Bonus Cap 8.800 2020/12: Basiswert DAX

DF449B / DE000DF449B8 //
Quelle: DZ BANK: Geld 17.02. 11:08:22, Brief 17.02. 11:08:22
DF449B DE000DF449B8 // Quelle: DZ BANK: Geld 17.02. 11:08:22, Brief 17.02. 11:08:22
126,80 EUR
Geld in EUR
126,83 EUR
Brief in EUR
0,01%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 13.768,50 PKT
Quelle : XETRA-ETF , 10:57:31
  • Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.800,00 PKT
  • Bonuszahlung 128,00 EUR
  • Barriere 8.800,00 PKT
  • Abstand zur Barriere in % 36,09%
  • Barriere gebrochen Nein
  • Bonusrenditechance in % p.a. 1,10% p.a.
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Bonus Cap 8.800 2020/12: Basiswert DAX

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 17.02. 11:08:22
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF449B / DE000DF449B8
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Bonus-Zertifikat
Produkttyp Bonus Cap
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 07.08.2019
Erster Handelstag 07.08.2019
Letzter Handelstag 17.12.2020
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.12.2020
Zahltag 28.12.2020
Fälligkeitsdatum 28.12.2020
Bonus-Schwelle / Bonuslevel 12.800,00 PKT
Bonuszahlung 128,00 EUR
Start Barrierebeobachtung / 1. Beobachtungstag 07.08.2019
Innerhalb Barrierebeobachtung Ja
Barriere 8.800,00 PKT
Barriere gebrochen Nein
Cap 12.800,00 PKT

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 17.02.2020, 11:08:22 Uhr mit Geld 126,80 EUR / Brief 126,83 EUR
Spread Absolut 0,03 EUR
Spread Homogenisiert 3,00 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,02%
Bonusbetrag 128,00 EUR
Bonusrenditechance in % 0,92%
Bonusrenditechance in % p.a. 1,10% p.a.
Max Rendite 0,92%
Max Rendite in % p.a. 1,07% p.a.
Abstand zur Barriere Absolut 4.968,50 PKT
Abstand zur Barriere in % 36,09%
Aufgeld Absolut -10,855 EUR
Aufgeld in % p.a. -9,36% p.a.
Aufgeld in % -7,88%
Performance seit Auflegung in % 5,54%

Basiswert

Basiswert
Kurs 13.774,00 PKT
Diff. Vortag in % 0,14%
52 Wochen Tief 11.243,00 PKT
52 Wochen Hoch 13.811,00 PKT
Quelle L&S TradeCen, 11:12:32
Basiswert DAX (Performance)
WKN / ISIN 846900 / DE0008469008
KGV --
Produkttyp Index
Sektor --

Produktbeschreibung

Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 28.12.2020 (Rückzahlungstermin) fällig. Die Höhe der Rückzahlung hängt davon ab, ob der Basiswert während der Beobachtungstage immer über der festgelegten Barriere notiert. Die Rückzahlung ist auf einen Höchstbetrag begrenzt. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Jeder Kurs des Basiswerts liegt während der Beobachtungstage (07.08.2019 bis 18.12.2020) (Beobachtungspreis) immer über der Barriere von 8.800,00 Pkt.. Sie erhalten den Bonusbetrag von 128,00 EUR.
  • Mindestens ein Beobachtungspreis liegt auf oder unter der Barriere. Sie erhalten einen Rückzahlungsbetrag in EUR, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Der Rückzahlungsbetrag ist jedoch auf den Höchstbetrag von 128,00 EUR begrenzt.
Der Anleger erhält während der Laufzeit keine sonstigen Erträge aus dem Basiswert.

Analyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,46
54
48,465411,443607BARCLAYSN
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate74,26
84
74,268413,116079BARCLAYSK
Fresenius SE & Co. KGaA17.02.2020
12 Monate
17.02.202012 Monate48,46
72,10
48,4672,1048,797854BERENBERGK
Bayer AG16.02.2020
12 Monate
16.02.202012 Monate75,47
75
75,47750,622764JPMORGANN
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,90
166,04
206,90166,0419,748671BERNSTEIN RESEARCHV
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate136,85
240
136,8524075,374498BAADER BANKK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,90
206,90--DEUTSCHE BANKK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate136,85
165
136,8516520,569967JPMORGANN
Linde PLC14.02.2020
6 Monate
14.02.20206 Monate206,90
211
206,902111,981634INDEPENDENT RESEARCHN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate136,85
270
136,8527097,29631HAUCK & AUFHÄUSERK
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,90
206,90--NORDLBN
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate136,85
136
136,851360,621118UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate206,90
235
206,9023513,58144DEUTSCHE BANKK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate136,85
175
136,8517527,877238GOLDMAN SACHSK
Wirecard AG14.02.2020
12 Monate
14.02.202012 Monate136,85
136,85--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate15,71
12,10
15,7112,1022,969188JEFFERIESV
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate74,26
89,95
74,2689,9521,128468BERENBERGK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,46
63
48,466330,017542WARBURG RESEARCHK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,90
149,85
206,90149,8527,573707BERNSTEIN RESEARCHV
Deutsche Telekom AG13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate15,71
18,50
15,7118,5017,774382INDEPENDENT RESEARCHK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate74,26
78,70
74,2678,705,978993JPMORGANK
Fresenius SE & Co. KGaA13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate48,46
59,40
48,4659,4022,587968JPMORGANK
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,90
180
206,9018013,00145BAADER BANKV
Infineon Technologies AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate22,61
26
22,612615,018801GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde PLC13.02.2020
0 Monate
13.02.20200 Monate206,90
206,90--JEFFERIESK
HeidelbergCement AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate64,36
65
64,36650,994406BARCLAYSV
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,90
215
206,902153,914935UBSK
HeidelbergCement AG13.02.2020
6 Monate
13.02.20206 Monate64,36
72
64,367211,870727INDEPENDENT RESEARCHN
Linde PLC13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate206,90
206,90--JPMORGANK
Deutsche Lufthansa AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate15,29
20
15,292030,804447BERNSTEIN RESEARCHK
SAP SE13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate127,26
175
127,2617537,513751GOLDMAN SACHSK
Deutsche Lufthansa AG13.02.2020
12 Monate
13.02.202012 Monate15,29
18
15,291817,724003UBSK
Deutsche Telekom AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate15,71
18
15,711814,591291KEPLER CHEUVREUXK
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate74,26
100
74,2610034,661998DEUTSCHE BANKK
Fresenius SE & Co. KGaA12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate48,46
65
48,466534,145083DEUTSCHE BANKK
Continental AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate113,56
124
113,561249,193378JEFFERIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate15,71
15,71--DZ BANKK
E.ON SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate11,26
11
11,26112,326407MORGAN STANLEYN
Continental AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate113,56
120
113,561205,671011UBSN
BASF SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate61,59
77
61,597725,020296DEUTSCHE BANKK
adidas AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate289,95
235
289,9523518,951543JPMORGANN
Allianz SE12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate232,50
232,50--DZ BANKK
Muenchener Rueckversicherungs AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate283,20
283,20--DZ BANKN
Bayer AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate75,47
75
75,47750,622764DEUTSCHE BANKN
RWE AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate33,36
40
33,364019,904077MORGAN STANLEYK
HeidelbergCement AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate64,36
71
64,367110,316967JPMORGANN
Daimler AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate43,77
47
43,77477,391751KEPLER CHEUVREUXN
HeidelbergCement AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate64,36
79
64,367922,747048GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate43,77
50
43,775014,246544DEUTSCHE BANKN
HeidelbergCement AG12.02.2020
12 Monate
12.02.202012 Monate64,36
74
64,367414,978247UBSK
Deutsche Telekom AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate15,71
