Bonus Cap 2.700 2019/12: Basiswert Euro Stoxx 50

DF4HWP / DE000DF4HWP8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 15.11. 09:00:12, Brief 15.11. 09:00:12
DF4HWP DE000DF4HWP8 // Quelle: DZ BANK: Geld 15.11. 09:00:12, Brief 15.11. 09:00:12
59,99 EUR
Geld in EUR
60,00 EUR
Brief in EUR
0,00%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 3.692,43 PKT
Quelle : STOXX , 12:14:30
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 6.000,00 PKT
  • Bonuszahlung 60,00 EUR
  • Barriere 2.700,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 26,88%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 2.700 2019/12: Basiswert Euro Stoxx 50

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 15.11. 09:00:12
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF4HWP / DE000DF4HWP8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 10.07.2019
Erster Handelstag 10.07.2019
Letzter Handelstag 19.12.2019
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 20.12.2019
Zahltag 31.12.2019
Fälligkeitsdatum 31.12.2019
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 6.000,00 PKT
Bonuszahlung 60,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 10.07.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 2.700,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 6.000,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 15.11.2019, 09:00:12 Uhr mit Geld 59,99 EUR / Brief 60,00 EUR
Spread Absolut 0,01 EUR
Spread Homogenisiert 1,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 60,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,00%
Bonusrenditechance in % p.a. 0,00% p.a.
Max Rendite 0,00%
Max Rendite in % p.a. 0,00% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 992,43 PKT
Abstand zur Barriere in % 26,88%
Aufgeld Absolut 23,0757 EUR
Aufgeld in % p.a. >999,99% p.a.
Aufgeld in % 62,49%
Performance seit Auflegung in % 3,54%

