Bonus Cap 9.200 2021/03: Basiswert DAX

DF449U / DE000DF449U8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 19.02. 13:43:54, Brief 19.02. 13:43:54
DF449U DE000DF449U8 // Quelle: DZ BANK: Geld 19.02. 13:43:54, Brief 19.02. 13:43:54
120,18 EUR
Geld in EUR
120,21 EUR
Brief in EUR
0,07%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.743,84 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 13:29:01
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.200,00 PKT
  • Bonuszahlung 122,00 EUR
  • Barriere 9.200,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 33,06%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 1,38% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 9.200 2021/03: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 19.02. 13:43:54
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF449U / DE000DF449U8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 07.08.2019
Erster Handelstag 07.08.2019
Letzter Handelstag 18.03.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 19.03.2021
Zahltag 26.03.2021
Fälligkeitsdatum 26.03.2021
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.200,00 PKT
Bonuszahlung 122,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 07.08.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 9.200,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 12.200,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 19.02.2020, 13:43:54 Uhr mit Geld 120,18 EUR / Brief 120,21 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 122,00 EUR
Bonusrenditechance in % 1,49%
Bonusrenditechance in % p.a. 1,38% p.a.
Max Rendite 1,49%
Max Rendite in % p.a. 1,35% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.543,84 PKT
Abstand zur Barriere in % 33,06%
Aufgeld Absolut -17,2284 EUR
Aufgeld in % p.a. -11,67% p.a.
Aufgeld in % -12,54%
Performance seit Auflegung in % 5,02%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.752,00 PKT
Diff. Vortag in % 0,35%
52 Wochen Tief 11.266,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 13:43:54
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 26.03.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (07.08.2019 bis 19.03.2021) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 9.200,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 122,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 122,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Post AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate32,37
32,37--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate16,54
12,10
16,5412,1026,852859JEFFERIESV
COVESTRO AG NPV19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate40,38
50
40,385023,823675JPMORGANK
Deutsche Telekom AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate16,54
18
16,54188,813928KEPLER CHEUVREUXK
COVESTRO AG NPV19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate40,38
51
40,385126,300149GOLDMAN SACHSK
Deutsche Boerse AG19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate157,60
162
157,601622,791878DEUTSCHE BANKK
COVESTRO AG NPV19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate40,38
39
40,38393,417533KEPLER CHEUVREUXN
HeidelbergCement AG19.02.2020
6 Monate
19.02.20206 Monate61,06
70
61,067014,641336INDEPENDENT RESEARCHN
COVESTRO AG NPV19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate40,38
40
40,38400,94106UBSN
SAP SE19.02.2020
12 Monate
19.02.202012 Monate127,54
130
127,541301,928807UBSN
Merck KGaA18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate124,65
115
124,651157,741677DEUTSCHE BANKN
Linde PLC18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate206,50
235
206,5023513,801453KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,60
160
157,601601,522843DEUTSCHE BANKK
Bayer AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate75,45
90
75,459019,284294BARCLAYSK
Linde PLC18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate206,50
230
206,5023011,380145BERENBERGK
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,60
138
157,6013812,436548KEPLER CHEUVREUXN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate74,50
82,50
74,5082,5010,738255WARBURG RESEARCHN
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,60
145
157,601457,994924DZ BANKN
HeidelbergCement AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate61,06
71
61,067116,27907JPMORGANN
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,60
150,10
157,60150,104,758883NORDLBN
HeidelbergCement AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate61,06
74
61,067421,19227UBSK
Deutsche Boerse AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate157,60
155,30
157,60155,301,459391CREDIT SUISSEN
HeidelbergCement AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate61,06
73
61,067319,554537KEPLER CHEUVREUXN
HeidelbergCement AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate61,06
74
61,067421,19227UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate61,06
62
61,06621,539469BARCLAYSV
HeidelbergCement AG18.02.2020
12 Monate
18.02.202012 Monate61,06
71
61,067116,27907JPMORGANN
E.ON SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate11,53
13
11,531312,710248BARCLAYSK
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,25
54
48,255411,917098BARCLAYSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate74,50
84
74,508412,751678BARCLAYSK
Deutsche Boerse AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate157,60
140
157,6014011,167513JPMORGANN
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,25
72,10
48,2572,1049,430052BERENBERGK
BASF SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate61,11
68
61,116811,27475UBSN
Deutsche Boerse AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate157,60
165
157,601654,695431JEFFERIESK
BASF SE17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate61,11
65
61,11656,36557JPMORGANN
Deutsche Boerse AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate157,60
155
157,601551,649746UBSK
Deutsche Lufthansa AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate15,41
15,41--DZ BANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate106,78
126
106,7812617,999625NORDLBK
Wirecard AG17.02.2020
6 Monate
17.02.20206 Monate135,20
