Discount 28 2021/06: Basiswert Fuchs Petrolub SE

DF361Z / DE000DF361Z4 //
Quelle: DZ BANK: Geld 18.10., Brief 18.10.
DF361Z DE000DF361Z4 // Quelle: DZ BANK: Geld 18.10., Brief 18.10.
26,01 EUR
Geld in EUR
26,14 EUR
Brief in EUR
0,04%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 34,740 EUR
Quelle : Xetra , 18.10.
  • Max Rendite 7,12%
  • Max Rendite in % p.a. 4,17% p.a.
  • Discount in % 24,76%
  • Cap 28,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -19,40%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 28 2021/06: Basiswert Fuchs Petrolub SE

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 18.10. 21:59:58
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2019 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF361Z / DE000DF361Z4
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 27.06.2019
Erster Handelstag 27.06.2019
Letzter Handelstag 17.06.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.06.2021
Zahltag 25.06.2021
Fälligkeitsdatum 25.06.2021
Cap 28,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 18.10.2019, 21:59:58 Uhr mit Geld 26,01 EUR / Brief 26,14 EUR
Spread Absolut 0,13 EUR
Spread Homogenisiert 0,13 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,50%
Discount Absolut 8,60 EUR
Discount in % 24,76%
Max Rendite absolut 1,86 EUR
Max Rendite 7,12%
Max Rendite in % p.a. 4,17% p.a.
Seitwärtsrendite in % 7,12%
Seitwärtsrendite p.a. 4,17% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -6,74 EUR
Abstand zum Cap in % -19,40%
Performance seit Auflegung in % -0,80%

Basiswert

Basiswert
Kurs 34,740 EUR
Diff. Vortag in % 0,00%
52 Wochen Tief 30,460 EUR
52 Wochen Hoch 46,700 EUR
Quelle Xetra, 18.10.
Basiswert Fuchs Petrolub SE Vz.
WKN / ISIN 579043 / DE0005790430
KGV 16,78
Produkttyp Aktie
Sektor Chemie/Pharma

Produktbeschreibung

Art
Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung, die unter deutschem Recht begeben wurde.
Ziele
Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen bestimmten Anspruch zu vorab festgelegten Bedingungen zu gewähren. Das Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Referenzpreis auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Produkts liegt.
Sie erhalten keine sonstigen Erträge (z.B. Dividenden) und haben keine weiteren Ansprüche (z.B. Stimmrechte) aus dem Basiswert.

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 15.10.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
19,7

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
60,2%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 5,25 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist FUCHS PETROLUB AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 15.10.2019 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 15.10.2019 bei einem Kurs von 34,80 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -0,2% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,2%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 15.10.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 15.10.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 32,84.
Wachstum KGV 0,8 12,45% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 12,45% Aufschlag.
KGV 19,7 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 13,1% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 17 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 17 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,7% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 52,25% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 29.01.2019 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 1,35 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,35% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 60,2% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 60,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,96 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,96 EUR oder 0,17% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,96 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,17%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 31,3%
Volatilität der über 12 Monate 28,1%

Tools

News

18.10.2019 | 15:45:11 (dpa-AFX)
DGAP-News: FUCHS ab 2020 global CO2-neutral (deutsch)

FUCHS ab 2020 global CO2-neutral

^

DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE / Schlagwort(e): Sonstiges

FUCHS ab 2020 global CO2-neutral

18.10.2019 / 15:45

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

FUCHS ab 2020 global CO2-neutral

Der weltweit größte unabhängige Schmierstoffkonzern FUCHS PETROLUB setzt ein

klares Zeichen für den globalen Klimaschutz. Ab 1.1.2020 wird das

Unternehmen vollständig CO2-neutral produzieren. Die CO2-Neutralstellung ist

ein weiterer Meilenstein in der FUCHS-Nachhaltigkeitsentwicklung.

Ab 2020 werden die 58 FUCHS-Standorte weltweit - vom Energieverbrauch in der

Produktion bis hin zu Verbrauchsmaterialen in der Verwaltung - CO2-neutral

sein.

Um die CO2-Neutralität bereits ab 2020 umzusetzen, wird FUCHS seine bis

dahin noch nicht vermiedenen CO2-Emissionen durch Kompensationsmaßnahmen

ausgleichen. Dies geschieht, indem das Unternehmen in qualitativ hochwertige

Klimaschutzprojekte investiert, die vor allem den Ausbau erneuerbarer

Energien fördern. Die Projekte werden nach international anerkannten

Zertifizierungsstandards, wie beispielsweise dem Gold-Standard, und

renommierten Organisationen, wie beispielsweise den Vereinten Nationen (UN),

akkreditiert, freigegeben und kontrolliert. Die Validierung der

Projektergebnisse in Bezug auf die erzielten CO2-Einsparungen wird durch

unabhängige Prüfinstanzen, wie beispielsweise den TÜV, verifiziert.

"Die FUCHS-CO2-Neutralitätsstrategie ist eingebettet in unsere

Nachhaltigkeitsstrategie, die wir nun schon im zehnten Jahr verfolgen. Wir

übernehmen damit Verantwortung für den globalen Klimaschutz", so Stefan

Fuchs, Vorstandsvorsitzender FUCHS PETROLUB SE, "und leisten einen wichtigen

Beitrag zur Erreichung der Ziele des 2015 ratifizierten Pariser

Klimaschutzabkommen der UN". Dieses sieht vor, die globale Erwärmung auf

deutlich unter zwei Grad Celsius gegenüber vorindustriellen Werten zu

begrenzen.