Basiswert

Basiswert
Kurs 3.692,43 PKT
Diff. Vortag in % 0,10%
52 Wochen Tief 2.908,70 PKT
52 Wochen Hoch 3.719,40 PKT
Quelle STOXX, 12:14:30
Basiswert Euro Stoxx 50 (Kursindex) EUR
WKN / ISIN 965814 / EU0009658145
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Beobachtungspreis immer über der Barriere, erhalten Sie den Bonusbetrag.
  • Liegt der Beobachtungspreis mindestens einmal auf oder unter der Barriere, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag begrenzt. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus den Bestandteilen des Basiswerts.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,76
62
50,766222,14342JPMORGANK
Unilever N.V. Aandelen15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate53,15
50,50
53,1550,504,985889JPMORGANV
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,76
36
50,763629,078014GOLDMAN SACHSV
Daimler AG15.11.2019
12 Monate
15.11.201912 Monate50,76
51
50,76510,472813WARBURG RESEARCHN
Air Liquide S.A.14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate121,35
131
121,351317,952204DEUTSCHE BANKK
Daimler AG14.11.2019
12 Monate
14.11.201912 Monate50,76
62
50,766222,14342JPMORGANK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
120
121,401201,153213KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,11
40
34,114017,267663DEUTSCHE BANKK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
145
121,4014519,439868WARBURG RESEARCHK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,11
39
34,113914,335972WARBURG RESEARCHK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
125
121,401252,965404BAADER BANKN
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,11
30,07
34,1130,0711,844034JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
135
121,4013511,202636BERENBERGK
Deutsche Post AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate34,11
39
34,113914,335972BERENBERGK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
131
121,401317,907743SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate114,62
116
114,621161,203978INDEPENDENT RESEARCHN
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
144
121,4014418,616145CREDIT SUISSEK
Siemens AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate114,62
127
114,6212710,800907UBSK
SAP SE13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate121,40
137
121,4013712,850082BERNSTEIN RESEARCHK
Muenchener Rueckversicherungs AG13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate255,30
197
255,3019722,835879JEFFERIESV
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,75
204
189,752047,509881KEPLER CHEUVREUXK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,83
7
6,8372,444022JPMORGANK
Linde PLC13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate189,75
189
189,751890,395257INDEPENDENT RESEARCHN
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,83
8,65
6,838,6526,591541GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,75
200
189,752005,401845DEUTSCHE BANKK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,83
7,50
6,837,509,761452KEPLER CHEUVREUXK
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,75
189,75--JEFFERIESK
Enel S.p.A.13.11.2019
6 Monate
13.11.20196 Monate6,83
6,30
6,836,307,800381ODDO BHFN
Linde PLC13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate189,75
220
189,7522015,942029DEUTSCHE BANKK
Enel S.p.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate6,83
8,10
6,838,1018,542368GOLDMAN SACHSK
BNP Paribas S.A.13.11.2019
12 Monate
13.11.201912 Monate50,32
69
50,326937,122417GOLDMAN SACHSK
Bayer AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,37
86
70,378622,21117MORGAN STANLEYK
AXA S.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate25,20
29,00
25,2029,0015,102203GOLDMAN SACHSK
BASF SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate70,17
67
70,17674,5176UBSN
BMW AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate74,14
93
74,149325,43836CREDIT SUISSEK
Enel S.p.A.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate6,83
7,40
6,837,408,297966UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate47,77
52
47,77528,866325BERNSTEIN RESEARCHN
Koninklijke Philips N.V.12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate40,80
49,50
40,8049,5021,338399BERNSTEIN RESEARCHK
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,40
142
121,4014216,968699JEFFERIESK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
150
189,7515020,948617BAADER BANKV
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,40
150
121,4015023,558484GOLDMAN SACHSK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
171
189,751719,881423NORDLBN
SAP SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate121,40
125
121,401252,965404UBSN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
189,75--DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
38
34,113811,40428JEFFERIESK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
213
189,7521312,252964DZ BANKK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
30
34,113012,049252BERNSTEIN RESEARCHN
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
189,75--JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
25,36
34,1125,3625,652301JPMORGANV
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
115
189,7511539,393939BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
40
34,114017,267663BAADER BANKK
Linde PLC12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate189,75
200
189,752005,401845UBSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
45
34,114531,926121GOLDMAN SACHSK
Allianz SE12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate217,65
252
217,6525215,782219NORDLBK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
34,50
34,1134,501,14336RBCN
Deutsche Telekom AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate15,15
19,40
15,1519,4028,069712UBSK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
33
34,11333,254178KEPLER CHEUVREUXK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate255,30
235
255,302357,95143GOLDMAN SACHSN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
38
34,113811,40428WARBURG RESEARCHK
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
31,50
34,1131,507,651715UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
38
34,113811,40428BERENBERGK
Deutsche Post AG12.11.2019
6 Monate
12.11.20196 Monate34,11
35
34,11352,609206INDEPENDENT RESEARCHN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
30
34,113012,049252BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Post AG12.11.2019
12 Monate
12.11.201912 Monate34,11
40
34,114017,267663BARCLAYSK
Daimler AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate50,76
42
50,764217,257683GOLDMAN SACHSV
Enel S.p.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate6,83
7,50
6,837,509,761452DEUTSCHE BANKK
Allianz SE11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate217,65
225
217,652253,376981DEUTSCHE BANKK
Deutsche Telekom AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate15,15
12,10
15,1512,1020,121468JEFFERIESV
Muenchener Rueckversicherungs AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate255,30
252
255,302521,292597NORDLBN
Allianz SE11.11.2019
6 Monate
11.11.20196 Monate217,65
230
217,652305,674248INDEPENDENT RESEARCHN
Muenchener Rueckversicherungs AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate255,30
260
255,302601,840971CREDIT SUISSEN
Siemens AG11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate114,62
125
114,621259,056011DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Nokia Corp.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate3,10
2,90
3,102,906,48178GOLDMAN SACHSV
Inditex S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate27,75
33
27,753318,918919UBSK
Telefónica S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate6,73
8,50
6,738,5026,318918CREDIT SUISSEK
Société Générale S.A.11.11.2019
12 Monate
11.11.201912 Monate28,32
32
28,323213,014303DEUTSCHE BANKN
Deutsche Telekom AG10.11.2019
12 Monate
10.11.201912 Monate15,15
14
15,15147,578558BARCLAYSV
Banco Santander S.A.10.11.2019
12 Monate
10.11.201912 Monate3,55
4,80
3,554,8035,287486RBCK
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,65
225
217,652253,376981GOLDMAN SACHSN
Muenchener Rueckversicherungs AG08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate255,30
260
255,302601,840971INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,62
127
114,6212710,800907JPMORGANK
Telefónica S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate6,73
7,80
6,737,8015,916184GOLDMAN SACHSN
Deutsche Telekom AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate15,15
16
15,15165,624505CREDIT SUISSEN
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,65
234
217,652347,512061JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,62
114,62--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate15,15
15,15--DZ BANKK
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,65
200
217,652008,10935RBCV
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,62
114
114,621140,540918NORDLBN
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,65
230
217,652305,674248UBSK
Siemens AG08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate114,62
105
114,621058,392951DEUTSCHE BANKK
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,65
228
217,652284,755341BARCLAYSK
Airbus Group SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate136,02
158
136,0215816,159388GOLDMAN SACHSK
Allianz SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate217,65
217,65--DZ BANKK
SAP SE08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate121,40
123
121,401231,317957INDEPENDENT RESEARCHN
Allianz SE08.11.2019
6 Monate
08.11.20196 Monate217,65
227
217,652274,295888ODDO BHFN
AXA S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate25,20
26,90
25,2026,906,767216JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Société Générale S.A.08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate28,32
23
28,322318,770969BERENBERGV
BASF SE08.11.2019
12 Monate
08.11.201912 Monate70,17
54
70,175423,044036BERNSTEIN RESEARCHN
Banco Santander S.A.07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate3,55
4,60
3,554,6029,650507BARCLAYSK
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria07.11.2019
12 Monate
07.11.201912 Monate4,75
5,50
4,755,5015,911486BARCLAYSN

