Bonus Cap 2.800 2020/09: Basiswert Euro Stoxx 50

DF4HX8 / DE000DF4HX81 //
Quelle: DZ BANK: Geld 20.11., Brief 20.11.
DF4HX8 DE000DF4HX81 // Quelle: DZ BANK: Geld 20.11., Brief 20.11.
34,95 EUR
Geld in EUR
34,96 EUR
Brief in EUR
-0,23%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.683,88 PKT
Quelle : STOXX , 20.11.
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.600,00 PKT
  • Bonuszahlung 36,00 EUR
  • Barriere 2.800,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 23,99%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 3,61% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.800 2020/09: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 20.11. 21:59:42
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF4HX8 / DE000DF4HX81
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.07.2019
Erster Handelstag 10.07.2019
Letzter Handelstag 17.09.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.09.2020
Zahltag 25.09.2020
Fälligkeitsdatum 25.09.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 3.600,00 PKT
Bonuszahlung 36,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.07.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.800,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 3.600,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 20.11.2019, 21:59:42 Uhr mit Geld 34,95 EUR / Brief 34,96 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,03%
Bonusbetrag 36,00 EUR
Bonusrenditechance in % 2,97%
Bonusrenditechance in % p.a. 3,61% p.a.
Max Rendite 2,97%
Max Rendite in % p.a. 3,52% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 883,88 PKT
Abstand zur Barriere in % 23,99%
Aufgeld Absolut -1,8788 EUR
Aufgeld in % p.a. -6,13% p.a.
Aufgeld in % -5,10%
Performance seit Auflegung in % 3,28%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.683,88 PKT
Diff. Vortag in % -0,34%
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.733,45 PKT
Quelle STOXX, 20.11.
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG20.11.2019
12 Monate
20.11.201912 Monate15,10
12,70
15,1012,7015,89404BERENBERGV
Volkswagen AG Vz.20.11.2019
12 Monate
20.11.201912 Monate175,50
195
175,5019511,111111NORDLBK
Linde PLC20.11.2019
12 Monate
20.11.201912 Monate187,00
149,85
187,00149,8519,86631BERNSTEIN RESEARCHV
Airbus Group SE20.11.2019
12 Monate
20.11.201912 Monate135,10
144
135,101446,587713CREDIT SUISSEK
Société Générale S.A.20.11.2019
12 Monate
20.11.201912 Monate28,32
27
28,32274,644182UBSN
AXA S.A.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate25,01
30,50
25,0130,5021,975605CREDIT SUISSEK
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate175,50
210
175,5021019,65812DEUTSCHE BANKK
Intesa Sanpaolo S.p.A.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate2,35
2,35
2,352,350,21322UBSN
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
6 Monate
19.11.20196 Monate175,50
182
175,501823,703704INDEPENDENT RESEARCHN
Vivendi S.A.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate24,86
37
24,863748,833467DEUTSCHE BANKK
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate175,50
220
175,5022025,356125WARBURG RESEARCHK
Volkswagen AG Vz.19.11.2019
12 Monate
19.11.201912 Monate175,50
197
175,5019712,250712KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AXA S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate25,01
29
25,012915,976805GOLDMAN SACHSK
ING Groep N.V.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate10,42
11
10,42115,52571CREDIT SUISSEN
Bayer AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate69,15
69
69,15690,21692JPMORGANN
SAP SE18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate122,26
140
122,2614014,510061BERNSTEIN RESEARCHK
Daimler AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate50,10
56
50,105611,776447KEPLER CHEUVREUXK
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate175,50
176
175,501760,2849JPMORGANK
Bayer AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate69,15
77
69,157711,352133GOLDMAN SACHSK
Daimler AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate50,10
51
50,10511,796407BARCLAYSN
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate175,50
200
175,5020013,960114UBSK
Bayer AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate69,15
110
69,1511059,074476UBSK
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate175,50
192
175,501929,401709GOLDMAN SACHSK
Enel S.p.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate6,80
7,80
6,807,8014,638448BERNSTEIN RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Volkswagen AG Vz.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate175,50
194
175,5019410,541311BARCLAYSK
Enel S.p.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate6,80
7,60
6,807,6011,699001JPMORGANK
Siemens AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate114,82
140
114,8214021,929977DEUTSCHE BANKK
Orange S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate14,69
16,30
14,6916,3010,997617BERENBERGK
BMW AG18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate73,32
90
73,329022,749591BARCLAYSK
Iberdrola S.A.18.11.2019
12 Monate
18.11.201912 Monate8,90
10,50
8,9010,5018,004046GOLDMAN SACHSK
Telefónica S.A.17.11.2019
12 Monate
17.11.201912 Monate6,71
6,40
6,716,404,563078UBSN
SAP SE16.11.2019
12 Monate
16.11.201912 Monate122,26
145
122,2614518,599706HSBCK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,10
62
50,106223,752495JPMORGANK
Volkswagen AG Vz.15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate175,50
200
175,5020013,960114NORDLBK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,10
36
50,103628,143713GOLDMAN SACHSV
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,23
50,50
53,2350,505,128687JPMORGANV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,10
51
50,10511,796407WARBURG RESEARCHN
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,23