150
135,2015010,946746INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate106,78
132
106,7813223,618655GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate16,54
18,70
16,5418,7013,045581UBSK
Bayer AG16.02.2020
12 Monate
16.02.202012 Monate75,45
75
75,45750,596421JPMORGANN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate135,20
240
135,2024077,514793BAADER BANKK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,50
166,04
206,50166,0419,59322BERNSTEIN RESEARCHV
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate135,20
165
135,2016522,04142JPMORGANN
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,50
206,50--DEUTSCHE BANKK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate135,20
270
135,2027099,704142HAUCK & AUFHÄUSERK
Linde PLC14.02.2020
6 Monate
14.02.20206 Monate206,50
211
206,502112,179177INDEPENDENT RESEARCHN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate135,20
136
135,201360,591716UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,50
206,50--NORDLBN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate135,20
175
135,2017529,43787GOLDMAN SACHSK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,50
235
206,5023513,801453DEUTSCHE BANKK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate135,20
135,20--DZ BANKK
HeidelbergCement AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate61,06
65
61,06656,45267BARCLAYSV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate74,50
89,95
74,5089,9520,738255BERENBERGK
Deutsche Telekom AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate16,54
12,10
16,5412,1026,852859JEFFERIESV
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,50
149,85
206,50149,8527,433414BERNSTEIN RESEARCHV
HeidelbergCement AG13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate61,06
72
61,067217,916803INDEPENDENT RESEARCHN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate74,50
78,70
74,5078,705,637584JPMORGANK
Deutsche Telekom AG13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate16,54
18,50
16,5418,5011,836537INDEPENDENT RESEARCHK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,50
180
206,5018012,83293BAADER BANKV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
SAP SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate127,54
175
127,5417537,211855GOLDMAN SACHSK
Infineon Technologies AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate21,95
26
21,952618,478013GOLDMAN SACHSK
Linde PLC13.02.2020
0 Monate
13.02.20200 Monate206,50
206,50--JEFFERIESK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,25
63
48,256330,569948WARBURG RESEARCHK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,50
215
206,502154,116223UBSK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,25
59,40
48,2559,4023,108808JPMORGANK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,50
206,50--JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate15,41
20
15,412029,827978BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Lufthansa AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate15,41
18
15,411816,84518UBSK
HeidelbergCement AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate61,06
71
61,067116,27907JPMORGANN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate74,50
100
74,5010034,228188DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate48,25
65
48,256534,715026DEUTSCHE BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
HeidelbergCement AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate61,06
79
61,067929,380937GOLDMAN SACHSK
RWE AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate34,37
40
34,374016,380564MORGAN STANLEYK
E.ON SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate11,53
11
11,53114,62979MORGAN STANLEYN
HeidelbergCement AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate61,06
74
61,067421,19227UBSK
Deutsche Telekom AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate16,54
18
16,54188,813928KEPLER CHEUVREUXK
adidas AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate290,95
235
290,9523519,230108JPMORGANN
Deutsche Telekom AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate16,54
16,54--DZ BANKK
Allianz SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate230,80
230,80--DZ BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate281,00
281,00--DZ BANKN
Bayer AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate75,45
75
75,45750,596421DEUTSCHE BANKN
BASF SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate61,11
77
61,117726,002291DEUTSCHE BANKK
Continental AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate111,32
124
111,3212411,390586JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate42,59
47
42,594710,354543KEPLER CHEUVREUXN
Continental AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate111,32
120
111,321207,797341UBSN
Daimler AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate42,59
50
42,595017,39845DEUTSCHE BANKN
Wirecard AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate135,20
175
135,2017529,43787GOLDMAN SACHSK
RWE AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate34,37
36
34,37364,742508RBCK
Deutsche Telekom AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate16,54
12,10
16,5412,1026,852859JEFFERIESV
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate42,59
62
42,596245,574078JPMORGANK
Deutsche Telekom AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate16,54
18,70
16,5418,7013,045581UBSK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate42,59
38
42,593810,777178GOLDMAN SACHSV
Deutsche Telekom AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate16,54
17
16,54172,76871HSBCK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate42,59
50
42,595017,39845BARCLAYSN
Siemens AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate106,78
127
106,7812718,93613UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate42,59
47
42,594710,354543UBSN
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate42,59
46
42,59468,006574NORDLBN
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate42,59
50
42,595017,39845WARBURG RESEARCHN
Daimler AG11.02.2020
6 Monate
11.02.20206 Monate42,59
46
42,59468,006574INDEPENDENT RESEARCHN