Tools

News

15.11.2019 | 12:22:29 (dpa-AFX)
Aktien Europa: Wenig bewegt - Anleger etwas zuversichtlicher im Handelsstreit

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben am Freitag keine klare Richtung gefunden. Die kontinentaleuropäischen Börsen erhielten Auftrieb von positiven Signalen im US-chinesischen Handelsstreit. Etwas Belastung kam am späten Vormittag jedoch von neuen Konjunkturdaten aus dem Euroraum. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> bröckelte deshalb etwas ab und notierte zuletzt noch 0,23 Prozent höher bei 3697,25 Punkten. Auf Wochensicht deutet sich für den EuroStoxx damit eine Stagnation an.

Der französische Cac 40 <FR0003500008> stieg am Freitag zuletzt um 0,27 Prozent auf 5917,23 Punkte. Der britische FTSE 100 <GB0001383545> sank hingegen um 0,23 Prozent auf 7275,60 Punkte.

Ein erstes Abkommen zwischen den USA und China zur Beilegung des Handelsstreits kommt laut US-Wirtschaftsberater Larry Kudlow in Reichweite. Man erreiche die finale Phase, sagte der Berater von US-Präsident Donald Trump am späten Donnerstagabend vor Journalisten in Washington. "Wir stehen jeden Tag mit ihnen in Verbindung", sagte Kudlow mit Blick auf die chinesische Handelsdelegation.

"Der Optimismus hat beim Handelsdeal wieder die Oberhand. Die Anleger glauben wieder an einen kurzfristigen Deal. Es scheint, also hätten alle vergessen, wie häufig diese Hoffnung bereits enttäuscht wurde", gab Marktexperte Thomas Altmann von QC Partners zu bedenken.

Die Teuerung im Euroraum hat sich im Oktober derweil weiter abgeschwächt. Wie das Statistikamt Eurostat mitteilte, lagen die Verbraucherpreise 0,7 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Das ist die niedrigste Rate seit November 2016, also seit knapp drei Jahren. Der Handelsüberschuss der Eurozone mit der übrigen Welt hat sich im September verringert.

Aus Unternehmenssicht ging es am Freitag europaweit deutlich ruhiger zu, da nur wenige große Unternehmen ihre Quartalszahlen präsentierten. Eines davon war der weltgrößte Schifffahrtskonzern Maersk <DK0010244508>, dessen Nettogewinn im dritten Quartal die durchschnittliche Analystenschätzung übertraf. Die Maersk-Aktien stiegen um 1,6 Prozent.

Die Papiere von ArcelorMittal <LU0323134006> verteuerten sich um 1,4 Prozent. Der Stahlkonzern kann seinen insolventen indischen Konkurrenten Essar Steel übernehmen, nachdem der Oberste Gerichtshof den milliardenschweren Deal freigegeben hatte.

Spitzenreiter im EuroStoxx-50-Index waren die Anteilsscheine von Orange <FR0000133308> mit einem Plus von 2,3 Prozent. Der französische Telekomkonzern erwägt einem Pressebericht zufolge, seine Mobilfunkmasten in ein eigenes Unternehmen auszugliedern. Laut den Analysten von Bryan Garnier könnte dies den Börsenwert des Unternehmens um rund 10 Milliarden Euro steigern./edh/nas

15.11.2019 | 12:11:12 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax stabil auf hohem Niveau
15.11.2019 | 10:06:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Handelsstreit lässt Anleger erneut hoffen
15.11.2019 | 09:21:25 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Handelsstreit lässt Anleger erneut hoffen
14.11.2019 | 18:27:53 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Schwächer infolge China-Daten und Zollsorgen
14.11.2019 | 18:08:14 (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Schwächer infolge China-Daten und Zollsorgen
14.11.2019 | 14:57:51 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Atempause nach imposanter Rally