62
53,236216,475672GOLDMAN SACHSK
Daimler AG15.11.2019
6 Monate
15.11.20196 Monate50,10
53
50,10535,788423INDEPENDENT RESEARCHN
Intesa Sanpaolo S.p.A.15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate2,35
2,70
2,352,7015,138593HSBCK
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,10
50,10--DZ BANKV
Deutsche Telekom AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate15,10
17
15,101712,582781HSBCK
Ahold Delhaize NV15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate24,09
20
24,092016,960764JPMORGANV
L'Oreal S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate258,60
287
258,6028710,982212UBSK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,10
62
50,106223,752495JPMORGANK
Air Liquide S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate120,95
131
120,951318,309219DEUTSCHE BANKK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,10
52
50,10523,792415UBSN
Engie S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate14,17
16,30
14,1716,3015,031757GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,80
7
6,8072,880658JPMORGANK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
120
122,261201,84852KEPLER CHEUVREUXN
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,80
8,65
6,808,6527,131099GOLDMAN SACHSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
145
122,2614518,599706WARBURG RESEARCHK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,80
7,50
6,807,5010,229277KEPLER CHEUVREUXK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
125
122,261252,241125BAADER BANKN
Enel S.p.A.13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate6,80
6,30
6,806,307,407407ODDO BHFN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
135
122,2613510,420416BERENBERGK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,80
8,10
6,808,1019,047619GOLDMAN SACHSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
131
122,261317,148699SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,12
40
34,124017,233294DEUTSCHE BANKK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
144
122,2614417,781777CREDIT SUISSEK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,12
39
34,123914,302462WARBURG RESEARCHK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate122,26
137
122,2613712,056274BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,12
30,07
34,1230,0711,869871JPMORGANN
Muenchener Rueckversicherungs AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate257,80
197
257,8019723,584174JEFFERIESV
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,12
39
34,123914,302462BERENBERGK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate187,00
204
187,002049,090909KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate114,82
116
114,821161,027696INDEPENDENT RESEARCHN
Linde PLC13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate187,00
189
187,001891,069519INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate114,82
127
114,8212710,607908UBSK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate187,00
200
187,002006,951872DEUTSCHE BANKK
BNP Paribas S.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate51,10
69
51,106935,029354GOLDMAN SACHSK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate187,00
187,00--JEFFERIESK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate187,00
220
187,0022017,647059DEUTSCHE BANKK
BASF SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate69,58
67
69,58673,707962UBSN
Deutsche Telekom AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate15,10
19,40
15,1019,4028,476821UBSK
Enel S.p.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate6,80
7,40
6,807,408,759553UBSK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate122,26
142
122,2614216,145919JEFFERIESK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
150
187,0015019,786096BAADER BANKV
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate122,26
150
122,2615022,689351GOLDMAN SACHSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
171
187,001718,55615NORDLBN
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate122,26
125
122,261252,241125UBSN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
187,00--DZ BANKK
BMW AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate73,32
93
73,329326,841244CREDIT SUISSEK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
213
187,0021313,903743DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate48,39
52
48,39527,471324BERNSTEIN RESEARCHN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
187,00--JPMORGANK
Koninklijke Philips N.V.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate41,09
49,50
41,0949,5020,467267BERNSTEIN RESEARCHK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
115
187,0011538,502674BERNSTEIN RESEARCHV
Allianz SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate217,85
252
217,8525215,675924NORDLBK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate187,00
200
187,002006,951872UBSK
AXA S.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate25,01
29,00
25,0129,0015,976805GOLDMAN SACHSK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate257,80
235
257,802358,844065GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
38
34,123811,37163JEFFERIESK
Bayer AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate69,15
86
69,158624,367317MORGAN STANLEYK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
30
34,123012,075029BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
25,36
34,1225,3625,674091JPMORGANV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
40
34,124017,233294BAADER BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
45
34,124531,887456GOLDMAN SACHSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
34,50
34,1234,501,113716RBCN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,12
33
34,12333,282532KEPLER CHEUVREUXK

