Discount 32 2021/06: Basiswert Fuchs Petrolub SE

DF3611 / DE000DF36111 //
Quelle: DZ BANK: Geld 27.05. 10:30:15, Brief 27.05. 10:30:15
DF3611 DE000DF36111 // Quelle: DZ BANK: Geld 27.05. 10:30:15, Brief 27.05. 10:30:15
29,51 EUR
Geld in EUR
29,56 EUR
Brief in EUR
0,51%
Diff. Vortag in %
Basiswertkurs: 35,220 EUR
Quelle : Xetra , 10:15:19
  • Max Rendite 8,25%
  • Max Rendite in % p.a. 7,62% p.a.
  • Discount in % 16,07%
  • Cap 32,00 EUR
  • Abstand zum Cap in % -9,14%
  • Bezugsverhältnis (BV) / Bezugsgröße 1,00
  •  
  •  
  •  
  •  
Hinweis der DZ BANK:
Das öffentliche Angebot dieses Wertpapiers ist beendet. Kursstellungen nur während der Börsenzeiten.

Chart

Discount 32 2021/06: Basiswert Fuchs Petrolub SE

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: DZ BANK AG, Frankfurt: 27.05. 10:30:15
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2020 DZ BANK AG

Stammdaten

Stammdaten
WKN / ISIN DF3611 / DE000DF36111
Emittent DZ BANK AG
Produktstruktur Zertifikat
Kategorie Discount-Zertifikat
Produkttyp Discount Classic
Währung des Produktes EUR
Quanto Nein
Bezugsverhältnis 1,00
Abwicklungsart Barausgleich
Ausübung Europäisch
Emissionsdatum 27.06.2019
Erster Handelstag 27.06.2019
Letzter Handelstag 17.06.2021
Handelszeiten Übersicht
Letzter Bewertungstag 18.06.2021
Zahltag 25.06.2021
Fälligkeitsdatum 25.06.2021
Cap 32,00 EUR

Kennzahlen

Kennzahlen
Berechnung: 27.05.2020, 10:30:15 Uhr mit Geld 29,51 EUR / Brief 29,56 EUR
Spread Absolut 0,05 EUR
Spread Homogenisiert 0,05 EUR
Spread in % des Briefkurses 0,17%
Discount Absolut 5,66 EUR
Discount in % 16,07%
Max Rendite absolut 2,44 EUR
Max Rendite 8,25%
Max Rendite in % p.a. 7,62% p.a.
Seitwärtsrendite in % 8,25%
Seitwärtsrendite p.a. 7,62% p.a.
Abstand zum Cap Absolut -3,22 EUR
Abstand zum Cap in % -9,14%
Performance seit Auflegung in % 3,13%

Basiswert

Basiswert
Kurs 35,220 EUR
Diff. Vortag in % 0,17%
52 Wochen Tief 25,560 EUR
52 Wochen Hoch 45,760 EUR
Quelle Xetra, 10:15:19
Basiswert Fuchs Petrolub SE Vz.
WKN / ISIN 579043 / DE0005790430
KGV 21,48
Produkttyp Aktie
Sektor Chemie/Pharma

Produktbeschreibung

Bei einem Discount-Zertifikat erwerben Sie das Zertifikat zu einem Preis, der in der Regel unter dem Preis des Basiswerts liegt. Die Höhe der möglichen Rückzahlung wird durch den Cap (obere Preisgrenze) begrenzt. Das Zertifikat hat eine feste Laufzeit und wird am 25.06.2021 (Rückzahlungstermin) fällig. Am Rückzahlungstermin gibt es folgende Rückzahlungsmöglichkeiten:
  • Liegt der Schlusskurs des Basiswerts Fuchs Petrolub SE Vz an der maßgeblichen Börse am 18.06.2021 (Referenzpreis) auf oder über dem Cap, erhalten Sie den Höchstbetrag von 32,00 EUR.
  • Liegt der Referenzpreis unter dem Cap, erhalten Sie einen Rückzahlungsbetrag in Euro, der dem Referenzpreis multipliziert mit dem Bezugsverhältnis entspricht. Sie erleiden einen Verlust, wenn der Rückzahlungsbetrag unter dem Erwerbspreis des Zertifikats liegt.
Sie verzichten auf den Anspruch auf Dividenden aus dem Basiswert und haben keine weiteren Ansprüche aus dem Basiswert (z.B. Stimmrechte).

Analyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 03.04.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
22,9

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
48,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,88 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist FUCHS PETROLUB AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 03.04.2020 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 03.04.2020 bei einem Kurs von 33,42 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -8,1% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -8,1%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 05.05.2020) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 05.05.2020). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 35,26.
Wachstum KGV 0,8 19,94% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 19,94% Aufschlag.
KGV 22,9 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 14,6% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 15 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 15 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,6% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 58,65% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 0,94 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,94% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 48,4% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 48,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 8,31 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 8,31 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 8,31 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 40,6%
Volatilität der über 12 Monate 42,4%

Tools

News

05.05.2020 | 16:15:53 (dpa-AFX)
DGAP-News: FUCHS Virtuelle Hauptversammlung 2020 - Sämtliche Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit beschlossen (deutsch)

FUCHS Virtuelle Hauptversammlung 2020 - Sämtliche Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit beschlossen

^

DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung

FUCHS Virtuelle Hauptversammlung 2020 - Sämtliche Tagesordnungspunkte mit

großer Mehrheit beschlossen

05.05.2020 / 16:15

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

FUCHS Virtuelle Hauptversammlung 2020 - Sämtliche Tagesordnungspunkte mit

großer Mehrheit beschlossen

- 18. Dividendenerhöhung in Folge auf EUR 0,97 je Vorzugsaktie und EUR 0,96

je Stammaktie

- Aktionäre wählen neuen Aufsichtsrat

- Dr. Kurt Bock als Vorsitzender des Aufsichtsrats bestätigt,

Dr. Susanne Fuchs zur stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats und

Ingeborg Neumann zur Vorsitzenden des Prüfungsausschusses ernannt

Auf der heutigen ordentlichen virtuellen Hauptversammlung 2020 der FUCHS

PETROLUB SE haben die FUCHS-Aktionäre sämtlichen Tagesordnungspunkten mit

großer Mehrheit zugestimmt. So stimmten 99,99% für die vorgeschlagene

Gewinnausschüttung von EUR 0,97 je Vorzugsaktie und EUR 0,96 je Stammaktie.

Gegenüber dem vorherigen Geschäftsjahr entspricht das einer Erhöhung um 2

Cent je Aktie. Vorstand und Aufsichtsrat wurden mit 99,99% bzw. 99,96%

entlastet. Mit 99,99% haben die Aktionäre auch den Vorschlag angenommen, die

PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt am

Main, zum Abschlussprüfer und Konzernabschlussprüfer für das Geschäftsjahr

2020 zu bestellen. Außerdem wurde dem Vorschlag zur Vergütung des

Aufsichtsrats der FUCHS PETROLUB SE mit 85,67%, sowie dem Vergütungssystem

der Vorstandsmitglieder mit 86,39% Prozent zugestimmt.

Den Vorschlägen des Nominierungsausschusses für die Besetzung des

Aufsichtsrats folgten die Aktionäre jeweils mit großer Mehrheit. Damit haben

die Aktionäre Dr. Kurt Bock (98,37%), Dr. Susanne Fuchs (98,19%) und

Ingeborg Neumann (88,04%) als Vertreter der Anteilseigner bestätigt sowie

Dr. Christoph Loos (99,88%) neu in das Gremium gewählt. Darüber hinaus sind

Cornelia Stahlschmidt und Jens Lehfeldt als Arbeitnehmervertreter im

Aufsichtsrat vertreten. Im Anschluss an die Hauptversammlung hat der neue

Aufsichtsrat der FUCHS PETROLUB SE in seiner konstituierenden Sitzung Dr.

Kurt Bock zu seinem Vorsitzenden und Dr. Susanne Fuchs zur stellvertretenden

Vorsitzenden gewählt. Ingeborg Neumann wurde zur Vorsitzenden des

Prüfungsausschusses gewählt.