12,10
15,7112,1022,969188JEFFERIESV
RWE AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate33,36
36
33,36367,913669RBCK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
62
43,776241,665715JPMORGANK
Deutsche Telekom AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate15,71
18,70
15,7118,7019,047619UBSK
Wirecard AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate136,85
175
136,8517527,877238GOLDMAN SACHSK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
38
43,773813,172627GOLDMAN SACHSV
Deutsche Telekom AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate15,71
17
15,71178,225108HSBCK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
50
43,775014,246544BARCLAYSN
Siemens AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate107,26
127
107,2612718,403878UBSK
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
47
43,77477,391751UBSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
46
43,77465,106821NORDLBN
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
50
43,775014,246544WARBURG RESEARCHN
Daimler AG11.02.2020
6 Monate
11.02.20206 Monate43,77
46
43,77465,106821INDEPENDENT RESEARCHN
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
40
43,77408,602765JEFFERIESV
Daimler AG11.02.2020
12 Monate
11.02.202012 Monate43,77
52
43,775218,816406BARCLAYSN
Merck KGaA10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate122,60
122,60--DZ BANKK
MTU Aero Engines AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate279,10
265
279,102655,051953JPMORGANN
Daimler AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate43,77
38
43,773813,172627GOLDMAN SACHSV
Merck KGaA10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate122,60
94
122,609423,327896GOLDMAN SACHSV
Infineon Technologies AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate22,61
20,50
22,6120,509,312099NORDLBN
adidas AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate289,95
300
289,953003,466115CREDIT SUISSEN
Volkswagen AG Vz.10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate173,46
194
173,4619411,841347GOLDMAN SACHSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
BMW AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate66,67
73
66,67739,494525GOLDMAN SACHSN
Muenchener Rueckversicherungs AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate283,20
245
283,2024513,488701JPMORGANN
Continental AG10.02.2020
12 Monate
10.02.202012 Monate113,56
175
113,5617554,103558WARBURG RESEARCHK
Siemens AG09.02.2020
12 Monate
09.02.202012 Monate107,26
145
107,2614535,18553CREDIT SUISSEK
Deutsche Post AG09.02.2020
12 Monate
09.02.202012 Monate33,19
40
33,194020,518228JEFFERIESK
Allianz SE09.02.2020
12 Monate
09.02.202012 Monate232,50
240
232,502403,225806JPMORGANK
Wirecard AG07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate136,85
136
136,851360,621118UBSN
COVESTRO AG NPV07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate39,41
40
39,41401,497082UBSN
E.ON SE07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate11,26
11,26--JPMORGANV
BASF SE07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate61,59
68
61,596810,407534UBSN
Deutsche Bank AG07.02.2020
12 Monate
07.02.202012 Monate10,20
10,20--DZ BANKN
MTU Aero Engines AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate279,10
281
279,102810,68076BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate107,26
138
107,2613828,659332DEUTSCHE BANKK
Deutsche Bank AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate10,20
5,50
10,205,5046,067856BERENBERGV
Deutsche Lufthansa AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate15,29
18
15,291817,724003UBSK
Siemens AG06.02.2020
6 Monate
06.02.20206 Monate107,26
121
107,2612112,809994INDEPENDENT RESEARCHN
Infineon Technologies AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate22,61
29
22,612928,290201DEUTSCHE BANKK
Siemens AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate107,26
107,26--DZ BANKK
Infineon Technologies AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate22,61
22
22,61222,676399WARBURG RESEARCHN
Infineon Technologies AG06.02.2020
12 Monate
06.02.202012 Monate22,61
25
22,612510,595001UBSK
Wirecard AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate136,85
136
136,851360,621118UBSN
Siemens AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate107,26
120
107,2612011,87768RBCN
Infineon Technologies AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate22,61
24,50
22,6124,508,383101GOLDMAN SACHSK
Siemens AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate107,26
127
107,2612718,403878UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Infineon Technologies AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate22,61
25
22,612510,595001UBSK
Siemens AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate107,26
130
107,2613021,20082JPMORGANK
Infineon Technologies AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate22,61
21,50
22,6121,504,888299WARBURG RESEARCHN
Siemens AG05.02.2020
12 Monate
05.02.202012 Monate107,26
132
107,2613223,065448GOLDMAN SACHSK