Tools

News

20.11.2019 | 18:17:07 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - Rückschlag im Handelsstreit belastet

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Wieder zunehmende Spannungen im US-chinesischen Handelskonflikt haben Europas wichtigste Aktienmärkte zur Wochenmitte ins Minus befördert. Der Markt sei mittlerweile deutlich überkauft und dadurch anfällig für Korrekturen, sagte DZ-Bank-Analyst Thorsten Mack. Ein Rückschlag bei den Zollverhandlungen könne dies einleiten.

Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> schloss am Mittwoch 0,34 Prozent tiefer bei 3683,88 Punkten. Der französische Cac 40 <FR0003500008> sank um 0,25 Prozent auf 5894,03 Punkte. Der britische FTSE 100 <GB0001383545> verlor 0,84 Prozent auf 7262,49 Zähler.

US-Präsident Donald Trump hatte China mit noch höheren Strafzöllen gedroht, sollte keine Einigung zwischen beiden Ländern zustande kommen. Zudem reagierte China verärgert über die Annahme von Gesetzesentwürfen zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong durch den US-Senat.

Unter den Einzelwerten standen die Aktien von Kingfisher <GB003319521> mit einem Verlust von mehr als sieben Prozent im Mittelpunkt des Anlegerinteresses. Die britische Baumarktkette hatte die Markterwartungen im dritten Quartal deutlich verfehlt. Der Umsatz war auf vergleichbarer Basis um 3,7 Prozent gesunken, Analysten hatten nur einen Rückgang von 1,4 Prozent erwartet. Das "enttäuschende" Ergebnis, wie Konzernchef Thierry Garnier es selbst nannte, sei eine Mischung aus schwierigeren Marktverhältnissen und eigenen Fehlern.

Auf wenig Gegenliebe stießen auch die strategischen Pläne des Versicherers Aviva <GB0002162385>. Die Analysten von Shore Capital bezeichneten sie als nicht gerade beeindruckend. Die Aviva-Papiere fielen um 3,5 Prozent.

In Spanien kühlte sich der zuletzt heiß gelaufene Kurs des Börsenbetreibers BME <ES0115056139> mit einem Minus von 0,8 Prozent etwas ab. Die Übernahmefantasie ist damit jedoch nicht aus dem Markt. Medienberichten zufolge gibt es mit der Hongkonger Börse HKEX einen vierten Interessenten für die BME. Zudem schließt der schweizerische Börsenbetreiber Six laut einem Pressebericht ein höheres Gebot nicht aus./edh/he

20.11.2019 | 18:02:17 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Moderate Verluste - Rückschlag im Handelsstreit belastet
20.11.2019 | 14:51:00 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: US-chinesische Querelen belasten - Fokus nun auf Fed-Protokoll
20.11.2019 | 11:54:50 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: US-chinesischer Konflikt drückt Dax wieder unter 13100 Punkte
20.11.2019 | 11:52:30 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Düstere Wolken trüben Wonnehimmel - Rückschlag im EuroStoxx
20.11.2019 | 10:06:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Handelsstreit verschreckt Anleger wieder
20.11.2019 | 09:24:52 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Handelsstreit verschreckt wieder