"Bei der Projektauswahl liegt unser Fokus auf Klimaschutzprojekten, welche

weltweit die ökonomische, ökologische und soziale Entwicklung in Regionen

mit FUCHS-Standorten unterstützen. So werden wir unserer globalen sozialen

Verantwortung im Sinne eines "Corporate Citizenship" gerecht", ergänzt

Fuchs. Gleichzeitig unterstützt FUCHS auf diese Weise die 17 Ziele für

nachhaltige Entwicklung der UN, denen sich das Unternehmen seit 2018

offiziell verpflichtet hat.

"Klar ist aber auch, dass diese Form der CO2-Kompensation unsere

kontinuierliche Suche nach weltweiten Reduzierungspotentialen unserer

(vermeidbaren) CO2-Emissionen nur begleiten, aber nicht ersetzen wird",

erklärt Apu Gosalia, Chief Sustainability Officer & Vice President Global

Intelligence. So konnten beispielsweise die energieverbrauchsspezifischen

CO2-Emissionen

pro produzierter Tonne FUCHS-Schmierstoff seit dem Jahr 2010 bereits um

insgesamt rund 30% gesenkt werden.

Mittelfristig will FUCHS die CO2-Kompensationsleistungen sukzessive

zurückfahren und dafür seinen Versorgungsanteil an regenerativen Energien

erhöhen und weiter in die Energieeffizienz seiner Standorte investieren.

Langfristig strebt das Unternehmen an, seinen Kunden auch CO2-neutrale

Produkte zu verkaufen. Dies setzt allerdings voraus, dass FUCHS zukünftig

von seinen Lieferanten mit CO2-neutralen Rohstoffen beliefert wird. Nur auf

diese Weise kann FUCHS als CO2-neutrales Schmierstoffunternehmen seinen

Kunden auch CO2-neutrale Schmierstoffe aus CO2-neutraler Produktion

anbieten.

Zusätzlich hat sich FUCHS im vergangenen Monat als offizieller Unterstützer

der "Allianz für Entwicklung und Klima" des Bundesministeriums für

wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) angeschlossen. Die Mitglieder in diesem

Bündnis, das Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung verbindet, streben

perspektivisch Klimaneutralität an, indem sie zugleich CO2-Emissionen

vermeiden, reduzieren und kompensieren.

Mannheim, 18. Oktober 2019

FUCHS PETROLUB SE

Public Relations

Friesenheimer Str. 17

68169 Mannheim

Tel. +49 621 3802-1104

tina.vogel@fuchs.com

www.fuchs.com/gruppe

Folgende Informationsmaterialien sind online verfügbar:

FUCHS ab 2020 global CO2-neutral / FAQs:

https://www.fuchs.com/gruppe/technologie-nachhaltigkeit/nachhaltigkeit/co2-neutralitaetsstrategie/

Die FUCHS-Meilensteine der Nachhaltigkeit:

https://www.fuchs.com/gruppe/technologie-nachhaltigkeit/nachhaltigkeit/meilensteine-der-fuchs-nachhaltigkeit/

Über FUCHS

Der FUCHS-Konzern entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige

Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten für nahezu alle Industrien und

Anwendungsbereiche. Das Unternehmen, das 1931 in Mannheim gegründet wurde,

beschäftigt weltweit rund 5.500 Mitarbeiter in 58 operativ tätigen

Gesellschaften. FUCHS ist der weltweit größte Anbieter unter den

unabhängigen Schmierstoffherstellern. Die nach Umsatz wichtigsten Märkte

sind Westeuropa, Asien und Nordamerika.

Wichtiger Hinweis

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, welche

auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der FUCHS PETROLUB SE

beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese

Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche

Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse von diesen Annahmen

und Schätzungen aufgrund vielfältiger Faktoren erheblich abweichen. Zu

diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der

gesamtwirtschaftlichen Lage, der Beschaffungspreise, der Wechselkurse und

der Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Schmierstoffindustrie

gehören. Die FUCHS PETROLUB SE übernimmt keine Gewährleistung und keine

Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung und die künftig erzielten

tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser Pressemitteilung geäußerten

Annahmen und Schätzungen übereinstimmen werden.

---------------------------------------------------------------------------

18.10.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: FUCHS PETROLUB SE

Friesenheimer Str. 17

68169 Mannheim

Deutschland

Telefon: +49 (0)621 / 3802-0

Fax: +49 (0)621 / 3802-7190

E-Mail: ir@fuchs.com

Internet: www.fuchs.com/gruppe

ISIN: DE0005790430, DE0005790406

WKN: 579043, 579040

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

München, Tradegate Exchange

EQS News ID: 892797

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

892797 18.10.2019

°

13.09.2019 | 11:18:56 (dpa-AFX)
DGAP-News: FUCHS wird offizieller Schmierstoff-Partner des DMG MORI Qualified Products Programms (DMQP) (deutsch)
03.09.2019 | 14:32:08 (dpa-AFX)
DGAP-News: FUCHS eröffnet neues Werk in Izmir, Türkei (deutsch)
22.08.2019 | 08:04:59 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Commerzbank senkt Ziel für Fuchs Petrolub auf 35 Euro - 'Hold'
05.08.2019 | 08:00:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Fuchs Petrolub auf 'Hold' - Ziel 39 Euro
02.08.2019 | 14:12:35 (dpa-AFX)
DGAP-DD: FUCHS PETROLUB SE (deutsch)
02.08.2019 | 14:06:50 (dpa-AFX)
DGAP-DD: FUCHS PETROLUB SE (deutsch)