Zustimmung gab es zudem für die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien. Mit

99,62% haben die Stammaktionäre (Vorzugsaktionäre: 91,21%) dem

Vorratsbeschluss, der bis zum 4. Mai 2025 gültig ist, zugestimmt. Darüber

hinaus wurden Änderungen in der Satzung mit einer Zustimmung von 99,98%

beschlossen.

An der virtuellen Hauptversammlung der FUCHS PETROLUB SE haben mehr als 800

Aktionäre teilgenommen. Insgesamt waren 82,36% der stimmberechtigten

Stammaktien, sowie 55,78% der Vorzugsaktien vertreten. Zusammen entspricht

dies 69,08% des Grundkapitals.

Eine ausführliche Übersicht der Abstimmungsergebnisse finden Sie auf der

Internetseite des Unternehmens unter www.fuchs.com/gruppe, dort unter

Investor Relations/Hauptversammlung.

Mannheim, 5. Mai 2020

FUCHS PETROLUB SE

Public Relations

Friesenheimer Str. 17

68169 Mannheim

Tel. +49 621 3802-1104

tina.vogel@fuchs.com

www.fuchs.com/gruppe

Die folgenden Informationen können Sie im Internet abrufen:

Bild- und Videomaterial: www.fuchs.com/gruppe/mediengalerie

Über FUCHS

Der FUCHS-Konzern entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige

Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten für nahezu alle Industrien und

Anwendungsbereiche. Das Unternehmen, das 1931 in Mannheim gegründet wurde,

beschäftigt weltweit nahezu 6.000 Mitarbeiter in 62 operativ tätigen

Gesellschaften. FUCHS ist der weltweit größte Anbieter unter den

unabhängigen Schmierstoffherstellern. Die nach Umsatz wichtigsten Märkte

sind Westeuropa, Asien und Nordamerika.

Wichtiger Hinweis

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, welche

auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der FUCHS PETROLUB SE

beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese

Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche

Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse von diesen Annahmen

und Schätzungen aufgrund vielfältiger Faktoren erheblich abweichen. Zu

diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der

gesamtwirtschaftlichen Lage, der Beschaffungspreise, der Wechselkurse und

der Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Schmierstoffindustrie

gehören. Die FUCHS PETROLUB SE übernimmt keine Gewährleistung und keine

Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung und die künftig erzielten

tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser Pressemitteilung geäußerten

Annahmen und Schätzungen übereinstimmen werden.

---------------------------------------------------------------------------

05.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: FUCHS PETROLUB SE

Friesenheimer Str. 17

68169 Mannheim

Deutschland

Telefon: +49 (0)621 / 3802-0

Fax: +49 (0)621 / 3802-7190

E-Mail: ir@fuchs.com

Internet: www.fuchs.com/gruppe

ISIN: DE0005790430, DE0005790406

WKN: 579043, 579040

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

München, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1036327

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1036327 05.05.2020

°

30.04.2020 | 10:29:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fuchs Petrolub mit trüben Aussichten auf zweites Quartal - Aktie fällt
30.04.2020 | 10:03:24 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Fuchs Petrolub auf 'Reduce' - Ziel 33 Euro
30.04.2020 | 07:26:14 (dpa-AFX)
Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub kassiert Prognose wegen Covid-19
30.04.2020 | 07:00:23 (dpa-AFX)
DGAP-News: FUCHS erzielt im ersten Quartal 2020 einen leicht rückläufigen Umsatz - Solide finanzielle Ausgangsbasis als Fundament für die weitere Entwicklung (deutsch)
27.04.2020 | 10:00:30 (dpa-AFX)
DGAP-News: FUCHS und BASF kooperieren im Bereich ganzheitlicher Nachhaltigkeitsbewertung und nachhaltigerer Schmierstoffprodukte -Lebenszyklusanalyse von Hydraulikflüssigkeiten (deutsch)
07.04.2020 | 12:07:11 (dpa-AFX)
ANALYSE/Baader Bank: Chemiebranche vor hartem Quartal - Dennoch Kaufempfehlungen