor zeitweise fast drei Prozent, aus dem Handel ging er mit minus 1,94 Prozent beim Stand von 15 603,88 Punkten. Mit der 200-Tage-Linie riss der deutsche Leitindex zudem eine wichtige charttechnische Unterstützung. Die Wochenbilanz fällt mit einem Minus von rund 1,8 Prozent ebenfalls sehr schwach aus.

Kam der Dax aufgrund seiner hohen Zahl an werthaltigeren Papieren aus klassischen Industrien Im Vergleich mit den Technologie-Indizes an der New Yorker Nasdaq bislang recht glimpflich davon, scheint er sich nun dem Druck aus dem Technologiesektor nicht mehr länger entziehen zu können. Auch der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel geriet am Freitag in den Abwärtssog, er schloss 2,03 Prozent tiefer auf 33 642,36 Punkten.

Die hohe Inflation könnte die US-Notenbank zwingen, schneller und stärker zu agieren als erwartet. Problematisch könnte das irgendwann für höher verschuldete Unternehmen werden. Zudem zehrt der Druck durch höhere Kosten für Material und Löhne an den Gewinnmargen der Unternehmen. Die US-Leitzinsentscheidung in der kommenden Woche wird vor diesem Hintergrund ebenso mit Spannung erwartet wie Quartalszahlen und Prognosen von US-Schwergewichten aus dem Techsektor.

Ein schwacher Ausblick des US-Streaminganbieters Netflix <US64110L1061> setzte bereits vor dem Wochenende der angeschlagenen Stimmung weiter zu. "Steigende Zinsen und dann noch niedrigere Wachstumserwartungen", kommentierte dies Analyst Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Seiner Ansicht nach könnten die hohen Kursverluste für Netflix "symptomatisch sein für das, was dem Aktienmarkt in den kommenden Wochen und Monaten noch bevorsteht". Unter den Techwerten und Pandemie-Gewinnern im Dax verloren am Freitag die Aktien des Chipkonzerns Infineon <DE0006231004> 3,4 Prozent und jene des Essenslieferdienstes Delivery Hero <DE000A2E4K43> 5,6 Prozent.

Noch viel schlimmer aber sah es für Siemens Energy <DE000ENER6Y0> aus mit einem Kurseinbruch von 16,6 Prozent. Unter der Last einer erneuten Gewinnwarnung der Windkraft-Tochter Siemens Gamesa <ES0143416115> wurden die Anteile erstmals seit Ende 2020 wieder unter 20 Euro gehandelt und kosteten zum Handelsende etwas mehr als 19 Euro. Oddo BHF stufte sie ab. Die abermalige Gewinnwarnung von Gamesa sei nun eine zu viel, hieß es. Analyst Akash Gupta von JPMorgan bezeichnete den Windkraft-Anlagensektor wegen der Unsicherheiten sogar als derzeit "nicht investierbar".

Die Aktien von Siemens Gamesa rutschten in Madrid um 14 Prozent ab. Hierzulande traf die Verkaufswelle auch die Papiere des Windkraftkonzerns Nordex <DE000A0D6554>, die im Nebenwerteindex SDax <DE0009653386> 8,1 Prozent verloren.

Nach Jahreszahlen und Ausblick rutschten im SDax zudem die Titel von Secunet <DE0007276503> um 5,3 Prozent ab. Im November hatte der IT-Dienstleister mit einer pessimistischeren Prognose die Anleger geschockt. Diese Prognose wurde nun zwar bestätigt, im Abwärtssog der Techwerte reichte das den Anlegern aber nicht.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> schloss am Freitag 1,63 Prozent schwächer auf 4229,56 Punkten. Während der französische Cac 40 <FR0003500008> ähnlich schwach abschnitt, hielt sich der britische FTSE 100 <GB0001383545> etwas besser. In New York taten sich der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> und der technologielastige Nasdaq 100 <US6311011026> erneut schwer und notierten etwas im Minus.

Der Euro <EU0009652759> machte seine Vortagesverluste nahezu komplett wett. Die Gemeinschaftswährung stieg bis auf 1,1360 US-Dollar und kostete nach dem Xetra-Schluss noch 1,1344 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1348 (Donnerstag: 1,1338) Dollar festgesetzt, der Dollar damit 0,8812 (0,7474) Euro gekostet.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,16 Prozent am Vortag auf minus 0,19 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> stieg um 0,15 Prozent auf 143,52 Punkte. Der Bund-Future <DE0009652644> gewann 0,28 Prozent auf 170,27 Zähler./ajx/he

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

21.01.2022 | 17:46:44 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Ausverkaufsstimmung zum Wochenende
21.01.2022 | 14:58:23 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Inflations- und Zinssorgen ziehen Dax nach unten
21.01.2022 | 12:13:51 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax mit nächstem Kursrutsch wegen Zinssorgen
21.01.2022 | 10:13:42 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mit nächstem Kursrutsch wegen Zinssorgen
21.01.2022 | 09:27:11 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wieder auf Talfahrt - Zinssorgen belasten
21.01.2022 | 08:27:53 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax erneut auf Talfahrt - Zinssorgen belasten erneut