Tools

News

17.02.2020 | 09:53:40 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Hohe Gewinne im Autosektor stützen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Trotz hoher Kursverluste bei den schwer gewichteten Bayer-Aktien <DE000BAY0017> hat der Dax <DE0008469008> am Montagmorgen seinen Rekordlauf zunächst fortgesetzt. Der Leitindex rückte im frühen Handel bis auf fast 13 800 Punkte vor und verbuchte zuletzt noch ein Plus von 0,15 Prozent auf 13 765,34 Punkte. Hohe Gewinne im Autosektor stützen ihn.

Positiv wirkten zudem Vorgaben aus Festlandchina, wo die Leitindizes die Erholung schwungvoll fortsetzten - trotz des sich ausbreitenden Coronavirus. Die chinesische Notenbank geht weiter gegen die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise vor. Dazu gab sie am Montag neues Zentralbankgeld zu einem niedrigeren Zinssatz an die Banken aus.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen deutschen Börsenwerte notierte zuletzt 0,06 Prozent höher auf 29 231,01 Punkten. Für den Leitindex der Eurozone, den EuroStoxx <EU0009658145>, ging es um 0,12 Prozent hoch. An der Wall Street wird an diesem Montag wegen eines Feiertags nicht gehandelt.

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus hat in China 70 000 überstiegen. Mit 105 neuen Todesfällen innerhalb eines Tages sind bis Montag 1770 Todesfälle zu beklagen, wie die Gesundheitskommission in Peking mitteilte. "Dass in einem solchen Umfeld Rekordstände an den internationalen Börsenplätzen erzielt wurden, eröffnet Potenzial für Korrekturen", warnten derweil die Experten der Helaba. Anleger sollten deshalb auf die in dieser Woche anstehenden Stimmungsindikatoren achten wie die ZEW-Umfrage, die Einkaufsmanager-Indizes aus der Eurozone und erste regionale Industrieumfragen in den USA.

Im Dax belastete eine drohende Millionenstrafe in den USA die Aktien von Bayer <DE000BAY0017> mit 2,5 Prozent und BASF <DE000BASF111> mit 0,9 Prozent. Eine US-Jury verurteilte die beiden Konzerne im Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Dicamba zu einer Zahlung von insgesamt 265 Millionen US-Dollar an einen Pfirsichbauer aus Missouri. Dicamba wurde von Monsanto entwickelt. "Damit könnte die Übernahme von Monsanto für Bayer noch schmerzvoller werden", sagte ein Händler. Die Leverkusener sehen sich wegen angeblicher Krebsrisiken von Monsantos Unkrautvernichter Glyphosat bereits tausenden Klagen in den USA ausgesetzt.

Die Aktien von Wirecard <DE0007472060> weiteten ihre Verluste vom Freitag um 1,2 Prozent aus. Händler begründeten dies mit einem Medienbericht, dem zufolge der Zahlungsdienstleister eine erste Anhörung im Verfahren gegen die Wirtschaftszeitung "Financial Times" vor dem Landgericht München abgesagt haben soll.

Der Automobilsektor lag in der Gunst der Investoren klar vorne. Mit BMW <DE0005190003>, Daimler <DE0007100000>, Volkswagen <DE0007664039> und Continental <DE0005439004> lagen gleich vier Titel der Branche auf den Plätzen eins bis vier im Dax <DE0008469008> mit Kursaufschlägen von bis zu 2,7 Prozent. Börsianer führten die Kursgewinne zum Teil auf einen soliden Ausblick des französischen Zulieferers Faurecia zurück, dessen Aktien sich an der Pariser Börse deutlich verteuerten. Für Rückenwind sorge zudem die Aussicht auf Steuersenkungen in China angesichts des Coronavirus, sagte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets.

Die USA erhöhen ihre Strafzölle auf Flugzeuge aus Europa von zehn auf 15 Prozent. Hintergrund sind rechtswidrige EU-Subventionen für Airbus <NL0000235190>. Dessen Aktien verloren 1,1 Prozent.

Die Aktien des Medienkonzerns RTL <LU0061462528> reagierten mit plus 3,5 Prozent auf eine Anteilsaufstockung von Aktionär Bertelsmann und auf Forderungen von dessen Chef Thomas Rabe nach einer Deregulierung des hiesigen TV-Geschäfts. ProSiebenSat.1 <DE000PSM7770> zogen vor diesem Hintergrund ebenfalls um gut 2 Prozent an.

Der Ingenieurdienstleister Bertrandt <DE0005232805> schnitt mit seinem Umsatz und operativen Ergebnis (Ebit) für das erste Geschäftsquartal etwas besser ab als am Markt erwartet. Im SDax <DE0009653386> gewannen die Titel 1,5 Prozent./ajx/jha/

17.02.2020 | 09:32:01 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Bayer-Kursminus hält Dax-Rekordlauf nicht auf
17.02.2020 | 08:18:51 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Rekordlaune hält an
17.02.2020 | 07:31:34 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Neuer Rekord in Reichweite
17.02.2020 | 07:16:27 (dpa-AFX)
DAX-FLASH: Neuer Rekord in Reichweite
17.02.2020 | 05:50:22 (dpa-AFX)
WOCHENAUSBLICK: Anleger weiter mit Scheuklappen unterwegs
14.02.2020 | 18:19:54 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Die Unsicherheit überwiegt