Tools

News

19.02.2020 | 12:02:04 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Dax wieder in der Spur - MDax mit Rekord

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte von seiner Vortagesschwäche im Zuge der Apple-Warnung <US0378331005> schnell erholt. Gegen Mittag stieg der Leitindex Dax <DE0008469008> um 0,50 Prozent auf 13 750,09 Punkte. Damit ist seine Bestmarke bei 13 795 Punkten vom Wochen beginn wieder in Schlagdistanz. Nach Jahreszahlen lieferten die Aktien der Deutschen Telekom <DE0005557508> und Covestro <DE0006062144> mit hohem Kurszuwachs positive Impulse.

Auch wenn Unternehmen wie am Mittwoch Adidas <DE000A1EWWW0> oder zuvor Apple vor den Auswirkungen des Coronavirus gewarnt hätten, sähen die institutionellen Investoren derzeit die Märkte eher durch die rosarote Brille und am Konjunkturhorizont den Silberstreif, kommentierte Marktexperte Andreas Lipkow.

Den Börsen half zur Wochenmitte, dass China laut Kreisen seinen vom Coronavirus gebeutelten Fluggesellschaften unter die Arme greifen will. Das Reich der Mitte wolle die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus so gering wie möglich halten, für die Börsen und die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung sei das ein ganz klar positives Zeichen, sagte Portfolio-Manager Marktexperte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners.

Dem MDax <DE0008467416> gelang ein Rekordhoch, zuletzt verbuchte der Index der mittelgroßen deutschen Börsenwerte ein Plus von 0,80 Prozent auf 29 291,28 Punkte. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitbarometer der Eurozone gewann 0,54 Prozent.

An der Dax-Spitze gewannen die Aktien der Deutschen Telekom 3,4 Prozent dazu. Marktteilnehmer sprachen von soliden Zahlen der Bonner, der positive Kurstrend dürfte sich fortsetzen. In einem eher durchwachsenen Ausblick auf das Jahr 2020 sei das angepeilte, zweistellige Wachstum beim freien Barmittelzufluss ein starkes Signal.

Die Anteile des Chemiekonzerns Covestro rückten um 2,7 Prozent vor. Ein Händler wertete die Dividende von 2,40 Euro je Aktie als starkes Zeichen. Sie bleibt stabil. Der Ausblick sei nicht unbedingt gut, aber auch kein Schock. Der Kunststoffspezialist tritt in einem weiterhin schwierigen Umfeld noch stärker auf die Kostenbremse.

Für einen kurzen Schrecken und Kursverluste sorgten Aussagen von Adidas zu den Geschäften in China. Ein zuletzt deutlicher Rückgang der Aktivitäten in dem wichtigen Absatzmarkt wegen des Coronavirus drückte die Papiere zeitweise um mehr als 3 Prozent nach unten. Zuversichtliche Aussagen vom Rivalen Puma zum laufenden Geschäftsjahr trotz des Coronavirus hellten dann aber auch bei Adidas die Stimmung der Anleger wieder auf. Der Adidas-Kurs stieg zuletzt um 3 Prozent. Für Puma ging es als Top-Wert im MDax sogar um mehr als 8 Prozent hoch.

Die Aktien des Spezialverpackungsherstellers Gerresheimer <DE000A0LD6E6> rutschten nach Zahlen und Ausblick um fast 5 Prozent ab. Gerresheimer habe zum Jahresschluss geschwächelt, schrieb Analyst Aliaksandr Halitsa von Hauck & Aufhäuser. Auch der Ausblick scheine wenig inspirierend.

Nach einer negative Ergebnisprognose für das erste Quartal wegen des Coronavirus brachen die Papiere von Adva <DE0005103006> Optical Networking <DE0005103006> am SDax-Ende <DE0009653386> um mehr als 10 Prozent ein. Die Commerzbank stufte die Titel nach der Warnung von "Buy" auf "Hold" ab. Die Unsicherheit sei aktuell zu groß, hieß es./ajx/zb

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

19.02.2020 | 10:15:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Telekom und Covestro verleihen Dax Glanz
19.02.2020 | 09:22:02 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Kursgewinne
19.02.2020 | 08:21:24 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger nutzen niedrigere Kurse wieder zum Einstieg
19.02.2020 | 07:31:17 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Kursgewinne erwartet
19.02.2020 | 07:08:27 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Dax stabil erwartet - Niedrigere Kurse zum Einstieg genutzt
18.02.2020 | 18:06:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Negative Folgen des Coronavirus schlagen durch